Sie sind hier: Home > Themen >

Architektur

Thema

Architektur

Umstrittenes Projekt: Spendensoll für Fassade am Humboldt Forum erfüllt

Umstrittenes Projekt: Spendensoll für Fassade am Humboldt Forum erfüllt

Berlin (dpa) - Die weitgehend nach historischem Vorbild rekonstruierte Fassade des Berliner Stadtschlosses gehört seit den ersten Planungen zum heftig umstrittenen Teil des neuen Humboldt Forums. Die Realisierung war gebunden an ausreichend Spenden ... mehr
Gesamtkunstwerk: Noldes Atelier- und Wohnhaus wird modernisiert

Gesamtkunstwerk: Noldes Atelier- und Wohnhaus wird modernisiert

Neukirchen-Seebüll (dpa) - Seit den 1950er Jahren ist das ehemalige Wohn- und Atelierhaus des Expressionisten Emil Nolde (1867-1956) ein Museum. Jetzt wird es umfassend denkmalgerecht saniert und modernisiert. Die besondere Atmosphäre des Hauses ... mehr
Wiedervereinigung – DDR-Architektur auf Usedom: Zwischen Abriss und Comeback

Wiedervereinigung – DDR-Architektur auf Usedom: Zwischen Abriss und Comeback

Die Ostseeinsel ist vor allem für ihre noblen Strandvillen bekannt. Dabei lohnt 30 Jahre nach der Wiedervereinigung mancherorts ein Blick auf das bauliche Erbe der DDR – wenn es denn noch steht. Bis zur Wende im Herbst ... mehr
Corona-Pandemie: Sagrada Familia wird nicht rechtzeitig fertig

Corona-Pandemie: Sagrada Familia wird nicht rechtzeitig fertig

Barcelona (dpa) - Wegen der Corona-Pandemie wird die Sagrada Familia in Barcelona nicht wie geplant zum 100. Todestag des Architekten Antoni Gaudí im Jahr 2026 fertig. "Wir sind nicht pessimistisch, wir sind einfach nur realistisch", sagte der Leiter ... mehr
Gründer von Habitat: Britischer Designer Terence Conran gestorben

Gründer von Habitat: Britischer Designer Terence Conran gestorben

London (dpa) - Der britische Designer Terence Conran ist tot. Er sei im Alter von 88 Jahren am Samstag friedlich auf seinem Landsitz Barton Court im englischen Berkshire eingeschlafen, teilten seine Angehörigen mit. Der Gründer der Möbelkette Habitat gilt als Pionier ... mehr

Ein Spitzenposten: Nachfolge für scheidenden Chef der Nationalgalerie offen

Berlin (dpa) - Wenige Wochen vor dem Ausscheiden von Udo Kittelmann als Direktor der Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin ist noch keine Nachfolgelösung für den Spitzenposten in der deutschen Kulturlandschaft gefunden. Zu einer ... mehr

Wenig Platz, viel Komfort: Leben im 14-Quadratmeter-Stromhäuschen

Oberursel (dpa) - Das Faible von Achim Schollenberger und Simone Stiefel für ungewöhnliche Behausungen ist offensichtlich. Meistens leben sie in einem ehemaligen Wasserturm in Usingen in Hessen, als Wochenenddomizil haben sie sich im nahen Oberursel in einer ... mehr

Symbol für Italiens Energie - Zwei Jahre nach Einsturz: Neue Brücke in Genua eingeweiht

Genua (dpa) - Ein Regenbogen überspannte vor der Einweihung die neue Brücke in Genua: Knapp zwei Jahre nach dem tödlichen Einsturz der Morandi-Brücke hat Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte den Ersatzbau offiziell eröffnet. Redner würdigten mit emotionalen Worten ... mehr

Zwei Jahre nach dem Einsturz: Neue Autobahnbrücke in Genua wird feierlich eingeweiht

Genua (dpa) - Schweigeminuten für die Toten und Feierstunde für die neue Brücke: Knapp zwei Jahre nach dem Einsturz der Morandi-Autobahnbrücke weiht die norditalienische Stadt Genua heute den Neubau ein. Zu der Veranstaltung am Abend werden Staatspräsident Sergio ... mehr

Wiederaufbau - Kein Glasturm: Notre-Dame bleibt originalgetreu

Paris (dpa) - Die berühmte Pariser Kathedrale Notre-Dame soll möglichst originalgetreu wieder aufgebaut werden. Damit hat sich Frankreichs Präsident Emmanuel Macron von seinen Plänen verabschiedet, beim Wiederaufbau auf eine "zeitgenössische architektonische Geste ... mehr

Zukunftsfragen offen: Schwarzes Schaf - Hamburger Bahnhof vor Zäsur

Berlin (dpa) - Auf bald sieben Häuser verteilt sich die Nationalgalerie in Berlin. Die Rolle des schwarzen Schafs in der alteingesessenen Museumsfamilie hat in jüngster Zeit der Hamburger Bahnhof übernommen. Das Museum für Gegenwartskunst, eines der wichtigsten seiner ... mehr

"Wiederbelebung Berlins": Vor 25 Jahren verhüllte Christo den Reichstag

Berlin (dpa) - Es war wohl das erste Sommermärchen des wiedervereinten Deutschland, noch weit vor der Fußball-WM elf Jahre später. Mit viel silbrig schimmerndem Stoff und dicken blauen Bändern verschaffte das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude 1995 dem gerade ... mehr

Glastempel am Fjord - Hose flicken zwischen Büchern: Oslo eröffnet neue Bibliothek

Oslo (dpa) - In der Kinderabteilung der neuen Deichman Bibliothek im Osloer Stadtteil Bjørvika geht es zu wie auf einem Spielplatz. Die vierte Klasse hüpft auf roten Kissen, krabbelt durch wattierte Tunnel und spielt an großen Bildschirmen. Keiner, der "Pssst" zischelt ... mehr

Baumeister und Visionär - Promi-Geburtstag vom 1. Juni 2020: Norman Foster

London (dpa) - Selbst die Corona-Krise kann Norman Fosters Schaffensdrang nicht aufhalten: Seine Firma hat Design-Vorlagen für Eltern entworfen, die ihre Kinder mit Papier-Wolkenkratzern daheim beschäftigen wollen. Und ein Teil seines neuen Gebäudes für das Krankenhaus ... mehr

Star-Architekt - Promi-Geburtstag vom 19. April 2020: Jacques Herzog

Basel (dpa) -  Was wäre die Welt ohne so ikonische Bauten wie die Elbphilharmonie in Hamburg oder den Anbau des Tate-Modern-Museums in London? Das Vogelnest-Olympiastadion in Peking oder die Allianz-Arena in München? Diese Projekte stammen von den Schweizer Architekten ... mehr

Land Rover: Das kann der neue Defender

Robust, zuverlässig und langlebig: Land Rover ist bekannt für Autos, die fast alle Gelände meistern können. Nun hat der Autohersteller seinen neuen Defender auf den Markt gebracht. Die Piste holprig bis zum Horizont, statt anderer Autos sieht man Giraffen ... mehr

Urlaubsfotos bei Instagram und Co.: Hier können die Fotos teuer werden

Für viele gehört es heutzutage ganz einfach zum Urlaub dazu: Fotos und Videos für die Lieben daheim in die sozialen Medien hochzuladen. Allerdings lauern zahlreiche Tücken, manches ist nicht erlaubt. Wir nennen die fünf häufigsten Stolperfallen. 1. Von Einzelpersonen ... mehr

"Planungen mit Hochdruck": Umstrittenes Berliner Museum soll neuen Namen bekommen

Berlin (dpa) - Das wegen hoher Baukosten von 450 Millionen Euro umstrittene Berliner Museum für Kunst des 20. Jahrhunderts soll eine neue Bezeichnung bekommen. "Es hat sich gezeigt, dass wir darüber noch einmal nachdenken müssen", sagte ... mehr

Führungen ausgebucht: Jubiläumsjahr bringt Bauhaus Dessau dickes Besucherplus

Dessau-Roßlau (dpa) - Im Jubiläumsjahr 100 Jahre Bauhaus haben die Bauhaus-Bauten in Dessau-Roßlau ein deutliches Besucherplus erlebt. Die Zahl der Besucher in diesem Jahr liege bei 265.000, in den Jahren zuvor seien es immer um die 100.000 gewesen, sagte die Direktorin ... mehr

Weltkulturerbe: Vorhalle des Doms in Speyer in neuem Glanz

Speyer (dpa) - Nach mehrmonatiger Sanierung leuchtet der historische Eingangsbereich des Doms in Speyer in neuem Glanz. "Bis auf das Fresko und kleinere Reste sind die Arbeiten in der Vorhalle abgeschlossen", sagte Domdekan Christoph Kohl am Freitag ... mehr

Tod mit 91 Jahren: Architekt und Karikaturist Gustav Peichl gestorben

Der österreichische Architekt Gustav Peichl ist tot. Er starb im Alter von 91 Jahren am Sonntag in Wien, wie sein Sohn bestätigte. Architekt und Karikaturist Gustav Peichl ist in Österreichs Hauptstadt Wien, wo er 1928 auch geboren wurde, nach einer kurzen und schweren ... mehr

Tod mit 91 Jahren: Österreichischer Architekt Gustav Peichl gestorben

Wien (dpa) - Der österreichische Architekt Gustav Peichl, zu dessen Werken die Bundeskunsthalle in Bonn zählt, ist tot. Peichl starb im Alter von 91 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit am Sonntag in Wien, wie sein Sohn Markus der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Architekt ohne Zuhause - Promi-Geburtstag vom 17. November 2019: Rem Koolhaas

Rotterdam (dpa) - Rem Koolhaas ist Architekt, aber vielleicht noch mehr Denker. Die größte Wirkung entfaltet er nicht durch seine Gebäude, sondern seine in dicken Büchern ausgebreiteten Ideen. Im Fokus steht dabei nicht mehr die über Jahrhunderte gewachsene ... mehr

Legendär - Meer ohne Hai: Australiens Ocean Pools werden 200

Sydney (dpa) - Sie gehören zu Australien wie die Kängurus, die Sydney-Oper und Crocodile Dundee: die Ocean Pools, die Schwimmbecken mit Meerwasser direkt am Strand. Viele davon bieten eine spektakuläre Kulisse, nur durch eine schmale Wand aus Beton vom offenen Ozean ... mehr

Meister der Geometrie - Promi-Geburtstag vom 12. Oktober 2019: Richard Meier

New York (dpa) - Die preisgekrönte Architektur von Richard Meier folgt im Grunde auch einer philosophischen Sicht auf die Natur: "Weiß ist die wunderbarste Farbe, denn in ihr kann man alle Farben des Regenbogens sehen", sagte er in seiner Rede bei der Verleihung ... mehr

50 Jahre "Telespargel": Besucher feiern den Berliner Fernsehturm

Berlin (dpa) - Manche kamen aus Schwedt an der Oder, andere gar aus Mexiko: Am 50. Jahrestag der Eröffnung des Berliner Fernsehturms haben zahlreiche Besucher das Wahrzeichen der Bundeshauptstadt am Alexanderplatz besucht. Zahlen lagen den Betreibern am Donnerstag ... mehr

Kolumbien: Eine Symbiose aus Kultur und Natur

Kolumbiens Kolonialstädte locken mit Geschichte, beeindruckenden Naturlandschaften und schöner Architektur. Aber es gibt hier mehr zu erleben: etwa Weltliteratur zum Nachleben oder leckere Ameisen. Es herrschen turbulente Zeiten im Land, als Gabriel ... mehr

Violinistin: Anne-Sophie Mutter erhält Kulturpreis Praemium Imperiale

Berlin (dpa) - Die Violinistin Anne-Sophie Mutter (56) gehört zu den diesjährigen Preisträgern des renommierten Kulturpreises Praemium Imperiale. Mutter zählt seit mehr als vier Jahrzehnten zu den weltweit bekanntesten Geigen-Virtuosen. Den mit jeweils umgerechnet ... mehr

In Tel Aviv: Deutsch-israelisches "Weiße-Stadt-Zentrum"

Tel Aviv (dpa) - Weiße Fassade, Flachdach, langgestreckte Balkone: Das Max-Liebling-Haus im Zentrum Tel Avivs gehört zur "Weißen Stadt" und damit wie rund 3700 weitere Gebäude zum Unesco-Welterbe. In dem dreigeschossigen Haus eröffnet an diesem Donnerstag ... mehr

100 Jahre Bauhaus: "Unerschöpfliche Quelle" - Merkel eröffnet Dessauer Museum

Dessau-Roßlau (dpa) - Großer Bahnhof und viel Beifall: Das Bauhaus, vor 100 Jahren vom Architekten Walter Gropius in Weimar gegründet, hat in Dessau seine Blütezeit erlebt. Jetzt hat die bis heute weltweit stilprägende Schule für Kunst, Architektur und Design inmitten ... mehr

100 Jahre Bauhaus: Neues Dessauer Museum soll lebendiger Ort sein

Dessau-Roßlau (dpa) - Klar und schlicht der Bau - spektakulär der Ausstellungsraum mit einem schwebenden schwarzen Balken: Nach zweieinhalbjähriger Bauzeit öffnet am Sonntag im Beisein von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) das Bauhaus Museum Dessau. "Ich glaube ... mehr

Dieses Hochhaus besteht fast komplett aus Holz

Es riecht ein wenig nach Urlaub. Doch statt in einer Bergstube aus Zirbenholz sitzt man im Büro. Ein Holzhochhaus in Wien setzt sich nun an die Spitze eines Nischentrends. Das Besondere ist von außen nicht sichtbar. Mit ihren Platten wirkt die Fassade des Hochhauses ... mehr

Museumsinsel: Angela Merkel eröffnet die James-Simon-Galerie

Berlin (dpa) - Die Kanzlerin hat vis-à-vis ein neues Café. Von ihrer Wohnung gegenüber der Museumsinsel sind es für Angela Merkel knapp zwei Minuten zu Fuß, wenn sie von den schlanken Kolonnaden der neuen James-Simon-Galerie aus einen bisher unbekannten Blick ... mehr

Architektur-Quiz: Kennen Sie die berühmtesten Bauwerke der Welt?

Reisen Sie gern oder interessieren sich für Architektur? Dann wird es für Sie ein Leichtes sein, die folgenden Quizfragen zu beantworten. Finden Sie mit diesem Test heraus, wie gut Sie die Bauwerke der Welt wirklich kennen ... mehr

Prestigeprojekt: Humboldt Forum soll von September 2020 an öffnen

Berlin (dpa) - Nach der Absage für diesen November verzögert sich die Eröffnung des Humboldt Forums Berlin bis mindestens September 2020. Das gab Generalintendant Hartmut Dorgerloh am Mittwoch nach einer Sitzung des Stiftungsrats bekannt. Die Eröffnung solle ... mehr

In Norwegen: Erstes Unterwasserrestaurant Europas eröffnet

Ein exquisites Essen genießen und dabei die Unterwasserwelt beobachten: Diese Möglichkeit bietet nun das Restaurant "Under". Doch Interessierte müssen mindestens sechs Monate auf einen Tisch warten.  Wunder unter Wasser – der Name von Europas erstem ... mehr

Nach verheerendem Feuer: Erstmals wieder Messe in Notre-Dame gefeiert

Paris (dpa) - Zwei Monate nach dem Großbrand von Notre-Dame hat erstmals wieder eine Messe in der Kathedrale stattgefunden. Der Pariser Erzbischof Michel Aupetit zelebrierte den Gottesdienst gemeinsam mit anderen Priestern und Gläubigen am Samstagabend ... mehr

TV-Tipp: "Guédelon - Die Burg-Baustelle"

Berlin (dpa) - In Treigny im französischen Burgund wird seit 1997 die mittelalterliche Burg Guédelon originalgetreu wieder aufgebaut. Und zwar mit der Hilfe von vielen Spezialisten und ausschließlich den Materialien und Techniken, die es im 13. Jahrhundert schon gegeben ... mehr

Luftschlösser aus Beton: Deutschlands Kulturbauten haben es schwer

Berlin (dpa) - Das Projekt wuchs Richard Wagner über den Kopf. Zwischen Grundsteinlegung und Eröffnung seines Festspielhauses in Bayreuth durchlitt der Komponist vier quälende Jahre. Das Geld ging aus, Gönner sprangen ab. 1878 konnte er es endlich einweihen ... mehr

Erst 2020: Eröffnung des Humboldt Forums wird verschoben

Berlin (dpa) - Das Humboldt Forum, Prunk-und Vorzeigeprojekt der deutschen Kultur im wiederaufgebauten Hohenzollernschloss in Berlin, geht 2019 nicht wie geplant an den Start. Die Eröffnung im 250. Jubiläumsjahr des Forschers und Namensgebers Alexander von Humboldt ... mehr

Raus aus der Illegalität: Sagrada Familia erhält nach 137 Jahren Baugenehmigung

Barcelona (dpa) - Nach 137 Jahren dürfen Architekten, Ingenieure und Bauarbeiter an der bis heute unvollendeten Basilika Sagrada Familia in Barcelona endlich werkeln, ohne das Gesetz zu brechen. Das Lebenswerk des legendären Architekten Antonio ... mehr

Tod mit 102 Jahren: Schöpfer der Louvre-Pyramide - Ieoh Ming Pei gestorben

New York (dpa) - Der amerikanisch-chinesische Stararchitekt I. M. Pei ist im Alter von 102 Jahren gestorben. Das wurde der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag (Ortszeit) von seinem Büro bestätigt. Berühmt wurde der Pritzker-Preisträger unter anderem ... mehr

I. M. Pei: Archtitekt der Louvre-Pyramide gestorben

I. M. Pei: Der Architekt der bekannten Pyramide vor dem Pariser Louvre ist im Alter von 102 Jahren gestorben. (Quelle: SAT.1) mehr

Nach dem verheerenden Brand: Expertin bezweifelt Macrons Pläne für Notre-Dame-Aufbau

Paris (dpa) - Die deutsche Koordinatorin für Hilfe beim Wiederaufbau von Notre-Dame sieht einen kompletten Wiederaufbau der schwer beschädigten Pariser Kathedrale innerhalb von fünf Jahren skeptisch. "Ich werde nicht dem französischen Staatspräsidenten widersprechen ... mehr

Napfschneckenparfait: Dinner unter Fischen im Unterwasser-Restaurant

Lindesnes (dpa) – Nicolai Ellitsgaard hat einen ungewöhnlichen Arbeitsplatz. Wenn der 32-Jährige zur Arbeit geht, muss er eine lange, hölzerne Treppe hinabsteigen. Der Däne ist Küchenchef in einem Restaurant, das sich mehr als fünf Meter unter dem Meeresspiegel ... mehr

Beinhaus - Tote Römer, schön gestapelt: Schaudern in der Knochenkammer

Köln (dpa) - Wenige Schritte vom Kölner Hauptbahnhof entfernt kann man unvermutet in eine andere Welt stolpern. In der 900 Jahre alten Kirche St. Ursula tut sich das größte Beinhaus nördlich der Alpen auf. 800 Totenschädel und Abertausende Knochen sind bis unter ... mehr

Kandinsky und Klee: Saniertes Meisterhaus wiedereröffnet

Dessau-Roßlau (dpa) - Nach dreijähriger Bauzeit erstrahlt das Meisterhaus von Wassily Kandinsky und Paul Klee in Dessau-Roßlau in neuem Glanz. Die in Sachsen-Anhalt befindliche Bauhausstätte sei für rund 1,5 Millionen Euro saniert worden, sagte eine Sprecherin ... mehr

Weimar, Dessau, Berlin: Die coole Wundertüte - Das Bauhaus wird 100

Berlin (dpa) - Wenn jemand sagt, er sei gerade eher so "Bauhaus-mäßig" drauf, dann meinen Leute damit meist einen eher minimalistischen Stil. Kantige Möbel, viel Weiß, vielleicht mit etwas Blau oder Rot. Dabei ist Bauhaus auch eine Wundertüte, mancher Inhalt ... mehr

Ort des Dialogs: Emirat Katar eröffnet Nationalmuseum

Doha (dpa) - Nach mehrjähriger Bauzeit hat das Golfemirat Katar mit seinem Nationalmuseum ein neues spektakuläres Bauwerk eröffnet. Das Gebäude in der Hauptstadt Doha wurde vom französischen Stararchitekten Jean Nouvel nach dem Vorbild einer Wüstenrose entworfen ... mehr

Tod mit 88 Jahren: Österreichischer Sprachkünstler Achleitner gestorben

Wien (dpa) - Der österreichische Schriftsteller und Architekturkritiker Friedrich Achleitner ist tot. Er sei im Alter von 88 Jahren am Mittwoch in Wien gestorben, teilte der Zsolnay Verlag mit. Achleitner war Hauptvertreter der "Konkreten Poesie" und der modernen ... mehr

Essen mit den Fischen: Unterwasserrestaurant in Norwegen eröffnet

Oslo (dpa) – In Lindesnes an der Südküste Norwegens hat am Mittwochabend das erste Unterwasserrestaurant Europas geöffnet. Das Gebäude ragt diagonal aus dem Wasser. Der Speisesaal für 40 Gäste befindet sich fünf Meter unter dem Meeresspiegel und öffnet sich mit einem ... mehr

Pritzker-Preis: Japaner Arata Isozaki gewinnt Oscar der Architektur

Die höchste Auszeichnung für Architektur geht nach Japan: An den Visionär Arata Isozaki. Die Bauten des Pritzker-Preisträgers stehen unter anderem in Berlin am Potsdamer Platz. Der Japaner Arata Isozaki hat den diesjährigen Pritzker-Preis und damit ... mehr

Postmoderner Architekt - Promi-Geburtstag vom 28. Februar 2019: Frank Gehry

New York (dpa) - "Erfrischend originell und total amerikanisch" - mit diesen Worten beschrieb die Pritzker-Jury Frank Gehry, als sie ihn mit der wichtigsten Auszeichnung aus der Welt der Architektur ehrte. Gehrys Bauten seien Teil einer "höchst raffinierten ... mehr

"Black Box"-Museum - Dessau: Start für 100 Jahre Bauhaus

Dessau-Roßlau (dpa) - Blaugrün schimmert das Glas von außen. Der Neubau beeindruckt aber vor allem in seinem Innern. Weit geht der Blick in den 1000 Quadratmeter großen, hellen Raum im Erdgeschoss. Beim Blick nach oben dann plötzlich die Überraschung: In dem 125 Meter ... mehr

Ausstellung: Künstlergruppe zeigt in New York Puppenhaus in Lebensgröße

New York (dpa) - Eine Gruppe von Künstlern, Architekten und Designer hat in New York gemeinsam ein Puppenhaus in Lebensgröße entstehen lassen. "Blow Up" (Aufblasen) heißt die Ausstellung, die als "freudianische Reise durch ein 1:1-Puppenhaus" bezeichnet ... mehr
 
1 3


shopping-portal