Sie sind hier: Home > Themen >

Apotheke

Thema

Apotheke

Pfizer: Rückruf von Thermacare-Wärmeumschlägen – Verbrennungen drohen

Pfizer: Rückruf von Thermacare-Wärmeumschlägen – Verbrennungen drohen

Sie sollen eigentlich Rückenschmerzen lindern, doch einige der Thermacare Wärmeumschläge können zu Reizungen und Verbrennungen führen. Der Hersteller ruft sie deshalb zurück.  Die Pfizer Consumer Healthcare GmbH ruft eine Charge seiner Thermacare ... mehr
Kassenzettel sammeln: So funktioniert die Zuzahlungsbefreiung

Kassenzettel sammeln: So funktioniert die Zuzahlungsbefreiung

Verschreibt der Arzt ein Medikament, bezahlt es die Krankenkasse – allerdings nicht komplett. In der Regel müssen gesetzlich Versicherte eine Zuzahlung leisten. Doch Sie können die Kosten umgehen. Patienten können sich von der Medikamentenzuzahlung bei ihrer ... mehr
Karlsruhe: Mundschutzmasken ausverkauft – Nutzen umstritten

Karlsruhe: Mundschutzmasken ausverkauft – Nutzen umstritten

In Karlsruhe haben viele Menschen offenbar Angst vor dem Coronavirus – und wollen vorbeugen. Fiebermesser und Mundschutzmasken sollen ausverkauft sein. Dabei ist ihr Nutzen zweifelhaft. Eine Umfrage des SWR hat ergeben, dass in Karlsruhe die Mundschutz-Masken ... mehr
Bielefeld: Zwei Männer nach Überfallserie festgenommen

Bielefeld: Zwei Männer nach Überfallserie festgenommen

Zwei Männer haben eine Apotheke in Bielefeld überfallen und sind mit der Beute geflüchtet. Doch sie hatten die Rechnung ohne eine aufmerksame Zeugin gemacht, die die Verfolgung aufnahm. Am Montagabend haben zwei zunächst Unbekannte Männer eine Apotheke ... mehr
Coronavirus: Webasto – wenn der Kollege das Virus in sich trägt

Coronavirus: Webasto – wenn der Kollege das Virus in sich trägt

Die Telefone stehen nicht still, in den örtlichen Apotheken drängen sich die Kunden. Am Sitz des Autozulieferers Webasto ist der erste Coronavirus-Fall in Deutschland nachgewiesen worden. Ein Ortsbesuch.  Mitarbeiter gehen ein und aus – fast wie jeden ... mehr

Lakritz: Wie gefährlich ist die Süßigkeit wirklich?

Die einen lieben Lakritz, die anderen ekeln sich regelrecht davor.  An dieser Süßigkeit scheiden sich die Geister. Aber stimmt es wirklich, dass die Produkte schädlich für die Gesundheit sein können?  Lakritzschnecken, Salmiak, Hustenbonbons aus Lakritz: Was genau ... mehr

Winterhilfe: Die besten Tipps gegen trockene Haut

Besonders im Winter leiden viele unter trockener juckender Haut. Mögliche Ursachen dafür sind Kälte oder Heizungsluft. Mit einfachen Tipps und Hausmitteln können Sie Ihre Haut aber wieder angenehm weich pflegen. Winterkälte, trockene Heizungsluft ... mehr

Hamburg: Großrazzia wegen Betrugs mit Krebsmedikamenten – Millionenschaden

Wegen möglichen Abrechnungsbetrugs mit Krebsmedikamenten haben Hunderte Polizisten Objekte in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen durchsucht. Es geht um einen Millionenschaden. Die Firma ZytoService steht in Verdacht, mit Betrug bei Krebsmedikamenten einen ... mehr

Neue Regeln für Patienten ab 2020: Terminservice und Dauerrezept

Ein neues Jahr bringt viele neue Gesetze und Regelungen – auch beim Gang zum Arzt oder in die Apotheke. Gut daran: Vieles soll einfacher werden. Und manches sogar günstiger. Monatelanges Warten auf einen Arzttermin? Das soll 2020 endlich vorbei ... mehr

Erkältungszeit: Schnupfen – häufige Fehler bei Nasensprays

Erkältungssaison und die Nase ist dicht. Um Nebenhöhlen abschwellen zu lassen, kann ein Spray für schnelle Abhilfe sorgen. Doch bei der Nutzung müssen einige Dinge beachtet werden. Nasensprays sind kleine Helfer, um bei einer verstopften Nase wieder frei atmen ... mehr

Essen: "Kolossale" Ratte löst Feuerwehreinsatz aus

Großer Schreck für einen Apotheker in Essen: Eine große Ratte hinderte ihn daran, in sein Geschäft zu gelangen. Weil sie sich nicht fortbewegte, rief er die Feuerwehr. Ein Apotheker in  Essen hat aus Furcht vor einer großen Ratte, die den Eingang ... mehr

Bleaching oder Hausmittel: Was hilft gegen Zahnverfärbungen?

Viele Menschen verbinden strahlend weiße Zähne mit Gesundheit und Erfolg. Verfärbte Zähne durch bestimmte Genussmittel oder zu wenig Pflege lassen sich behandeln. t-online.de hat mit einem Zahnarzt über die Mythen und Möglichkeiten von Bleaching und Hausmitteln ... mehr

Ibuprofen und Co: Lieferengpässe bei Arzneimitteln nehmen in Deutschland zu

Ibuprofen, Schilddrüsenmittel oder Blutdrucksenker – bei manchen Arzneien bleiben immer wieder die Regale in Apotheken leer. Experten schlagen Alarm und verlangen nach politischen Lösungen. Lieferengpässe bei Medikamenten nehmen deutschlandweit ... mehr

Nasenspülung mit der Nasendusche: So funktioniert es

Eine Nasenspülung soll bei einer verstopften Nase durch Allergien und Erkältungsbeschwerden Linderung schaffen. Doch wie oft ist sie überhaupt sinnvoll – und wie funktioniert die Anwendung? Acht Fragen, acht Antworten. Allergiker oder Erkältete kennen es: Das Atmen ... mehr

Hagen: Zeuge beobachtet Einbruch in Apotheke

Zwei Personen sind in der Nacht zu Freitag in eine Apotheke in Hagen eingebrochen. Was sie nicht wussten: Dabei wurden sie von einem Zeugen beobachtet. In einer  Apotheke in der Schwerter Straße in  Hagen hat es in der Nacht zu Freitag einen Einbruch gegeben ... mehr

Kiel: Träger Start für die Mitfahrbänke in Kiel

Die Stadt wollte Bewohner ermutigen, gemeinsam Auto zu fahren und hat dazu Stationen geschaffen, an denen sich Kieler zum Trampen versammeln können. Wie kommen diese Mitfahrbänke an?  Recht unscheinbar wirkt sie in ihrem schlichten, metallischen ... mehr

Deutschland: Darum werden die Medikamente knapper

"Das haben wir nicht mehr" oder "Ist zurzeit nicht lieferbar" – solche Sätze hören Kunden in deutschen Apotheken immer öfter. Wegen Lieferengpässen sind Hunderte Medikamente nicht erhältlich. Woran das liegt, erfahren Sie hier. Lieferengpässe bei gängigen Medikamenten ... mehr

Hamburg: Überfall auf Apotheke am Grindelberg in Hoheluft

Im Stadtteil Hoheluft ist am Montagvormittag eine Apotheke überfallen worden. Die Polizei suchte mit einem Großaufgebot nach dem Täter. Der Räuber ist immer noch auf der Flucht. An der Paracelsus- Apotheke am Grindelberg in  Hamburg eilen morgens Menschen vorbei ... mehr

Köln: Giftiges Glukose-Präparat – Ermittlungen gegen zwei Apothekenmitarbeiter

Nach dem Tod einer schwangeren Frau und ihrem Baby in Köln, die nach der Einnahme eines giftigen Glukose-Präparats gestorben waren, ermittelt die Staatsanwaltschaft nun gegen zwei Mitarbeiter einer Apotheke. In  Köln hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen ... mehr

Medikamente auf Rezept: Regeln für die Zuzahlungsbefreiung

Wer gesetzlich krankenversichert ist, muss prozentuale Zuzahlungen zu Medikamente leisten. Unter bestimmten Umständen kann man sich von diesem Eigenanteil aber befreien lassen. Das sind die  Regeln . Bis zu ihrem 18. Geburtstag sind Patienten ... mehr

Köln: Weitere Giftspur aus Apotheke gefunden

Nachdem eine schwangere Frau und ihr notgeborenes Baby offenbar wegen einer vergifteten Glukosemischung aus einer Kölner Apotheke ums Leben gekommen waren, haben Ermittler in einem weiteren Tütchen Spuren der toxischen Mischung gefunden. Der Apothekenbetreiber klagt ... mehr

Köln: Harald Rau vom Gesundheitsamt rechtfertigt Vorgehen bei Kölner Apotheke

Eine Frau und ihr Baby waren an einer giftigen Glukose-Mischung aus einer Apotheke in Köln gestorben. Die Stadt stand in der Kritik, die Bürger zu spät über die Gefahr aus der Apotheke informiert zu haben. Das Gesundheitsamt verteidigte nun sein Vorgehen ... mehr

Vergiftete Glukose - Nach Todesfällen: Behörden schließen drei Apotheken in Köln

Köln (dpa) - Die Verkaufstheke ist leer, die Lichter bleiben aus, am Fenster hängt ein weißes Schild. "Apotheke heute geschlossen", hat jemand darauf geschrieben. Dass es bei dem einem Tag bleibt, ist unwahrscheinlich. Nach den tragischen Todesfällen durch ... mehr

Köln: Toxische Mischung – Behörden schließen drei Apotheken nach Todesfällen

Nach zwei Todesfällen durch eine vergiftete Arznei haben die Behörden die sofortige Schließung von drei Apotheken in Köln angeordnet.  In  Köln sind nach zwei Todesfällen wegen der Einnahme von vergifteter Arznei aus einer Apotheke drei Filialen geschlossen worden ... mehr

Köln: Apotheken bleiben nach Gift-Toten weiter geschlossen

Gift in Glukosemischung: Nach zwei Todesfällen in Köln wurden die Apotheken des Heilig-Geist-Verbunds vorerst geschlossen. (Quelle: Reuters) mehr

Köln: Auch Baby starb durch Giftstoff aus Apotheke

Heilig-Geist-Apotheke in Köln: Die Mordkommission ermittelt weiter, nachdem zwei Menschen durch Giftstoffe in Medikamenten starben. (Quelle: dpa) mehr

Fragen und Antworten: Tod durch Gift aus Kölner Apotheke - Was bisher bekannt ist

Köln (dpa) - Nach dem Tod einer Mutter und ihrem Säugling durch einen giftigen Stoff aus einer Kölner Apotheke ermittelt eine rund 20-köpfige Mordkommission. Vieles ist weiter unklar - die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick. Was ist überhaupt passiert ... mehr

Tod durch Giftstoff in Köln: Auch Säugling starb an Organversagen

Nach dem Tod durch eine vergiftete Arznei aus einer Kölner Apotheke ist neben der Mutter auch das tote Baby obduziert worden. Demnach starb das Kind an derselben Ursache wie seine schwangere Mutter. In  Köln steht nach dem Tod einer schwangeren Mutter durch vergiftete ... mehr

Zwei Tote in Köln: Mordkommission ermittelt nach Gift-Fund in Apotheke

Nach dem Tod einer Schwangeren und ihrem Kind, die nach einem Routine-Test aus einer Kölner Apotheke starben, ermittelt nun die Mordkommission. Denn wie der toxische Stoff in das Glukose-Gemisch gelangen konnte, ist noch unklar. Eine Apotheke in  Köln im Stadtteil ... mehr

Nach zwei Todesfällen: Ermittler finden toxischen Stoff in Kölner Apotheke

Köln (dpa) - Bei der Untersuchung zweier Todesfälle in Köln, die auf ein Glukosemittel aus einer Apotheke zurückgehen sollen, sind die Ermittler auf einen toxischen Stoff gestoßen. Dieser Stoff sei in einem Glukosebehältnis in der Apotheke festgestellt worden, teilte ... mehr

Apotheken schlagen Alarm: Engpässe bei Arzneimitteln nehmen weiter zu

Wer krank ist und ein bestimmtes Medikament benötigt, will natürlich ungern Apotheken  abklappern, um Hilfe zu bekommen. Genau das ist aber oft Realität. Doch die Apotheken wollen jetzt stärker gegen Arzneimittelengpässe ankämpfen.  Die Apotheken beobachten zunehmende ... mehr

Apotheke: So lange können Sie Rezepte einlösen

Wer Medikamente braucht, sollte sich vor den Feiertagen darum kümmern. Denn Rezepte können Sie nur für gewisse Zeit einlösen – manchmal nur wenige Tage. Zwischen den Jahren bleibt die eine oder andere Arztpraxis geschlossen. Wer regelmäßig Medikamente braucht, sollte ... mehr

