Sie sind hier: Home > Themen >

Audio

Thema

Audio

Technik von gestern: Walkman, Diskette und Co. geraten in Vergessenheit

Technik von gestern: Walkman, Diskette und Co. geraten in Vergessenheit

Berlin (dpa/tmn) - Smartphone und Internet statt Wählscheibentelefon und Faxgerät: Vielen Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren sind wichtige Technologien und Geräte aus vergangenen Jahrzehnten schon längst kein Begriff mehr. In einer Umfrage von Bitkom Research wusste ... mehr
Alle Apps im Gepäck?: Mit dem Smartphone auf Reisen

Alle Apps im Gepäck?: Mit dem Smartphone auf Reisen

Hannover (dpa/tmn) - App statt Reiseführer, mobile Karten statt sperriger Atlanten - das Smartphone ist gerade im Urlaub ein echtes Allroundtalent für die Hosentasche. Doch es braucht Strom: Wer durch viele verschiedene Urlaubsländer reist, sollte sich Steckdosenadapter ... mehr
Der Raum klingt mit: Warum gute Boxen allein nicht reichen

Der Raum klingt mit: Warum gute Boxen allein nicht reichen

München (dpa/tmn) - Für satten Sound daheim geben viele Menschen gerne etwas mehr Geld aus. Home-Audio-Produkte im Wert von mehr als 1,1 Milliarden Euro sind 2018 in Deutschland verkauft worden, wie aus dem Home Electronics Markt Index Deutschland (HEMIX) hervorgeht ... mehr
Bitte nicht stören: Kopfhörer bringen für viele Ruhe in den Alltag

Bitte nicht stören: Kopfhörer bringen für viele Ruhe in den Alltag

Berlin (dpa/tmn) - Kopfhörer kommen in erster Linie um Einsatz, wenn man für sich Musik und Hörbücher hören oder Filme schauen möchte. Fast jeder Zweite (47 Prozent) gibt in einer Umfrage von Bitkom Research aber auch an, seine Umgebung mit dem Aufsetzen ... mehr
Technik: Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok

Technik: Aus Playback-App Musical.ly wird Tik Tok

Berlin (dpa/tmn) - Die populäre Playback-Video-App Musical.ly wird mit der bislang eher in Asien bekannten Schwester-Anwendung Tik Tok zusammengelegt. Wer bislang Musical.ly genutzt hat, erhält Tik Tok per Update auf sein Smartphone. Nutzer müssen sich an ein neues ... mehr

Neue Rekorder-Funktion: Aufnehmen von Skype-Anrufen ist rechtlich riskant

Microsoft hat seinem Video-Chat-Programm Skype einen Aufnahmeknopf verpasst. Die Rekorder-Funktion ist praktisch, bewegt sich aber in einer rechtlichen Grauzone. Wer sie nutzt, ohne sich vorher abzusichern, riskiert juristischen Ärger.   Was hat die Kollegin gleich ... mehr

Weisses Rauschen: App gegen Störgeräusche oder als Einschlafhilfe

Berlin (dpa/tmn) - Gerade in Großraumbüros geht es mitunter ganz schön laut zu. Wer sich konzentrieren muss, kann etwa auf Noise-Cancelling-Kopfhörer zurückgreifen oder mit ganz normalen Kopfhörern beruhigenden Klängen lauschen - etwa denen der Android-App "Weisses ... mehr

Internet-Tipp: Die Geräusche längst vergessener Geräte

Essen (dpa/tmn) - Das mechanische Tackern einer Schreibmaschine vom Typ Triumph-Adler Gabriele 100, das sanft-metallische Klickern und Klackern einer Original Columbus Bilateral M Briefwaage oder das penetrante Brummen eines Sixtant-Rasierapparats von Braun. Das alles ... mehr

Einer wie der andere?: Was Musikstreaming-Dienste unterscheidet

Berlin (dpa/tmn) – Alle Alben der Lieblingsband durchhören, mit Playlists in Nostalgie schwelgen und vor allem Neues kennenlernen: All das und mehr bieten Musikstreaming-Dienste auf denkbar einfache Art und Weise - und das oft auch noch zur Offline-Nutzung ... mehr

Version 3.0.6: Schwachstelle im VLC-Player per Update beseitigen

Bonn (dpa/tmn) - Nutzer der populären Videoabspiel-Software VLC Media Player sollten das Programm aktualisieren. Mit dem Update wird auf Desktop-Rechnern eine Schwachstelle geschlossen, die Angreifer sonst unter anderem ausnutzen könnten, um auf dem jeweiligen ... mehr

Videos auf dem Fernseher: HDMI-Premium-Kabel für UHD und HDR nutzen

München (dpa/tmn) - Wer hochauflösendes Videomaterial auf den Fernsehern übertragen will, braucht dafür das richtige HDMI-Kabel. Die Zeitschrift "Video" (Ausgabe 9/2018) rät zu Kabeln mit dem Zertifikat "HDMI Premium". Sie können UHD-Inhalte bis zu 4096 zu 2160 Pixeln ... mehr

Arbeit: Darf ich bei der Arbeit im Büro Musik hören?

Manch einer kann ohne große Opernarie nicht kreativ sein. Und andere können sich am besten konzentrieren, wenn ihnen laute Gitarren um die Ohren dröhnen. Aber darf ich am Arbeitsplatz überhaupt Musik hören – über Kopfhörer natürlich? Eigentlich nicht, sagt Barbara ... mehr

Arbeit: Mitarbeiter darf Personalgespräch nicht heimlich aufzeichnen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Heimliche Tonaufnahmen bei einem Personalgespräch sind verboten - und zwar für alle Beteiligten. Hält sich ein Arbeitnehmer nicht daran, kann das sogar zu einer fristlosen Kündigung führen. Das geht aus einem Urteil des Landesarbeitsgerichts ... mehr

Bürger nutzen Radio mehr als vier Stunden am Tag

Frankfurt/Main (dpa) - Die klassische Radionutzung in Deutschland bleibt stabil. Insgesamt hören die Menschen im Schnitt 247 Minuten Radio an einem durchschnittlichen Werktag. Dies geht aus den Eckdaten der Media-Analyse hervor. Das sind zwei Minuten ... mehr

Technik: Alle Domian Nacht-Talksendungen im Netz verfügbar

Berlin (dpa/tmn) - Manchmal waren die Themen bizarr, manchmal zum Lachen, manchmal ziemlich tragisch - aber spannend waren die vielen Gespräche in der Nacht-Talksendung von Jürgen Domian fast immer. Zwischen 1995 und 2016 wurde die Sendung im WDR-Radio und -Fernsehen ... mehr

Technik: Aktuelle Auto-Digitalradios nerven mit Stummschaltung

Berlin (dpa/tmn) - Viele Digitalradios (DAB+) in aktuellen Automodellen nerven ihre Besitzer mit Stummschaltungen. Ihr Empfang sei in den Randzonen der Sendegebiete oft schlechter als bei DAB+-Geräten, mit denen Autos noch vor zwei Jahren ausgestattet wurden ... mehr

Audiobotschaften: Sprachnachrichten gehen meist an Freunde und Familie

Berlin (dpa/tmn) - Smartphone-Sprachnachrichten werden vor allem an Freunde (65 Prozent) und Familienmitglieder (55 Prozent) verschickt. Das geht aus einer Kantar-TNS-Umfrage hervor. Noch nicht einmal jeder fünfte Befragte (18 Prozent) verschickt Sprachnachrichten ... mehr

Plattenspieler im Test: Gute Modelle bis 600 Euro

Viele Musikfans sind überzeugt, dass Musik auf Vinyl deutlich besser klingt als von der CD oder aus dem Netz gestreamed. Schallplatten sterben also nicht aus, und das gilt auch für Plattenspieler. Wir haben Tipps für alle, die die Schallplatte wieder entdecken wollen ... mehr

Teufel 8 THX Ultra 2 Dolby-Surround-Boxen

Der Berliner Lautsprecherspezialist Teufel hat mit dem 8 THX Ultra 2 ein neues 5.1-Set vorgestellt, das vom Format her eher an Brüllwürfel als an wohlklingende Boxen erinnert. Aber guter Klang hat nichts mit dem schieren Volumen einer Box zu tun. Die kleinen ... mehr

Ob im Regal oder freistehend: Bei Stereoboxen kommt es nicht auf die Größe an

Magstadt/München (dpa/tmn) - Ob beim Elektronikmarkt oder beim High-End-Händler: Die Auswahl an Stereoboxen kann erschlagen. Von kleineren Regalboxen versprechen die Hersteller eben solchen Spitzenklang wie von großen Standlautsprecher. Mehrwegesysteme, vergoldete ... mehr

Streaming-Boxen machen jeden Fernseher zum Smart-TV

Kleine Zusatzgeräte bringen auch Haushalten mit älteren TVs und Anlagen Streaming-Dienste ins Wohnzimmer. Doch nicht jedes Gerät bietet die gleiche Funktionen. Streaming ist längst nicht mehr nur ein notwendiges Übel, um auf Mobilgeräten unterwegs Musik ... mehr

Musik auf dem Handy: So lässt sich der Smartphone-Klang verbessern

Die Kamera natürlich, das Design, der Bildschirm – und vielleicht sogar der Prozessor. Alles Eckpunkte, an denen sich Smartphone-Käufer meist orientieren. Aber was ist mit dem Klang? Manchmal hört es sich dumpf an, ein anderes Mal schrill, hier bollert ... mehr

Im, auf oder über dem Ohr: Welche Kopfhörer sollen es sein?

Berlin (dpa/tmn) - Eigentlich geht es bei Kopfhörern vor allem darum, dass nicht alle um einen herum die Musik von Smartphone, MP3-Player oder Anlage mithören müssen. Was sich einfach anhört, ist in den vergangenen Jahren aber zu einer Wissenschaft geworden ... mehr

Das perfekte Klangerlebnis

Hörgenuss wie in Reihe eins vor dem Orchestergraben: Billigboxen von der Stange sind nicht mehr gefragt, Audio–Fans schwören wieder auf Röhre. Klanggenießer wählen sorgfältig aus und gehen keinerlei Kompromisse ein. Gut so – wir zeigen Ihnen die edelsten Anlagen ... mehr

iMaingoX: Schicker Lautsprecher inklusive iPhone-Hülle

Der iMaingoX ist der letzte Schrei in Promi-Kreisen: Wer jung und hip ist, steckt sein iPhone oder seinen iPod in die schützende Hülle, die gleichzeitig Verstärker und Lautsprecher ist. Independent-Schauspielerin Ellen Page wurde schon mit einem gesehen, James Franco ... mehr

Amazon Alexa zu Weihnachten: Tipps für Einsteiger

Digitale Sprachassistenten sind beliebt – trotz aller Datenschutz-Bedenken. Auch in diesem Jahr lagen wohl wieder intelligente Lautsprecher von Amazon und Google unter vielen Weihnachtsbäumen. Aber was damit anfangen? t-online.de gibt Tipps für den Einstieg. Digitale ... mehr

Favoriten neu anlegen: Yamaha-Update für Internetradio-Geräte

Berlin (dpa/tmn) - Yamaha hat für viele seiner netzwerkfähigen Audiogeräte Firmware-Upates bereitgestellt. Hintergrund ist nach Angaben des Herstellers ein Wechsel der Datenbank für Internetradio, auf die die Player oder Receiver zugreifen. Künftig werden die Sender ... mehr

Ruhe da draußen: Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung auf der IFA

Berlin (dpa/tmn) - Ein Knopfdruck - und die Welt da draußen ist ganz still. Auf der Technikmesse IFA  (31. August bis 5. September) in Berlin zeigen mehrere Hersteller neue Kopfhörer, die die Musik ins Ohr lassen und den Rest der Alltagsgeräusche draußen halten sollen ... mehr

Kopfhörer für 1200 Euro

Mit diesen Kopfhörern soll man neue Klangwelten entdecken und ein ultimatives Hör-Erlebnis geboten bekommen. Der österreichische Audio-Spezialist AKG bringt die K3003 aus Edelstahl auf den Markt. Der Kostenpunkt für die In-Ear-Kopfhörer: 1199 Euro. AKG ist aber nicht ... mehr

Raumklang mit nur einem Lautsprecher

Bombastischer Surround-Sound aus nur einem Lautsprecher: Das versprechen die Hersteller sogenannter Soundprojektoren. Das klingt verführerisch, müssen Filmfreaks doch für den echten Kino-Klang mittlerweile bis zu sieben Lautsprecher im Raum verteilen. Doch was taugen ... mehr

Asus präsentiert Luxus-Lautsprecher für Computer

Wer guten Sound oder für seinen Computer haben will, braucht nicht nur Geld sondern oft auch Platz. Der Asus Cine5 soll zumindest eines der beiden Probleme beheben und rühmt sich, der kleinste 5.1-Lautsprecher der Welt zu sein. Damit soll auch in den kleinsten Zimmern ... mehr

Technik: Jeder Fünfte hat vernetzte Lautsprecher

Berlin (dpa/tmn) - Musik direkt aus dem Netz oder drahtlos vom Smartphone auf die Boxen? Für jeden Fünften in Deutschland gehört das schon zum Alltag. Laut einer repräsentativen Umfrage des Branchenverbands Bitkom haben rund 22 Prozent der Befragten Lautsprecher ... mehr

Datenverlust: Internet Archive speichert Myspace-Musik

San Francisco (dpa/tmn) - Im März hatte das Musik-Netzwerk Myspace einräumen müssen, mehr als 50 Million Songs aus den Jahren 2003 bis 2015 bei einem Datenumzug verloren zu haben. Nun sind zumindest Teile der Song-Sammlung wieder aufgetaucht und im Internet Archive ... mehr

CD-Player für Kinder: 5 empfehlenswerte Modelle im Vergleich

Ob beim Spielen, zum Lernen oder Einschlafen – auf kurz oder lang soll es für den Nachwuchs ein CD-Spieler sein. Diese müssen gar nicht mal teuer sein. Trotzdem sollten Sie beim Kauf auf Details achten. Kinder-CD-Player sind Einstiegsgeräte in die Welt der Lautsprecher ... mehr

Test: Microsofts Surface Headphones sind fast richtig gut

Lärm. Telefone klingeln, Tasten klappern, auf der Straße dröhnt der Bus vorbei und gegenüber auf der Baustelle rattert irgendein Werkzeug. Doch es braucht nur einen Dreh mit der linken Hand an Microsofts Surface Headphones und es herrscht Stille. Drahtlose ... mehr

Gespräche im großen Kreis: Skype-Gruppenchats nun mit bis zu 50 Teilnehmern

Berlin (dpa/tmn) - Microsoft hat die mögliche Teilnehmerzahl für Gruppenchats mit Skype verdoppelt. Ab sofort lassen sich sowohl Audio- als auch Videochats mit bis zu 50 Teilnehmern starten, wie das Unternehmen mitteilt. Zuvor lag die maximal mögliche Teilnehmerzahl ... mehr

Sandisk Sansa Clip: Multimedia-Player im Test

Das Bedienfeld des Sandisk Sansa Clip ähnelt einem iPod Shuffle, jedoch besitzt der MP3-Player von Sandisk mehr Tasten und diese sind auch noch etwas anders organisiert. Zudem verfügt der Player über ein Display und allerlei Extra-Funktionen – so gesehen ... mehr

No23 Recorder: Mit der Freeware am PC aufnehmen

Wie oft möchte man am PC einen Song aus einem YouTube-Video oder dem Internetradio aufnehmen – doch Windows verweigert jede Aufnahme. Erst mit einem kleinen Handgriff in den Sound-Einstellungen und einem Freeware-Tool wie No23 Recorder verwandeln Sie Ihren ... mehr

Multimedia-Player mit WLAN im Test: Creative Zen X-FI

Trotz Metallgehäuse liegt der Zen X-Fi von Creative sehr leicht in der Hand – 69 Gramm sind ja auch nicht viel für einen Multimedia-Player mit 2,5 Zoll (6,4 Zentimeter) großer Bilddiagonale. Statt über Clickwheel, Drehscheibe, Sensortasten oder Joystick steuern ... mehr

Lexxum Lexx-Armendron - MP3-Player im Test

Das Besondere an diesem Gerät ist neben der hübschen Verpackung vor allem der Name. Der Rest ist Standard: Das Design ist eine Mischung aus dem des iPod Nanos der ersten Generation (vorne schwarz und hinten verchromtes Metall) und dem ebenfalls nicht ... mehr

Sandisk Sansa View - Test Multimedia-Player

Dieser Multimedia-Player wirkt robust und gut verarbeitet. Er liegt mit seinen rund 100 Gramm schwer in der Hand, entgleitet einem aber nicht so schnell, da die Gehäuserückseite gummiert ist. Der Sansa View kann mit einer Hand bedient werden. Das zentrale Bedienelement ... mehr

Samsung YP-S3: Multimedia-Player im Test

Ein Schiebeschalter zur Tastensperre sowie zum Ein- und Ausschalten – das ist das einzige mechanische Bedienelement des neuen Samsung-Players. Die Bedienung erfolgt über Sensortasten – sie befinden sich an der weißen Oberfläche in der unteren ... mehr

Sandisk Sansa Fuze - Test Multimedia-Player

Der Sansa Fuze sieht aus wie ein iPod. Allerdings ist der Multimedia-Player ganz in schwarz gehalten und kommt nicht mit einem Metallgehäuse, sondern im Plastikgewand. Statt eines berührungsempfindlichen Clickwheel wie beim iPod ist der Sansa Fuze mit einer Drehscheibe ... mehr

Memup M430TR - Test Multimedia-Player

Ein Multimedia-Player mit großem Display samt Touchscreen-Funktion ist immer interessant. Zudem verfügt der Player über allerlei Sonderfunktionen, angefangen vom Diktiergerät bis hin zur Videoaufnahmefunktion. Bei einem Gerätepreis von 110 Euro wäre der Player ... mehr

Terratec Noxon iRadio Cube - Test Internet-Radio und Netzwerk-Musik-Player

Mit einer Kantenlänge von nur rund 14 Zentimeter passt der iRadio Cube platzsparend in jedes Küchenregal, ins Schlafzimmer oder an den Arbeitsplatz. Für den Zugang ins Internet sollte eine DSL-Breitbandverbindung mit Flatrate vorhanden sein. Ins heimische Netzwerk ... mehr

Multimedia-Player: TakeMS Passion (4 GB)

Das Display dieses MP3-Players ist normalerweise nicht zu sehen. Erst wenn Sie den Flachmann einschalten scheinen winzige Buchstaben und Icons durch das verspiegelte Plastikgehäuse hindurch – gut gemacht! Der Preis dieses Players ist sehr niedrig, ebenso ... mehr

Cowon S9 - Test Multimedia-Player

Im Cowon S9 kommt eine neue Display-Technik zum Einsatz: Sie nennt sich AMOLED und wird aus den Begriffen Active, Matrix und OLED (Organic Light Emitting Diode) gebildet. Ein OLED-Display arbeitet anders als ein TFT-Bildschirm, bei denen verschiedenfarbige Strukturen ... mehr

Hauppauge My TV Player: Multimedia-Player im Test

Der tragbare Fernseher Hauppauge My TV Player kommt in einem schwarzen Kunststoff-Gehäuse. Das installierte LCD-Panel hat einen Diagonale von rund neun Zentimeter und eine Auflösung von 360 x 240 Bildpunkten. Die Bildqualität war gut. Der Mini-Fernseher ... mehr

Cowon A3 (80GB) - Test Multimedia-Player

Bei diesem Gerät handelt es sich um einen Multimedia-Player, der sich aufgrund seiner Größe und seines Gewichts weniger zum Spazierengehen und Joggen eignet. Dafür hält er aber allerlei Extras bereit, um einem die Langeweile bei Wartezeiten mit Musik, Videos, Diashows ... mehr

Teac MP-550 (2 GB) - Test MP3-Player

Der Multimedia-Player ist ganz in schwarz gehalten. Außer einem Ein-/Ausschalter mit Hold-Funktion bietet er keine mechanischen Bedienelemente, Taster, Schalter oder ähnliches. Gesteuert wird der 49 Gramm leichte Player über Sensortasten, die auf Berührungen reagieren ... mehr

Apple iPod Classic - Test Multimedia-Player

Apples großer Video- iPod mit einer Festplatte als Speichermedium gibt es in der siebten Generation nur noch in der 120-GB-Variante. Früher konnten Sie noch zwischen 80 und 160 GB wählen. Das Vollmetall-Gehäuse besteht aus eloxiertem Aluminium und Edelstahl ... mehr

Memup Viewtouch - Test Multimedia-Player

Der Memup Viewtouch bietet alles, was man von einem modernen Multimedia-Player erwarten kann. Er hat ein schönes 2,4-Zoll-Farbdisplay (6 Zentimeter) mit 320 x 240 Pixel Auflösung. Auch ist ein Videoplayer integriert, der AVI-Videos abspielen ... mehr

LG Touch DVB T80 - Test Multimedia-Player mit DVB-T Modul

Dieser Multimedia-Player hat allerlei Besonderheiten zu bieten. Neben Musik-, Video- und Bilddateien kann der Player auch als mobiles Radio und als Diktiergerät genutzt werden. Die hervorstechendste Eigenschaft des Touch DVB T80 von LG ist aber der eingebaute ... mehr

Wie Sie Ladeprobleme bei USB-Buchsen beheben

Wenn das USB-Kabel Probleme bereitet, dann muss das Kabel nicht gleich kaputt sein. Nutzer sollten vor allem einen Blick in die USB-Buchse werfen. Findet das USB-Kabel keinen Halt mehr in der Buchse oder kommt es immer wieder zu Aussetzern beim Laden ... mehr

Update: Skype-Chats per Untertitel mitlesen

Berlin (dpa/tmn) - Skype-Audio- oder -Video-Chats mitlesen? Was absurd klingt, ist tatsächlich möglich. Wer bei einem Gespräch rechts unten auf das Plus-Symbol klickt und dann "Untertitel aktivieren" auswählt, bekommt das Gesagte per Untertitel eingeblendet ... mehr
 
1


shopping-portal