• Home
  • Themen
  • Armin Laschet


Armin Laschet

Armin Laschet

CDU-Vorsitz - Nominierung von Merz am Montag geplant

Nach Norbert R├Âttgen und Helge Braun will auch Friedrich Merz seine Kandidatur offiziell machen. Es wird spannend: Gut m├Âglich, dass es bei...

Friedrich Merz, ehemaliger Unionsfraktionschef, will f├╝r den CDU-Vorsitz kandidieren.

Im Rennen um den CDU-Vorsitz zeichnet sich ein Dreikampf ab. Nach Norbert R├Âttgen und Helge Braun will nun auch Friedrich Merz um den Spitzenposten k├Ąmpfen. F├╝r ihn ist es nicht der erste Anlauf auf das Amt.

Friedrich Merz: Am Montag will er seine Bewerbung um den CDU-Vorsitz begr├╝nden.

Thomas Strobl bleibt trotz historischer Wahlschlappen in Bund und Land f├╝r zwei weitere Jahre Chef der S├╝dwest-CDU. Beim Landesparteitag in Mannheim erhielt er am Samstag aber nur ...

Thomas Strobl

Er war bereits Bundesumweltminister, st├╝rzte dann ab. Jetzt greift Norbert R├Âttgen erneut nach dem h├Âchsten Amt in der CDU. Sein Image verbesserte er vor allem mit Expertise auf einem Feld.┬á

Norbert R├Âttgen: Der 56-J├Ąhrige will an die Spitze der CDU.

Die vierte Welle ist da ÔÇô und die Politik ist ├╝berrascht. Mal wieder. Denn die traurige Konstante in dieser Pandemie lautet: Manche lernen offenbar nichts dazu.

├ťberraschte Corona-Entscheider: Sachsen-Anhalts Ministerpr├Ąsidenten Rainer Haseloff und der damalige nordrhein-westf├Ąlische Landeschef Armin Laschet mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Die Landespolitiker gaben sich oft ├╝berrascht, wenn Prognose eintrafen.
  • Lars Wienand
Von Lars Wienand

Bisher wurden vor allem Friedrich Merz und Norbert R├Âttgen als m├Âgliche k├╝nftige CDU-Vorsitzende genannt. Nun ist ein dritter Name im...

Helge Braun (CDU), damals Chef des Bundeskanzleramtes und Bundesminister f├╝r besondere Aufgaben, nimmt an der Befragung der Bundesregierung im Plenum im Bundestag teil.

Nach dem Scheitern von Parteichef Armin Laschet startet die CDU den Prozess zur Neuwahl eines Nachfolgers. Bislang sind einige Namen im...

Einen Superstar werden die Christdemokraten als Laschet-Nachfolger kaum finden.

Ein Jahr lang k├Ânnte Armin Laschet eigentlich noch ein B├╝ro in D├╝sseldorf nutzen. Doch er verlagert seinen beruflichen Schwerpunkt k├╝nftig nach Berlin. Mitarbeiter seines Teams werden dennoch vor Ort bleiben.

Armin Laschet: Der ehemalige Ministerpr├Ąsident Nordrhein-Westfalens verzichtet auf das ihm zustehende B├╝ro.

Ab diesem Samstag k├Ânnen Bewerber f├╝r den Posten des CDU-Vorsitzenden nominiert werden. Nordrhein-Westfalens┬áMinisterpr├Ąsident┬áHendrik W├╝st w├╝nscht sich eine schnelle Einigung.

Hendrik W├╝st beim NRW-Landesparteitag in Bielefeld (Archivbild): Er ├╝bernahm nach Armin Laschet das Heft in Nordrhein-Westfalen.

Die Mitglieder der CDU werden ├╝ber einen neuen Pateivorsitzenden bestimmen. Zwei Kandidaten gelten als Favoriten. Doch wer w├╝rde eher den Erfolg zur├╝ckbringen? Die Unionsw├Ąhler haben eine klare Meinung.┬á┬á

Friedrich Merz: Unter den befragten Unionsanh├Ąngern f├╝hrt er die Umfrage an.
Von Nils K├Âgler

Der Ministerpr├Ąsident von Sachsen-Anhalt spricht bei "Markus Lanz" die Fehler seiner Partei in den vergangenen Monaten deutlich an. Das soll sich nun ├Ąndern┬áÔÇô einen Favoriten auf den CDU-Parteivorsitz hat er auch.┬áI Von C. Bartels

CDU-Politiker Reiner Haseloff war bei "Markus Lanz" zu Gast.
Eine TV-Kritik von Christian Bartels

Die Regierung ist komplett: Nach der Wahl Hendrik W├╝sts zum neuen NRW-Ministerpr├Ąsidenten wurde nun auch sein Kabinett vereidigt. Mit ihnen m├Âchte W├╝st "eine Politik der Mitte machen".

Hendrik W├╝st mit der neuen Verkehrsministerin Ina Brandes (Archivbild): Am Mittwoch wurde das neue Kabinett in NRW vereidigt.

Die Ampelregierung kommt wohl schneller als erwartet. Wie hat Olaf Scholz das Koalitionswunder vollbracht? Vor allem mit einer Eigenschaft, die ihm nicht mal Weggef├Ąhrten zugetraut h├Ątten.┬á

Olaf Scholz: Wie hat er FDP und Gr├╝ne rumgekriegt?
  • Johannes Bebermeier
Von Johannes Bebermeier

Die CDU hat nun einen Fahrplan zur Wahl ihres neuen Vorsitzenden: Nach einer Mitgliederbefragung soll ein Parteitag diesen┬áim Januar offiziell ins Amt w├Ąhlen. Dem hat der Vorstand am Dienstag einstimmig zugestimmt.┬á

CDU-Generalsekret├Ąr Ziemiak und Parteivorsitzender Laschet: Im Hintergrund zeigt eine Grafik den Weg zum neuen Parteivorsitz.

Friedrich Merz oder Norbert R├Âttgen? Viel deutet auf ein Duell um den CDU-Vorsitz hin. Die Chancen des Au├čenpolitikers, den sie intern als "Muttis Kl├╝gsten" verspotteten, sind besser als gedacht.┬á

CDU-Politiker R├Âttgen: Mann ohne Truppen.
  • Tim Kummert
Von Tim Kummert

Nach der historischen Klatsche der CDU bei der Bundestagswahl ist noch immer offen, wer Parteichef Armin Laschet beerben soll. Mehrere Spitzenpolitiker┬áwerden nun ungeduldig┬áÔÇô┬áund┬ápochen auf eine schnelle Kl├Ąrung.

Hendrik W├╝st

Der Bezirksvorsitzende der CDU W├╝rttemberg-Hohenzollern, Thomas Barei├č, dr├Ąngt auf schnelle Klarheit bei der Frage des CDU-Bundesvorsitzes. In einer Mitteilung vom Sonntag begr├╝├čte ...

Thomas Barei├č

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website