Sie sind hier: Home > Themen >

Ausländerfeindlichkeit

Thema

Ausländerfeindlichkeit

Donots Buch: Band-Biografie

Donots Buch: Band-Biografie "Heute Pläne, morgen Konfetti"

Knapp 30 Jahre Punkrock in einem Buch: Die westfälische Band "Donots" steht seit 1993 auf der Bühne. Nach elf Alben und rund 1.200 Konzerten in 21 Ländern erscheint jetzt ihre Biografie. Doch Rocker-Klischees sucht man darin vergebens. Die "Donots" blicken ... mehr
Frauenhass und Ausländerfeindlichkeit liegen nah beieinander

Frauenhass und Ausländerfeindlichkeit liegen nah beieinander

Der Weg in einen autoritären Staat ist lang. Frauenfeindlichkeit ist eine der vorletzten Warnungen. Als solche ist sie Teil eines übergeordneten Problems und muss durch einen umfassenden Ansatz bekämpft werden. Ich weiß, noch bevor ich den erstes Satz zum Thema ... mehr
Bertelsmann-Studie: Mehr als jeder vierte AfD-Wähler denkt rechtsextrem

Bertelsmann-Studie: Mehr als jeder vierte AfD-Wähler denkt rechtsextrem

Eine Bertelsmann-Studie hat bei vielen AfD-Wählern ein klar rechtsextremes Gedankengut festgestellt. Bei 29 Prozent gab es deutlich radikale Antworten. Chauvinismus, Ausländerfeindlichkeit und ein gewisser Hang zum Autoritären sind unter den Wählern der AfD deutlich ... mehr
Studie der Universität Leipzig: Weniger Ausländerfeindlichkeit, mehr Verschwörungsmythen

Studie der Universität Leipzig: Weniger Ausländerfeindlichkeit, mehr Verschwörungsmythen

Berlin (dpa) - Die Ausländerfeindlichkeit hat in Deutschland laut einer Studie der Universität Leipzig in den vergangenen zwei Jahren abgenommen. Angestiegen ist hingegen nach Einschätzung der Forscher die Zahl der Anhänger von Verschwörungsmythen, "die oft genug einen ... mehr
Stephan Thomae: Von der AfD zum Rechtsextremismus ist es nur ein kleiner Schritt

Stephan Thomae: Von der AfD zum Rechtsextremismus ist es nur ein kleiner Schritt

In Hanau hat ein Mann mehrere Menschen mutmaßlich aus Fremdenhass getötet. Die AfD stellt die geistige Verwirrung des Täters in den Vordergrund. Damit macht sie es sich zu leicht, sagt der FDP-Politiker Stephan Thomae und schlägt Maßnahmen vor. Tobias ... mehr

Großbritannien: Boris-Johnson-Regierung will Einwanderungsrecht verschärfen

Die britische Regierung unter Boris Johnson hat ihre verschärften Einwanderungsregeln vorgestellt – prompt hagelte es Kritik. Das System könnte die Wirtschaft des Landes erheblich schwächen.  Großbritannien setzt künftig stärker auf Fachkräfte aus dem Ausland ... mehr

Papst Franziskus erinnert Fremdenhass an Hitler und die Nazi-Zeit

Papst Franziskus erinnert der heutige Hass gegenüber Fremden an die Zeit von Hitlers Machtübernahme. Auch zu anderen Themen findet der Pontifex nach einer Afrika-Reise deutliche Worte. Papst Franziskus fühlt sich durch Ausländerfeindlichkeit in Europa manchmal ... mehr

Ausländerfeindlichkeit: Ost-Bundesländer sind für Asylbewerber zehnmal gefährlicher

Berlin (dpa) - Das Risiko, Opfer eines Hassverbrechens zu werden, ist für Asylsuchende in Ostdeutschland einer Studie zufolge zehnmal so hoch wie in den westlichen Bundesländern. Die Autoren vom Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim ... mehr

Bericht: Auto-Attentäter von Bottrop griff noch mehr Menschen an

Er steuerte sein Auto gezielt in Gruppen feiernder Menschen mit Migrationshintergrund. Zu den bei den Angriffen in Bottrop und Essen Verletzten könnten offenbar weitere hinzukommen. Der gezielte Angriff auf Ausländer mit einem Auto an Silvester im Ruhrgebiet ... mehr

Heftige Debatte: Bundestag lehnt Antrag der AfD zum UN-Migrationspakt ab

Der UN-Migrationspakt hat auch am Freitag den Bundestag beschäftigt. Ein Antrag der AfD wurde abgelehnt. Bei der Debatte dazu ging es erneut rund.  Die AfD ist im Bundestag mit dem Versuch gescheitert, die Abgabe einer deutschen Protokollnotiz zum UN-Migrationspakt ... mehr

Studie: Ausländerfeindliche Positionen nehmen zu

Einer Studie der Universität Leipzig zufolge hat Ausländerfeindlichkeit in Deutschland sichtlich zugenommen. Diese Ergebnisse geben zu denken.  Ausländerfeindliche Einstellungen werden in Deutschland zunehmend salonfähig. Laut einer Studie der Universität Leipzig ... mehr

Eltern fordern für ihr Kind ausländerfreies Krankenzimmer

In einer Kinderklinik in Brandenburg haben Eltern für ihren Nachwuchs ein ausländerfreies Krankenzimmer gefordert. Der Chefarzt der Klinik erteilte ihnen eine Abfuhr. Die Eltern eines Kleinkindes, das in der Kinderklinik in Brandburg an der Havel behandelt wurde, haben ... mehr

"Vom Sofa hochkommen": Maas wirft Bequemlichkeit im Kampf gegen Rassismus vor

Außenminister Heiko Maas fordert von den Bürgern im Zuge der Ausschreitungen in Chemnitz mehr Einsatz: "Wir müssen Gesicht zeigen gegen Neonazis und Antisemiten." Außenminister Heiko Maas (SPD) hat die Bürger zu mehr Einsatz im Kampf gegen Rassismus und zur Verteidigung ... mehr

Pegida-Hauptstadt Dresden: Ausländerhass besorgt Dresdner mehr als Ausländer

Pegida und AfD-Politiker nennen Dresden oft die "Hauptstadt des Widerstandes". Für die Bürger dort ist Ausländerfeindlichkeit aber ein viel größeres Problem als Ausländer es sind. Im Ruhrgebiet sieht das anders aus. Dresdens Bürger empfinden das wegen ... mehr
 


shopping-portal