Sie sind hier: Home > Themen >

Architektur

Thema

Architektur

Aschersleben und Schönebeck bekommen ersten Stadtumbau Award

Aschersleben und Schönebeck bekommen ersten Stadtumbau Award

Die erstmalig vergebene Auszeichnung Stadtumbau Award Sachsen-Anhalt haben gleich zwei Städte erhalten. Aschersleben und Schönebeck seien am Dienstagabend in Berlin für je ein besonders identitätsstiftendes Projekt geehrt worden, teilte das Magdeburger Kompetenzzentrum ... mehr
Einheitsdenkmal: Berlin und Bund einigen sich

Einheitsdenkmal: Berlin und Bund einigen sich

Das Projekt für das Einheits- und Freiheitsdenkmal in Berlin hat eine wichtige Hürde genommen. Das Land Berlin und der Bund einigten sich auf den Verkaufspreis für das Grundstück auf der Schlossfreiheit. Das bestätigte eine Sprecherin der Berliner Finanzverwaltung ... mehr
Bamberger Denkmal-Experten lokal und international gefragt

Bamberger Denkmal-Experten lokal und international gefragt

Die Denkmal-Experten der Bamberger Universität sind sowohl national als auch international gefragt. Im vor zwei Jahren gegründete Kompetenzzentrum Denkmalwissenschaften und Denkmaltechnologien (KDWT) können Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen ... mehr
Gutachten soll Kosten für Sanierung von Paulskirche prüfen

Gutachten soll Kosten für Sanierung von Paulskirche prüfen

Die Frankfurter Paulskirche - vor 170 Jahren Schauplatz der ersten demokratisch gewählten Volksversammlung Deutschlands - muss saniert werden. Ein Gutachten der Stadt ermittelt derzeit Umfang und Kosten des Projekts. Wann die Expertise fertig wird, ist nach den Worten ... mehr
Linke Punkband kritisiert Konzert-Absage als

Linke Punkband kritisiert Konzert-Absage als "erbärmlich"

Die linke Punkband Feine Sahne Fischfilet hat die Absage ihres Konzerts im Bauhaus Dessau scharf kritisiert. Das Bauhaus sei vor der rechten Szene eingeknickt, schrieb die Band in einer Stellungnahme auf Facebook. Das setze "neue Maßstäbe in Sachen ... mehr

Feine Sahne Fischfilet: Kritik an Konzert-Absage im Bauhaus reißt nicht ab

Dessau-Roßlau/Berlin (dpa) - Nach der Absage des Konzerts der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet im Bauhaus Dessau reißt die Kritik an der Entscheidung nicht ab. "Es darf niemals der Eindruck entstehen, dass der Druck der rechtsextremistischen Szene ausreicht ... mehr

Gegen Rechts - "Zeit für Präsentkörbe": Die Band Feine Sahne Fischfilet

Rostock (dpa) - Für Feine Sahne Fischfilet läuft es in diesem Jahr richtig gut. "Wir haben die Zeit unseres Lebens", sagt Sänger Jan "Monchi" Gorkow. Das fünfte Album "Sturm und Dreck" landete im Januar auf Platz drei der Charts. Im April erschien ... mehr

Papst Franziskus guckt vom Kölner Dom herunter

Die Besucher des Kölner Doms werden künftig von Papst Franziskus begrüßt: Eine kleine Statue am Haupteingang trägt unverkennbar die Züge des amtierenden Pontifex. Das freundlich lächelnde Päpstchen ist vor kurzem neu dazugekommen, weil eine frühere Figur im Baldachin ... mehr

Güttler gibt Vorsitz der Frauenkirche-Fördergesellschaft auf

Ludwig Güttler gibt nach fast 30-jährigem Engagement für die Dresdner Frauenkirche und gut zehn Jahre nach ihrer Weihe den Vorsitz der Fördergesellschaft ab. Der renommierte Trompeter wird bei der Vorstandswahl am Samstag nicht wieder kandidieren, hieß es am Dienstag ... mehr

Stadt erinnert zum Bauhaus-Jubiläum an "Neues Frankfurt"

Mit Sonderausstellungen in drei Museen will die Stadt Frankfurt zum bundesweiten Bauhaus-Jubiläum im kommenden Jahr an ihr einstiges Siedlungsprojekt "Neues Frankfurt" erinnern. Geplant sind außerdem Vorträge, Aufführungen und ein Symposium, wie das Kulturdezernat ... mehr

Marode Animationstechnik am Dortmunder U soll ersetzt werden

Die marode gewordene Lichtinstallation am Dortmunder U-Turm soll ersetzt werden. Seit das ehemalige Brauereigebäude und Wahrzeichen der Stadt im Jahr 2010 als Museum und Kreativzentrum neu eröffnet wurde, ziert eine LED-Installation mit wechselnden Videoanimationen ... mehr

Feine Sahne Fischfilet: "Statement sehr erbärmlich"

Im Streit um die Absage eines Konzerts der Punkband Feine Sahne Fischfilet in Dessau hat der Sänger der Gruppe, Jan "Monchi" Gorkow, die Bauhausstiftung kritisiert. "Wir fanden das Statement vom Bauhaus sehr erbärmlich", sagte der Sänger der "Stuttgarter Zeitung ... mehr

Leopoldina restauriert historischen Freimaurer-Raum

Die Leopoldina in Halle hat einen historischen Freimaurer-Raum restauriert. Neun Jahre nach der Übernahme der Örtlichkeiten ist der Ritualraum fertiggestellt worden, teilte die Wissenschaftsakademie mit. Wegen der aufwendigen Wand- und Deckengestaltung ... mehr

Günther Sigl von der Spider Murphy Gang bekommt Kulturpreis

Der Musiker Günther Sigl von der Band Spider Murphy Gang wird mit dem Kulturpreis Bayern ausgezeichnet. Er erhält in der Sparte Kunst den mit 5000 Euro dotierten Preis am 8. November in München, wie das stiftende Bayernwerk mit Sitz in Regensburg am Mittwoch mitteilte ... mehr

Projekte zum Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 auch in Brandenburg

Auch Einrichtungen und Institutionen in Brandenburg beteiligen sich am Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019. Einige Projekte stellte Kulturministerin Martina Münch (SPD) gemeinsam mit dem Leiter der Geschäftsstelle Bauhaus Verbund 2019, Christian Bodach, am Freitag ... mehr

Rainer Robra: Konzert-Absage kein Eingriff in Kunstfreiheit

Sachsen-Anhalts Kulturminister Rainer Robra hat die Absage der Stiftung Bauhaus Dessau an die linke Punkband Feine Sahne Fischfilet erneut verteidigt. Es handele sich nicht um einen Eingriff in die Kunstfreiheit und die Programmfreiheit des ZDF, sagte der CDU-Politiker ... mehr

Bauhaus in der Kritik: Jubiläumsprogramm vorgestellt

Überschattet von der Kritik an der Konzert-Absage in Dessau haben die Bauhaus-Stätten das Programm für das Jubiläumsjahr 2019 vorgestellt. "Das Bauhaus ist ein politischer Ort und war ein politischer Ort", unterstrich Annemarie Jaeggi, die Direktorin des Bauhaus-Archivs ... mehr

Künstler will Werke aus dem Bauhaus Dessau abziehen

Aus Protest gegen die Absage des Konzerts von Feine Sahne Fischfilet will der Berliner Künstler Clemens Krauss Werke aus dem Bauhaus Dessau abziehen. In einem Brief an Bauhaus-Chefin Claudia Perren, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, schrieb Krauss ... mehr

Architekturbüro Henn soll Gasteig und Philharmonie sanieren

Das Münchner Kulturzentrum Gasteig mit der Philharmonie soll nach den Plänen des Architekturbüros Henn umgebaut und saniert werden. Der Stadtrat folgte in nichtöffentlicher Sitzung am Mittwoch der Empfehlung des Gasteig-Aufsichtsrates und eines Expertengremiums ... mehr

100. Jubiläum: Ärger vorm Jubiläum - Debatte um Bauhaus geht weiter

Berlin/Magdeburg (dpa) - Die Proteste gegen das Bauhaus Dessau reißen nicht ab. Die Entscheidung, das Konzert einer linken Punkband abzusagen, überschattete am Mittwoch die Vorstellung des Jubiläumsjahres 100 Jahre Bauhaus. Eine Online-Petition kritisierte die Absage ... mehr

Brauhaus statt Bauhaus: Neue Location für Feine Sahne Fischfilet

Rostock (dpa) - Eine Woche nach der Absage des geplanten Konzerts von Feine Sahne Fischfilet im Bauhaus hat die Band einen neuen Auftrittsort in Dessau verkündet. Sie hätten eine Location gefunden, die fast fünf Mal so groß ist wie das Bauhaus, erklärten die Musiker ... mehr

Karten für Feine Sahne Fischfilet binnen kurzer Zeit weg

Rasend schnell sind die Karten für das Dessauer Konzert der Punkband Feine Sahne Fischfilet verkauft worden. "Im Internet, wir brauchen nicht mal mehr den Link posten, da alle Karten nach 20 Sekunden weg waren. Dolle Tage für uns", schrieb die Band am Freitag ... mehr

Konzertkarten für Feine Sahne Fischfilet schnell verkauft

Rasend schnell sind die Karten für das Dessauer Konzert der Punkband Feine Sahne Fischfilet verkauft worden. "Im Internet, wir brauchen nicht mal mehr den Link posten, da alle Karten nach 20 Sekunden weg waren. Dolle Tage für uns", schrieb die Band am Freitag ... mehr

In Stein gemeißelt: Papst Franziskus guckt vom Kölner Dom herunter

Köln (dpa) - Die Besucher des Kölner Doms werden künftig von Papst Franziskus begrüßt: Eine kleine Statue am Haupteingang trägt unverkennbar die Züge des amtierenden Pontifex. Der freundlich lächelnde Papst ist vor kurzem neu dazugekommen, weil eine frühere Figur ... mehr

Internationaler Hochhauspreis für "Torre Reforma"

Der Büroturm "Torre Reforma" in Mexiko-Stadt ist das innovativste Hochhaus der Welt: Das von L. Benjamín Romano entworfene Gebäude erhält den Internationalen Hochhaus Preis 2018. Das Gebäude sei "ein meisterhafter Ausdruck eines neuen Nachdenkens über das Hochhaus ... mehr

Auszeichnung: Hochhauspreis für "Torre Reforma" in Mexiko-Stadt

Frankfurt/Main (dpa) - Der Büroturm "Torre Reforma" in Mexiko-Stadt ist nach Ansicht von Experten der innovativste Wolkenkratzer der Welt: Das von L. Benjamín Romano entworfene Gebäude erhält den Internationalen Hochhaus Preis 2018. Das Gebäude sei "ein meisterhafter ... mehr

100 Jahre Bauhaus: Brandenburgs Pläne zum Jubiläumsjahr 2019

Vom Staatlichen Bauhaus zur Hochschule für Gestaltung: Heute will Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch (SPD) die Pläne für das Bauhaus-Jubiläumsjahr 2019 vorstellen. Unter dem Motto "Die Welt neu denken" wollen eine Reihe von Einrichtungen und Institutionen ... mehr

Jüdisches Museum feiert 30. Geburtstag auf der Baustelle

Das älteste jüdische Museum Deutschlands feiert seinen 30. Geburtstag auf einer Baustelle. Vom 10. bis 15. November lädt das Jüdische Museum Frankfurt zu einem "Open House". Zum ersten Mal können Besucher in diesen Tagen einen Blick in die neuen Räume werfen ... mehr

"Moskauer Tage" beginnen in Leipzig

Einblicke in die Kultur und Architektur der russischen Metropole wollen die "Moskauer Tage" geben, die am Samstag in Leipzig begonnen haben. Bis zum Dienstag stehen Ausstellungen, Lesungen und Veranstaltungen für Kinder auf dem Programm, wie die Stadt am Samstag ... mehr

Berlins Flughafenchef: Regel-Korsett fesselt Großprojekte

Ein wachsender Wust von Normen macht aus Sicht des Berliner Flughafenchefs Engelbert Lütke Daldrup große Bauvorhaben immer schwieriger. "Vor 20 Jahren hatten wir nur 25 Prozent der Normen, die wir heute haben", sagte Lütke Daldrup der Architekturzeitschrift ... mehr

Ingenieure widersprechen Flughafenchef Lütke Daldrup

Für seine Kritik am wachsenden Wust von Baunormen erntet der Berliner Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup unter Ingenieuren Widerspruch. Der Geschäftsführer hatte in einem Interview den Verdacht geäußert, bei der Entwicklung spiele auch Eigeninteresse beteiligter ... mehr

Bund will Sanierung des Dresdner Fernsehturmes unterstützen

Der Bundestag will die Sanierung des Dresdner Fernsehturmes unterstützen und ihn so auch für Besucher wieder zugänglich machen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Haushaltsausschuss am Donnerstag. Konkret geht es um 12,8 Millionen Euro. Die Sanierung ... mehr

"Zukunft Wohnen": Stadtumbau Award geht in die zweite Runde

Unter dem Motto "Zukunft Wohnen" geht der im September erstmals verliehene Stadtumbau Award in Sachsen-Anhalt in die zweite Runde. Megatrends wie Digitalisierung, Globalisierung und Klimawandel stellten neue Fragen nach der Zukunft der Städte, teilten die Organisatoren ... mehr

Streit um Kaimauersanierung beigelegt

Hamburgs Barkassenbetreiber sitzen nach Protesten gegen geplante Kaimauersanierungen in der historischen Speicherstadt wieder mit dem Senat in einem Boot. Am Montag trafen sich Finanzsenator Andreas Dressel (SPD) und Barkassenschiffer Gregor Mogi in einer Barkasse ... mehr

Kultursenator: Kultureinrichtungen müssen Rückgrat zeigen

Angesichts des zunehmenden Drucks von Rechts sieht der Berliner Kultursenator Klaus Lederer (Linke) die Kultureinrichtungen der Bundesrepublik in der Pflicht. Diese müssten miteinander diskutieren, wie weit sie zurückweichen wollten, erklärte Lederer ... mehr

Ausstellung Unter den Linden: Mehr als 6000 Besucher

Mehr als 6000 Menschen haben die Veranstalter bei der Sonderausstellung "BAU X KUNST" im zukünftigen U-Bahnhof Unter den Linden gezählt. Bis zu einer Stunde warteten die Besucher, um die auf der Baustelle ausgestellten Kunstwerke des Künstlers Christopher Lehmpfuhl ... mehr

Lüddemann: Freigestellte Bauhaus-Sprecherin als Bauernopfer

Die freigestellte Dessauer Bauhaus-Pressesprecherin Helga Huskamp ist nach Ansicht der Grünen-Politikerin Cornelia Lüddemann ein Bauernopfer in der Diskussion um die Absage des Konzerts von Feine Sahne Fischfilet. "Ohne ihr zu nahe treten zu wollen, die Pressesprecherin ... mehr

Stiftung Bauhaus Dessau stellt Sprecherin frei

Die Diskussion um die Absage des Konzerts der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet hat erste personelle Konsequenzen. Die Stiftung Bauhaus Dessau hat ihre Pressesprecherin Helga Huskamp freigestellt. Dies sei zunächst eine temporäre Entscheidung, hieß es am Freitag ... mehr

Feine Sahne Fischfilet: Bauhaus-Debatte hat kein Ende - Grüne sieht "Bauernopfer"

Dessau-Roßlau/Berlin (dpa) - Das Bauhaus Dessau kommt nach der Absage des Konzerts der Punkband Feine Sahne Fischfilet nicht aus den Schlagzeilen - jetzt sorgt die Freistellung der Pressesprecherin Helga Huskamp für Diskussionen. Ein "Bauernopfer" sieht ... mehr

Kölner Dom: "Dicker Pitter" läutet zu Allerheiligen wieder

Nach eineinhalbjährigem Schweigen wird der "Dicke Pitter" im Kölner Dom voraussichtlich zu Allerheiligen erstmals wieder zu hören sein. Die St. Petersglocke des Doms - in Köln als "Dicker Pitter" bekannt - ist eine der größten frei schwingenden Glocken ... mehr

Punkrock vom Dorf - Kraftvoll gegen Rechts: Feine Sahne Fischfilet

Rostock (dpa) - Für Feine Sahne Fischfilet läuft es in diesem Jahr richtig gut. "Wir haben die Zeit unseres Lebens", sagt Sänger Jan "Monchi" Gorkow. Das fünfte Album "Sturm und Dreck" landete im Januar auf Platz drei der Charts. Im April erschien ... mehr

100 000 Besucher beim Potsdamer Lichtspektakel

Nauener Tor, Nikolaikirche und Alter Markt im Lichterglanz: Die Potsdamer Innenstadt erstrahlte an diesem Wochenende beim 3. Lichtspektakel. Am Freitag- und Samstagabend kamen rund 100 000 Besucher, wie die Veranstalter mitteilten. Besonders am Samstag besuchten viele ... mehr

Trotz Absage: Feine Sahne Fischfilet spielt in Dessau

Begleitet von Demonstrationen wird die linke Punkband Feine Sahne Fischfilet heute in Dessau spielen. Nachdem die Stiftung Bauhaus Dessau sie als Reaktion auf rechte Proteste ausgeladen hatte, sind die Musiker nun in der Alten Brauerei zu Gast. Nach Veranstalterangaben ... mehr

Ex-Bauhaus-Chef: Konzertabsage hat Demokratie geschädigt

Die Absage eines geplanten Konzerts der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet im Bauhaus Dessau hat aus Sicht von dessen Chef Philipp Oswalt die Demokratie und das kulturelle Leben im Land beschädigt. "Aber nicht nur das: Es hat ein jahrzehntelanges ... mehr

Ex-Bauhaus-Chef: Konzertabsage schadet Demokratie und Kultur

Die Absage eines geplanten Konzerts der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet im Bauhaus Dessau hat aus Sicht von dessen ehemaligem Chef Philipp Oswalt die Demokratie und das kulturelle Leben im Land beschädigt. "Aber nicht nur das: Es hat ein jahrzehntelanges ... mehr

Feine Sahne Fischfilet bedankt sich für Unterstützung

Die Punk-Band Feine Sahne Fischfilet hat sich vor ihrem Konzert in Dessau-Roßlau bei den Menschen vor Ort für die Unterstützung bedankt. Für die Band bleibe hängen, wie viele Menschen aus Dessau und Sachsen-Anhalt sich bei ihr gemeldet und sich für sie positioniert ... mehr

Brauhaus statt Bauhaus: Feine Sahne Fischfilet spielt in Dessau

Dessau-Roßlau (dpa) - Brauhaus statt Bauhaus: Trotz einer Absage der Stiftung Bauhaus hat die linke Punkband Feine Sahne Fischfilet in Dessau ein Konzert gegeben. In der Alten Brauerei feierten Hunderte Besucher am Dienstagabend ausgelassen mit den Musikern ... mehr

Brauhaus statt Bauhaus: Feine Sahne feiert mit viel Publikum

Trotz der Absage des Bauhaues hat die linke Punkband Feine Sahne Fischfilet in Dessau gespielt. In der Alten Brauerei feierten Hunderte Konzertbesucher am Dienstagabend ausgelassen mit den Musikern. Jan "Monchi" Gorkow sagte, auf diese Weise könnten sie nicht ... mehr

"Operation am offenen Herzen": Götter im Dornröschenschlaf - Sanierung des Pergamonmuseums

Berlin (dpa) - Der Pergamonaltar gilt vielen Forschern als achtes Weltwunder der Antike. Jahr für Jahr kamen weit mehr als eine Million Menschen auf die Berliner Museumsinsel, um das einzigartige Kunstwerk aus der griechischen Metropole in Kleinasien zu besichtigen ... mehr

Bauhaus-Stiftungsrat: Konzertentscheidung zu wenig abgewogen

Der Stiftungsrat des Bauhauses Dessau hält die Absage des Konzerts der linken Punkband Feine Sahne Fischfilet in dem Traditionsbau im Nachhinein für übereilt. "Das heißt nicht, dass die Entscheidung falsch gewesen ist", sagte der Stiftungsratsvorsitzende ... mehr

Sanierung - Pergamonmuseum: Götter im Dornröschenschlaf 

Berlin (dpa) - Der Pergamonaltar gilt vielen Forschern als achtes Weltwunder der Antike. Jahr für Jahr kamen weit mehr als eine Million Menschen auf die Berliner Museumsinsel, um das einzigartige Kunstwerk aus der griechischen Metropole in Kleinasien zu besichtigen ... mehr

Museum zeigt herausragende Bauten aus und in Deutschland

Die 25 aus Sicht einer Jury besten Bauten Deutschlands zeigt von Samstag (27. Januar) an das Deutsche Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt. Zu sehen seien Höhepunkte des aktuellen Baugeschehens in Deutschland sowie bemerkenswerte Auslandsprojekte von in Deutschland ... mehr

Debatte um Theatersanierung: DAM kündigt Ausstellung an

Mit einer Ausstellung über europäische Bühnenbauten will das Deutsche Architekturmuseum (DAM) die aktuelle Frankfurter Debatte über die Sanierung von Oper und Schauspiel begleiten. Vom März bis Mai will das Haus spektakuläre Neubauten wie die Oper in Oslo vorstellen ... mehr

Bauhaus-Jubiläum: "Neues Frankfurt" soll beleuchtet werden

Frankfurt hatte in den 1920er Jahren mit den neuen Siedlungsbauten unter dem Städteplaner Ernst May eine Pionierfunktion in Deutschland - nun will die Stadt zum bundesweiten Bauhaus-Jubiläum im kommenden Jahr die damaligen Projekte des "Neuen Frankfurt ... mehr

Deutsche Oper: Reinigungspersonal löste Überschwemmung aus

Die Ursache für die Überschwemmung in der Deutschen Oper Berlin an Heiligabend ist geklärt: Personal der Reinigungsfirma habe ohne Absicht die Sprinkleranlage auf der Bühne in Gang gesetzt, teilte das Opernhaus am Freitag mit. Die Reparaturarbeiten bei laufendem ... mehr
 
1 2 3 5 7


shopping-portal