Sie sind hier: Home > Themen >

Attila Hildmann

Thema

Attila Hildmann

Warntag 2020: Attila Hildmann und Co. mit absurden Verschwörungstheorien

Warntag 2020: Attila Hildmann und Co. mit absurden Verschwörungstheorien

Erstmals gab es einen bundesweiten Warntag: Überall heulten Sirenen, ertönten Durchsagen, piepten Handys. Was lange geplant war, sorgt für die absurdesten Theorien.  Der erste bundesweite Warntag mit Probedurchläufen von Sirenen und anderen Warnmethoden am Donnerstag ... mehr
Angriff auf Deutschlands Demokratie: Extremisten kapern Corona-Proteste

Angriff auf Deutschlands Demokratie: Extremisten kapern Corona-Proteste

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Das Demonstrationsrecht ist ein hohes Gut. Wer sich an die demokratischen Spielregeln hält, darf in Deutschland jederzeit für sein Anliegen ... mehr
Corona-Verschwörungstheorien befeuern:  Sido, Naidoo, Schweiger & Co.

Corona-Verschwörungstheorien befeuern: Sido, Naidoo, Schweiger & Co.

Zehntausende werden bei den Corona-Protesten in Berlin erwartet. Verschwörungserzählungen haben auf diesen Demos Hochkonjunktur – auch deutsche Promis sind daran nicht ganz unschuldig. Der Welt drohe neben der Coronavirus-Pandemie auch eine "massive Infodemie": Diese ... mehr
Berlin verbietet Corona-Demos am Wochenende – Hygiene-Verstöße befürchtet

Berlin verbietet Corona-Demos am Wochenende – Hygiene-Verstöße befürchtet

Bei der letzten Anti-Corona-Demo in Berlin Anfang August setzten sich viele Teilnehmer über Hygienevorschriften hinweg. Daraus hat der Senat der Hauptstadt jetzt Konsequenzen gezogen. Die Berliner Polizei hat die für Samstag geplante Demonstration gegen ... mehr
Attila Hildmann wegen Verschwörungstheorien vorläufig auf Youtube gesperrt

Attila Hildmann wegen Verschwörungstheorien vorläufig auf Youtube gesperrt

Sein Instagram-Account ist schon seit einiger Zeit gesperrt, nun steht es auch um den Youtube-Kanal von Attila Hildmann schlecht. Der Grund dafür sind hetzerische Inhalte, die der Vegankoch dort teilte. In den vergangenen Monaten machte Vegankoch Attila Hildmann ... mehr

"Querdenker"-Arzt Bodo Schiffmann gibt als Parteichef auf

Eines der bekanntesten Gesichter der "Querdenker"-Bewegung gibt seine Polit-Pläne zunächst auf. Vor lauter Demo-Terminen kann sich Bodo Schiffmann nicht um seine Partei kümmern. Die politischen Ambitionen von "Querdenker" Bodo Schiffmann ruhen: Der Mediziner hat seinen ... mehr

Wegen Maske: Arzt lässt Corona-Rebellin stehen und wird mit Lob überschüttet

Eine Patientin will in einer Praxis partout keine Maske tragen und fordert deshalb auf, den Arzt schlecht zu bewerten. Doch das löst eine Beifallswelle für den Mediziner aus. "Demütigent" und "diskriminierend" sei es gewesen. "Dort gehe ich NIE WIEDER HIN." So beklagte ... mehr

Diskussionen in sozialen Netzwerken: Riskanter Trend zum gefährlichen Halbwissen

"Die Zeit" veröffentlicht einen Artikel vom Virologen Christian Drosten und verlangt im Internet Geld dafür. Ein Unding, schimpfen Twitter-User, lesen ihn nicht – kommentieren ihn aber trotzdem. Eine ungute Entwicklung, findet Nicole Diekmann. Es gibt einen ... mehr

Corona-Demos: Hört auf, über Einschränkung der Grundrechte zu diskutieren!

Nach den Demonstrationen des vergangenen Wochenendes wird diskutiert, wie weit die Versammlungsfreiheit in Corona-Zeiten gehen darf. Demos dürfen jetzt erst recht nicht verboten werden, fordert "Fridays for Future"-Aktivist Nick Heubeck.  Am vergangenen Samstag ... mehr

Sekte sammelt Adressen von Schulen und Kindergärten für Propaganda

Fundamentalisten sammeln für ihre Sektenwerbung massenhaft Adressen von Bildungseinrichtungen für Kinder. Das zeigen interne Dokumente, die t-online.de vorliegen. Christliche Fundamentalisten um Sektenführer Ivo Sasek sammeln Tausende Adressen von Schulen ... mehr

Corona-Verschwörung: Wie Telegram zur gefährlichen Propaganda-Plattform wurde

Verschwörungstheoretiker erhalten in Zeiten des Coronavirus Zulauf. Vor allem auf einer Plattform florieren Gerüchte, Fehlinformationen und Propaganda-Botschaften: Telegram. Experten beobachten den Trend schon länger und warnen vor gesellschaftlichen Folgen ... mehr

Berlin verbietet erneut Kundgebung von Attila Hildmann – Volksverhetzung?

Zum wiederholten Mal hat Berlin eine Kundgebung des Verschwörungstheoretikers Attila Hildmann untersagt. Gegen den 39-Jährigen wird unter anderem wegen des Verdachts der Volksverhetzung ermittelt. Berlin hat erneut eine Kundgebung des Verschwörungstheoretikers Attila ... mehr

Attila Hildman: Wie ein "Spiegel"-Porträt eine gefährliche Wutspirale auslöste

Attila Hildmann ist extremistisch und gefährlich. Sollte die Presse deshalb nicht über ihn berichten? Das wünschen sich zumindest viele in den sozialen Netzwerken. Ein riskanter Trend.  Wer twittert, versteht sich gern als schneller, progressiver und besser informiert ... mehr

Attila Hildmann: Berlin verbietet Demonstration von umstrittenem TV-Koch

Der Berliner Innensenat hat eine für Samstag geplante Demonstration des Verschwörungstheoretikers Attila Hildmann verboten. Das Verbot stütze sich auf mehrere Ermittlungsverfahren.  Der Berliner Innensenat hat eine für Samstag geplante Demonstration ... mehr

QAnon-Bewegung: Verschwörungsanhänger – Twitter löscht tausende Accounts

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat Tausende Accounts von Anhängern der Verschwörungstheorien um QAnon gelöscht. Gegen weitere 150.000 Nutzer-Konten seien Maßnahmen geplant. Andere Anbieter wollen dem Beispiel folgen. Der Kurznachrichtendienst Twitter ... mehr

Hetze gegen Politik und Juden: Ermittlungen gegen Attila Hildmann wegen Volksverhetzung

Berlin/Cottbus (dpa) - Es geht um den Verdacht auf Volksverhetzung, Bedrohung und Verharmlosung des Holocausts: Gegen den Vegan-Koch Attila Hildmann ermitteln mehrere Behörden in Berlin und Brandenburg. Wie die Berliner Staatsanwaltschaft twitterte, seien "wegen ... mehr

Attila Hildmann wird von Aktivisten reingelegt – und outet Neonazi

Neue Schmach für Attila Hildmann: Er wollte die Gruppe "Hooligans gegen Satzbau" outen und hat sich selbst reinlegen lassen. Die Gruppe erteilt damit ihm und seinen Anhängern eine Lektion. Der Verschwörungsideologe Attila Hildmann war sich sicher, seinen Anhängern einen ... mehr

Anonymous Germany im Interview: "Attila Hildmann hat uns den Krieg erklärt"

Anonymous gilt als Aktivisten-Kollektiv, das weltweit digital für Meinungsfreiheit kämpft. Derzeit engagieren sie sich gegen Verschwörungstheoretiker wie Attila Hildmann. Ein Vertreter erklärt, was das Attentat von Halle damit ... mehr

Attila Hildmann verbreitet falsches "Bild"-Interview – Seite wieder offline

Der Vegan-Koch und rechte Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann wollte seine Anhänger mit einem "Bild"-Interview beeindrucken. Allerdings zeigt sich schnell: Er hat sich alles nur ausgedacht. Vegan-Koch und Verschwörungsideologe Attila Hildmann hat offenbar ... mehr

Coronavirus-Verschwörungstheorien: Vorsicht vor den Superspreadern!

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Heute darf ich Ihnen den kommentierten Überblick über die Themen des Tages liefern. Und ich beginne mit einem Lied. WAS WAR? "How lucky can one guy be? I kissed her, and she kissed me." La la lala la la. Ich liebe Robbie ... mehr

Attila Hildmann: Für den Umsturz setzt er auf US-Botschaft und Reservisten

Seit Wochen versuchen Anhänger der QAnon-Bewegung, Reichsbürger und paranoide Impfgegner, in der Coronakrise einen "Systemsturz" anzustoßen. Mittendrin ist Attila Hildmann mit einem vorgeblichen Panzergrenadier. Die amerikanische und die russische Botschaft ... mehr

Hildmann veröffentlicht umstrittene Videos

Extremistische Inhalte: Hildmann veröffentlicht umstrittene Videos eines angeblichen Reservisten – Militärischer Abschirmdienst und Verfassungsschutz ermitteln. (Quelle: t-online.de) mehr

Attila Hildmann: Jetzt hat er Dietmar Hopp und Anonymous gegen sich

Seit Wochen lässt Attila Hildmann immer wildere und fragwürdigere Verschwörungsmythen los und tritt dabei auch beleidigend und aggressiv auf. Jetzt hat er zwei ungleiche Gegner: Dietmar Hopp und Anonymous. Der frühere TV-Koch Attila Hildmann bekommt offenbar ... mehr

Christian Rach über Coronavirus: "Lockdown ist keine Beschränkung der Freiheit"

Die Restaurants sind wieder geöffnet. Die Gefahr ist aber noch immer da, findet Fernsehkoch Christian Rach. Was jetzt für die Betriebe extrem wichtig ist und warum wir trotz einer Bereinigung viele Arbeitsplätze verlieren werden, verrät er im t-online.de-Interview ... mehr

Anti-Corona-Unternehmer: Aufstand auf der Zwergenwiese

Es gibt viel Zustimmung zu Boykottmaßnahmen gegen militante Anti-Corona-Unternehmer. Doch es ist anmaßend, Produkte von Menschen wie Attila Hildmann oder Joseph Wilhelm aus dem Markt zu drängen. Manche Menschen werden in Krisenzeiten seltsam ... mehr

Corona-Krise: Teilnehmerzahlen von Demos bleiben unter den Erwartungen

In den vergangenen Wochen haben in ganz Deutschland Tausende gegen die Corona-Beschränkungen demonstriert. Am Pfingstwochenende gab es weniger Zulauf. Oft waren mehr Teilnehmer angemeldet als kamen. Parallel zur Aufhebung von Beschränkungen in der Corona-Krise ... mehr

Attila Hildmann: TV-Koch auf Anti-Corona-Demo von Polizei festgenommen

In der Corona-Krise fällt er durch die Verbreitung von Verschwörungstheorien auf. Nun ist Fernsehkoch Attila Hildmann bei einer Kundgebung in Berlin kurzzeitig festgenommen worden. Er sagt, Polizisten hätten ihn getreten. Der Fernsehkoch  Attila Hildmann ist am Samstag ... mehr

Reformhaus erwägt Verkaufsstopp von Rapunzel-Produkten

Der Skandal um die umstrittenen Corona-Aussagen vom Rapunzel-Chef schlägt weiter Wellen. Jetzt könnten die Rapunzel-Produkte auch aus deutschen Reformhaus- und Bioladen-Ketten verschwinden. Neuer Ärger für den Hersteller der Naturkost-Marke Rapunzel: Nachdem ... mehr

AfD in der Krise: Gegen die Aluhüte hat die Partei keine Chance

Die AfD hat sich entschlossen, dem Rechtsdraußen Andreas Kalbitz die Mitgliedschaft zu entziehen. Doch wer glaubt, die Partei sei nun befriedet, täuscht sich: Noch wärmen sich die Konkurrenten für den Machtkampf auf. Die AfD hat es gewagt, Andreas Kalbitz ... mehr

Corona-Demo: Polizei unterbricht Diskussion von Oliver Pocher und Attila Hildmann

Am Samstag haben sich erneut Hunderte auf einer Kundgebung von Attila Hildmann versammelt. Auch Oliver Pocher war vor Ort und wollte mit Hildmann diskutieren – allerdings wurde er von der Polizei weggeleitet.  Vor dem Reichstagsgebäude in Berlin haben ... mehr

Corona-Demos – Rechtsextreme kapern Corona-Proteste: "Sehen einen Trend"

Auch an diesem Wochenende gingen zahlreiche Menschen auf die Straße, um gegen die Corona-Politik zu demonstrieren. Dort treffen legitime Forderungen auf rechtsextreme Ideen. Viele Politiker sind besorgt. Rechtsextremisten versuchen nach Erkenntnissen der deutschen ... mehr

Bundesweite Corona-Demos: Tausende gehen erneut gegen Maßnahmen auf die Straße

In ganz Deutschland sind erneut Tausende Menschen gegen die Corona-Regeln auf die Straße gegangen – unter ihnen auch Verschwörungstheoretiker. Der Protest blieb weitgehend friedlich.  Einige tausend Menschen haben sich in zahlreichen deutschen Städten am Samstag erneut ... mehr

Bei Corona-Demo: Oliver Pocher trifft auf Attila Hildmann

Starkoch nutzt Telegram für Botschaften: Am Wochenende traf Oliver Pocher bei einer Demo gegen Corona-Maßnahmen auf Attila Hildmann. (Quelle: t-online.de) mehr

Deutschlandweit: Tausende demonstrieren gegen Corona-Regeln

" Legt den Maulkorb ab", "Widerstand": In etlichen deutschen Städten gab es Demonstrationen gegen die Corona-Beschränkungen. Auf Abstandsregeln nahmen viele keine Rücksicht. In mehreren deutschen Städten haben am Samstag Tausende Menschen gegen ... mehr

TV-Koch Attila Hildmann: Seine abstruse Thesen zum Coronavirus haben nun Folgen

Rund 30 Beiträge in weniger als einem Monat: TV-Koch Attila Hildmann verbreitet in den sozialen Netzwerken abstruse Thesen zum Coronavirus. Das hat nun Folgen. Vegane Küche machte ihn zum Star: TV-Koch  Attila Hildmann ist einer der berühmtesten Vertreter ... mehr

Attila Hildmann: TV-Koch postet kurioses Corona-Video – das steckt dahinter

Die vegane Küche ist sein Metier. Jetzt hat sich TV-Koch Attila Hildmann aber an ein ganz anderes Thema gewagt: Im Internet verbreitet er teilweise abstruse Thesen zum Coronavirus.  In weniger als einem Monat hat Attila Hildmann rund 30 Beiträge zum Coronavirus ... mehr

"Pisser": Jan Leyk beschimpft Jungen auf Klimademo – Attila Hildmann kontert

"Ich check das alles nicht mehr", sprudelt es aus Laiendarsteller Jan Leyk heraus. Kurz zuvor beschimpfte der Ex-"Berlin – Tag & Nacht"-Darsteller einen Klimademonstranten in Hamburg auf übelste Art.  In Hamburg hielt am Freitag ein circa neunjähriger Junge ... mehr

Vegan-Koch Attila Hildmann schießt gegen Hater

Vegan-Koch nahm 20 Kilo zu: Jetzt wehrt sich Attila Hildmann gegen Hasskommentare. (Quelle: SAT.1) mehr

Attila Hildmann teilt nach Gewichtszunahme heftig gegen Kritiker aus

Attila Hildmann ist nicht nur für seine Ausraster bekannt, sondern auch für vegane kalorienarme Kochrezepte. Stets setzt er sich gut trainiert in Szene –  doch damit ist nun Schluss. Nach seiner Gewichtszunahme stellt er sich seinen Kritikern. Nicht selten ... mehr

"Drogentest, Handschellen": Vegan-Koch Attila Hildmann hetzt gegen Polizei

Für seine Ausraster ist Attila Hildmann bekannt. Man denke nur an die Attacke gegen die Fans nach seinem arroganten Auftritt bei "Schlag den Star" vor gut einem Jahr. Nun verflucht er die Polizei – und nennt Gründe dafür. "Ich hatte heute einen kleinen Zwischenfall ... mehr

Streit mit Polizisten eskaliert – Strafanzeigen gegen Attila Hildmann!

Eigentlich wollten die Berliner Polizisten nur Knöllchen wegen eines Falschparkers schreiben – doch dann stieg der prominente Vegankoch Attila Hildmann aus seinem Porsche und beschimpfte die Beamten wüst. Am Ende des Streits standen Handschellen und eine Strafanzeige ... mehr

Attila Hildmann schießt gegen Hater: "Bedanke mich bei Flachwichsern"

Bei " Schlag den Star" setzte sich am Samstagabend "Veganator" Attila Hildmann gegen Comedian Luke Mockridge durch. Mit seiner arroganten Art konnte er bei den Zuschauern aber nicht punkten – und legt sich nach der Show sogar übel mit ihnen an. Gegen seinen ... mehr

Let's Dance 2016: Llambi beurteilt die Kandidatinnen

Ab sofort dreht sich bei RTL wieder alles um Rumba, Tango und langsamen Walzer: " Let's Dance" steht in den Startlöchern. Doch welcher der 14 Prominenten hat Chancen auf den Sieg? In der "Bild"-Zeitung unterzieht Joachim Llambi die sieben teilnehmenden Promi-Damen einem ... mehr

Superfood: Heimische Alternativen zu den Exoten

Superfoods sind in Mode. Doch es müssen nicht immer Gojibeeren aus China oder Chiasamen aus Mexiko sein. Auch viele einheimische Lebensmittel werten unsere Ernährung mit ihren gesunden Inhaltsstoffen auf. Sie sollen schlank und fit machen, die Jugendlichkeit erhalten ... mehr

"Vegetarier gegen Fleischesser - das Duell": Vegetarier sauer auf ZDF

Das Thema vegetarische oder vegane Ernährung ist zurzeit stark im Trend. Kein Wunder also, dass auch das ZDF auf den Zug aufspringen und am Dienstagabend zur Primetime um 20.15 Uhr die Sendung "Vegetarier gegen Fleischesser - das Duell" ausstrahlen wollte. Doch einen ... mehr

Kochbuch-Charts: Vegane Kochbücher werden zum Verkaufsschlager

Veganes Essen? Bis vor Kurzem vorwiegend ein Thema für Öko-Freaks und Tierschützer. Doch die Zeiten sind längst vorbei. Vegane Kochbücher stürmen die Bestsellerlisten und werden nicht mehr nur von überzeugten Veganern gekauft. Anders lässt es sich nicht ... mehr
 


shopping-portal