Sie sind hier: Home > Themen >

Augen

$self.property('title')

Augen

Besser sehen: Den Augen im Alltag Gutes tun

Besser sehen: Den Augen im Alltag Gutes tun

Düsseldorf/Lübeck (dpa/tmn) - Ob nah oder fern, groß oder klein, farbig oder weiß - die Augen sollen tagtäglich alle Dinge wahrnehmen können. Was ihnen nicht immer hundertprozentig gelingt. Kontaktlinsen und Brillen schaffen hier natürlich Abhilfe, doch man kann seinen ... mehr
Naturbeaobachtung: Die besten Ferngläser im Vergleich

Naturbeaobachtung: Die besten Ferngläser im Vergleich

Neben Menschen, die Vögel beobachten, sogenannten Birdwatchern, benötigen auch Jäger, Wanderer und Reisende ein Fernglas, um die Natur zu beobachten und Fernes ganz nah zu sehen. Wir stellen Ihnen die aktuellsten Fernglas-Modelle für jeden Geldbeutel ... mehr
Grauer Star: Erkennen Sie die Symptome frühzeitig

Grauer Star: Erkennen Sie die Symptome frühzeitig

Grauer Star trifft im Alter fast jeden. Doch die Augenkrankheit macht sich oft erst nach längerer Zeit bemerkbar.  Welche Symptome darauf   hindeuten und wie man sie behandeln kann, erfahren Sie hier. Beim Grauen Star – medizinisch Katarakt – handelt ... mehr
Wer früher bucht, der spart und freut sich länger

Wer früher bucht, der spart und freut sich länger

Den Urlaub lange im Voraus zu buchen, liegt im Trend und wird mit Rabatten bis zu 40 Prozent belohnt. Vor der Buchung ist es jedoch ratsam, Angebote zu vergleichen und das Kleingedruckte zu lesen.  Frühbucher haben bei der Unterbringung den Vorteil, sich das Hotel ... mehr
Sicca-Syndrom: Symptome, Ursachen und Behandlung

Sicca-Syndrom: Symptome, Ursachen und Behandlung

Jeder, der mal zu lange vorm Computer gesessen hat oder starker Heizungsluft ausgesetzt war, kennt das Problem von trockenen und gereizten Augen. Doch nicht immer handelt es sich dabei um ein vorübergehendes Symptom – jeder Fünfte leidet unter dem Sicca-Syndrom ... mehr

Cholesterinwerte senken: Natürlich und ohne Medikamente

Hohe Cholesterinwerte sind ein Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Viele Betroffene nehmen deshalb Medikamente ein, um die Blutfettwerte zu regulieren. Doch Tabletten sind nicht bei jedem Patienten nötig. Wir verraten, was es mit den Blutfetten ... mehr

Trockene Augen: Diese Hausmittel helfen

In geheizten Räumen werden die Augen schneller müde, trocken und rot. Mit ein paar einfachen Maßnahmen und Hausmitteln lässt sich die Reizung lindern und die Augen bleiben angenehm feucht. Halten die Beschwerden jedoch an, sollte bald ein Augenarzt aufgesucht werden ... mehr

WHO-Prognose: Weltweit werden mehr Menschen schlechte Augen haben

Laut Prognosen werden weltweit zukünftig mehr Menschen an einer schlechteren Sehkraft leiden, so die Weltgesundheitsorganisation (WHO). Veränderte Lebens- und Arbeitsgewohnheiten spielen dabei eine Rolle. Mehr Menschen auf der Welt werden schlechte Augen haben. Diesen ... mehr

Trockene Augen: Leiden Sie unter dem Office-Eye-Syndrom?

Fremdkörpergefühl, Brennen, Juckreiz: Wer mit diesen Beschwerden zum Augenarzt geht, bekommt häufig die Diagnose "Office-Eye-Syndrom" oder schlicht: "Trockenes Auge". Das klingt banal. Doch hinter der simplen Beschreibung verbirgt sich ein komplexes Krankheitsbild ... mehr

Ab welcher Sehbehinderung darf man kein Auto mehr fahren?

Im Straßenverkehr gibt es selbst bei perfektem Sehvermögen immer wieder Situationen, in denen die Sicht eingeschränkt ist. Wer einen Führerschein haben möchte, muss deshalb einen obligatorischen Sehtest bestehen. Doch wie ist es um die Fahrerlaubnis von Menschen ... mehr

Trockene Augen: Jeder Fünfte leidet unter Sicca-Syndrom

Brennende, gereizte Augen, ein Fremdkörpergefühl oder Lichtempfindlichkeit sind typische Symptome für trockene Augen. Dahinter steckt meist das Sicca-Syndrom. Da sehr viele Menschen davon betroffen sind, sprechen Augenärzte von einer Volkskrankheit.  "Etwa jeder ... mehr

Tränende Augen: Diese Ursachen können dahinterstecken

Es gibt viele Gründe für tränende Augen: langes Arbeiten am Bildschirm, blendende Sonne oder Traurigkeit. Doch auch Verletzungen und Erkrankungen können zu verstärktem Tränenfluss führen. Lesen Sie hier, welche Ursachen tränende Augen haben können und welche Behandlung ... mehr

Augenprobleme: Bei diesen Anzeichen einen Augenarzt aufsuchen

Gerötete Augen sind meist kein Grund zur Sorge. Es gibt aber auch Symptome wie Lichtblitze, die auf Augenkrankheiten oder Sehstörungen hindeuten. In diesen Fällen ist ein Besuch beim Arzt ratsam. 1. Augenrötungen Wer morgens nach dem Aufwachen ein tiefrotes ... mehr

Brille und Co: Voller Durchblick mit den richtigen Sehhilfen

Berlin/Düsseldorf (dpa/tmn) - Ob Brille oder Kontaktlinsen: Auf eine Sehhilfe sind viele angewiesen. Doch selbst wenn sie ein Augenarzt verordnet, bekommen Krankenversicherte in der Regel nur einen Teil der Kosten erstattet. Der Gesetzgeber hat im Jahr 2003 beschlossen ... mehr

Grauer Star: Wann ist eine Katarakt-OP nötig und wie läuft der Eingriff ab?

Mit zunehmendem Alter bilden sich kleine Eiweißkristalle im Auge, die mit den Jahren die Sicht trüben. Grauer Star lautet die Diagnose. Die Betroffenen sehen dann wie durch eine "Milchglasscheibe". Erfahren Sie hier, welche Behandlungen das Sehvermögen erhalten ... mehr

Haben wirklich alle Babys blaue Augen?

Neugeborene haben immer blaue Augen – stimmt der Mythos? Wir erklären, wie die Augenfarbe des Kindes entsteht.   Oft freuen sich Eltern über die strahlend blauen Augen ihres Nachwuchses und wundern sich dann, wenn die einst so hellen Augen im Laufe der ersten ... mehr

Chlorallergie – Symptome und Wissenswertes

Rote Augen, juckende Hautstellen: Viele halten diese Symptome für eine allergische Reaktion auf Chlor. Dabei steckt dahinter oft eine andere Erklärung.  "Ich hab eine Chlorallergie", sagen viele, wenn sie nach dem Schwimmen im Pool an Hautausschlag oder geröteten Augen ... mehr

Bindehautentzündung: Ist das entzündete Auge ansteckend?

Die Bindehautentzündung (Konjunktivitis) ist die häufigste entzündliche Augenerkrankung. Die Ursachen sind vielfältig. Oftmals sind ansteckende Viren der Auslöser. Wie Sie das entzündete Auge am besten behandeln, welche Hausmittel helfen und wann Sie zum Augenarzt ... mehr

Grüner Daumen: Auf die Augen und Veredelungsstellen achten

Offenburg (dpa/tmn) - Bei einigen Pflanzen ist es wichtig, wie tief sie in die Erde kommen. So sollten bei einer Klematis am besten die unteren ein bis zwei Augenpaare bereits mit Boden bedeckt sein, erklären die Experten der Zeitschrift "Mein schöner Garten ... mehr

Fit im Job: So halten Sie den richtigen Abstand zum Bildschirm ein

Mainz (dpa/tmn) - Wer am Bildschirm arbeitet, sollte auf den richtigen Abstand zwischen Augen und Monitor achten. Das gilt für Tablet oder Smartphone genauso wie für den stationären PC. Darauf weist die Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) in ihrer Zeitschrift ... mehr

Das ist der richtige Abstand zum Bildschirm

Wer viel vor Bildschirmen sitzt, sollten auf den richtigen Abstand achten. Der unterscheidet sich bei PC, Tablet und Smartphone. Diese Abstände sollten Sie einhalten. Wer am Bildschirm arbeitet, sollte auf den richtigen Abstand zwischen Augen und Monitor achten ... mehr

Bluthochdruck: Rote Augen weisen auf zu hohe Werte hin

In Deutschland leiden rund 20 Millionen Menschen an Bluthochdruck. Oft wird er nicht erkannt oder einfach auf die leichte Schulter genommen. Dabei kann zu hoher Blutdruck der Auslöser für einen Herzinfarkt, Schlaganfall oder Nierenversagen sein. Auch der Augenarzt ... mehr

Schleier auf den Augen: Das sind die Anzeichen für einen Augeninfarkt

Man sieht plötzlich verschwommen oder hat einen Schleier vor dem Auge: Ein Augeninfarkt tut nicht weh, muss aber sofort behandelt werden. Jedoch nehmen viele Betroffene die Warnzeichen nicht ernst und gehen zu spät zum Arzt. Akute Durchblutungsstörungen im Auge werden ... mehr

Harte Gläser: Garten-Schutzbrillen sollten den Buchstaben F oder S haben

Düsseldorf (dpa/tmn) - Äste schneiden, Rasen mähen, Unkraut entfernen oder die Hecke stutzen: Bei solchen Gartenarbeiten sollte man besser eine Schutzbrille tragen. Sonst können kleine Fremdkörper wie Steinchen, Pflanzenteile oder Staub hochwirbeln ... mehr

Wenn Menschen im Koma liegen – wann ist das Erwachen möglich?

Manchmal erwachen Menschen nach vielen Jahren aus dem Koma. Das geschieht selten und hängt davon ab, wie groß die Schäden im Gehirn sind. Welche sind die Unterschiede zwischen Koma, Wachkoma und künstlichem Koma? Immer wieder passiert, es, dass Menschen nach Monaten ... mehr

Gerstenkorn: Symptome und Behandlung

Auf einmal bildet sich eine rote Stelle am Augenlid. Es juckt, brennt und schmerzt. Was hilft? Wenn sich ein Abszess am Augenlid oder am Lidrand bildet, dann ist es meistens ein Gerstenkorn. Gefährlich ist das nicht, aber es kann drücken und weh tun. Behandeln sollen ... mehr

Mehr zum Thema Augen im Web suchen

Augenherpes: Ansteckung, Symptome, Behandlung

Rote, juckende Augen, kleine Bläschen am Augenlid oder verklebte Wimpern am Morgen können erste Anzeichen von Herpes am Auge sein. Wie sie Augenherpes erkennen, was Sie dagegen tun können und ob Sie sich schützen können, erfahren Sie hier.  Ansteckung ... mehr

Gesundheitschecks im Alltag: Wie gut geht es Ihrem Körper?

Sie möchten zwischendurch wissen, wie es um Ihre Gesundheit bestellt ist? Ohne dabei viel Zeit aufwenden zu müssen? Dann versuchen Sie, regelmäßig die folgenden fünf Gesundheitschecks in Ihren Alltag einzubauen. Sie können Ihnen wertvolle Hinweise geben ... mehr

Kurzsichtigkeit vorbeugen: Warum Kinder nicht zu lange auf Displays schauen sollten

Düsseldorf (dpa/tmn) - Kinder sollten sich mindestens zwei Stunden täglich draußen aufhalten. Damit sinkt das Risiko einer Kurzsichtigkeit um etwa die Hälfte, erklärt der Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA). Starren Kinder dagegen auf weniger ... mehr

Alzheimer früh erkennen: Diese App offenbart das Krankheitsrisiko

Viele Menschen quält die Frage, ob sie im Alter an Demenz erkranken werden. Mithilfe einer neuen App, die von Neurologen konzipiert wurde, lässt sich das persönliche Alzheimer-Risiko jetzt mit hoher Wahrscheinlichkeit voraussagen. Auswertungen zeigen, dass die Prognose ... mehr

Augenmigräne: Symptome, Ursachen und Behandlung

Es flimmert vor den Augen, Lichtblitze durchkreuzen die Sicht, das Sehen ist eingeschränkt: Die Symptome einer Augenmigräne sind vor allem beim ersten Mal beängstigend. Die Ursachen der Erkrankung sind noch nicht genau erforscht, aber wer die Auslöser kennt ... mehr

Jedes Frühjahr das Gleiche: Künstliche Tränen gegen trockene Heuschnupfen-Augen

München (dpa/tmn) - Wenn zur Heuschnupfen-Zeit die Augen jucken, schaffen spezielle Tropfen Abhilfe. Gleichzeitig können die sogenannten Antihistaminika die Augen aber austrocknen. Darauf weist die Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG) hin. Betroffene ... mehr

Augenkrankheiten: Früherkennung kann vorm Erblinden retten

Erst sind es nur Schatten oder Flecken vor den Augen, doch allmählich geht die Sehkraft verloren. Die häufigste Ursache am plötzlichen Erblinden sind die  altersbedingte Makula-Degeneration  (AMD ), das Glaukom (Grüner Star) und die  diabetische Retinopathie ... mehr

Augengesundheit: UV-Schutz in Kontaktlinsen deckt nicht das ganze Auge ab

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Manche Kontaktlinsen bieten nicht nur scharfe Sicht, sondern zusätzlich auch einen UV-Schutz. Allerdings ist der nicht immer so gut wie vom Hersteller versprochen. Zudem deckt er nie das ganze Auge ab, sondern immer nur Pupille und einen ... mehr

Quiz: Erkennen Sie diese Tiere an ihren Augen?

Blicken Sie in diesem Quiz in die Augen von Tieren und erraten Sie, welchem Lebewesen die einzigartigen Pupillen ... mehr

Der richtige Zeitpunkt: Wann sollte der Graue Star operiert werden?

Wer seine Linsentrübung behandeln lassen will, kommt an einer Operation nicht vorbei. Im Großteil aller Fälle entscheiden die Patienten aber zusammen mit ihrem Augenarzt, ob und wann operiert werden soll. Der Graue Star ist heilbar. Der richtige Zeitpunkt ... mehr

"Öko-Test": Diese Kontaktlinsen fielen durch den Test

Die meisten Kontaktlinsen im Test erhielten gute Noten. Obwohl bei vielen eine bedenkliche Substanz in der Aufbewahrungslösung steckt. Zwei Produkte fielen durch andere Probleme auf. Sieben von neun getesteten weichen Kontaktlinsen kann "Öko-Test" empfehlen, eine Marke ... mehr

Die Birkenpollen fliegen: Was Allergiker jetzt tun können

Der Frühling hält Einzug. Was viele Menschen freut, beschert anderen laufende Nasen und juckende Augen. In schweren Fällen droht ein lebensbedrohlicher allergischer Schock. Doch es gibt Abhilfe. Die Blüte von Hasel ist bis auf südliche Regionen und die Mittelgebirge ... mehr

Anpassen und abwarten: Kontaktlinsen in der Heuschnupfen-Zeit

Düsseldorf (dpa/tmn) - Allergiker können Kontaktlinsen auch in der Heuschnupfen-Zeit tragen. Allerdings gibt es dabei ein paar Dinge zu beachten, erklärt der Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen (ZVA): - Weniger und anders: Bei hartnäckigen Problemen ... mehr

Makuladegeneration: Was hinter der Augenkrankheit steckt

Falls Sie plötzlich Probleme beim Ablesen der Armbanduhr haben, sollen Sie lieber nicht zu lange warten und einen Augenarzt aufsuchen. Dahinter kann eine Augenkrankheit stecken. Im Alter werden die Augen schwächer, das ist vielen klar. Hinnehmen muss man es allerdings ... mehr

Abstand und Abwechslung: So bleiben die Augen bei der Bildschirmarbeit gesund

Düsseldorf (dpa/tmn) - Langes Arbeiten am Bildschirm kann für die Augen anstrengend werden. Gegen Beschwerden wie Jucken, Trockenheit, Flimmern oder Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich helfen schon einfache Tricks. Das Institut für angewandte ... mehr

Infektionsgefahr: Warum man nicht mit Kontaktlinsen schlafen sollte

Wer Kontaktlinsen zu viele Stunden getragen hat oder damit eingeschlafen ist, sollte sie so bald wie möglich aus den Augen nehmen und diesen dann eine Pause gönnen, bis sie sich erholt haben. Wenn sie rot bleiben und sich entzünden, führt kein Weg an einem Arztbesuch ... mehr

Fünf Modelle im Vergleich: Das sind die besten Skibrillen für Kinder

Eine gute Kinder-Skibrille sorgt auf der Piste für gute Sicht und schützt die Augen der kleinen Skifahrer vor den schädlichen UV-Strahlen, vor Wind, Schnee und Fremdkörpern. Hier erfahren Sie, an welchen Kriterien Sie ein gutes Produkt erkennen und welche Skibrillen ... mehr

Blinzeln und frische Luft: Was bei trockenen Augen hilft

Berlin (dpa/tmn) - Trockene Augen brennen, jucken oder tun weh. Betroffene können aber selbst einiges tun, um die Beschwerden zu lindern. Die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände rät in ihrer Zeitschrift "Neue Apotheken Illustrierte" (Ausgabe 15. Oktober ... mehr

Batterie ausgelaufen – Wie gefährlich ist die Reinigung?

Wenn eine Batterie ausläuft, sollte man vorsichtig sein. Doch mit etwas Glück und der richtigen Vorgehensweise kann man das Elektrogerät vielleicht sogar retten. Doch wie gefährlich ist das? Wenn eine Batterie in einem elektronischen Gerät ausläuft, ist dieses unter ... mehr

Hygiene wichtig: Halloween-Kontaktlinsen nicht zu lange tragen

Berlin (dpa/tmn) - Blutige Flecken, Katzenaugen oder der Blick eines Vampirs: Zum perfekten Halloween-Kostüm gehören für manch einen auch gruselig aussehende Kontaktlinsen. Zu lange sollten solche kosmetischen Linsen aber nicht auf dem Auge bleiben ... mehr

Renaissance-Genie - Forscher: Schielen half Leonardo da Vinci beim Malen

Chicago (dpa) - Ein Forscher vermutet, dass eine Fehlstellung der Augen Leonardo da Vinci beim perspektivischen Malen und Zeichnen geholfen hat. Der italienische Renaissancekünstler habe wahrscheinlich zeitweise nach außen geschielt, argumentiert der Augenarzt ... mehr

Blaue Augen auf Wunsch: Dieser Arzt ändert die Farbe Ihrer Augen

Die Augen sind der Spiegel der Seele, sagt man. Doch was, wenn die Farbe dieses Spiegels nicht gefällt? In Straßburg ändert ein Arzt für mehrere Tausend Euro die Augenfarbe seiner Kunden – per Laser und Spatel. Doch Experten sehen Risiken. Ein "tropisches ... mehr

Blaues LED-Licht: Wie sehr schaden Smartphones den Augen?

Immer mehr Menschen nutzen Smartphones. Doch es gibt Warnungen, dass der stundenlange Blick auf die kleinen Bildschirme den Augen schaden kann. Was ist dran an den Befürchtungen? Plötzlich war die 22-Jährige blind – schon wieder. Die Frau hatte kurz vorm Schlafen ... mehr

Starren auf den Bildschirm - Handys in Kinderhand: Höheres Risiko für Kurzsichtigkeit

Berlin (dpa) - Besser keine Handys für die Kleinsten: Eine übermäßige Nutzung von Smartphones, Tablets und Computern im frühen Kindesalter führt nach Angaben von Augenärzten zu mehr Kurzsichtigkeit. "Studien zeigen, dass Kurzsichtigkeit zu rund 50 Prozent vom Lebensstil ... mehr

Natürliche Blende: Warum Pupillen ihre Größe verändern

Hamburg (dpa/tmn) - Es sieht manchmal gruselig aus: Die Pupillen erweitern sich plötzlich oder werden winzig klein. Ein Grund zur Sorge ist das nicht - im Gegenteil. Bedenklich ist nur, wenn sie sich nicht gleichzeitig verändern. Was sie können? Pupillen funktionieren ... mehr

Netflix und Co. – der Anfang vom Ende Ihres Sexlebens

Fernseher im Schlafzimmer – ja oder nein? Über diese Frage streiten sich seit Jahren Generationen. Die Antwort ist aber ganz einfach: Wollen Sie weniger Sex, dann immer her mit der Glotze im Schlafzimmer. "Schatz, heut nicht, ich hab Kopfweh" – diese Ausrede ... mehr

Bei diesen Sehproblemen ist eine Schwangerschafts-Diabetes oder Präeklampsie möglich

Die Schwangerschaft wirkt sich auch auf die Augen aus. Werden plötzlich Teile des Gesichtsfelds schwarz oder sieht die Frau Blitze, ist schnelles Handeln erforderlich.  In der Schwangerschaft kann sich die Sehschärfe verändern. Das sei in der Regel kein Grund zur Sorge ... mehr

Gesundheit: Sand oder Sonnencreme mit Wasser aus dem Auge spülen

München (dpa/tmn) - Nach dem Freibadbesuch brennen oder jucken manchen Badegästen die Augen. Meist liegt es am Chlor, erklärt Professor Frank G. Holz, Vorsitzender der Stiftung Auge. Es kann in Verbindung mit Urin aus dem Wasser, Schweiß oder Schmutzpartikeln die Augen ... mehr

Durchblutungsstörung im Kopf schaden dem Gehirn

Wenn die Blutversorgung zwischen Herz und Kopf gestört ist, kann das schwere gesundheitliche Schäden zur Folge haben und im schlimmsten Fall zum Schlaganfall führen. Erste Symptome wie Schwindel, Konzentrationsprobleme und Sprachstörungen werden oft zu spät erkannt ... mehr
 


shopping-portal