Sie sind hier: Home > Themen >

Ausgrabungsstätte

Thema

Ausgrabungsstätte

Besonderer Fund: Archäologen entdecken

Besonderer Fund: Archäologen entdecken "Zauberschatz" in Pompeji

Rom (dpa) - In Italiens berühmtester Ausgrabungsstätte haben Archäologen einen besonderen Fund gemacht, der eigene Rätsel aufgibt. Im südöstlich von Neapel gelegenen Pompeji im "Haus des Giardino" legten Forscher eine Truhe mit exotischen ... mehr
Palmyra, Aleppo und Mossul: Virtueller Besuch in den Ruinen

Palmyra, Aleppo und Mossul: Virtueller Besuch in den Ruinen

Eine Ausstellung ganz ohne Exponate eröffnet an diesem Freitag (30. August) in der Bundeskunsthalle in Bonn. Gleichwohl nimmt die Schau den Besucher gefangen - denn sie bietet eine virtuelle Reise zu den durch Krieg verwüsteten Städten Mossul und Aleppo ... mehr

"Spur der Zerstörung": In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Rom (dpa) - Cecilie Hollberg hat Michelangelos David-Skulptur umsorgt und umhegt. Sie hat das Museum, in dem eines der bekanntesten Kunstwerke der Welt steht, ins 21. Jahrhundert befördert und gegen lähmende Bürokratie gekämpft. In die Galleria Dell'Accademia in Florenz ... mehr
Ausgegraben: Archäologen entdecken

Ausgegraben: Archäologen entdecken "Zauberschatz" in Pompeji

Rom (dpa) - In Italiens berühmtester Ausgrabungsstätte haben Archäologen einen Fund gemacht, der Rätsel aufgibt: Im südöstlich von Neapel gelegenen Pompeji im "Haus des Giardino" legten Forscher eine Truhe mit exotischen Gegenständen frei, wie die italienische ... mehr
Köln: Die schönsten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Köln: Die schönsten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung

Neben den klassischen Touristenattraktionen in Köln gibt es viele empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten außerhalb des Zentrums. Wir zeigen Ihnen die schönsten Orte und Sehenswürdigkeiten rund um Köln.  1. Schlösser Brühl Die Schlösser Augustusburg und Falkenlust ... mehr

Touristenmagnet: Pompejis Wende - "Der Notstand ist beendet"

Neapel (dpa) - Als Mauern und ganze Gebäude in Pompeji am Fuße des Vesuvs einstürzten, war der Aufschrei groß. Die antike Stadt wurde zum Inbegriff von Misswirtschaft, Inkompetenz, Bürokratie, sie galt als Sinnbild für politisches Desinteresse und Mafia-Machenschaften ... mehr

New Yorker Metropolitan Museum: Schau zur Zerstörung von Kulturgütern in Vorderasien

New York (dpa) - Palmyra, Hatra und Dura Europos: Die absichtliche Zerstörung und Plünderung von Ausgrabungsstätten, Denkmälern und Museen beispielsweise in Syrien oder im Irak ist Thema einer neuen Ausstellung im New Yorker Metropolitan Museum. Die Schau "The World ... mehr

Kreta 2019: Alles zu Stränden, Sehenswürdigkeiten und Klima

Ein Hafen im venezianischen Baustil – und das außerhalb Italiens. Was Sie auf der griechischen Insel Kreta neben antiken Bauwerken nicht verpassen dürfen.  Wunderschöne Strände, hohe Berge, tiefe Schluchten, die faszinierende Kombination aus Natur und Kultur ... mehr

Ins Zweistromland: Kenah Cusanits kluger Archäologie-Roman "Babel"

Berlin (dpa) - Der Grabungsleiter liegt flach. Kann sich vor Schmerzen kaum bewegen. Akute Blinddarmentzündung, so lautet die Selbstdiagnose von Koldewey, dem eigensinnigen Protagonisten von Kenah Cusanits erstaunlichem Debütroman "Babel", der bereits für den Preis ... mehr

Welche Strafen drohen Urlaubern im Ausland?

Kann man wegen eines Urlaubsfotos in den Knast kommen? In manchen Ländern kann das Reisenden tatsächlich passieren. In vielen Staaten gelten härtere Gesetze, als mancher Reisende erwarten würde. Von unangenehmen ... mehr
 


shopping-portal