Sie sind hier: Home > Themen >

Ausbildung

Thema

Ausbildung

Räume verwandeln: Wie werde ich Raumausstatter/in?

Räume verwandeln: Wie werde ich Raumausstatter/in?

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Am Ende ihres Arbeitstags hat sie das glückliche Gefühl, etwas geschafft zu haben: Sie verlässt einen Raum und dieser ist schöner als zuvor. Boden verlegen, Wände tapezieren, Möbekl aufpolstern: Hannah Hofstätter ist handwerkliche ... mehr
Vier Phasen: Wie gelingt das Konfliktgespräch mit dem Azubi?

Vier Phasen: Wie gelingt das Konfliktgespräch mit dem Azubi?

Bonn (dpa/tmn) - Wenn es um schwierige Themen oder Konflikte geht, sollten Ausbilder ein Konfliktgespräch mit vier Phasen ansetzen. Das rät die Plattform "foraus.de" (Forum für AusbilderInnen), ein Angebot des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB). Im ersten Schritt ... mehr
Ausbildung am Gericht: Wie werde ich Justizfachangestellte/er?

Ausbildung am Gericht: Wie werde ich Justizfachangestellte/er?

Berlin/Stuttgart (dpa/tmn) - Wer mit einem Gericht zu tun hat, steckt oft in Schwierigkeiten. Für Justizfachangestellte und -sekretäre gilt dies aber nicht: Sie organisieren und verwalten die Akten und Briefe, damit bei Gerichtsverfahren immer alles mit rechten Dingen ... mehr
Dank Aufholjagd: Wieder mehr Lehrstellen im Handwerk besetzt

Dank Aufholjagd: Wieder mehr Lehrstellen im Handwerk besetzt

Berlin (dpa) - Im Handwerk sind in den vergangenen Wochen nach Schwierigkeiten in der Corona-Krise wieder mehr Lehrstellen besetzt worden - es bleiben aber Lücken. "Wenn jetzt alle Akteure in der beruflichen Bildung noch einen echten Endspurt hinlegen, kann es gelingen ... mehr
Fachkräftemangel: Bundesarbeitsagentur sorgt sich um Ausbildung

Fachkräftemangel: Bundesarbeitsagentur sorgt sich um Ausbildung

Berlin (dpa) - Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, hat an die Unternehmen appelliert, bei der Ausbildung nicht nachzulassen. "Nach der Pandemie ist der Fachkräftemangel genauso wieder da wie vorher - und kann sich zu einer immer schlimmeren ... mehr

Vermittler mit dickem Fell: Wie werde ich Immobilienmakler/in?

München/Berlin (dpa/tmn) - Immobilienmakler? Viele haben falsche Vorstellungen von dem Beruf. Sie glauben, dass Maklerinnen und Makler vergleichsweise mühelos viel Geld verdienen. Das sieht doch im Fernsehen immer so einfach aus: Ein paar Gespräche mit Verkaufswilligen ... mehr

Von Brütling bis Laich: Wie werde ich Fischwirt/in?

Möhnesee/Starnberg (dpa/tmn) - Schon mit zwölf Jahren hat Christopher Deimen seinen Jugendfischereischein gemacht. "Mein Kumpel hatte einen eigenen Teich. Dort haben wir immer geangelt und uns Fische angeguckt", erzählt er. Später folgte der "richtige Angelschein ... mehr

Harte Arbeit: Deutlich mehr Interesse an Ausbildung in Pflegeberufen

Wiesbaden (dpa) - Trotz hoher Arbeitsbelastung ist das Interesse an einer Ausbildung in einem Pflegeberuf im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Im Jahr 2019 begannen 71.300 Menschen eine Ausbildung in einem Pflegeberuf. Wie dasStatistische Bundesamtnun berichtete ... mehr

Urteil: Bei Fortbildungen gilt nur Entfernungspauschale

München (dpa/tmn) - Für manche Weiterbildung müssen Arbeitnehmer weite Wege in Kauf nehmen. Die gute Nachricht: An den Kosten kann man das Finanzamt beteiligen, erklärt die Lohnsteuerhilfe Bayern. Für Fahrten zwischen der Wohnung und der Bildungsstätte kann dabei ... mehr

Trotz Corona-Krise: Wie komme ich noch an einen Ausbildungsplatz?

Berlin (dpa/tmn) - Die Corona-Krise hat die Pläne vieler Schulabgänger auf den Kopf gestellt. Praktika und Auslandsaufenthalte fallen aus, viele Betriebe haben ihre Ausbildungsangebote eingedampft oder ganz gestrichen. Die Zahl der neu geschlossenen ... mehr

Neues Online-Portal: Digitaler Bafög-Antrag wird vereinfacht

Berlin (dpa) - Die digitale Beantragung von Bafög wird vereinfacht. Das Bundesbildungs- und das Bundesinnenministerium gaben nun den offiziellen Startschuss für das neue Online-Portal"Bafög Digital". Dort können zunächst in einer sechsmonatigen Pilotphase Studenten ... mehr

Umfrage: Studenten sehen schlechtere Berufschancen wegen Corona

Stuttgart (dpa) - Viele Studentinnen und Studenten in Deutschland fürchten als Folge der Corona-Krise um ihre beruflichen Chancen und planen ihren Einstieg ins Arbeitsleben neu. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle "Studierendenstudie" des Beratungsunternehmens ... mehr

Corona trifft Azubis: 14 Prozent weniger neue Ausbildungsverträge

Berlin (dpa) - Die Corona-Krise trifft auch Schulabgänger auf der Suche nach einer Lehrstelle. Die Zahl der neuen Ausbildungsverträge, die bis Ende September bei den Industrie- und Handelskammern registriert worden sind, fiel um 13,7 Prozent ... mehr

Komplexe Probleme lösen: Wie werde ich Softwareentwickler/in?

Berlin (dpa/tmn) - Die Wege in den Entwickler-Beruf sind vermutlich so vielfältig wie die Berufsprofile selbst. "Man wird zum Entwickler oder zur Entwicklerin, wenn man es will", sagt etwa Stefan Hackenthal, geprüfter IT-Berater und Mitglied im Deutschen Bundesverband ... mehr

Eigene Wohnung: Bei Umzug für Ausbildung Förderung prüfen

Nürnberg (dpa/tmn) - Wer eine Ausbildung macht und dafür von zu Hause auszieht, erhält unter Umständen Berufsausbildungsbeihilfe (BAB). Darauf weist die Bundesagentur für Arbeit auf ihrem Portal "Planet-Beruf" hin. Es gibt jedoch einige Voraussetzungen ... mehr

Kindergeld-Rückforderung: Familienkasse über Ausbildungsabbruch informieren

Berlin (dpa/tmn) - Eltern erhalten Kindergeld auch für volljährige Kinder bis zum 25. Lebensjahr, wenn der Nachwuchs zum Beispiel eine Ausbildung absolviert. "Wird die Ausbildung abgebrochen, muss das der Familienkasse gemeldet werden", sagt Isabel Klocke ... mehr

Mit Mikroskop und Pipette: Wie werde ich Biologielaborant/in?

Freiburg/München (dpa/tmn) - Ausgestattet mit Handschuhen und Laborkittel untersucht Kathrin Ganter eine Zellkultur unter dem Mikroskop. An ihrem Arbeitsplatz ist sie umgeben von Röhrchen, Proben, Glaskolben, Bechergläsern und Pipetten. Die 20-Jährige absolviert ... mehr

Zeichnen, schlagen, fühlen: Wie werde ich Steinmetz/in?

Dorsten/Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Strg+Z: Einen Rückgängig-Befehl wie beim Computer gibt es für Lena Tilsner nicht. Die 21-Jährige steht am Anfang ihrer Ausbildung in der Steinbildhauerwerkstatt von Rainer Kühn in Dorsten. Sie hat die Ausbildung ... mehr

Vermögensaufbau: Geldanlage lohnt sich schon in der Ausbildung

Hamburg (dpa/tmn) - Geld anlegen? Viele Studenten und Azubis sagen: "Ich bin noch jung, das kann ich später immer noch machen". Doch richtig ist diese Sichtweise nicht unbedingt. Zwar haben die meisten vergleichsweise geringe monatliche Einnahmen und somit einen ... mehr

Steuerrecht: Ausbildungsfreibetrag zahlt sich für Eltern aus

Berlin (dpa/tmn) - Das Finanzamt gewährt Eltern auch für ihre erwachsenen Kinder steuerliche Vorteile: Stecken Volljährige in einer Berufsausbildung, können Eltern zur Abgeltung des entstehenden Sonderbedarfs zusätzlich zum Kinderfreibetrag einen Ausbildungsfreibetrag ... mehr

Dem Ohr ganz nah: Wie werde ich Hörakustiker/in?

Mainz/Koblenz (dpa/tmn) - Erlebt sie den Wow-Effekt, dann spürt Carolin Haag, dass sie im richtigen Beruf gelandet ist. "Das ist der Moment, wenn das Hörsystem perfekt angepasst ist. Der Kunde oder die Kundin staunt, was das Ohr wieder alles registriert und freut ... mehr

Praktische Hilfe - Arbeitsagentur: Für Ausbildungshilfe frühzeitig melden

Suhl (dpa/tmn) – Auszubildende haben Anspruch auf kostenlose praktische Hilfe der Arbeitsagenturen. Die Unterstützung reicht von der Nachhilfe in Deutsch und Fachtheorie über das Üben für Arbeiten und Prüfungen bis hin zur Hilfe bei Alltagsproblemen ... mehr

Weniger Stunden: Teilzeit-Ausbildung darf nicht ewig dauern

Nürnberg (dpa/tmn) - Eine duale Berufsausbildung lässt sich auch in Teilzeit absolvieren. Das erklärt die Bundesagentur für Arbeit auf ihrem Portal "Planet-Beruf". Grundsätzlich stehe eine Ausbildung mit verkürzter wöchentlicher Arbeitszeit jedem offen. Auszubildende ... mehr

Blumenkunst: Wie werde ich Florist/in?

Berlin (dpa/tmn) - Es ist ein großer Temperatursturz, von der hochsommerlichen Hitze in den kühlen, etwas dunklen Blumenladen einzutreten. Zwischen Gestecken, Grußkarten und einem plätschernden Brunnen macht Lisa Eva Zienc seit zwei Jahren ihre Ausbildung ... mehr

Am Start - Schule für harte Rocker: 1. "Wacken Metal Academy"-Jahrgang

Hamburg (dpa) - Headbanging, Pommesgabel machen und lautstarkes Singen auf dem Stundenplan der "Wacken Metal Academy" in Hamburg? Natürlich nicht. Stattdessen geht es in der neu gegründeten Musikschule um die professionellen Seiten der harten Rock- und Metalmusik ... mehr

Renten-Tipps: Dual Studierende sind rentenversichert

Berlin (dpa/tmn) - Wer ein duales Studium absolviert, ist in der gesetzlichen Rentenversicherung versicherungspflichtig. Dabei spielt es keine Rolle, ob jemand während des Studiums Arbeitsentgelt bekommt oder nicht, teilt die Deutsche Rentenversicherung Bund mit. Duale ... mehr

Arbeiten auf dem Weinberg: Wie werde ich Winzer/in?

Schweigen-Rechtenbach/Neustadt a. d. Weinstraße (dpa/tmn) - Die Ruhe vor dem Sturm: So beschreibt Julia Kiebler die Zeit, kurz bevor es losgeht: Die Lese im Herbst ist für Winzer mit die anstrengendste Zeit des Jahres. In den Wochen, bis es so weit ist, hilft ... mehr

Ab in die Krone: Wie werde ich Baumpfleger/in?

Berlin/München (dpa/tmn) - Auf Bäume klettern? Das weckt Erinnerungen an Abenteuergeschichten oder Erlebnisse in der Kindheit. Doch auch Erwachsene können auf Bäume klettern - sogar beruflich. Baumpfleger kümmern sich um Ästhetik, Gesundheit und Sicherheit ... mehr

Empfehlungen mit Herz: Wie werde ich Buchhändler/Buchhändlerin?

Berlin/Frankfurt (dpa/tmn) - Der Tod wurde ihm oft genug vorhergesagt. Doch so einfach lässt sich der Buchhandel nicht unterkriegen: "Noch vor fünf Jahren hieß es, unsere Branche sei tot. Aber davon kann keine Rede sein, sie ist quicklebendig und wir benötigen dringend ... mehr

Maschinenwart: Wie werde ich Industriemechaniker/in?

Wuppertal (dpa/tmn) - "Ich habe mich in der Schule schon immer sehr für Technik interessiert, mein Lieblingsfach ist Mathematik." Mit seiner Leidenschaft ist Mohammed Elosrouti in seinem Ausbildungsberuf genau richtig. Der 18-Jährige steht ... mehr

Traumjob?: Onlineangeboten zur Berufswahl nicht blind vertrauen

Nürnberg (dpa/tmn) - Was soll ich studieren? Oder ist ein Ausbildungsberuf der bessere Weg? Wer zu diesen Fragen Rat im Internet sucht, stößt auf zahlreiche Tests und Entscheidungshilfen. Grundsätzlich sei jedes Angebot hilfreich, dass dazu anregt, über die eigene ... mehr

Umfrage zu Ausbildung: Corona verunsichert Jugend mit Blick auf Ausbildungschancen

Gütersloh (dpa) - Die Corona-Krise verunsichert einer Umfrage zufolge viele junge Menschen mit Blick auf ihre Ausbildungschancen. In einer repräsentativen Erhebung unter 14- bis 20-Jährigen im Auftrag der Bertelsmann Stiftung meinten 61 Prozent der rund 1700 Befragten ... mehr

Von Pille bis Salbe: Wie werde ich Pharmakant/in?

Gießen (dpa/tmn) - Auf Umsicht und Genauigkeit kommt es an. Mit dieser Einstellung macht sich Paul Boos Tag für Tag an die Arbeit. Der 20-Jährige absolviert eine Ausbildung zum Pharmakanten bei Pascoe Naturmedizin in Gießen. Er mischt unter Anleitung die verschiedenen ... mehr

Schlechte Stimmung: Probleme in der Ausbildung offen ansprechen

Nürnberg (dpa/tmn) - Wenn es in der Ausbildung mal nicht so optimal läuft, sollten Azubis zunächst den Ursachen des Problems auf den Grund gehen. Außerdem gilt es, die Schwierigkeiten nicht zu verschweigen oder gar alles hinzuwerfen, erklärt die Bundesagentur für Arbeit ... mehr

Erste eigene Bude: Zählerstand bei Wohnungsübergabe festhalten

Bremen (dpa/tmn) - Wer zum ersten Mal in eine eigene Wohnung zieht, sollte auch den Stand des Stromzählers kennen. Dafür gibt es zwei Gründe, erklärt die Verbraucherzentrale Bremen: Zum einen muss der genaue Zählerstand dem Energieversorger mitgeteilt werden ... mehr

Renten-Tipp: Beiträge für Schulausbildungszeiten später leisten

Berlin (dpa/tmn) - Zeiten der schulischen Ausbildung zählen nicht immer bei der Rente mit. Wo Lücken entstehen, können freiwillige Beiträge nachgezahlt werden, erklärt die Deutsche Rentenversicherung Bund in Berlin. Möglich ist dies für alle Versicherten, die noch nicht ... mehr

Neuer Glanz für Gebäude: Wie werde ich Bauten- und Objektbeschichter/in?

Metelen/Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Die Gaststätte Pieper in Metelen, einem kleinen 6000-Seelendorf im Kreis Steinfurt, braucht einen neuen Anstrich. Schon seit einer Woche arbeitet Dogan Aljushi auf der Baustelle. Er steht auf einem Gerüst und streicht einen Holzbalken ... mehr

Generation Corona?: Duale Ausbildung weiter auf Schrumpfkurs

Wiesbaden (dpa) - Auf dem deutschen Arbeitsmarkt verliert die duale Ausbildung weiter an Anziehungskraft. Ähnlich wie die Finanz- und Wirtschaftskrise 2008/2009 droht auch in der Corona-Rezession eine weitere Verschärfung der Situation. Nach jüngsten Zahlen ... mehr

Start ins Berufsleben: Zusatzqualifikation in der Lehre kann Job-Chancen verbessern

Bonn (dpa/tmn) - Es lohnt sich, während der Ausbildung sogenannte Zusatzqualifikationen zu erwerben. Dadurch verbessern sich für Absolventen einer dualen Ausbildung die Karrierechancen, erklärt das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). Bei einer Zusatzqualifikation ... mehr

Hilfe in der Corona-Krise: Bildungsministerium eröffnet Ausbildungs-Portal

Berlin (dpa) - Das Bundesbildungsministerium will die duale Berufsausbildung in der Corona-Pandemie durch ein neues Informationsportal stärken. Auf der Internetseite www.die-duale.de sollen unter anderem Bewerber und deren Familien Informationen zum Thema ... mehr

Echte Kunsthandwerker: Wie werde ich Klempner/in?

Fürstenfeldbruck (dpa/tmn) - Sein bisheriges berufliches Highlight war die Arbeit auf einem Kirchturm: In gut 80 Metern Höhe hat Christoph Beier mit anderen ein neues Kupferdach zusammengesetzt, und zwar Blech für Blech. Der Auszubildende ist 18 Jahre alt und lernt ... mehr

Schüler-Bafög: Voraussetzung, Höhe und Beantragung der Förderung

Schüler und Auszubildende können unter bestimmten Voraussetzungen mit Bafög eine finanzielle Unterstützung ihrer Ausbildung erhalten. Wie hoch die Förderung ausfällt, wie lange sie gewährt wird und wie es sich mit der Rückzahlung verhält. Die staatliche ... mehr

Renten-Tipp: Berufsanfänger erhalten Sozialversicherungsausweis

Berlin (dpa/tmn) - Viele Jugendliche starten in wenigen Wochen in ihr Berufsleben. Mit der Aufnahme ihrer ersten Beschäftigung erhalten sie einen Sozialversicherungsausweis. Darauf macht die Deutsche Rentenversicherung Bund aufmerksam. Aus diesem ... mehr

Fehler vermeiden - Hier geht's zur Förderung: Basiswissen zum Bafög

Berlin (dpa/tmn) - B-a-f-ö-g: Die fünf Buchstaben stehen für das etwas sperrige Wort "Bundesausbildungsförderungsgesetz". Danach greift der Staat nicht nur Studenten, sondern auch Schülern Monat für Monat unter bestimmten Voraussetzungen finanziell unter ... mehr

Nische statt Masse: Was die Ausbildung in seltenen Berufen bringt

Bonn/Berlin (dpa/tmn) - Glasbläser, Drechsler oder Bogenmacherin: Besonders im Handwerk gibt es in manchen Berufen nur noch sehr wenige Auszubildende. Sterben diese Berufe nicht ohnehin bald aus? Und sollte man von einer Ausbildung absehen? Zuerst einmal handle ... mehr

Hightech-Material: Wie werde ich Betonbauer/Betonbauerin?

Neumarkt in der Oberpfalz/Erkrath (dpa/tmn) - Körperlich anstrengend, im Sommer heiß, im Winter kalt: Wegen solcher Vorbehalte ist eine Ausbildung in der Baubranche nicht bei allen Jugendlichen beliebt. Da ist es nicht immer einfach für die Unternehmen ... mehr

Aufstiegs-Bafög, Wohngeld: Gesetzliche Änderungen bei Aus- und Weiterbildung

Berlin (dpa) - Die einen wollen nach der Schule einen Beruf erlernen, die anderen wollen in ihrem erlernten Beruf vorankommen. Beide Gruppen sind von den gesetzlichen Änderungen betroffen, die zum 1. August in Kraft treten: Aufstiegs-Bafög: Weiterbildungen ... mehr

Nähe trotz Distanz: In Corona-Zeiten erfolgreich in die Berufsausbildung starten

Berlin (dpa/tmn) - Homeoffice, Arbeit mit Maske, Unsicherheit in vielen Betrieben: Mit der Corona-Pandemie hat sich die Arbeitswelt gewandelt. Das trifft auch die Auszubildenden, die jetzt im August oder September starten. Jutta Rump, Expertin für Personalmanagement ... mehr

Studium oder Ausbildung?: Diese Wege führen in die Pflege

Darmstadt/Berlin (dpa/tmn) - Rund jeder fünfte Jugendliche kann sich vorstellen, später einmal in der Pflege oder in der Kinderbetreuung zu arbeiten. Das zeigte 2020 eineUmfrageunter mehr als 1000 14- bis 20-Jährigen im Auftrag des Familienministeriums. Weniger ... mehr

Prüfungsmarathon: Hohe Hürde für den Traumberuf Polizist

Stuttgart (dpa) - Aufgeregt war er schon, gibt Reinhard Huber (Name von der Redaktion geändert) zu. Der 21-Jährige erinnert sich an den dreitägigen Prüfungsmarathon, den er bei der Polizei in Nordrhein-Westfalen durchlief. Am ersten Tag wurden Rechtschreibung ... mehr

Polizei: Viele Bewerber scheitern an der Rechtschreibung

Ein Großteil der Polizeiarbeit besteht aus Bürokratie, zum Beispiel dem Schreiben von Anzeigen. Deshalb werden von Bewerbern für den Polizeidienst gute Deutschkenntnisse erwartet – viele scheitern daran. Viele Bewerber für den Polizeidienst scheitern ... mehr

Von 325 bis 1580 Euro: Azubi-Gehälter klaffen weit auseinander

Düsseldorf (dpa) - Am Ende seiner Ausbildung verdient ein Azubi auf dem Bau in Westdeutschland fast fünf Mal so viel wie ein angehender Friseur in Thüringen: Wie gut es sich von einer Ausbildung leben lässt, hängt weiterhin extrem stark davon ab, in welcher Branche ... mehr

Schlauchwechsel in Minuten: Wie werde ich Fahrradmonteur/in?

Cuxhaven (dpa/tmn) - Dass er in einer Branche tätig ist, die von der Corona-Pandemie profitiert, hätte sich Milos Stojanov nicht träumen lassen, als er im vergangenen Jahr seine Ausbildung zum Fahrradmonteur begonnen hat. Beim Unternehmen Rad & Tour Cuxhaven ... mehr

Deutschland: So viel verdienen Fachkräfte über 50 wirklich

Das Gehalt ist in Deutschland oft ein Tabuthema. Vor allem ältere Beschäftigte tun sich schwer, über ihr Einkommen zu sprechen. Eine neue Analyse dreht sich aber genau darum: um die Gehälter 50 Plus. Über das Gehalt spricht man nicht gerne. Besonders ... mehr

Probleme in der Ausbildung: Wo Azubis Unterstützung finden

Nürnberg - Wer in der Ausbildung Schwierigkeiten hat, muss nicht gleich alles hinschmeißen oder die Ausbildung gar abbrechen. Es gibt verschiedene Unterstützungsangebote, die Azubis wahrnehmen können. Darauf weist die Bundesagentur für Arbeit auf ihrem Portal ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8


shopping-portal