Sie sind hier: Home > Themen >

Ausbau

Thema

Ausbau

Netze in Deutschland: Vodafone erhöht Ausbauziel für 5G - Telekom sieht sich vorne

Netze in Deutschland: Vodafone erhöht Ausbauziel für 5G - Telekom sieht sich vorne

Düsseldorf/Bonn (dpa) - Beim Bau von 5G-Mobilfunkantennen kommt das Telekommunikationsunternehmen Vodafone schneller voran als gedacht. Bisher wollte das Düsseldorfer Unternehmen bis Jahresende zehn Millionen Menschen mit dem schnellen Netz erreichen, nun gab Vodafone ... mehr
5G in Deutschland: Vodafone erhöht Ausbauziel für 2020 um 50 Prozent

5G in Deutschland: Vodafone erhöht Ausbauziel für 2020 um 50 Prozent

Die 5G-Netze in Deutschland werden immer dichter geknüpft: Neben der Deutschen Telekom schaltet vor allem Vodafone massenhaft 5G-Masten online. In der Fläche unterstützt aber nicht jedes 5G-Smartphone die genutzten Frequenz-Kombinationen. Der 5G-Ausbau bei Vodafone ... mehr
Erneuerbare Energien: Gemischte Reaktionen auf Altmaiers Ökostrom-Reformpläne

Erneuerbare Energien: Gemischte Reaktionen auf Altmaiers Ökostrom-Reformpläne

Berlin (dpa) - Der zuletzt stockende Ausbau des Ökostroms aus Wind und Sonne soll wieder beschleunigt werden - Reformpläne von Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) stoßen aber auf gemischte Reaktionen. Von Umweltverbände kam am Dienstag überwiegend Kritik zu einem ... mehr
Im Zuge der Energiewende: Noch viel zu tun beim Ausbau der Stromnetze

Im Zuge der Energiewende: Noch viel zu tun beim Ausbau der Stromnetze

Berlin/Bonn (dpa) - Es ist eines der größten Projekte der Energiewende - und eines der umstrittensten: Der milliardenschwere Ausbau von Stromnetzen quer durch die Republik. Damit soll der vor allem im Norden produzierte Windstrom in den Süden kommen. Der Ausbau ... mehr
Branche schlägt Alarm: Krise im Windkraft-Ausbau - Jobs und Klimaziele in Gefahr

Branche schlägt Alarm: Krise im Windkraft-Ausbau - Jobs und Klimaziele in Gefahr

Berlin (dpa) - Der Tiefstand beim Bau neuer Windräder in Deutschland setzt die Politik unter Druck. Im vergangenen Jahr kamen nach Angaben der Windkraft-Branche so wenige Windkraftanlagen an Land hinzu wie noch nie, seit die Energiewende ... mehr

Energiewende - RWE: Windkraft-Ausbau mit rundem Tisch in Gang bringen

Berlin (dpa) - Der Stromkonzern RWE schlägt einen runden Tisch Windenergie vor, um den Bau von Windrädern an Land wieder in Gang zu bringen. "Der nächste große Knoten, den wir durchschlagen müssen, ist der fast zum Erliegen gekommene Ausbau ... mehr

Horst Seehofer: 5G-Netz ohne Huawei kurzfristig wohl nicht machbar

Bundesinnenminister Horst Seehofer hat sich gegen einen Ausschluss des chinesischen Telekomausrüsters Huawei beim 5G-Ausbau in Deutschland geäußert. Andernfalls könne sich das Vorhaben um Jahre verschieben. "Ich bin dagegen, ein Produkt aus dem Markt zu nehmen ... mehr

"Kommunikationsinitiative" - Vorbehalte gegen neue Mobilfunkmasten: Bund plant Kampagne

Meseberg (dpa) - Die Bundesregierung will den Internet- und Handyempfang in Deutschland in den kommenden zwei Jahren grundlegend verbessern. Auch der "ganz ländliche Raum" werde dann erschlossen, sagte Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) am Montag im ZDF-"Morgenmagazin ... mehr

Mindestabstand von 1000 Metern: Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Berlin (dpa) - Für die neuen Abstandsregeln zwischen Windrädern und Wohnhäusern erntet die Bundesregierung immer mehr Kritik. Die kommt nicht mehr nur von der Opposition, Umwelt- und Energieverbänden. Am Freitag meldeten sich die Umweltminister und -ministerinnen ... mehr

Mindestabstand von 1.000 Metern: Immer mehr Gegenwind für Windkraftpläne der Bundesregierung

Ein Kilometer Abstand zwischen Windrädern und Siedlungen – ja oder nein? Darüber, und ob fünf Häuser eine Siedlung sind, ist ein offener Streit ausgebrochen.  Für die geplante Vergrößerung des Abstands zwischen Windrädern und Wohnhäusern erntet die Bundesregierung immer ... mehr

Telekom: Schnelles Internet in über 30 Millionen Haushalte

Die Deutsche Telekom feiert 30 Millionen neue Highspeed-Internetanschlüsse. Doch die neu verlegten Glasfaserleitungen enden am Verteilerkasten. Das sorgt für Kritik.  Die Deutsche Telekom hat eine positive Bilanz ihrer umstrittenen Breitbandstrategie gezogen ... mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier fordert schnelles Internet in jedem Dorf

Für Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist eine schnelle Internetverbindung so wichtig wie die Versorgung mit Strom und Wasser. Von der Bundesregierung fordert er größere Anstrengungen beim Netzausbau. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat einen ... mehr

Mobilfunkfirmen scheuen Kosten - Der große 5G-Knatsch: Turbo-Internet nicht überall?

Berlin (dpa) - Es ist eine Entscheidung mit enormer Tragweite für Bürger und Unternehmen: Zwischen Regierung und Netzbetreibern ist ein heftiger Streit über die Einführung des neuen Mobilfunkstandards 5G entbrannt. Dieser soll für viel schnelleres Internet als bisher ... mehr
 


shopping-portal