Sie sind hier: Home > Themen >

Aue-Bad Schlema

Thema

Aue-Bad Schlema

Aue-Heimspiel gegen St. Pauli: 12.082 Zuschauer zugelassen

Aue-Heimspiel gegen St. Pauli: 12.082 Zuschauer zugelassen

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue darf sein erstes Saison-Heimspiel am 1. August (13.30 Uhr) gegen den FC St. Pauli vor maximal 12.082 Zuschauern austragen. Wie der Club am Freitag auf seiner Internetseite mitteilte, wurde das entsprechende Hygienekonzept ... mehr
Ermittler suchen wichtige Zeugen nach Angriff auf Somalier

Ermittler suchen wichtige Zeugen nach Angriff auf Somalier

Im Zusammenhang mit dem rassistischen Angriff auf einen Somalier in einem Bus in Bad Schlema im Erzgebirge suchen die Ermittler nach zwei wichtigen Zeugen. Es handele sich um einen Mann, der dem Opfer zu Hilfe gekommen sei, und einen Jugendlichen, der sich im hinteren ... mehr
Shpileuski sieht Aue in der Außenseiterrolle: Gewinn sicher?

Shpileuski sieht Aue in der Außenseiterrolle: Gewinn sicher?

Aue (dpa) – Trainer Aliaksei Shpileuski von Erzgebirge Aue sieht seine Mannschaft vor dem Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga in der Außenseiterrolle. "Diese Rolle nehmen wir sehr gern an. Die ganz Großen haben viel zu verlieren, wir können nur gewinnen. Meine ... mehr
Angriff auf Somalier: Staatsanwaltschaft ermittelt

Angriff auf Somalier: Staatsanwaltschaft ermittelt

Nach dem rassistischen Angriff auf einen Somalier am Wochenende in Bad Schlema (Erzgebirgskreis) wird derzeit gegen drei Personen - darunter ein Polizist - ermittelt. Zwei Männer stehen unter Verdacht der gefährlichen Körperverletzung, gegen den Polizisten wird wegen ... mehr
Martin Männel bleibt Kapitän von Zweitligist Erzgebirge Aue

Martin Männel bleibt Kapitän von Zweitligist Erzgebirge Aue

Martin Männel bleibt Kapitän von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue. Der neue Trainer Aliaksei Shpileuski sieht keine Veranlassung, eine Veränderung auf dieser Position vorzunehmen. "Bei Martin habe ich das Gefühl, dass er neben seiner Rolle ... mehr

Rassistischer Angriff: Ermittlungen gegen Polizisten

Nach einem rassistischen Angriff auf einen 20-Jährigen in Bad Schlema (Erzgebirgskreis) wird auch gegen einen Polizisten ermittelt. Der 39-Jährige soll an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen sein, wie die Polizeidirektion Zwickau, wo der Mann arbeitet, am Dienstag ... mehr

Erzgebirge Aue in Nürnberg: Saisonstart ohne Jonjic

Aue (dpa) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue muss im ersten Saisonspiel am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) beim 1. FC Nürnberg auf Antonio Jonjic verzichten. Wie der Verein am Montag mitteilte, wurde beim 21 Jahre alten Offensivspieler ein Bänderriss im linken Sprunggelenk ... mehr

Rassistischer Angriff auf 20-Jährigen in Bad Schlema

Im Erzgebirgskreis haben acht Männer einen 20-Jährigen aus Somalia angegriffen. Das Opfer wurde dabei auf den Boden gestoßen und die Angreifer traten aus ihn ein.  Bei einem rassistischen Angriff in Aue-Bad Schlema (Erzgebirgskreis) ist ein junger Mann verletzt worden ... mehr

Aue gewinnt Generalprobe gegen Türkgücü München mit 2:0

Feucht (dpa) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat sein letztes Testspiel der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen den Drittligisten Türkgücü München setzte sich die Mannschaft von Trainer Aliaksei Shpileuski am Freitag mit 2:0 (1:0) durch. Ben Zolinski (8. Minute ... mehr

Erzgebirge Aue verpflichtet Torwart Tim Kips aus Luxemburg

Der FC Erzgebirge Aue hat sein Torwartteam für die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga komplettiert. Wie die Sachsen am Donnerstagabend mitteilten, wechselt Tim Kips vom luxemburgischen Erstligisten F91 Düdelingen nach Aue. Der 20-Jährige unterschrieb einen Vertrag ... mehr

Aue verpflichtet Omar Sijaric: Hochscheidt fällt aus

Aue (dpa) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat in Omar Sijaric seinen sechsten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Der 19 Jahre alte Offensivspieler unterschrieb bei den Sachsen einen Vertrag bis Juni 2024 plus Option, wie der Club am Donnerstag ... mehr

Trainer, Spieler, Input: Wie Aue von RB profitiert

Helge Leonhardt wiegelt ab. "Das ist nur Zufall. Auch gegen die Behauptung, wir würden in Aue jetzt mit aller Macht den bekannten RB-Fußball implementieren wollen, wehre ich mich", sagt der Vereinspräsident von Zweitligist Erzgebirge ... mehr

Aue-Trainer Shpileuski hofft auf weitere Verstärkungen

Trainer Aliaksei Shpileuski von Erzgebirge Aue hofft zwei Wochen vor dem Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga auf weitere Verstärkungen. "Wir haben einige Spieler in der Pipeline. Natürlich müssen wir filtern, ob es in das finanzielle Gefüge und zu den Vorstellungen ... mehr

Aue verliert Testspiel gegen 1. FC Magdeburg mit 1:2

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat sich zwei Wochen vor dem Saisonstart in schwacher Form präsentiert. Die Mannschaft des neuen Trainers Aliaksei Shpileuski verlor ein Testspiel gegen den Drittligisten 1. FC Magdeburg am Samstag mit 1:2 (0:2). Amara ... mehr

"Purple Path": Lila wird zum Symbol für Kunst um Chemnitz

Wenn der Berliner Kurator Alexander Ochs diese Tage in Sachsen unterwegs ist, hat er Namen internationaler Künstler im Gepäck. Dazu gehört der des US-amerikanischen Lichtkünstlers James Turrell etwa, der japanischen Bildhauerin Leiko Ikemura und der des früheren Rektors ... mehr

Torjäger Testroet verlässt Aue und wechselt nach Sandhausen

Aue (dpa) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue und Pascal Testroet gehen überraschend getrennte Wege. Wie der Club am Donnerstag mitteilte, wurde der ursprünglich bis Juni 2023 laufende Vertrag mit dem Stürmer im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst. Testroet ... mehr

Erzgebirge Aue verliert Testspiel in Wolfsburg mit 1:2

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat seine erste Niederlage in der Saisonvorbereitung hinnehmen müssen. Beim Bundesligisten VfL Wolfsburg verlor die Mannschaft von Trainer Aliaksei Shpileuski am Dienstag mit 1:2 (0:0). Das Tor für Aue erzielte Soufiane Messeguem ... mehr

Erzgebirge Aue verpflichtet Carlson aus Karlsruhe

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue verstärkt sich für die kommende Saison mit Dirk Carlson. Der 23 Jahre alte Außenverteidiger kommt von Ligarivale Karlsruher SC und unterschrieb bei den Sachsen einen Vertrag bis Juni 2023 plus Option, wie die Auer am Montag ... mehr

Erzgebirge Aue gewinnt Blitzturnier in Auerbach

Auerbach (dpa) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat ein Blitzturnier im vogtländischen Auerbach gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Aliaksei Shpileuski feierte in den Spielen über jeweils 45 Minuten gegen Greuther Fürth II (3:0) und Gastgeber VfB Auerbach ... mehr

Erzgebirge Aue verlängert Vertrag mit Eigengewächs Jeck

Aue (dpa) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat den Vertrag mit Niklas Jeck um drei weitere Jahre bis Juni 2024 verlängert. Der 19 Jahre alte Abwehrspieler wurde bei den Sachsen ausgebildet und zählt damit als Local Player. Außerdem informierte der Club am Freitag ... mehr

Erzgebirge Aue gewinnt Testspiel gegen Bamberg mit 5:0

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat sein erstes Testspiel der Saisonvorbereitung gewonnen. Gegen den Fünftligisten FC Eintracht Bamberg siegte die Mannschaft von Trainer Aliaksei Shpileuski am Donnerstag mit 5:0 (1:0). Jan Hochscheidt (13. Minute), Dimitrij ... mehr

Spritze statt Ball: Große Impfaktion im Erzgebirgsstadion

Unter dem Motto "Glück Auf, Ärmel rauf!" lädt das DRK am Sonntag zu einer großen Corona-Impfaktion am Fußballstadion in Aue. Dort, wo sonst der Zweitligist Erzgebirge Aue seine Gäste empfängt, können sich dann nicht nur Fußball-Fans ihren Piks abholen ... mehr

Aue-Profi Testroet nach Corona-Infektion wieder im Training

Stürmer Pascal Testroet von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue ist nach seiner Corona-Infektion wieder ins Training eingestiegen. Wie der Club am Donnerstag auf Twitter mitteilte, absolvierte Testroet mit Athletiktrainer Björn Rosemeier Sonderschichten. Der 30 Jahre ... mehr

Aues Testspiel gegen Bamberg findet ohne Zuschauer statt

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue bestreitet am Donnerstag (19.00 Uhr) sein erstes Testspiel in der Saisonvorbereitung. Die Mannschaft des neuen Trainers Aliaksei Shpileuski empfängt im heimischen Erzgebirgsstadion den Fünftligisten FC Eintracht Bamberg ... mehr

Trainer Shpileuski lobt Aue-Profis: "Sie hinterfragen alles"

Trainer Aliaksei Shpileuski von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat nach der ersten Trainingswoche ein positives Fazit gezogen. "Ich bin zufrieden mit der Offenheit der Spieler, wie sie die neuen Sachen annehmen. Ich verlange auch Dinge, die im ersten Moment ... mehr

Aue zum Saisonstart nach Nürnberg

Aue (dpa) – Mit einem Auswärtsspiel beim 1. FC Nürnberg startet der FC Erzgebirge Aue in die neue Saison der 2. Bundesliga. Das geht aus dem Spielplan hervor, den die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Freitag veröffentlichte. Der erste Spieltag ist für das Wochenende ... mehr

Sicherheitsbedenken: Testspiel von Aue in Pilsen abgesagt

Das für den 3. Juli geplante Testspiel von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue beim tschechischen Erstligisten FC Viktoria Pilsen findet nicht statt. Wie die Sachsen am Donnerstag mitteilten, wurde die Partie von den Behörden in Tschechien wegen Sicherheitsbedenken ... mehr

Aue verliert Leistungsträger: Krüger wechselt nach Bielefeld

Stürmer Florian Krüger verlässt den FC Erzgebirge Aue und wechselt zu Bundesligist Arminia Bielefeld. Bei den Ostwestfalen unterschrieb der 22-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2025. Das bestätigten beide Clubs am Mittwoch ... mehr

Björn Rosemeier verstärkt Trainerteam von Erzgebirge Aue

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue verstärkt sein Trainerteam mit Björn Rosemeier. Der 39-Jährige wechselt von Bundesligist RB Leipzig zu den "Veilchen" und wird in Aue als Co-Trainer speziell für die Bereiche Athletik, Fitness und Diagnostik zuständig sein, teilte ... mehr

Vor Trainingsstart: Testroet positiv auf Corona getestet

Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue ist offiziell in die Saisonvorbereitung gestartet. Der neue Chefcoach Aliaksei Shpileuski begrüßte zum ersten Mannschaftstraining am Donnerstagnachmittag auch die drei Neuzugänge Anthony Barylla, Soufiane Messeguem und Ramzi ... mehr

Breitkreuz geht: Aue vereinbart Testspiel gegen Magdeburg

Aue (dpa) – Abwehrspieler Steve Breitkreuz und der FC Erzgebirge Aue gehen getrennte Wege. Wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte, wird der zum 30. Juni auslaufende Vertrag mit dem 29-Jährigen nicht verlängert. Breitkreuz war 2015 von Hertha ... mehr

Mutig in neue Mission: Shpileuski will neue Spielkultur

Aue (dpa) – Anspruchsvolle Mission, mutige Ansagen – an seinem ersten Arbeitstag wirkte Aliaksei Shpileuski entspannt und selbstbewusst. Obwohl er zu den jüngsten Cheftrainern im deutschen Profifußball gehört, dazu eine erfahrene Mannschaft übernimmt und den Druck ... mehr

Aliaksei Shpileuski neuer Cheftrainer bei Erzgebirge Aue

Aliaksei Shpileuski wird neuer Cheftrainer des FC Erzgebirge Aue. Wie der Fußball-Zweitligist am Montag mitteilte, unterschrieb der 33-Jährige einen Vertag bis zum 30. Juni 2024. Der Kontrakt besitzt für die 1. und 2. Bundesliga Gültigkeit. Zuletzt arbeitete Shpileuski ... mehr

Erzgebirge Aue verpflichtet drei Spieler: Gonther verlängert

Aue (dpa) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat in Anthony Barylla, Soufiane Messeguem und Ramzi Ferjani seine ersten drei Neuzugänge für die kommende Saison präsentiert. Außenverteidiger Barylla wechselt vom Drittligisten 1. FC Saarbrücken zu den Sachsen ... mehr

Erzgebirge Aue testet in Vorbereitung gegen Viktoria Pilsen

Aue (dpa) – Der FC Erzgebirge Aue hat das erste Testspiel in der Vorbereitung auf die neue Zweitliga-Saison vereinbart. Wie die Sachsen am Dienstag bekanntgaben, spielen die "Veilchen" am 3. Juli beim tschechischen Pokalfinalisten FC Viktoria Pilsen ... mehr

Erzgebirge Aue bestätigt Trennung von Cheftrainer Schuster

Aue (dpa) – Der FC Erzgebirge Aue hat sich vorzeitig von Cheftrainer Dirk Schuster getrennt. Über die vorzeitige Auflösung des ursprünglich bis Sommer 2022 laufenden Vertrages informierte der Fußball-Zweitligist am Freitag. Vereinspräsident Helge Leonhardt ... mehr

Aue: Trainersuche und Vorfreude auf Schalke und Bremen

Es war der versöhnliche Ausklang einer turbulenten Saison-Schlussphase: Mit 2:1 gewann der FC Erzgebirge Aue am letzten Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga gegen den VfL Osnabrück und schloss in der Tabelle mit 44 Punkten ... mehr

Osnabrück nach 1:2 in Aue gegen Ingolstadt

Der VfL Osnabrück hat die große Chance auf die direkte Rettung am letzten Spieltag nicht genutzt und muss nun in die Relegation um den Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga. Die Niedersachsen verloren am Sonntag beim FC Erzgebirge Aue trotz ... mehr

Aue will zum Saison-Finale "anderes Gesicht zeigen"

Nach zuletzt drei Heimniederlagen in Serie möchte der FC Erzgebirge Aue die Saison in der 2. Fußball-Bundesliga mit einem Erfolgserlebnis abschließen. "Wir haben im Hinblick auf unsere Heimbilanz einiges wiedergutzumachen und müssen ein anderes Gesicht zeigen. Der Druck ... mehr

Trio verlässt Aue: Keine Verträge für Rizzuto, Samson. Harr

Aue (dpa) – Calogero Rizzuto, Louis Samson und Ersatztorwart Kevin Harr erhalten beim FC Erzgebirge Aue keine neuen Verträge und werden den Fußball-Zweitligisten zum Saisonende verlassen. Darüber informierte der Club auf einer Pressekonferenz am Donnerstag. "Calogero ... mehr

Aue verliert auch unter Hensel: 0:3 in Düsseldorf

Der FC Erzgebirge Aue hat am Ende einer turbulenten Woche eine weitere Niederlage in der 2. Fußball-Bundesliga hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Interimstrainer Marc Hensel verlor am vorletzten Spieltag bei Fortuna Düsseldorf mit 0:3 (0:2). Shinta Appelkamp ... mehr

Aue-Interimstrainer vor Düsseldorf-Spiel: "Positives Gefühl"

Aue (dpa) – Interimstrainer Marc Hensel vom FC Erzgebirge Aue hat nach einer turbulenten Woche beim sächsischen Fußball-Zweitligisten die Einstellung des Teams gelobt. "Die Mannschaft hat sehr konzentriert und fokussiert trainiert, so dass wir gut vorbereitet ... mehr

Erzgebirge Aue und Trainer Schuster: Zeichen auf Trennung

Beim FC Erzgebirge Aue und Dirk Schuster stehen die Zeichen auf Trennung. Dass sich der Chefcoach und sein Assistent Sascha Franz vor den beiden letzten Spieltagen krank gemeldet haben, dürfte kein Zufall sein. Denn hinter den Kulissen brodelte ... mehr

"Liegen jetzt am Boden": Aue kämpft mit Nachwehen des 3:8

Dirk Schuster kämpfte mit Floskeln und Beteuerungen, um nach dem 3:8 gegen den SC Paderborn nicht die Fassung zu verlieren. "Wir liegen jetzt am Boden, das ist doch klar. Wir werden uns einiges anhören müssen, das wird dann auch seine Berechtigung haben", sagte ... mehr

"Liegen jetzt am Boden": Aue kämpft mit der 3:8-Pleite

Dirk Schuster kämpfte mit Floskeln und Beteuerungen, um nach dem 3:8 gegen den SC Paderborn nicht die Fassung zu verlieren. "Wir liegen jetzt am Boden, das ist doch klar. Wir werden uns einiges anhören müssen, das wird dann auch seine Berechtigung haben", sagte ... mehr

Erzgebirge Aue geht gegen Paderborn mit 3:8 unter

Auf den Traumstart folgte ein peinliches Debakel: Der FC Erzgebirge Aue kassierte im Heimspiel gegen den SC Paderborn am Sonntag eine historische 3:8 (2:4)-Niederlage. Nach der schnellen 2:0-Führung durch zwei Treffer von Dimitrij Nazarov (1. Minute, 4.) fielen ... mehr

Aues Gonther erwartet "hartes Stück Arbeit" gegen Paderborn

Aue (dpa) – Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue strebt heute gegen den SC Paderborn den achten Heimsieg in dieser Saison an. Die Sachsen sind vor dem 32. Spieltag mit 41 Punkten aktuell Elfter und könnten mit einem Erfolg in der Tabelle an den Ostwestfalen ... mehr

Erzgebirge Aue wieder mit Torwart Männel gegen Paderborn

Aue (dpa) – Keeper Martin Männel von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue wird im Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr/Sky) gegen den SC Paderborn ins Tor zurückkehren. Der 33 Jahre alte Schlussmann der Sachsen fehlte zuletzt in Karlsruhe wegen ... mehr

Zwei Menschen bei Unfall in Aue-Bad Schlema schwer verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Aue-Bad Schlema im Erzgebirgskreis sind zwei Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden. Wie ein Sprecher der Polizei mitteilte, hat ein 18 Jahre alter Autofahrer am Mittwochabend nach ersten Ermittlungen die Vorfahrt ... mehr

Stadt Leipzig verbietet drei Demonstrationen am 1. Mai

Die Stadt Leipzig hat drei für den 1. Mai angemeldete Demonstrationen verboten. Dazu zählen die Kundgebung der rechtsextremen Kleinpartei III. Weg sowie eine Demo und ein Fahrradkorso, die von der Bürgerbewegung Leipzig 2021 angemeldet worden waren. Die Bewegung ... mehr

Erzgebirgskreis verbietet Demo der "Freien Sachsen" in Aue

Der Erzgebirgskreis hat eine für den 1. Mai angemeldete Demonstration der Kleinstpartei "Freie Sachsen" in Aue verboten. Für die Versammlung auf dem Altmarkt seien 500 Teilnehmer angekündigt worden, teilte das Landratsamt in Annaberg-Buchholz am Freitag ... mehr

Aues Mittelfeldspieler Gnjatic erleidet Ellenbogen-Fraktur

Aue (dpa) – Mittelfeldspieler Ognjen Gnjatic von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat sich im Nachholspiel beim Karlsruher SC eine Fraktur im Bereich des rechten Ellenbogens zugezogen und fällt vorerst aus. Darüber informierte der Club am Dienstag. Über die genaue ... mehr

72-Jährige von Postfahrzeug erfasst und schwer verletzt

Im Erzgebirgskreis ist eine 72-Jährige von einem rückwärtsfahrenden Postfahrzeug erfasst und dabei schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, stieg die Frau am Freitagnachmittag auf der Richard-Friedrich-Straße in Aue-Bad Schlema aus dem haltenden ... mehr

Klassenverbleib gesichert: Trainer Schuster "riesig stolz"

Trainer Dirk Schuster von Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue hat sein Team für den vorzeitigen Klassenverbleib in der 2. Fußball-Bundesliga gelobt. "Wir können riesig stolz auf das sein, was wir in dieser Saison erreicht haben. Ich kann der Mannschaft ... mehr

Aue stolz auf Klassenverbleib

Jetzt herrscht auch rechnerisch Klarheit. Der FC Erzgebirge Aue spielt ein weiteres Jahr in der 2. Fußball-Bundesliga. Die Sachsen knackten mit dem 2:0 (0:0) bei Eintracht Braunschweig endlich die anvisierte 40-Punkte-Marke. Dimitrij Nazarov (49. Minute) und Philipp ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: