Sie sind hier: Home > Themen >

Aufzug

Kündigung droht: Nicht jede Arbeit ist in Mietwohnung erlaubt

Kündigung droht: Nicht jede Arbeit ist in Mietwohnung erlaubt

Berlin (dpa/tmn) - Wird eine Wohnung zu Wohnzwecken vermietet, ist eine gewerbliche Nutzung grundsätzlich nicht gestattet. Darauf weist der Deutsche Mieterbund (DMB) hin. Etwas anderes gilt nur, wenn im Mietvertrag eine entsprechende Nutzung vorgesehen ... mehr
Miete: Bei diesen Wohnungen hat Ihr Vermieter Sonderkündigungsrecht

Miete: Bei diesen Wohnungen hat Ihr Vermieter Sonderkündigungsrecht

In der Regel können Vermieter ihren Mietern nicht einfach so kündigen. Dafür muss ein triftiger Grund vorliegen. Doch bei manchen Bauweisen hat der Vermieter ein Sonderkündigungsrecht. Das sollten Sie beachten. Mietern, die die Miete pünktlich zahlen und die Regeln ... mehr
Mietrechts-Tipp: Aufzug muss rund um die Uhr betriebsbereit sein

Mietrechts-Tipp: Aufzug muss rund um die Uhr betriebsbereit sein

Berlin (dpa/tmn) - Wer im fünften Stock oder noch höher wohnt, weiß einen Aufzug zu schätzen. Die Bauordnungen der Länder verlangen nach Angaben des Deutschen Mieterbundes (DMB) sogar den Einbau von Aufzügen, zum Beispiel ... mehr
Barrierefrei leben: Lift im Eigenheim auch für Familien sinnvoll

Barrierefrei leben: Lift im Eigenheim auch für Familien sinnvoll

Telgte (dpa/tmn) - Warum sollte ein Lift im Eigenheim nur etwas für Senioren sein, die schlecht zu Fuß sind? Kleine Aufzüge mit Schacht bieten auch viele Vorteile für alle anderen Altersgruppen und Menschen aller Fitnessgrade. Das gilt ins besondere ... mehr
In Stadthaus in Manhattan: Putzfrau saß tagelang in Aufzug von Milliardärs-Haus fest

In Stadthaus in Manhattan: Putzfrau saß tagelang in Aufzug von Milliardärs-Haus fest

New York (dpa) - Ganze drei Tage saß eine Putzfrau unbemerkt in einem Aufzug im Haus eines Milliardärs in New York fest. Die 53-Jährige war am Freitag mit dem Aufzug unterwegs, als die Kabine zwischen zwei Etagen aus noch unbekannter Ursache steckenblieb, berichtete ... mehr

Wolkenkratzer in Chicago: Seilzug reißt – Aufzug rast 84 Etagen in die Tiefe

Weil einer der Seilzüge eines Aufzugs in einem Hochhaus in Chicago gerissen ist, stürzt die Kabine über 80 Etagen in die Tiefe – wie durch ein Wunder endet die Horrorfahrt jedoch im 11. Stock.  In einem Wolkenkratzer von  Chicago ist ein Aufzug mit sechs Menschen ... mehr

Höchster Aussichtsturm Deutschlands wird eröffnet

Der höchste Aussichtsturm Deutschlands wird in Rottweil eröffnet. (Quelle: t-online.de) mehr

Passau und Hildburghausen: Corona-Hotspots verschärfen Hygiene-Regeln

Hildburghausen/Passau (dpa) - Der besonders stark von der Pandemie betroffene thüringer Kreis Hildburghausen verhängt noch härtere Corona-Regeln. Nach einem unangemeldeten Corona-Protest gilt ab Sonntag ein Versammlungsverbot. Mit einer neuen Verordnung untersagte ... mehr

Kreis Hildburghausen verschärft erneut Corona-Regeln

Der besonders stark von der Pandemie betroffene Kreis Hildburghausen verhängt noch härtere Corona-Regeln: Nach dem unangemeldeten Corona-Protest gilt ab Sonntag ein Versammlungsverbot. Mit einer neuen Verordnung untersagte das Landratsamt am Samstag Versammlungen sowohl ... mehr

Brandenburg plant keine Lockerung der Regeln für Silvester

Die Brandenburger können über Weihnachten auf eine Lockerung der schärferen Corona-Regeln ab 1. Dezember hoffen - aber voraussichtlich nicht an Silvester. Die Treffen von bis zu zehn Menschen aus beliebig vielen Haushalten sollen nach jetzigen ... mehr
 


shopping-portal