Sie sind hier: Home > Themen >

Attila Hildmann

Thema

Attila Hildmann

"Bei Telegram sind Nutzer leichte Beute der Geheimdienste"

t-online und Kontraste enthüllen, dass ein Mann hinter Tausenden Kanälen und Gruppen auf Telegram steckt. Wieso sich dann so viel herausfinden lässt, erklärt ein Datenjäger, der dort laufend Informationen sichert. Er nennt sich "@Datenliebe1", und er meldete ... mehr
Attila Hildmann: Kein deutscher Knast wegen türkischer Staatsangehörigkeit

Attila Hildmann: Kein deutscher Knast wegen türkischer Staatsangehörigkeit

Er sitzt in der Türkei und macht sich lustig über die deutsche Justiz, die ihn sucht. Wieso fühlt er sich sicher – und haben deutsche Behörden zu lange geschlafen? Jetzt soll sich sogar die Bundesregierung wegen  Attila Hildmann ... mehr
Attila Hildmann in der Türkei: In diese Luxusvilla floh er vor deutscher Justiz

Attila Hildmann in der Türkei: In diese Luxusvilla floh er vor deutscher Justiz

Er stachelt zum bewaffneten Kampf in Deutschland auf und sitzt auf der Flucht vor deutscher Justiz in einer türkischen Luxusvilla: t-online zeigt, wo sich Attila Hildmann wochenlang versteckt hielt. Attila Hildmann hat sich offenbar bereits deutlich ... mehr
Attila Hildmann spottet über Staatsanwaltschaft:

Attila Hildmann spottet über Staatsanwaltschaft: "Grüße aus der Türkei"

Seit Wochen fahndet die Berliner Generalstaatsanwaltschaft per Haftbefehl nach Attila Hildmann. Doch der Corona-Leugner hat sich in die Türkei abgesetzt – und spottet nun von dort aus öffentlich über die deutsche Justiz. Im Laufe der Corona-Pandemie hatte Vegankoch ... mehr
Attila Hildmann: Corona-Leugner versteckt sich in der Türkei

Attila Hildmann: Corona-Leugner versteckt sich in der Türkei

Im Februar wurde bekannt, dass die Polizei nach Attila Hildmann sucht. Wo der Corona-Leugner sich aufhält, blieb lange unklar. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft Berlin neue Details bekannt gegeben. Der in der Corona-Krise als Verschwörungsideologe aufgetretene Vegankoch ... mehr

Attila Hildmann untergetaucht? Corona-Leugner wohl per Haftbefehl gesucht

Gegen Attila Hildmann liegt offenbar ein Haftbefehl der Berliner Staatsanwaltschaft vor. Kurz zuvor war bekannt geworden, dass die Ermittler mehr als 1.000 Äußerungen des Verschwörungsideologen prüfen. Ist Attila Hildmann untergetaucht? Versteckt sich der Vegan ... mehr

Ermittlungsverfahren: Mehr als 1000 Äußerungen von Attila Hildmann werden geprüft

Berlin (dpa) - Im Berliner Ermittlungsverfahren gegen den Verschwörungserzähler Attila Hildmann werden mehr als 1000 Äußerungen einzeln überprüft. Es geht dabei um Verdacht auf Volksverhetzung, Beleidigung und Bedrohung. "Das sind intensive, umfangreiche ... mehr

Peter Maffay im Interview über Kulturbranche: "Man geht mit Sorgen ins Bett"

Die Kulturbranche in Deutschland steht seit fast einem Jahr still. Das macht kleinen Künstlern zu schaffen, aber auch Größen wie Peter Maffay. Im Interview mit t-online spricht er über die heikle Lage für Künstler. Für Fans von Livemusik und Theater bedeutet ... mehr

Köln-Rocker Brings: Lasse mir von Corona-Leugnern nicht meine Freiheit nehmen

Peter Brings ist Frontmann und Gründungsmitglied der gleichnamigen Kölsch-Band "Brings" ("Superjeilezick"). Er schreibt alle zwei Wochen darüber, was ihn in seiner Heimatstadt Köln bewegt. Diese Woche geht es um "Corona-Leugner-Zombies". Wenn man in unserem ... mehr

Clubhouse: Die neue Audio-App ist elitär und undemokratisch

Es wird viel geschrieben um die neue App namens "Clubhouse". Was über dem Skandälchen um Bodo Ramelow kaum zur Sprache kommt: das undemokratische Prinzip dahinter. "Guten Abend, danke für die Einladung. Ich heiße Nicole Diekmann, ich arbeite als Korrespondentin ... mehr

Stadtmagazin "tip": Attila Hildmann ist der "peinlichster Berliner" 2020

Das Berliner Stadtmagazin "tip" hat auch in diesem Jahr wieder den "peinlichsten Berliner" des Jahres gekürt. Dieses Mal gibt es eine Corona-Ausgabe – und Attila Hildmann hat sich den Titel geholt. Wie in jedem Jahr hat das Stadtmagazin "tip" die "peinlichsten Berliner ... mehr

"Der Thron Satans": Diese Promis fielen 2020 mit Verschwörungstheorien auf

Die Regierung hat die Pandemie nur erfunden und der Thron Satans steht mitten in Berlin: 2020 fielen einige deutsche Promis durch krude Verschwörungstheorien auf. t-online zeigt, wer mit seinen Aussagen für Wirbel sorgte. Ob Attila Hildmann oder Xavier Naidoo: Beide ... mehr

Wendler, Hildmann und Co.: Diese Promis fielen 2020 mit Verschwörungstheorien auf

Attacken auf Lauterbach und Merkel: Diese Promis sorgten 2020 mit Verschwörungstheorien für Wirbel. (Quelle: t-online) mehr

Attila Hildmann: Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Volksverhetzung

Nach einer Wohnungsdurchsuchung bei Attila Hildmann ermittelt nun die Staatsanwaltschaft  gegen den Corona-Leugner  wegen Volksverhetzung und Bedrohung. Der Druck auf Hildmann wird größer.  Die Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Attila Hildmann wegen ... mehr

Corona-Kritiker: AfD-Politiker hetzte in Telegram-Gruppe von Attila Hildmann

Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann hetzt in Telegram-Gruppen gegen politische Entscheider in der Corona-Krise. Jetzt kam heraus: Auch ein AfD-Politiker rief dazu auf, bei politischen Gegnern Druck zu machen. Der AfD-Politiker Johannes Huber ... mehr

Corona-Lockdown vor Weihnachten – Für Merz gibt es immer nur: Ich, ich, ich

Während Friedrich Merz davon überzeugt ist, dass ihm niemand in sein Weihnachtsfest reinreden sollte, präsentiert sich die AfD als Pöbel-Partei. Und dennoch: Deutschland geht es so viel besser als anderen Ländern.  Die Zahl der Infizierten geht auf die Million ... mehr

Rezo kritisiert Corona-Demonstranten und deutsche Politik

Der Youtuber Rezo hat ein neues Video veröffentlicht. Darin knöpft er sich die Proteste gegen die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus vor – und wirft der Bundesregierung Versagen vor. "Beeindruckende revolutionäre Energien", witzelt Rezo in seinem neuesten Video ... mehr

Attila Hildmann: Staatsanwaltschaft Berlin ermittelt gegen Corona-Leugner

Gegen den rechtsextremen Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann liegen bundesweit Dutzende Anzeigen vor – zu einer Anklage kam es bisher nie. Das könnte sich nun ändern.  Die Staatsanwaltschaft Berlin hat einem Medienbericht zufolge die Ermittlungen gegen ... mehr

Jogi Löws Weg ist zu Ende. DFB-Elf ist ein Trümmerhaufen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, und vielen Dank für die vielen Zuschriften. Ihr Lob und Ihre Kritik helfen uns in der Redaktion, unser Angebot ständig für Sie weiterzuentwickeln. Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Hinten ... mehr

Attila Hildmann: Staatsschutz durchsucht Haus von Corona-Leugner

Auf Internetplattformen wie Telegram verbreitet Attila Hildmann krude Verschwörungstheorien zum Coronavirus. Nun haben Beamte eine Razzia in seinem Wohnhaus durchgeführt. Bei Attila Hildmann hat es eine Razzia gegeben. Das bestätigte die Polizei auf Anfrage ... mehr

Zwecks Gefahrenabwehr: Staatsschutz durchsucht Wohnung von Attila Hildmann

Potsdam (dpa) - Staatsschützer der Brandenburger Polizei haben am Dienstag die Wohnung des Vegan-Kochs Attila Hildmann in Brandenburg durchsucht, der sich selbst "ultrarechts" und einen Verschwörungsprediger nennt. Die Durchsuchung sei zum Zweck der Gefahrenabwehr ... mehr

Corona-Leugner und YouTuber kündigte "Rumms" an – Festnahme in Köln

Am Rande einer Demonstration von Corona-Rebellen in Köln ist ein YouTuber festgenommen worden. Er hatte in einem Livestream eine düstere Drohung ausgesprochen. Er kündigte einen "Riesen-Rumms" an, mit dem er auf sich aufmerksam machen werde: Ein 57-jähriger YouTuber ... mehr

Jan Böhmermann: "Spahn ist der zukünftige Kanzler der Bundesrepublik"

Nach knapp einem Jahr Sendepause tritt Jan Böhmermann wieder ins Rampenlicht. Das ZDF-Hauptprogramm ruft – und damit die große Bühne. Vorab sprach er mit t-online über Verschwörungen, CDU-Ambitionen und Helene Fischer. Er sitzt vor einer Fliesenwand ... mehr

US-Wahl: Egal, wer gewinnt – auf Twitter bleibt Donald Trump unantastbar

Donald Trump könnte das Weiße Haus verlieren. Seinen Twitter-Account aber behält er. Für den verrohten Ton und die Polarisierung ist deshalb fast egal, wer die US-Wahl gewinnt. " Donald Trump ist der Präsident. Nicht irgendein verrückter Onkel." Keine Sorge ... mehr

"Querdenker": Warum lässt die Ärztekammer Schwindel-Arzt Schiffmann agieren?

Er ist verantwortlich für Millionen Flyer mit Desinformation zu Corona, er spricht vom Militärputsch und erzählt erfundene Geschichten zu gestorbenen Kindern: Wieso Ärztekammer und Behörden den HNO-Arzt Bodo Schiffmann bisher agieren lassen. Unter den Querdenkern ... mehr

Öl-Anschlag auf Berliner Museen: Was haben Attila Hildmann und Co. damit zu tun?

Dutzende Kunstwerke von unschätzbarem Wert sind in Berlin beschädigt worden. Zuvor hatte unter anderem Attila Hildmann zu Angriffen aufgerufen. Besteht ein Zusammenhang? Nach den Attacken am 3. Oktober auf Kunstwerke und Antiken auf der Berliner Museumsinsel ermittelt ... mehr

Twitter-User spotten über RTL und Dschungelcamp-Absage

Erst hieß es, das Dschungelcamp 2021 falle ins Wasser. Dann ruderte RTL zurück und erklärte, es gäbe angesichts der steigenden Corona-Infektionszahlen eine "Dschungelshow". Bei Twitter sorgt das für Spott. Twitter-Deutschland steht Kopf, nachdem ... mehr

Attila Hildmann: "In Berlin trifft sich die internationale Satanistenszene"

"Der Thron Satans": Für den Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann ist Berlin die Hochburg des internationalen Satanismus. (Quelle: t-online) mehr

Corona-Pandemie: Wie unangenehm wird es im Herbst wirklich?

Covid-19 – und kein Ende abzusehen: Die Geduld lässt nach, die unübersichtlichen Einschränkungen haben politische Folgen und wirtschaftliche sowieso. Wohin führt uns der Corona-Herbst? Wir geraten in den Herbst des Missvergnügens. Dafür sorgen die neuen Vorkehrungen ... mehr

Fall Michael Wendler – Psychologin: "Im schlimmsten Fall führt das zu Gewalt"

Michael Wendler ist der nächste Verschwörungspromi. Wie der Schlagersänger sich radikalisiert hat und warum das gerade jetzt so gefährlich ist, erklärt "Fake Facts"-Autorin Pia Lamberty im t-online-Interview. Sie ist eine der wichtigsten Expertinnen im Bereich ... mehr

Berlin: Attila Hildmann auf Demo gegen Corona-Maßnahmen abgeführt

Tausende Personen protestieren in Berlin gegen die Corona-Maßnahmen. Es hat mehrere Festnahmen wegen Verstößen gegen den Infektionsschutz gegeben. Zahlreiche Gegner der Corona-Politik in Deutschland sind am Samstag schweigend durch Berlin gezogen. Die Veranstalter ... mehr

Manager über Wendler und Laura: "Das ist keine Fake-Beziehung"

Michael Wendler sagt sich von DSDS los und driftet ab in den Kosmos der Verschwörungsmythen. Was passiert nun mit seiner Ehefrau Laura? Wird sie bei dem Schlagerstar bleiben? Sein Manager hat eine Antwort parat. Am Donnerstagabend sorgte Michael Wendler für einen Eklat ... mehr

Nach Wendler-Beben: Oliver Pocher kündigt Aufklärung in seiner Sendung an

Michael Wendler hat mit seinem Rückzug vom Job als DSDS-Juror für Aufsehen gesorgt. Vor allem seine Aussagen zu Corona und den Vorwürfen in Richtung der Bundesregierung sorgen für Verwirrung. Jetzt soll die Sache live im Fernsehen aufgeklärt werden ... mehr

Dieter Bohlen äußert sich zu Wendlers DSDS-Aus

Michael Wendler hat mit seinem Rückzug vom Job als DSDS-Juror für Aufsehen gesorgt. Nun schaltet sich auch RTL-Urgestein Dieter Bohlen ein – mit einem bissigen Video auf Instagram. Schlagersänger  Michael Wendler sollte in der aktuellen Staffel "Deutschland sucht ... mehr

Attila Hildmann vor Berliner Restaurant angegriffen – Täter gefasst

In Berlin ist Attila Hildmann vor einem Restaurant attackiert worden. Der umstrittene Vegan-Kochbuchautor machte zuletzt mit Auftritten bei Demos gegen Corona-Regeln auf sich aufmerksam. Der Vegan-Kochbuchautor Attila Hildmann (39) ist in Berlin-Charlottenburg ... mehr

Berlin-Charlottenburg: Kiez-Bündnis gegen Rechts und Attila Hildmann

In Berlin-Charlottenburg fürchten Anwohner um ihren Kiez. Der wird seit Jahresbeginn von Anhängern Attila Hildmanns heimgesucht – nun haben die Kiezbürger sich zusammengeschlossen, um ihren Stadtteil zu schützen. "Die Welt ein bisschen besser machen", das war Attila ... mehr

Warntag 2020: Attila Hildmann und Co. mit absurden Verschwörungstheorien

Erstmals gab es einen bundesweiten Warntag: Überall heulten Sirenen, ertönten Durchsagen, piepten Handys. Was lange geplant war, sorgt für die absurdesten Theorien.  Der erste bundesweite Warntag mit Probedurchläufen von Sirenen und anderen Warnmethoden am Donnerstag ... mehr

Angriff auf Deutschlands Demokratie: Extremisten kapern Corona-Proteste

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, Hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Das Demonstrationsrecht ist ein hohes Gut. Wer sich an die demokratischen Spielregeln hält, darf in Deutschland jederzeit für sein Anliegen ... mehr

Corona-Verschwörungstheorien befeuern: Sido, Naidoo, Schweiger & Co.

Zehntausende werden bei den Corona-Protesten in Berlin erwartet. Verschwörungserzählungen haben auf diesen Demos Hochkonjunktur – auch deutsche Promis sind daran nicht ganz unschuldig. Der Welt drohe neben der Coronavirus-Pandemie auch eine "massive Infodemie": Diese ... mehr

Berlin verbietet Corona-Demos am Wochenende – Hygiene-Verstöße befürchtet

Bei der letzten Anti-Corona-Demo in Berlin Anfang August setzten sich viele Teilnehmer über Hygienevorschriften hinweg. Daraus hat der Senat der Hauptstadt jetzt Konsequenzen gezogen. Die Berliner Polizei hat die für Samstag geplante Demonstration gegen ... mehr

Attila Hildmann wegen Verschwörungstheorien vorläufig auf Youtube gesperrt

Sein Instagram-Account ist schon seit einiger Zeit gesperrt, nun steht es auch um den Youtube-Kanal von Attila Hildmann schlecht. Der Grund dafür sind hetzerische Inhalte, die der Vegankoch dort teilte. In den vergangenen Monaten machte Vegankoch Attila Hildmann ... mehr

"Querdenker"-Arzt Bodo Schiffmann gibt als Parteichef auf

Eines der bekanntesten Gesichter der "Querdenker"-Bewegung gibt seine Polit-Pläne zunächst auf. Vor lauter Demo-Terminen kann sich Bodo Schiffmann nicht um seine Partei kümmern. Die politischen Ambitionen von "Querdenker" Bodo Schiffmann ruhen: Der Mediziner hat seinen ... mehr

Wegen Maske: Arzt lässt Corona-Rebellin stehen und wird mit Lob überschüttet

Eine Patientin will in einer Praxis partout keine Maske tragen und fordert deshalb auf, den Arzt schlecht zu bewerten. Doch das löst eine Beifallswelle für den Mediziner aus. "Demütigent" und "diskriminierend" sei es gewesen. "Dort gehe ich NIE WIEDER HIN." So beklagte ... mehr

Diskussionen in sozialen Netzwerken: Riskanter Trend zum gefährlichen Halbwissen

"Die Zeit" veröffentlicht einen Artikel vom Virologen Christian Drosten und verlangt im Internet Geld dafür. Ein Unding, schimpfen Twitter-User, lesen ihn nicht – kommentieren ihn aber trotzdem. Eine ungute Entwicklung, findet Nicole Diekmann. Es gibt einen ... mehr

Corona-Demos: Hört auf, über Einschränkung der Grundrechte zu diskutieren!

Nach den Demonstrationen des vergangenen Wochenendes wird diskutiert, wie weit die Versammlungsfreiheit in Corona-Zeiten gehen darf. Demos dürfen jetzt erst recht nicht verboten werden, fordert "Fridays for Future"-Aktivist Nick Heubeck.  Am vergangenen Samstag ... mehr

Sekte sammelt Adressen von Schulen und Kindergärten für Propaganda

Fundamentalisten sammeln für ihre Sektenwerbung massenhaft Adressen von Bildungseinrichtungen für Kinder. Das zeigen interne Dokumente, die t-online.de vorliegen. Christliche Fundamentalisten um Sektenführer Ivo Sasek sammeln Tausende Adressen von Schulen ... mehr

Corona-Verschwörung: Wie Telegram zur gefährlichen Propaganda-Plattform wurde

Verschwörungstheoretiker erhalten in Zeiten des Coronavirus Zulauf. Vor allem auf einer Plattform florieren Gerüchte, Fehlinformationen und Propaganda-Botschaften: Telegram. Experten beobachten den Trend schon länger und warnen vor gesellschaftlichen Folgen ... mehr

Berlin verbietet erneut Kundgebung von Attila Hildmann – Volksverhetzung?

Zum wiederholten Mal hat Berlin eine Kundgebung des Verschwörungstheoretikers Attila Hildmann untersagt. Gegen den 39-Jährigen wird unter anderem wegen des Verdachts der Volksverhetzung ermittelt. Berlin hat erneut eine Kundgebung des Verschwörungstheoretikers Attila ... mehr

Attila Hildman: Wie ein "Spiegel"-Porträt eine gefährliche Wutspirale auslöste

Attila Hildmann ist extremistisch und gefährlich. Sollte die Presse deshalb nicht über ihn berichten? Das wünschen sich zumindest viele in den sozialen Netzwerken. Ein riskanter Trend.  Wer twittert, versteht sich gern als schneller, progressiver und besser informiert ... mehr

Attila Hildmann: Berlin verbietet Demonstration von umstrittenem TV-Koch

Der Berliner Innensenat hat eine für Samstag geplante Demonstration des Verschwörungstheoretikers Attila Hildmann verboten. Das Verbot stütze sich auf mehrere Ermittlungsverfahren.  Der Berliner Innensenat hat eine für Samstag geplante Demonstration ... mehr

QAnon-Bewegung: Verschwörungsanhänger – Twitter löscht tausende Accounts

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat Tausende Accounts von Anhängern der Verschwörungstheorien um QAnon gelöscht. Gegen weitere 150.000 Nutzer-Konten seien Maßnahmen geplant. Andere Anbieter wollen dem Beispiel folgen. Der Kurznachrichtendienst Twitter ... mehr

Hetze gegen Politik und Juden: Ermittlungen gegen Attila Hildmann wegen Volksverhetzung

Berlin/Cottbus (dpa) - Es geht um den Verdacht auf Volksverhetzung, Bedrohung und Verharmlosung des Holocausts: Gegen den Vegan-Koch Attila Hildmann ermitteln mehrere Behörden in Berlin und Brandenburg. Wie die Berliner Staatsanwaltschaft twitterte, seien "wegen ... mehr

Attila Hildmann wird von Aktivisten reingelegt – und outet Neonazi

Neue Schmach für Attila Hildmann: Er wollte die Gruppe "Hooligans gegen Satzbau" outen und hat sich selbst reinlegen lassen. Die Gruppe erteilt damit ihm und seinen Anhängern eine Lektion. Der Verschwörungsideologe Attila Hildmann war sich sicher, seinen Anhängern einen ... mehr

Anonymous Germany im Interview: "Attila Hildmann hat uns den Krieg erklärt"

Anonymous gilt als Aktivisten-Kollektiv, das weltweit digital für Meinungsfreiheit kämpft. Derzeit engagieren sie sich gegen Verschwörungstheoretiker wie Attila Hildmann. Ein Vertreter erklärt, was das Attentat von Halle damit ... mehr

Attila Hildmann verbreitet falsches "Bild"-Interview – Seite wieder offline

Der Vegan-Koch und rechte Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann wollte seine Anhänger mit einem "Bild"-Interview beeindrucken. Allerdings zeigt sich schnell: Er hat sich alles nur ausgedacht. Vegan-Koch und Verschwörungsideologe Attila Hildmann hat offenbar ... mehr
 
1


shopping-portal