Fast 30.000 Filialen: Tausende US-Supermärkte gegen offen getragene Waffen

Washington (dpa) - Gegen das offene Tragen von Waffen in ihren Geschäften haben sich in den USA innerhalb weniger Tage Einzelhändler mit zusammen fast 30.000 Filialen ausgesprochen. Nach dem Schwergewicht Walmart schlossen sich auch die Drogerie- und Apothekenketten ... mehr

Essener will mit Blutegeln nach Deutschland einreisen

Sie sollten gegen seine Kopfschmerzen helfen: Diesen Grund hat ein Reisender gegenüber dem Zoll am Düsseldorfer Flughafen angeführt, als er mit mehreren Blutegeln in zwei Wasserflaschen im Gepäck erwischt worden ist. Ein Mann aus  Essen hat am Flughafen ... mehr

BGH-Urteil: Kleine Apothekengeschenke sind künftig oft verboten

Keine Taschentücher und kein Traubenzucker: Apotheker dürfen ihren Kunden in Zukunft keine Geschenke mehr mitgeben – zumindest in bestimmten Fällen. Das hat der Bundesgerichtshof verkündet. Apothekenkunden mit Rezept vom Arzt dürfen zum Medikament auch keine ... mehr

Tipp: So können Sie Arzneimittel von der Steuer absetzen

Es lohnt sich, Kassenbelege der Apotheke und Grüne Zettel aufzubewahren, denn Ausgaben für die Gesundheit können als außergewöhnliche Belastungen in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Wir erklären, wie es geht. Patienten können die Ausgaben für Medikamente ... mehr

Diese Medikamente werden am häufigsten gefälscht

Manipulierte Medikamente sind für Fälscher ein Millionengeschäft. Welche Medikamente bei Kriminellen besonders beliebt ist – und wie Konsumenten geschützt werden sollen.  Fälschungen bei einem Medikament gegen Atembeschwerden, Manipulationen bei einer Arznei gegen ... mehr

Barcode für mehr Sicherheit: Neues Schutzsystem gegen Medikamenten-Fälscher

Frankfurt (dpa) - Fälschungen bei Medikamenten gegen Atembeschwerden, Manipulationen bei Arznei gegen Hepatitis-C-Viren und Magenerkrankungen oder illegale Viagra-Potenzpillen: Immer wieder versuchen Kriminelle, Arzneifälschungen in den deutschen Pharmahandel ... mehr

Gesundheitsminister in der Kritik: Jens Spahn, Liebling der Apotheker-Lobby?

Ein neues Gesetz aus dem Gesundheitsministerium soll den Apothekern 375 Millionen Euro zusätzlich bescheren. Deren Lobby hatte offenbar großen Einfluss auf den Entwurf. Die Lobbyorganisationen der Apotheker haben einem Bericht zufolge einen besonders guten Draht ... mehr

Anschalg in Straßburg: t-online.de zeigt exklusive Bilder des Verdächtigen

Nach dem mutmaßlichen Terroranschlag auf den Weihnachtsmarkt in Straßburg fahndet die Polizei nach dem Verdächtigen Cherif C. – t-online.de liegen exklusiv die ersten verifizierten Bilder vor, die den Franzosen zeigen. Bei einem Anschlag ... mehr

Grippeimpfstoff wird in Teilen Deutschlands knapp

Impfstoffe gegen die Grippe werden in vielen Teilen Deutschlands knapp. Pharmakonzerne können für diese Saison keinen neuen Impfstoff mehr herstellen.  "Alles, was jetzt kommt, wird nicht mehr geimpft", sagt der Geschäftsführer der Apothekenkammer des Saarlandes ... mehr

Häufig keine Krankheit: Bei Kopfschmerzen gelassen bleiben

Hamburg (dpa/tmn) - Wenn ab und an mal der Schädel dröhnt, müssen sich Betroffene keine Sorgen machen. Fast jeder hat irgendwann mal Kopfschmerzen. Ein Fall für den Arzt sind sie nur unter ganz bestimmten Umständen. Was das ist? Ein Symptom, keine Krankheit ... mehr

Kopftuchstreit in Essener Apotheke eskaliert – Vorwurf des Rassismus

Heftiger Disput in einer Apotheke in Essen: Weil eine junge Frau bei ihrem Praktikum ihr Kopftuch nicht ablegen will, kommt es zum Streit. Nun steht der Vorwurf des Rassismus im Raum. In einer Essener Apotheke läuft ein Streit aus dem Ruder. Eine junge ... mehr

Bundesanwaltschaft ermittelt nach Kölner Geiselnahme

Die Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof liegt zwei Tage zurück, der Täter liegt im Koma. Nun hat die Bundesanwaltschaft die Ermittlungen in dem Fall übernommen.  Zwei Tage nach dem Anschlag ist das Motiv des Täters noch unklar. Die Ermittler prüfen weiter einen ... mehr

Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: "Das war schrecklich anzusehen"

Dramatische Stunden am Kölner Hauptbahnhof. Während rund um das Gebäude Hunderte Reisende ausharren, verschanzt sich im Bahnhof ein Geiselnehmer. Erst nach mehreren Stunden wird er überwältigt. Die Situation am Kölner Hauptbahnhof ist aufs Äußerste angespannt. Niemand ... mehr

Geiselnahme im Kölner Hauptbahnhof

"Bedrohungslage": Im Kölner Hauptbahnhof ist es zu einer Geiselnahme gekommen. (Quelle: t-online.de) mehr

Aspirin Complex: Lieferengpass kurz vor der Grippesaison

Aspirin Complex wird in Apotheken knapp – und das kurz vor der jährlichen Grippewelle. Warum es derzeit Lieferengpässe gibt, erklärt Hersteller Bayer. Ausgerechnet vor der bevorstehenden Erkältungssaison gibt es Produktionsengpässe bei Aspirin Complex ... mehr

Wie Sie Nebenwirkungen von Arzneimitteln selbst melden

Man hat ein Medikament eingenommen und plötzlich ist einem ganz übel – eine Nebenwirkung des Arzneimittels? Wie Sie bei einem solchen Verdacht reagieren können. Nach der Einnahme eines Arzneimittels macht sich eine bleierne Müdigkeit breit. Einen Verdacht ... mehr

Deutscher Aktienindex: Commerzbank fliegt aus DAX raus – Tech-Unternehmen rückt nach

Die Commerzbank war Gründungsmitglied, nun muss sie ihren Platz beim Leitindex des deutschen Aktienmarkts räumen. Ein Tech-Unternehmen löst die Bank ab. Das Dax-Gründungsmitglied Commerzbank muss seinen Platz in Deutschlands Top-Börsenliga für den Zahlungsabwickler ... mehr

Bottrop: Apotheker panschte systematisch Krebsmedikamente – zwölf Jahre Haft

Die Tat ist ungeheuerlich: Ein Apotheker hat systematisch Krebsmedikamente gestreckt, aber voll abgerechnet. Ein Gericht verurteilte ihn nun zu einer langen Haftstrafe. Im Skandal um massenhaft gepanschte Krebsmedikamente hat das Landgericht Essen einen Apotheker ... mehr

Rente, Porto, Reisebuchungen: Was sich im Juli für Verbraucher ändert

Was haben Renten, Reisebuchungen, das Porto oder die Samenspende gemein? Ab Juli 2018 treten nicht nur in diesen Fällen für Verbraucher Änderungen in Kraft. Welche das sind, lesen Sie hier. Die Rente steigt um mehr als drei Prozent Die Bezüge der rund 21 Millionen ... mehr

Bericht: Große Sicherheitslücke bei Online-Apotheken

Die Daten von Kunden vieler Online-Apotheken sind zu schlecht gesichert. Das berichten NDR und WDR. Laut dem Bericht konnten Unbefugte Kontodaten von Kunden und bestellten Medikamente sehen. Mehr als 170 Online-Apotheken sind von der Sicherheitslücke betroffen ... mehr

Verkauf homöopathischer Mittel sinkt

Seit Jahren wird leidenschaftlich debattiert über Sinn und Unsinn der Homöopathie. Wissenschaftlich fundierte Belege für die Wirksamkeit fehlen, betonen Experten immer wieder. Nun scheint es mit den Verkaufszahlen der Präparate abwärts zu gehen. Noch vor wenigen Jahren ... mehr

Sieben Hausmittel, die wirklich helfen

In Kindertagen hatten die Eltern für jedes Wehwehchen den passenden Tipp. Damals kamen Erkältungen, Verdauungsbeschwerden und kleine Verletzungen ohne Medikamente aus. Verwendet wurde, was zu Hause zu finden war. Die Hausmittel von früher sind auch heute noch wirksam ... mehr

Zahl der Apotheken schrumpft in Deutschland

Sind Apotheken in Deutschland vom Aussterben bedroht? Viele Apothekeninhaber sehen die Zukunftsaussichten in der Branche eher skeptisch. Immer mehr Arzneimittelhäuser müssen schließen. Noch ist aber eine gute, flächendeckende Versorgung mit Arzneimitteln nicht ... mehr
 
1


shopping-portal