Sie sind hier: Home > Themen >

Ausbildungsplatz

Thema

Ausbildungsplatz

Umfrage: Wie sind die beruflichen Aussichten in der eigenen Region?

Umfrage: Wie sind die beruflichen Aussichten in der eigenen Region?

Berlin (dpa) - Junge Menschen in Ost und West beurteilen ihre Aussichten laut einer Umfrage deutlich unterschiedlich. Nur 22 Prozent der 15- bis 24-jährigen Westdeutschen würden in den Osten umziehen, umgekehrt sind es 45 Prozent, wie eine Allensbach-Umfrage ... mehr
Vorteil für Bewerber: Mit freiwilligem Engagement bei der Ausbildungssuche punkten

Vorteil für Bewerber: Mit freiwilligem Engagement bei der Ausbildungssuche punkten

Nürnberg (dpa/tmn) - Mit freiwilligem Engagement können Schüler bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz punkten. Darauf weist die Bundesagentur für Arbeit hin. Bewerber können potenziellen Arbeitgebern damit Soft Skills wie Verantwortungsbewusstsein ... mehr
379 neue Nachwuchslehrkräfte: Mehr Bewerber als Plätze

379 neue Nachwuchslehrkräfte: Mehr Bewerber als Plätze

Hamburg kann sich trotz eines bundesweiten Lehrermangels seine Nachwuchspädagogen aus einer Vielzahl von Bewerbern aussuchen. Obwohl die Zahl der Plätze für das Referendariat als zweite Phase der Lehrerausbildung nach dem Studium um mehr als 40 Prozent erhöht worden ... mehr
Hochwasserschutz: SPD für mehr Personal in Wasserwirtschaft

Hochwasserschutz: SPD für mehr Personal in Wasserwirtschaft

Nach Auffassung der SPD im Landtag brauchen die bayerischen Wasserwirtschaftsämter mehr Personal, um sich dem Hochwasserschutz zu widmen. Fraktionschef Florian von Brunn teilte am Sonntag mit: "Personalkürzungen und Sparpolitik zu Lasten ... mehr
Wirtschaftsministerium plant Ausbildungsoffensive

Wirtschaftsministerium plant Ausbildungsoffensive

Angesichts der wachsenden Lücke zwischen unbesetzten Ausbildungsstellen und unversorgten Bewerbern will Baden-Württembergs Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) eine breit angelegte Ausbildungsoffensive starten. Ziel sei es, über den Start ... mehr

Wirtschaft bislang mit mehr Ausbildungsverträgen als 2020

Trotz einer Vielzahl noch offener Stellen verzeichnen die beiden Industrie- und Handelskammern (IHK) im Land einen guten Zulauf an Nachwuchskräften. So schlossen die Firmen im Kammerbereich Rostock bislang 1352 neue Ausbildungsverträge ab. Wie eine Kammersprecherin ... mehr

Noch mehr als 7000 Ausbildungsplätze im Norden frei

Zum Start des neuen Ausbildungsjahres an diesem Montag haben die Industrie- und Handelskammern in Flensburg, Lübeck und Kiel 7105 neue Lehrverträge aus den Bereichen Industrie, Handel und Dienstleistung eingetragen. Das sind 2,5 Prozent weniger als im Vorjahr ... mehr

Wieder mehr Auszubildende im Handwerk in Sachsen-Anhalt

In Sachsen-Anhalt beginnen Anfang August über 1600 junge Menschen eine handwerkliche Ausbildung - damit steigt die Zahl der Azubis nach dem Corona-Jahr 2020 wieder leicht. Im Handwerkskammerbezirk Magdeburg beginnen am 1. August 832 Lehrlinge ... mehr

5400 Ausbildungsplätze in Thüringen noch zu haben

Wenige Wochen vor Ausbildungsbeginn sind in Thüringen noch etwa 2300 Jugendliche ohne Ausbildungsvertrag. Das geht aus Zahlen der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit von Donnerstag hervor. Den Bewerbern stehe ein großes Angebot ... mehr

Arbeitsagentur-Chefin: Noch nicht zu spät für Ausbildung

Junge Leute, die nach dem Ende ihrer Schulausbildung noch ohne Ausbildungsplatz dastehen, müssen die Hoffnung für dieses Jahr nicht aufgeben. Die Chefin der Regionaldirektion Nord der Bundesagentur für Arbeit, Margit Haupt-Koopmann, appellierte am Donnerstag ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: