Thema

Architektur

Grenzüberschreitender Parkverbund wird größer

Grenzüberschreitender Parkverbund wird größer

Ein deutsch-polnischer Parkverbund in der Grenzregion wird deutlich ausgeweitet. Fünf Anlagen in Polen, Sachsen und Brandenburg treten dem Bündnis am Samstag (24. Februar) bei, wie die Stiftung Fürst-Pückler-Park Bad Muskau ankündigte. Es handelt sich um den Schlosspark ... mehr
Deutscher Bauherrenpreis für

Deutscher Bauherrenpreis für "Friedensberg-Terrasen" in Jena

Als beispielhafter Beitrag zum Siedlungsbau ist die Wohnanlage "Friedensberg-Terrassen" der kommunalen Wohnungsgesellschaft Jena mit dem Deutschen Bauherrenpreis 2018 bedacht worden. "Die Friedensberg-Terrassen sind ein besonderes Wohnquartier geworden ... mehr
Staatsoper: Renovierung um weitere 40 Millionen Euro teurer

Staatsoper: Renovierung um weitere 40 Millionen Euro teurer

Abgerechnet wird am Ende: Die Kosten für die Sanierung und den Umbau der Staatsoper Unter den Linden bewegen sich jetzt bei knapp 440 Millionen Euro - fast 40 Millionen mehr als bisher vorausgesagt. Vier Monate nach der Wiedereröffnung des historischen Hauses legte ... mehr
Niemöller-Stiftung kritisiert ZDF-Werbung für Garnisonkirche

Niemöller-Stiftung kritisiert ZDF-Werbung für Garnisonkirche

Nach der Ausstrahlung eines Werbetrailers für den umstrittenen Wiederaufbau der Potsdamer Garnisonkirche hat die evangelische Martin-Niemöller-Stiftung eine Beschwerde beim ZDF-Fernsehrat angekündigt. Das ZDF gebe seine bisherige ausgewogene Berichterstattung ... mehr
Architekturbiennale: Vom Todesstreifen zum freien Raum

Architekturbiennale: Vom Todesstreifen zum freien Raum

28 Projekte für 28 Jahre seit dem Mauerfall - der deutsche Beitrag zur Architekturbiennale in Venedig befasst sich mit der Geschichte von deutscher Teilung und Heilung. Gezeigt werden solle die städtebauliche Entwicklung auf dem früheren Todesstreifen, dem einst ... mehr

Hamburg erhält Hochhaus an der Elbe: Vertrag unterschrieben

Nach der Elbphilharmonie wird die Hamburger Stadtsilhouette durch ein weiteres auffälliges Gebäude ergänzt. Rund drei Kilometer flussaufwärts entsteht an den Elbbrücken der Elbtower, der mit 235 Metern Höhe das bei weitem höchste nutzbare Gebäude in der Hansestadt ... mehr

Architekten gesucht: Bauhaus stellt Forscherteam auf

Die Stiftung Bauhaus Dessau sucht acht junge Denker für ein interdisziplinäres Forschungsprojekt in den USA und in Sachsen-Anhalt. Bis zum 15. März könnten sich Architekten, Designer und Kuratoren beim Bauhaus bewerben, wie die Stiftung am Dienstag mitteilte. Sie sollen ... mehr

Olympia: Pyeongchang glänzt mit Olympia-Bauten

Pyeongchang (dpa) - Das gewölbte Dach der neuen Eisschnelllauf-Arena im Olympia-Park von Gangneung wirkt schon von weitem gigantisch. Das rund 110 Millionen Euro teure "Gangneung Oval" bietet während der am Freitag beginnenden Olympischen Winterspiele von Pyeongchang ... mehr

Tourismus: Pariser Touristenmagnet Notre-Dame bröckelt

Paris (dpa) - Sie ist das meistbesuchte Monument von Paris, Millionen Touristen bewundern jedes Jahr die Kathedrale Notre-Dame. Der imposante Anblick der Hauptfassade mit den zwei flachen Türmen lässt nicht vermuten, dass das Wahrzeichen im Herzen ... mehr

Bauhaus-Jubiläum: "Neues Frankfurt" soll beleuchtet werden

Frankfurt hatte in den 1920er Jahren mit den neuen Siedlungsbauten unter dem Städteplaner Ernst May eine Pionierfunktion in Deutschland - nun will die Stadt zum bundesweiten Bauhaus-Jubiläum im kommenden Jahr die damaligen Projekte des "Neuen Frankfurt ... mehr

Debatte um Theatersanierung: DAM kündigt Ausstellung an

Mit einer Ausstellung über europäische Bühnenbauten will das Deutsche Architekturmuseum (DAM) die aktuelle Frankfurter Debatte über die Sanierung von Oper und Schauspiel begleiten. Vom März bis Mai will das Haus spektakuläre Neubauten wie die Oper in Oslo vorstellen ... mehr

Mehr zum Thema Architektur im Web suchen

Museum zeigt herausragende Bauten aus und in Deutschland

Die 25 aus Sicht einer Jury besten Bauten Deutschlands zeigt von Samstag (27. Januar) an das Deutsche Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt. Zu sehen seien Höhepunkte des aktuellen Baugeschehens in Deutschland sowie bemerkenswerte Auslandsprojekte von in Deutschland ... mehr

Deutsche Oper: Reinigungspersonal löste Überschwemmung aus

Die Ursache für die Überschwemmung in der Deutschen Oper Berlin an Heiligabend ist geklärt: Personal der Reinigungsfirma habe ohne Absicht die Sprinkleranlage auf der Bühne in Gang gesetzt, teilte das Opernhaus am Freitag mit. Die Reparaturarbeiten bei laufendem ... mehr

Historisches Archiv für Bauteile und -stoffe bleibt

Die Zukunft von Sachsens Bauteilearchiv und Bergelager für historische Baustoffe war lange Zeit unsicher - jetzt zeichnet sich eine Lösung ab. Die Staatsregierung wolle sich in letzter Minute doch noch engagieren, sagte der denkmalpolitische Sprecher ... mehr

Nikolaiviertel unter Denkmalschutz gestellt

Das Berliner Nikolaiviertel, eines der ältesten Siedlungsgebiete der Stadt, ist unter Denkmalschutz gestellt worden. Das teilte die Landesverwaltung am Donnerstag mit. Kultursenator Klaus Lederer (Linke) begrüßte die Entscheidung. Das Quartier westlich ... mehr

Museen: Humboldt Forum benennt Sammlungsleiterin

Berlin (dpa) - Die Fassade steht, die Fenster sind eingebaut - und auch das hochkomplizierte technische Innenleben ist bereits weitgehend installiert. Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss versicherte am Montag bei einer Baustellenbegehung ... mehr

Humboldt Forum: Drei Millionen Besucher

Die Fassade steht, die Fenster sind eingebaut - und auch das hochkomplizierte technische Innenleben ist bereits weitgehend installiert. Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss versicherte am Montag bei einer Baustellenbegehung, das neue große Kulturhaus ... mehr

Dessauer Bauhaus würdigt Architekt Carl Fieger

Die Stiftung Bauhaus Dessau widmet das Jahr dem Architekten Carl Fieger (1893-1960). "Damit wird einem ganz großen Architekten endlich Ehre zuteil", sagte eine Sprecherin. Fieger war Wegbegleiter von Bauhausgründer Walter Gropius. Das Jahresthema der Stiftung Standard ... mehr

Straße der Romanik geht ins Jubiläumsjahr

Unter dem Motto "Pracht und Mythen" wird 2018 das 25-jährige Bestehen der Tourismusroute Straße der Romanik gefeiert. Mit einer Festwoche und dem Tag der Romanik beginnt am 7. Mai das Jubiläumsjahr, in das sich alle 88 Bauwerke einbringen wollen, hieß es am Donnerstag ... mehr

Baustellenrundgang bei Eingangsgebäude zur Museumsinsel

Die James-Simon-Galerie soll im kommenden Jahr als zentrales Zugangsgebäude zur Berliner Museumsinsel öffnen. Bei einem Baustellenrundgang wollen die Verantwortlichen heute einen Eindruck vom Baufortschritt geben. Das von Stararchitekt David Chipperfield entworfene ... mehr

Bauhaus: 30 000 Besucher sahen "Handwerk wird modern"

Die im vergangenen Jahr gestartete Dessauer Bauhausausstellung ist nach Angaben der Organisatoren auf eine große Resonanz gestoßen. Rund 30 000 Besuchen wurden von April 2017 bis zum 7. Januar gezählt. Die Schau unter dem Motto "Handwerk wird modern. Vom Herstellen ... mehr

Zeitung: Nikolaiviertel kommt unter Denkmalschutz

Das historische Nikolaiviertel in Berlin, im 13. Jahrhundert erbaut, soll unter Denkmalschutz gestellt werden. In einer Antwort an den CDU-Abgeordneten Frank Henkel teilte Senatsbaudirektorin Regula Lüscher mit: "Das Landesdenkmalamt hat den Denkmalwert ... mehr

CSU will Abriss von Olympia-Kanuanlage diskutieren

Die vor 46 Jahren eröffnete und weltweit erste olympische Kanuslalomanlage soll in den kommenden Jahren für mehr als 18 Millionen Euro saniert werden. In einer von der Stadt Augsburg in Auftrag gegebenen Machbarkeitsstudie heißt es, dass die historische Sportanlage ... mehr

Preußen-Stiftung: "2018 wird Jahr der Schlüsselübergaben"

Nach teils jahrelangen Verzögerungen sollen in Berlin in diesem Jahr gleich mehrere wichtige Kulturbauten fertig werden. Das gilt nach Angaben der verantwortlichen Stiftung Preußischer Kulturbesitz sowohl für das Ausweichquartier des Pergamonmuseums ... mehr

Frauenkirche wegen Reinigung eine Woche geschlossen

Großputz im vielbesuchten Gotteshaus: Die Dresdner Frauenkirche bleibt wegen der alljährlichen Reinigung und Wartung in der zweiten Januarwoche für sechs Tage geschlossen. Vom 8. bis 13. Januar übernehmen gut zwei Dutzend Handwerker und Putzkolonnen die Regie ... mehr

Hohenzollerngruft im Berliner Dom vor Sanierung

Die schon lange geplante Sanierung der Hohenzollerngruft im Berliner Dom soll im kommenden Jahr auf den Weg gebracht werden. "Wir haben inzwischen die feste Finanzierungszusage von Land und Bund", sagte Domsprecherin Svenja Pelzel der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Rottweiler Testturm hat 28 000 Besucher in ersten Wochen

Auf der Aussichtsplattform am Testturm für Aufzüge in Rottweil hat der erste Besucheransturm nachgelassen. Nach 18 000 Besuchern im ersten Monat nach der Eröffnung wurden im zweiten Monat lediglich 10 000 weitere gezählt. Die Zahlen teilte die Firma Thyssenkrupp ... mehr

Eiermann-Bau gehört jetzt Landesentwicklungsgesellschaft

Der bekannte Eiermann-Bau in Apolda gehört ab sofort der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen (LEG). Einen entsprechenden Kaufvertrag unterzeichneten am Freitag LEG-Geschäftsführer Frank Krätzschmar und die Geschäftsführer der Gesellschaft zur Entwicklung ... mehr

Grüne sorgen sich um Archiv für Bauteile- und Stoffe

Gusseiserne Säulen, Balken aus der Renaissancezeit oder Teile der Frauenkirche Dresden: Sachsens Bauteilearchiv und Bergelager für historische Baustoffe gilt als bedroht. Da das Archiv wegen Hochwassergefahr ein neues Domizil braucht, schlagen die Grünen Alarm. Es drohe ... mehr

Museen: Richtfest für Neues Bauhaus-Museum Weimar

Weimar (dpa) - Ein Jahr nach der Grundsteinlegung ist in Weimar symbolisch das Richtfest für den Rohbau des Neuen Bauhaus-Museums gefeiert worden. Zum 100. Jahrestag der Gründung des Staatlichen Bauhauses am 5. April 2019 soll der Bau aus Glas und Beton eröffnet werden ... mehr

Museen: Das Bauhausmuseum Dessau nimmt Gestalt an

Dessau-Roßlau (dpa) - "Die Schlichtheit ist die Herausforderung", sagt Frank Assmann über den Neubau des 25 Millionen Euro teuren Bauhaus-Museums Dessau. Der Chef der Bauabteilung der Stiftung Bauhaus erklärt aus luftiger Höhe das ehrgeizige Projekt. Der Blick ... mehr

Kunst: Sanierung der Neuen Nationalgalerie geht voran

Berlin (dpa) - Die von Stararchitekt David Chipperfield geplante Sanierung der Neuen Nationalgalerie in Berlin wird knapp zehn Millionen Euro teurer als geplant. Bisher waren gut 100 Millionen Euro veranschlagt. Die Kostensteigerung liege voll innerhalb ... mehr

Musik: Plaza der Elbphilharmonie zählt 4,2 Millionen Besucher

Hamburg (dpa) - Rund 4,2 Millionen Menschen haben die Aussichtsplattform der Hamburger Elbphilharmonie im ersten Jahr besucht. Die mit einem Gratis-Ticket zugängliche Plaza in 37 Metern Höhe hat am Samstag ihren ersten Geburtstag gefeiert. "Das ist ein ganz tolles ... mehr

Ex-Architektin kreiert bezaubernde Desserts

Ex-Architektin kreiert bezaubernde Desserts (Quelle: Reuters) mehr

Ruine auf Pillnitzer Weinberg gesperrt

Die künstliche Ruine auf dem Weinberg oberhalb von Dresden-Pillnitz wird aus Sicherheitsgründen gesperrt. "Das Betreten der Ruine birgt Gefahren", teilte der Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien und Baumanagement am Mittwoch mit. Sie werde in Kürze und auf unbestimmte ... mehr

Berliner Staatsoper mit Festakt wiedereröffnet

Berlin (dpa) - Nach sieben Jahren ist die Berliner Staatsoper Unter den Linden wiedereröffnet worden. Zahlreiche Prominente kamen in das komplett sanierte Opernhaus, darunter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Kanzlerin Angela Merkel. Sie erlebten die Premiere ... mehr

Kolosseum öffnet «Ränge für den Pöbel»

Rom (dpa) - Zum ersten Mal seit 40 Jahren können Besucher des Kolosseums wieder bis auf die obersten Ränge steigen, um in das Innere des Amphitheaters und über Rom zu blicken. Heute eröffnete der italienische Kulturminister Dario Franceschini die restaurierte ... mehr

Bauhaus-Jubiläum wird mit Millionenaufwand gefeiert

Mit seinen originalen Bauhaus-Stätten, dem neuen Museum und zahlreichen Veranstaltungen will Sachsen-Anhalt 2019 international Besucher anziehen. "So viel authentisches Bauhaus gibt es sonst nirgends auf der Welt. Da haben die großen Meister noch Hand angelegt", sagte ... mehr

Bauhaus Dessau startet Reihe mit Themenabenden

Mit einer Reihe von Themenabenden öffnet sich das Bauhaus Dessau stärker für die Öffentlichkeit. Beim Auftakt von "Türen auf! Das Bauhaus Museum Dessau entsteht" geht es heute um die umfangreiche Sammlung der Stiftung Bauhaus Dessau ... mehr

Stararchitekt Albert Speer junior gestorben

Frankfurt/Main (dpa) - Der Star-Architekt Albert Speer junior ist tot. Er starb bereits am Freitagabend, erfuhr die dpa aus Politikerkreisen in Frankfurt. Speer wurde 83 Jahre alt und war mit seinem Büro weltweit aktiv. Global versuchte er, seine Philosophie von einer ... mehr

Schimmel macht Sanierungsarbeiten in «Elphi» nötig

Hamburg (dpa) - Vor rund neun Monaten eröffnet und nun Schimmelbefall nach einem Wasserschaden: In der Elbphilharmonie in Hamburg muss ab kommender Woche ein neuer Boden im Bereich des Foyers des Kleinen Saals verlegt werden. Ein Heizkörperanschluss war kaputt ... mehr

Hamburg: Elbphilharmonie muss schon jetzt saniert werden

Hamburgs neues Wahrzeichen kostete die Hansestadt 789 Millionen Euro. Doch nur knapp neun Monate nach der Eröffnung müssen in der Elbphilharmonie erneut die Bauarbeiter anrücken. Das Foyer des Kleinen Saals des Konzerthauses muss wegen eines Wasserschadens aufwendig ... mehr

Schimmel in der Elbphilharmonie macht Sanierung nötig

Hamburg (dpa) - Ein Foyer in der Hamburger Elbphilharmonie muss wegen eines Wasserschadens aufwendig saniert werden. Das geht aus einem Bericht der «Bild»-Zeitung hervor. Demnach war schon Ende April aus einem Nebenraum des Kleinen Saals Heizungswasser ausgelaufen ... mehr

Kunstwerk von Karl-Heinz Adler wird freigelegt

Im Zuge der Sanierung des Rathauses in Plauen soll im kommenden Jahr auch das Kunstwerk des vogtländischen Künstlers Karl-Heinz Adler unter dem Nordwestflügel freigelegt werden. "Ob es zumindest in Teilen geborgen werden ... mehr

Berghütten mit Wow-Faktor

Eine Aussicht zum Niederknien, eine ausschließlich vegetarische Küche, eine futuristische (und damit streitbare) Architektur – manche Hütten sind so viel mehr als pure Übernachtungsorte in den Bergen. Sie sind eigene Ausflugsziele. So manche Berghütte fungiert ... mehr

Sachsen gibt für ehemalige Synagoge 1,5 Millionen Euro

Sachsens Kunstministerium fördert die Sanierung der ehemaligen Synagoge in Görlitz mit 1,5 Millionen Euro. Das Geld des Landes ist Voraussetzung für eine Bundesförderung in gleicher Höhe. Die Gesamtkosten liegen bei gut 3,7 Millionen Euro. Den Rest steuern die Stadt ... mehr

Bund gibt sechs Millionen Euro für Dresdner Residenzschloss

Für die weitere Rekonstruktion des Dresdner Residenzschlosses stellt der Bund in diesem Jahr sechs Millionen Euro zur Verfügung. Eine entsprechende Finanzierungsvereinbarung sei am Dienstag unterzeichnet worden, teilte das Finanzministerium in Dresden ... mehr

Dachsanierung von Rokoko-Schloss vor Abschluss

Die Sanierung der kompletten Dachkonstruktion von Schloss Mosigkau steht vor dem Abschluss: Voraussichtlich Ende August sollen die größten Arbeiten beendet sein und die Gerüste schrittweise abgebaut werden, wie eine Sprecherin der Kulturstiftung Dessau-Wörlitz sagte ... mehr

Testturm soll mit 246 Meter langer Tafel gefeiert werden

Mit einer 246 Meter langen Tafel wollen Thyssenkrupp und die Stadt Rottweil am 7. Oktober die Einweihung des riesigen Testturms für Hochgeschwindigkeitsaufzüge feiern. An dem langen Tisch in der Altstadt soll es ein Dinner für Bürger und Thyssenkrupp-Mitarbeiter geben ... mehr

So viel Pomp und Prunk steckt in den Bahnhöfen dieser Welt

Bahnhöfe sind weit mehr als Durchgangsstationen für Reisende. Sie sind Schicksals- und Sehnsuchtsplätze, viele mit Pomp, Prunk und dem Zauber einer großen Vergangenheit. Acht prächtige Stationen im Überblick. Leipziger Hauptbahnhof Der Leipziger Hauptbahnhof ... mehr

Sorgenkind aus Stein: Wahrzeichen über dem Rakotzsee

Fast täglich stattet derzeit der Gablenzer Bürgermeister seinem steinernen Sorgenkind einen Besuch ab. "Ein Weg führt mich immer zur Rakotzbrücke in unserem Kromlauer Azaleen- und Rhododendronpark, um zu schauen, ob es noch mehr Schäden gibt", sagte Dietmar Noack ... mehr

Fördermittel für Azaleen- und Rhododendronpark beantragt

Hoffnung für die Rakotzbrücke: Wie der Bürgermeister Dietmar Noack (CDU) aus der Gemeinde Gablenz (Kreis Görlitz) sagte, seien alle Förderanträge für die Sanierung des mehr als 150 Jahre alte Wahrzeichen des Kromlauer Azaleen- und Rhododendronparks eingereicht ... mehr

Verstümmelte badende Venus restauriert

Die Skulptur "Venus aus dem Bade" erstrahlt im Wörlitzer Landschaftspark wieder in leuchtendem Weiß und komplett. Das Kunstwerk war vor zwei Jahren durch Vandalismus stark beschädigt worden. Mit Hilfe einer Spende in Höhe von 16 000 Euro wurde die Plastik restauriert ... mehr

Chef von Katholiken wird Verwaltungschef am Bauhaus Dessau

Der promovierte Historiker Martin Strauch (52) wird neuer Verwaltungsleiter der Stiftung Bauhaus Dessau. Das teilte eine Sprecherin am Montag mit. Strauch war seit 2003 bei den Deutschen Katholikentagen ... mehr

Kopie barocker Großvase kehrt nach Moritzburg zurück

Das Fasanenschlösschen Moritzburg ersetzt eine steinerne Großvase aus der Außenanlage durch eine Kopie. Eigentlich sollte das Original restauriert werden, eine Untersuchung offenbarte jedoch den desolaten Zustande eines Frieses, gab der Staatsbetrieb ... mehr
 
1 2 3 5 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe