Sie sind hier: Home > Themen >

Aufklärung

Thema

Aufklärung

Statistisches Bundesamt: Weniger Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland

Statistisches Bundesamt: Weniger Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland

Wiesbaden (dpa) - In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche in Deutschland um mehr als zehn Prozent gesunken. 2020 wurden laut Statistischem Bundesamt rund 100.000 Abtreibungen gemeldet. 2010 waren es 110.400 Abbrüche gewesen. Im Vergleich ... mehr
Neue Teststrategie: Ende der kostenlosen Tests für Reiserückkehrer

Neue Teststrategie: Ende der kostenlosen Tests für Reiserückkehrer

Ab heute können sich nicht mehr alle Reiserückkehrer kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Für die Labore ist das jedoch nur eine kleine Entlastung, wie der Labor-Verband ALM berichtet.  Wochenlang konnten sich Reiserückkehrer freiwillig und kostenlos ... mehr
Streit um Drogendeal: Tötung von Run-DMC-Mitglied nach 18 Jahren aufgeklärt

Streit um Drogendeal: Tötung von Run-DMC-Mitglied nach 18 Jahren aufgeklärt

New York (dpa) - Nach 18 Jahren hat die New Yorker Polizei offenbar die Tötung des Hip-Hop-DJs Jam Master Jay der Gruppe Run-DMC aufgeklärt. Zwei Männer werden den Aussagen der Behörde zufolge beschuldigt, den Musiker, der mit bürgerlichem Namen Jason Mizell ... mehr
Spektakulärer Polit-Prozess - Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

Spektakulärer Polit-Prozess - Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

Berlin (dpa) - Knapp ein Jahr nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier in Berlin wartet die Bundesregierung weiter auf russische Kooperation bei der Aufklärung. In der Antwort auf eine Anfrage der Linken-Außenpolitikerin Sevim Dagdelen weist ... mehr
Ruth Gassmann (†85):

Ruth Gassmann (†85): "Helga"-Darstellerin ist gestorben

Sie arbeitete als Model, spielte in der TV-Serie "Rauchende Colts" mit und wurde in den Sechzigerjahren mit Aufklärungsfilmen berühmt: Jetzt ist Ruth Gassmann im Alter von 85 Jahren gestorben. Trauer um Ruth Gassmann: Die Schauspielerin, die 1967 als Hauptdarstellerin ... mehr

Symptome richtig deuten: Herzinfarkte bei Frauen oft zu spät erkannt

Nach einem Herzinfarkt muss es schnell gehen. Dabei werden Männer oft schneller behandelt als Frauen. Woran das liegt und was es zu beachten gibt. Bei Verdacht auf einen Herzinfarkt rufen Frauen zwar zügig den Notarzt für ihren Partner – bei eigenen Herzproblemen ... mehr

Corona-Falschinfos: YouTube gilt laut "Correctiv" als Hauptquelle

Eine Umfrage ergab, dass die meisten Corona-Falschmeldungen über YouTube konsumiert werden. Ein Hinweisbutton soll nun zu vertrauenswürdigen Seiten weiterleiten. Aber der Nutzen ist umstritten. Menschen nehmen die meisten Falschinformationen zum  Coronavirus ... mehr

Digitalexperte besorgt: Was eine Corona-App der Regierung mit uns machen könnte

Eine App soll laut Regierung bald Bürger nach Kontakt mit Covid19-Infizierten warnen. Michael Littger von "Deutschland sicher im Netz" sieht die Gefahr großer gesellschaftlicher Probleme. Im Kampf gegen die Verbreitung des Coronavirus setzen manche ... mehr

So können Eltern ihre Kinder gut aufklären

Wer fernsieht, darf nicht prüde sein: Von Vibrator bis Gleitcreme – Sex in der Werbung ist Alltag. Das verunsichert Kinder und provoziert viele Fragen. Wie beantwortet man diese eigentlich? Erst kommt das Haarshampoo, dann die Unfallversicherung und im Anschluss ... mehr

London: Erstes Vagina-Museum wird eröffnet

In London gibt es nun ein Museum, das der Vagina gewidmet ist. Bei der Ausstellung geht es aber nicht um Kuriositäten rund um das weibliche Geschlechtsteil. Ein Penis-Museum gibt es bereits – es befindet sich in der isländischen Hauptstadt Reykjavik. Der Vagina waren ... mehr

Terre des Femmes: Genitalverstümmelung auch in Deutschland bekämpfen

Nur in Afrika? Beim Thema Genitalverstümmelung ist das ein Irrglaube. Neue Schätzungen zeigen, dass es auch in Deutschland immer mehr betroffene Frauen gibt. Mädchen zu beschneiden, ist in vielen Regionen der Welt verbreitet. Auch in Deutschland fordert ... mehr

Wilke-Wurst: Behörden wussten seit August über Listerien-Verdacht Bescheid

Die zuständigen Stellen hätten zu langsam reagiert: Foodwatch übt scharfe Kritik an der Informationspolitik der Behörden. Die Verbraucherorganisation Foodwatch kritisiert erneut die Informationspolitik der Behörden. Das hessische Verbraucherschutzministerium ... mehr

"Loverboy"-Masche: Experten fordern Aufklärung in Schulen

Sie schleichen sich an junge Mädchen heran und reden von Liebe. Doch "Loverboys" haben ein gefährliches Ziel. Mit einem Video warnt das BKA jetzt vor der fiesen Masche.  Sandra Norak glaubte an die große Liebe, doch ihr "Loverboy" machte sie zur Prostituierten. Sechs ... mehr

Beate Uhse: Ihr Kampf für die Lust in den 1950er Jahren

Sie gilt als Ikone der Frauenbewegung: Beate Uhse. Mit ihrer Aufklärungsarbeit trug die Unternehmerin einen großen Teil zur positiven und freien, sexuellen Entwicklung von Männern und Frauen in den 1950ern bei. Dabei hatte sie es nicht immer leicht ... mehr

BGH-Urteil: Risikoaufklärung bei Lebend-Organspenden muss umfassend sein

Karlsruhe (dpa) - Vor einer Lebend-Organspende müssen Ärzte nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) umfassend über alle Risiken aufklären. Bei mangelhafter Aufklärung haben Patienten, die gesundheitliche Schäden davontragen, Anspruch auf Schmerzensgeld ... mehr

Ungeklärte Kriminalfälle: Raubmord-Serie – wer waren die "Killer von Brabant"?

Sie erschossen bei ihren Überfällen wahllos Unschuldige, vor 33 Jahren tauchten die "Killer von Brabant" spurlos ab. Ein Anführer soll 2017 auf dem Sterbebett gestanden haben. Er war Polizist. Ermittler kennen die Spur der letzten ... mehr

Sexueller Missbrauch in der Kirche: Ein Opfer berichtet

Auch die evangelische Kirche muss Fälle sexueller Gewalt aufklären. Ursula Werner wurde als Kind von einem Geistlichen missbraucht – und will Betroffenen und der Kirche selbst Mut machen, derartige Fälle aufzuklären. Heute käme der Pfarrer, der die Konfirmandin ... mehr

Hajo Schumacher: "Wollen wir miteinander schlafen?"

Der Mann, ein notorisch übergriffiger Lustmolch? So einfach ist es nicht, meint Hajo Schumacher. In seinem neuen Buch "Männerspagat" erklärt er, warum eine verklemmte Kommunikation zu tragischen Missverständnissen führen kann. Und warum junge Männer manchmal ein klares ... mehr

Prozessbeginn: Ärztin soll für Abtreibungen geworben haben

Öffentliche Werbung für Schwangerschaftsabbrüche ist verboten. Eine 61-jährige Ärztin wurde schon mehrmals deswegen angezeigt. Nun steht sie vor Gericht. Für die Ärztin Kristina Hänel hängt derzeit viel von ihrem Online-Auftritt ... mehr

Verführerische Russin wird im Netz durch den Kakao gezogen

Verführerische Russin wird im Netz durch den Kakao gezogen mehr

Teenagerschwangerschaft: Probleme, Unterstützung und Statistik

Jeden Tag bringen rund 20.000 Mädchen unter 18 Jahren ein Kind zur Welt. Die Gründe für die jährlich 7,3 Millionen Teenager- Schwangerschaften sind vor allem mangelnde Aufklärung und Verhütungsmöglichkeit, fehlende Bildungschancen und sexuelle Gewalt. Zwei Millionen ... mehr

Sperma-Test: Das bringen Fruchtbarkeits-Tests zum Selbermachen

Was taugt der Spermacheck aus dem Online-Handel? Die Produktbeschreibung liest sich verheißungsvoll: schnell, einfach, aufschlussreich. Aber liefern die Spermien-Tests wirklich eine belastbare Diagnose, ob ein Mann nicht nur kann, sondern ... mehr
 


shopping-portal