Sie sind hier: Home > Themen >

Astronauten

Thema

Astronauten

Erstmals wieder seit 2011 - Nasa: Bald Astronauten von den USA aus zur ISS

Erstmals wieder seit 2011 - Nasa: Bald Astronauten von den USA aus zur ISS

Washington (dpa) - Ende Mai will die US-Raumfahrtbehörde Nasa erstmals seit fast einem Jahrzehnt wieder Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation ISS schicken. Die Nasa-Astronauten Robert Behnken und Douglas Hurley sollen am 27. Mai an Bord eines ... mehr
Männer und Frauen: Mehr als 12.000 wollen Nasa-Astronauten werden

Männer und Frauen: Mehr als 12.000 wollen Nasa-Astronauten werden

Washington (dpa) - Mehr als 12.000 Menschen haben sich nach einer Ausschreibung bei der US-Raumfahrtbehörde Nasa als Astronauten beworben. Sie würden nun geprüft und im Sommer 2021 sollen die Namen der Ausgewählten bekannt gegeben werden, teilte die Nasa mit. Im Februar ... mehr
Coronavirus-Krise: Astronauten geben Tipps zum Leben in Isolation

Coronavirus-Krise: Astronauten geben Tipps zum Leben in Isolation

Das Coronavirus zwingt uns, unser Sozialleben vorübergehend aufzugeben. Astronauten kennen diese Situation besser als die meisten von uns. Ihr Wissen geben sie nun in einer Fragestunde weiter. Eine Botschaft der Hoffnung und Untersützung für alle Menschen ... mehr
Neuer Wettlauf im All: US-Astronauten sollen in den nächsten fünf Jahren zum Mond

Neuer Wettlauf im All: US-Astronauten sollen in den nächsten fünf Jahren zum Mond

Huntsville (dpa) - Noch innerhalb der kommenden fünf Jahre wollen die USA nach Angaben von Vizepräsident Mike Pence wieder Astronauten zum Mond schicken, darunter auch eine Frau. "Die erste Frau und der nächste Mann auf dem Mond werden beide amerikanische Astronauten ... mehr
Nach Fehlstart: Drei Raumfahrer kommen auf der ISS an

Nach Fehlstart: Drei Raumfahrer kommen auf der ISS an

Vor gut fünf Monaten schlug der Start einer Sojus-Rakete fehl, zwei Raumfahrer an Bord retteten sich unverletzt. Nun starten sie einen neuen Anlauf – diesmal erfolgreich. Im zweiten Anlauf sind die beiden Raumfahrer Alexej Owtschinin und Nick Hague erfolgreich ... mehr

Langzeit-Missionen im All: ISS-Aufenthalt verändert Hirn von Raumfahrern für Monate

München (dpa) - Längere Aufenthalte im Weltraum verändern das Gehirn von Raumfahrern nicht nur kurzfristig. Das haben Mediziner der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München herausgefunden. Auch ein halbes Jahr nach der Rückkehr von Langzeit-Missionen ... mehr

Alexander Gerst vor Abflug: Was essen Astronauten? Wie gehen sie auf's Klo?

Der deutsche Astronaut Alexander Gerst ist bald unterwegs zur Raumstation ISS. Dank ihm ist der Beruf des Astronauten angesagter denn je. Hier erfahren Sie alles, was Sie schon immer wissen wollten. Nach vier Jahren auf der Erde kehrt der Astronaut Alexander Gerst ... mehr

Uhren-Härtetest im All

Extreme Hitze in der Sonne, enorme Kälte im Schatten der Planeten. Strahlen, Stöße, fehlende Schwerkraft, ein Umfeld ohne Luftdruck und ein Raketen-Start, der Mensch und Maschine das Maximum abverlangt. Uhren, die im Weltall waren, haben die höchsten Hürden genommen ... mehr

SpaceX: erster Start in Cape Canaveral abgesagt – Musk-Rakete bleibt am Boden

Neun Jahre ist es her, dass zuletzt Astronauten von den USA aus zur Internationalen Raumstation starteten. Das soll sich jetzt ändern – ein erster Teststart musste allerdings erstmal wieder verschoben werden. Um 16.33 Uhr Ortszeit, in Deutschland 22.33 Uhr, sollte ... mehr

Cape Canaveral - Schlechtes Wetter: "Crew Dragon"-Start zur ISS verschoben

Cape Canaveral (dpa) - Schlechtes Wetter hat den ersten bemannten Flugtest einer US-Raumkapsel seit knapp neun Jahren vorläufig gestoppt. Rund eine Viertelstunde vor dem geplanten Start wurde der Test vorerst abgesagt, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa mitteilte ... mehr
 


shopping-portal