• Home
  • Themen
  • Arbeitgeber


Arbeitgeber

Arbeitgeber

Warnstreiks in Kitas ausgeweitet: Hunderte bei Demos

Mit einer Ausweitung ihrer Warnstreiks und mit Demonstrationen haben Beschäftigte des Sozial- und Erziehungsdienstes am Donnerstag in Rheinland-Pfalz ihren Druck vor der nächsten ...

Demonstration von Kita-Beschäftigten in Mainz

Die Beschäftigten kommunaler Kitas und anderer sozialer Dienste haben am Donnerstag vor allem in Südbayern ihre Warnstreiks fortgesetzt. In München nahmen nach Angaben der ...

Ganztägige Warnstreiks in bayerischen Kitas

Mit zahlreichen Warnstreiks und einer Großkundgebung haben die Beschäftigten in den kommunalen Sozial- und Erziehungsdiensten den Druck auf die Arbeitgeber verstärkt. Auf einer ...

Kundgebung der Gewerkschaft Verdi

Nach dem Warnstreik am Mittwoch, der vor allem Nordbayern betraf, hat Verdi die Kitas in München und Südbayern zum Streik aufgefordert. Zehntausende Eltern sollen von Schließungen betroffen sein.

Streikende sozialer Berufe in München (Archivbild): Am Donnerstag finden erneute Streiks statt.

Drei Tage lang streikten Kita-Mitarbeitende in Köln, nun will die Gewerkschaft Komba den Streik um einen weiteren Tag ausweiten. Laut der Stadt seien die genauen Auswirkungen noch unklar.

Kita-Mitarbeitende der Gewerkschaft Komba bei einem Streik (Archivbild): Wie stark die Streik-Auswirkungen städtische Kitas treffen werden, ist derzeit noch unklar.

Für das Studium sind Hanna Schäfer und Shanaya Köpp nach Greifswald gezogen, danach wollen sie aber gerne wieder raus aus der Stadt. Die beiden Lehramtsstudentinnen informierten ...

Schulmesse Greifswald

Sie sollen alten Menschen ein Leben daheim ermöglichen: Osteuropäische Frauen landen dabei manchmal bei modernen Sklavenhaltern. Es gibt schwarze Listen.

Betreuerin für Senioren in deren Zuhause: Manche Osteuropäerinnen finden schlimme Verhältnisse vor und warnen andere mit schwarzen Listen.
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand

Dass Angestellte bis zur Rente beim gleichen Unternehmen arbeiten, ist heutzutage selten. Doch damit der Jobwechsel reibungslos gelingt, gibt es bei der Kündigung einiges zu beachten.

Kündigungsschreiben (Symbolbild): Auch Arbeitnehmer können fristlos kündigen.

Im Südwesten ist die Zahl der Arbeitslosen im April weiter zurückgegangen. Gemeldet waren annähernd 209.100 Menschen und damit rund 3800 weniger als im Vormonat, wie die ...

Agentur für Arbeit

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website