Sie sind hier: Home > Themen >

Arztsitze

Thema

Arztsitze

Vor allem in der Fläche: Tausende Arztsitze nicht besetzt - Größte Lücken im Saarland

Vor allem in der Fläche: Tausende Arztsitze nicht besetzt - Größte Lücken im Saarland

Berlin (dpa) - Im vergangenen Jahr sind vor allem in den deutschen Flächenländern viele Stellen für Hausärzte unbesetzt geblieben. Insgesamt konnten bundesweit 5,9 Prozent der geplanten Plätze für Niederlassungen nicht vergeben werden, wie aus der Antwort ... mehr
Studie: Hausärztemangel droht sich vielerorts zu verschärfen

Studie: Hausärztemangel droht sich vielerorts zu verschärfen

Stuttgart/Berlin (dpa) - Probleme mit fehlenden Hausärzten drohen sich laut einer Studie in vielen Regionen zu verschärfen. Im Jahr 2035 könnten bundesweit knapp 11.000 Praxen unbesetzt sein, teilte die Robert Bosch Stiftung mit - nach zuletzt 3570 unbesetzten ... mehr
Studie: Hausärztemangel droht sich vielerorts zu verschärfen

Studie: Hausärztemangel droht sich vielerorts zu verschärfen

Der Hausärztemangel könnte sich laut einer Studie auch im Südwesten noch verschärfen. Im Jahr 2035 könnten bundesweit knapp 11.000 Praxen unbesetzt sein, teilte die Robert Bosch Stiftung am Mittwoch in Stuttgart mit - nach zuletzt 3570 unbesetzten Arztsitzen ... mehr
Arztsitze nicht besetzt: Große Lücken in Sachsen-Anhalt

Arztsitze nicht besetzt: Große Lücken in Sachsen-Anhalt

Im vergangenen Jahr sind vor allem in den deutschen Flächenländern viele Stellen für Hausärzte unbesetzt geblieben - Sachsen-Anhalt ist besonders stark betroffen. Bundesweit konnten 5,9 Prozent der geplanten Plätze für Niederlassungen nicht vergeben werden ... mehr
Mangel an Augenärzten in Thüringen wächst

Mangel an Augenärzten in Thüringen wächst

Patienten in Thüringen müssen weiterhin mit langen Wartezeiten auf einen Termin beim Augenarzt rechnen. "Die Zahl der unbesetzten Augenarztsitze steigt kontinuierlich und beträgt aktuell 13,5", informierte die Vorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung ... mehr

Differenzen bei Planung zu neuen Arztsitzen in Thüringen

Die geplanten zusätzlichen Sitze für Arztpraxen in Thüringen sorgen für Streit. Das Sozialministerium als zuständige Aufsichtsbehörde habe die neue Bedarfsplanung von Kassenärztlicher Vereinigung (KV) und Krankenkassen beanstandet, teilte die KV auf Anfrage mit. Damit ... mehr

Ausschreibungen für neue Arztsitze wohl im ersten Quartal

In Thüringen können nach einer Neuregelung im ersten Quartal 2020 zusätzliche Sitze für Arztpraxen ausgeschrieben werden. Die neue Bedarfsplanung für niedergelassene Ärzte stehe voraussichtlich im Februar, sagte ein Sprecher der Kassenärztlichen Vereinigung ... mehr

Ambulante Versorgung verbessert: Noch immer fehlen Ärzte

Potsdam (dpa/bb) – Die ambulante Versorgung der Brandenburger hat sich nach Angaben des Gesundheitsministeriums in Potsdam in den letzten Jahren verbessert - doch noch immer fehlen Ärzte. Um ein bedarfsgerechtes Versorgungsniveau in ganz Brandenburg zu erreichen ... mehr

265 neue Arztpraxen in Thüringen möglich

In Thüringen könnten sich nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) vom nächsten Jahr an 265 zusätzliche Ärzte und Psychotherapeuten in eigenen Praxen niederlassen. Dies gehe aus Hochrechnungen von Kassenärzten und gesetzlichen Krankenkassen hervor, teilte ... mehr

Barmer: Engere Abstimmung von Kliniken und Arztpraxen

Die Barmer-Krankenkasse hat die rheinland-pfälzische Landesregierung aufgefordert, sich für eine bessere Abstimmung des Angebots von Kliniken und niedergelassenen Ärzten einzusetzen. "Zurzeit liegt die Planung der Krankenhauslandschaft beim Land, während die Vergabe ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: