Sie sind hier: Home > Themen >

Auffahrunfall

Thema

Auffahrunfall

Schadensabwicklung und Co.: So klappt die Schadensregulierung nach dem Unfall

Schadensabwicklung und Co.: So klappt die Schadensregulierung nach dem Unfall

Neuss (dpa/tmn) - Ein Auffahrunfall auf der Straße ist schnell passiert. Dann stellen sich viele Fragen - zum Beispiel die nach der Polizei. Bei einem unstrittigen Unfallhergang können die Beteiligten ohne polizeiliche Hilfe alles Erforderliche selbst regeln ... mehr
Klage erfolglos: Ohne Spuren am Heck kein Auffahrunfall

Klage erfolglos: Ohne Spuren am Heck kein Auffahrunfall

München (dpa/tmn) - Bei einem Auffahrunfall spricht der erste Anscheinsbeweis dafür, dass der Auffahrende schuld ist. Wollen Autofahrer einen Schaden durch einen vermeintlichen Auffahrunfall reklamieren, müssen sich Beschädigungen am Heck des Fahrzeuges finden. Fehlen ... mehr
Sicherheitsabstand einhalten: Bei Unfall mit Fahrschulwagen haftet Hintermann überwiegend

Sicherheitsabstand einhalten: Bei Unfall mit Fahrschulwagen haftet Hintermann überwiegend

Saarbrücken (dpa/tmn) - Bei einem Fahrschulwagen vor sich auf der Straße müssen sich Verkehrsteilnehmer besonders vorsichtig verhalten. Denn mit einer unangepassten Fahrweise des Fahrschülers ist immer zu rechnen. Bremst er plötzlich scheinbar grundlos ... mehr
Autounfall: Wer auffährt, hat Schuld – stimmt das immer?

Autounfall: Wer auffährt, hat Schuld – stimmt das immer?

Bei Auffahrunfällen ist immer der Hintermann Schuld. Das ist zumindest die vorherrschende Meinung. Es gibt allerdings auch Ausnahmen – wie ein aktueller Fall vor Gericht zeigt. Wer auffährt, hat Schuld – das gilt in der Regel. Die Rechtsprechung ... mehr
Gerichtsurteil - Fahrer bremst für eine Taube: Wer haftet für Auffahrunfall?

Gerichtsurteil - Fahrer bremst für eine Taube: Wer haftet für Auffahrunfall?

Dortmund (dpa/tmn) - Meist haftet bei einem Auffahrunfall allein der Fahrer des hinteren Wagens. Dies gilt jedoch nur, wenn der Ablauf des Geschehens typisch war. Anders sieht die Lage aus, wenn der Vorausfahrende ohne zwingenden Grund bremst. Doch was gilt, wenn jemand ... mehr

Autobahn 13: Zehn Verletzte bei Auffahrunfall

Am Samstagabend sind vier Kinder und sechs Erwachsene bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 13 Berlin-Dresden verletzt worden. Ein 23-Jähriger rammte aus bisher unbekannten Gründen mit seinem Auto nahe der Anschlussstelle Radeburg (Landkreis Meißen) ein langsamer ... mehr

Quittung für Rambo-Fahrer nach Auffahrunfall

Quittung für Rambo-Fahrer nach Auffahrunfall mehr

A5 nach Auffahrunfall voll gesperrt: Zwei Schwerverletzte

Zwei Menschen sind bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 5 im Landkreis Lörrach schwer verletzt worden. Ein 27-Jähriger sei mit seinem Wagen vermutlich aus Unachtsamkeit auf das Auto einer vor ihm fahrenden 42-Jährigen aufgefahren, teilte die Polizei am Sonntagabend ... mehr

Unfall im Auto nach Bremsaktion: Wer haftet dann?

Wer auffährt, ist schuld – so lautet zumindest eine alte Weisheit. Was gilt, wenn der Vordermann absichtlich abbremst, um andere zu provozieren? Das sagen Richter. Für Selbstjustiz ist auf der Straße kein Platz. Wer andere etwa durch Bremsaktionen maßregelt, muss damit ... mehr
 


shopping-portal