Sie sind hier: Home > Themen >

Auftragsmord

Thema

Auftragsmord

Auftragsmord?:

Auftragsmord?: "Herr Angeklagter" schweigt im Prozess um Tiergarten-Mord

Berlin (dpa) - Wer ist der Russe auf der Anklagebank in dem Berliner Prozess um einen mutmaßlichen Auftragsmord staatlicher russischer Stellen in der deutschen Hauptstadt? Der Vorsitzende Richter Olaf Arnoldi weiß es zum Prozessauftakt auch nicht. Ist es Vadim ... mehr
Spektakulärer Polit-Prozess - Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

Spektakulärer Polit-Prozess - Mord an Georgier: Fehlende russische Kooperation beklagt

Berlin (dpa) - Knapp ein Jahr nach dem mutmaßlichen Auftragsmord an einem Georgier in Berlin wartet die Bundesregierung weiter auf russische Kooperation bei der Aufklärung. In der Antwort auf eine Anfrage der Linken-Außenpolitikerin Sevim Dagdelen weist ... mehr
Merkel trifft Putin: Bundesregierung fordert erneut russische Hilfe in Mordfall

Merkel trifft Putin: Bundesregierung fordert erneut russische Hilfe in Mordfall

Paris (dpa) – Vor dem Ukraine-Gipfel in Paris hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ein Einzelgespräch geführt. Über die Inhalte machte die deutsche Seite am Montag zunächst keine Angaben. Es war erwartet worden ... mehr
Fall Khashoggi: Kostet mutmaßlicher Mord bin Salman die Krone?

Fall Khashoggi: Kostet mutmaßlicher Mord bin Salman die Krone?

Türkische und US-Medien enthüllen immer mehr Details zum Tod des saudischen Journalisten Khashoggi – das verstärkt den Druck auf Kronprinz Mohammed bin Salman. Könnte ihn das mutmaßliche Mordkomplott am Ende seine Macht kosten? Wer trägt die Verantwortung ... mehr
Prozess um Mord im Kleinen Tiergarten:

Prozess um Mord im Kleinen Tiergarten: "Professionell"

Im Prozess um einen mutmaßlichen Auftragsmord staatlicher russischer Stellen in Berlin hat ein Zeuge die Tat im Kleinen Tiergarten als entschlossen und professionell geschildert. "Es war wie eine Hinrichtung, der Täter war cool", sagte der 60-Jährige am Mittwoch ... mehr

"Täter seelenruhig" - "Tiergartenmord": Berliner Gericht hört erste Zeugen

Berlin (dpa) - Im Prozess um einen mutmaßlichen Auftragsmord staatlicher russischer Stellen in Berlin haben die beiden ersten Zeugen dem Kammergericht ihre Beobachtungen am Tatort geschildert. Ein 57-Jähriger sagte am Donnerstag ... mehr

Prozess um "Tiergartenmord": Gericht hört erste Zeugen

Im Prozess um einen mutmaßlichen Auftragsmord staatlicher russischer Stellen in Berlin haben die beiden ersten Zeugen dem Kammergericht ihre Beobachtungen am Tatort geschildert. Ein 57-Jähriger sagte am Donnerstag, der mutmaßliche Täter habe abgeklärt gewirkt ... mehr

Tiergartenmord in Berlin: "Herr K. oder S. – wie auch immer" – Identität unklar

Der russische Staat soll im Kleinen Tiergarten in Berlin ein Attentat ausgeführt haben. Der mutmaßliche Killer bestätigt nicht mal seinen Namen. Beweise bleiben zunächst unter Verschluss. Er heiße nicht Vadim K., er kenne diese Person gar nicht. Die erste ... mehr

Prozess im Berliner Tiergartenmord – Experte: "Russland ist kein Partner mehr"

Im Auftrag Russlands soll ein Mensch in Berlin ermordet worden sein. Experte Stefan Meister rät zu einer neuen deutschen Außenpolitik. Putins Regime sehe Deutschland schon lange als Gegner. Morde, Kriege, Hacker-Attacken, Propaganda: Der Prozessauftakt ... mehr

Corona: So wird die Krise zu einem Generationen-Konflikt in Deutschland

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, heute vertrete ich an dieser Stelle Florian Harms und liefere Ihnen den kommentierten Überblick über die Themen des Tages. Es geht um die Corona-Lage in deutschen Großstädten und einen Mordprozess in Berlin, der enorme ... mehr
 


shopping-portal