Sie sind hier: Home > Themen >

Arbeitswelt

Thema

Arbeitswelt

Neue Arbeitswelt: Welche Softskills Beschäftigte weiterbringen

Neue Arbeitswelt: Welche Softskills Beschäftigte weiterbringen

Nürnberg (dpa/tmn) - Geht es darum, wie wir heute und künftig im Zuge der zunehmenden Digitalisierung arbeiten, spricht man oft von der Arbeitswelt 4.0. Weil die Transformation schnell geht und sich die Arbeitsweise in vielen Bereichen ändert, brauchen ... mehr
Arbeit mit Blick ins Grüne: Coworking Spaces auf dem Land

Arbeit mit Blick ins Grüne: Coworking Spaces auf dem Land

Braunschweig (dpa/tmn) - Laptop und Handy: Für viele Jobs braucht es erst einmal nicht viel mehr. Wenn Internetverbindung, Telefonnetz und Stromversorgung stimmen, kann quasi von überall gearbeitet werden. Zwischen Büro und den eigenen ... mehr
Nach Corona: Was von

Nach Corona: Was von "Homeoffice für alle" bleiben kann

Ludwigshafen (dpa/tmn) - Mit der Ausbreitung des Corona-Virus war vielerorts ganz schnell möglich, was jahrelang zäh diskutiert wurde: Ganze Belegschaften arbeiteten über Wochen und Monate von zu Hause aus. Lösen sich die neu eingeführten Arbeitsmodelle ... mehr
Bitkom-Umfrage - Digitalisierung: Mehrheit sieht neue Arbeitswelt positiv

Bitkom-Umfrage - Digitalisierung: Mehrheit sieht neue Arbeitswelt positiv

Berlin (dpa) - Eine große Mehrheit der Berufstätigen in Deutschland (92 Prozent) ist einer Umfrage des Bitkom zufolge aufgeschlossen für neue Arbeitskonzepte. Demnach lehnen lediglich sechs Prozent der Befragten sogenannte "New-Work"-Konzepte ab. Der Digitalisierung ... mehr
Fragen aus dem Arbeitsrecht: Müssen Mitarbeiter einer Firma gleich viel Urlaub haben?

Fragen aus dem Arbeitsrecht: Müssen Mitarbeiter einer Firma gleich viel Urlaub haben?

Berlin (dpa/tmn) - 20, 27, 30 Tage: Müssen alle Mitarbeiter in einem Unternehmen gleich viel Urlaub haben? "Im Regelfall: Nein", sagt Peter Meyer, Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin. Grundsätzlich sei die Anzahl an Urlaubstagen über den gesetzlichen Mindesturlaub ... mehr

Professorin rät: Mit Teilzielen länger motiviert bleiben

Hamburg (dpa/tmn) - Wer im Job vor einer großen Aufgaben steht, startet zu Beginn in der Regel motiviert durch. Nach einiger Zeit, in der Mitte eines Projekts etwa, lässt der Ansporn allerdings häufig nach. Um das zu vermeiden, sollte man kleine Etappenziele festlegen ... mehr

Für einen produktiven Tag: Den Kopf morgens auf Arbeit einstellen

Mannheim (dpa/tmn) - Nach der Arbeit abzuschalten, ist wichtig. Das wissen die meisten, auch wenn es sich nicht immer einfach umsetzen lässt. Doch zu bestimmten Zeiten kann genau das Gegenteil hilfreich sein, um einen produktiven Arbeitstag zu haben. Wer sich schon ... mehr

Soll ich's wirklich machen?: Was Entscheidungen beim Jobwechsel erleichtert

Berlin (dpa/tmn) - Capuccino oder schwarzer Kaffee? Kantine oder Restaurant? Manche Entscheidungen gehen uns ganz leicht von der Hand, viele treffen wir sogar unbewusst. Andere stellen uns dagegen vor große Herausforderungen ... mehr

Seriös oder kurios?: Moderne Jobtitel verstehen und erklären

Ob Feel Good Manager, Chief Evangelist oder Success Consultant: Der Trend zum fantasievollen Jobtitel kann auf den ersten Blick kuriose Züge annehmen. Gerade im Management und im digitalen Bereich sind englische Berufsbezeichnungen ... mehr

Change Management: Führungskräfte müssen keine Digitalexperten sein

Hamburg (dpa/tmn) - Führungskräfte können den digitalen Wandel im Unternehmen auch dann erfolgreich vorantreiben, wenn sie keine Digitalexperten sind. Das erklärt Sabine Remdisch, Professorin für Personal- und Organisationspsychologie an der Leuphana ... mehr

Umfrage: Vier von zehn Unternehmen bieten Arbeit im Homeoffice an

Berlin (dpa/tmn) - In vier von zehn Unternehmen (39 Prozent) haben Beschäftigte die Möglichkeit, von zu Hause aus zu arbeiten. Das zeigt eine Umfrage unter 855 Geschäftsführern und Personalverantwortlichen von Unternehmen im Auftrag des Digitalverbands Bitkom ... mehr

Tipps für das Home Office: Persönliche Treffen beim mobilen Arbeiten wichtig

Berlin - Auch wenn ein Unternehmen mobiles Arbeiten fördert, sollten Mitarbeiter regelmäßig zu persönlichen Treffen zusammenkommen. Das raten Forscher des Projekts Digitrain 4.0 im "Personalmagazin" (Ausgabe 01/2019). Forschungen des Teams zufolge zeichnet ... mehr

Keine Panik!: Mit Abmahnungen richtig umgehen

Niemand wird gern für ein Fehlverhalten gerügt. In der Arbeitswelt erfüllt eine Abmahnung diesen Zweck. Arbeitnehmer sollten diese Vorstufe zu einer Kündigung ernst nehmen – aber nicht zu übereilten Gegenmaßnahmen greifen. Ständig zu spät gekommen oder das Rauchverbot ... mehr

Laut aktueller Studie: Deutsche sehen Nachholbedarf bei digitaler Weiterbildung

Berlin (dpa) - Beim Erwerb digitaler Fähigkeiten für den beruflichen Alltag gibt es laut einer aktuellen Studie großen Nachholbedarf in Deutschland. Ihre aktuellen Fähigkeiten und Kenntnisse reichten künftig nicht mehr für ihren Beruf aus, schätzen 43 Prozent ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: