Sie sind hier: Home > Themen >

Ausnahmezustand

Thema

Ausnahmezustand

Kasachstan: Staatschef entlässt Regierung – nachdem Proteste eskalierten

Kasachstan: Staatschef entlässt Regierung – nachdem Proteste eskalierten

Steigende Gaspreise haben die Ex-Sowjetrepublik Kasachstan in eine schwere Krise gestürzt. Nun eskalieren die Proteste: Demonstranten stürmten die Verwaltung in Almaty – die Regierung zog Konsequenzen. Proteste gegen eine Erhöhung der Gaspreise in Kasachstan haben ... mehr
Berlin: Polizei und Feuerwehr rechnen mit vielen Einsätzen an Silvester

Berlin: Polizei und Feuerwehr rechnen mit vielen Einsätzen an Silvester

In der Hauptstadt bereiten sich Feuerwehr und Polizei auf zusätzliche Einsätze an Silvester vor. Um das Böller- und Versammlungsverbot durchzusetzen, wird ein Ausnahmezustand ausgerufen. Die Berliner Polizei will das Böllerverbot zu Silvester ... mehr
Russland: Bei minus 30 Grad – Heizungen in russischer Großstadt gestört

Russland: Bei minus 30 Grad – Heizungen in russischer Großstadt gestört

In Russland herrschen derzeit extreme Minustemperaturen. Nach einem Störfall in einem Kraftwerk ist die Versorgung von Hunderten Wohnhäusern eingeschränkt.  Bei eisigem Winterwetter sind bei einem Brand in einem Wärmekraftwerk am Baikalsee in  Russland mehrere ... mehr
Wegen Schneesturm eingeschneit! 27 Menschen müssen bei Ikea übernachten

Wegen Schneesturm eingeschneit! 27 Menschen müssen bei Ikea übernachten

Ein Schneesturm hat in Teilen Dänemarks für einen Ausnahmezustand gesorgt. Kunden eines Möbelhauses saßen deshalb fest  – eine Nacht mussten sie im Laden ausharren. Als das Möbelhaus schließen wollte, war es bereits von einer Zentimeter hohen Schneedecke umgeben ... mehr
Corona-Lage in Bautzen: Die einen sterben, die anderen tanzen Polonaise

Corona-Lage in Bautzen: Die einen sterben, die anderen tanzen Polonaise

Nirgendwo sind die Corona-Inzidenzen zurzeit höher als in Sachsen. Die Krankenhäuser sind voll, Pfleger und Ärzte am Ende ihrer Kräfte. Doch Teile von Politik und Bevölkerung haben andere Prioritäten. Eine Reportage aus Bautzen. Das Pumpen der Sauerstoffgeräte klingt ... mehr

Nach Putsch im Sudan: Regierungschef Abdalla Hamdok soll zurückkehren

Vor rund einem Monat hatte das Militär die Macht im Sudan übernommen und den Regierungschef unter Hausarrest gesetzt. Es folgten wochenlange Massenproteste. Jetzt soll es eine Einigung mit den Putschisten gegeben haben.  Der nach dem Putsch im Sudan unter Hausarrest ... mehr

Corona-Lockdown in Österreich: Ähnliches droht Deutschland

Österreich im Ausnahmezustand: Die Corona-Lage verschärft sich weiter. Deshalb zieht die Regierung nun die Notbremse und verhängt einen Lockdown für alle Bürger. Das ist auch für Deutschland ein Weckruf. Plötzlich sind sie eingesperrt: Seit Wochenbeginn ... mehr

Polizei stoppt Helfer an der belarussisch-polnischen Grenze

Ein Bus deutscher Aktivisten, die Migranten an der belarussisch-polnischen Grenze helfen wollten, wurde von der polnischen Polizei gestoppt. Die Helfer warnen vor einer katastrophalen Situation für die Geflüchteten. Die polnische Polizei hat einen Bus von deutschen ... mehr

Tests, 2G und Maskenpflicht – Kritik: "Ampelparteien riskieren Corona-Chaos"

SPD, Grüne und FDP haben einen Plan erarbeitet, der Deutschland durch den Pandemie-Winter bringen soll. Doch nicht alle finden die Strategie gelungen und kritisieren den Vorstoß scharf. Der Gesetzentwurf der Ampelparteien zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ... mehr

Tigray-Region: Äthiopien ruft landesweiten Ausnahmezustand aus

Johannesburg (dpa) - Nach Geländegewinnen der Volksbefreiungsfront von Tigray (TPLF) hat Äthiopiens Zentralregierung am Dienstag mit sofortigem Effekt einen sechsmonatigen, landesweiten Ausnahmezustand ausgerufen. Er ermöglicht unter anderem die Errichtung ... mehr

Tigray-Region: Äthiopische Regierung ruft Ausnahmezustand aus

In Äthiopien eskaliert der Konflikt zwischen der Zentralregierung und der Volksbefreiungsfront von Tigray weiter. Die Zentralregierung sieht sich unter Druck – und ruft den landesweiten Notstand aus. Nach Geländegewinnen der Volksbefreiungsfront von Tigray ... mehr

Flüchtlingskollaps – Polizeigewerkschaft schlägt Alarm: "Situation wie 2015"

Die wachsende Zahl der Flüchtlinge an der deutsch-polnischen Grenze beunruhigt die Polizeigewerkschaft. Sie fordert, jetzt zu handeln, um eine Krise wie 2015 nicht erneut erleben zu müssen. Angesichts des Flüchtlingsstroms an der deutsch-polnischen Grenze erwartet ... mehr

Ägypten: Präsident Al-Sisi hebt Ausnahmezustand auf – nach über vier Jahren

Ägypten verhängte den Ausnahmezustand erstmals 2017. Hintergrund waren Anschläge der Terrormiliz "IS" gewesen. Nun soll es mit den weitreichenden Befugnissen für Polizei und Armee vorbei sein.  Ägyptens Präsident Abdel Fattah al-Sisi hat nach viereinhalb Jahren ... mehr

Ende der Corona-Regeln ist absehbar: Wenn die Maskenpflicht endet

Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser, monatelang war es ruhig an der Corona-Front, nun erreichen uns wieder beunruhigende Zahlen. Die Sieben-Tage-Inzidenz hat erstmals seit Mitte Mai wieder den Wert von 100 überschritten. Heute liegt er schon bei 110,1. Binnen ... mehr

Pandemie: Debatte über Ende der Corona-Notlage

Berlin (dpa) - Der Vorstoß von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) für eine Beendigung der Corona-Notlage in Deutschland sorgt weiter für Diskussionen. Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sagte der "Passauer Neuen Presse", die Ankündigung in einer Phase ... mehr

Berlin: Sturm "Hendrik" sorgt für Chaos – weitere Sturmböen erwartet

Der Herbststurm "Hendrik" hat in Berlin für Verkehrseinschränkungen und Hunderte Feuerwehreinsätze gesorgt. Auch am Freitag soll es in der Hauptstadt wieder stürmisch werden.  In Berlin hat die Feuerwehr den wegen des Herbststurms "Hendrik" ausgerufenen wetterbedingten ... mehr

Sturm "Hendrik" wütet in Deutschland: Wie erleben Sie den stürmischen Tag?

Hendrik treibt bundesweit sein Unwesen. Wie erleben Sie diesen stürmischen Tag? Schildern Sie uns Ihre Sturmgeschichte! Viele freuten sich über die für diese Jahreszeit ungewöhnlich hohen Temperaturen der letzten paar Tage. Doch heute gibt es vielerorts keinen Grund ... mehr

Migration: Wie Deutschland und die EU die Belarus-Route kappen wollen

Die Lage in Belarus spitzt sich weiter zu: Über Polen fliehen Tausende Menschen nach Deutschland. Wie kann sich die Situation bessern? Was plant Seehofer? Ein Überblick. Tausende Menschen aus dem Irak, Syrien und anderen Krisengebieten sind seit dem Sommer über Belarus ... mehr

Gesundheitsminister Jens Spahn: Corona-Notlage soll enden

Der seit 19 Monaten bestehende Ausnahmezustand in der Corona-Pandemie soll nun auslaufen, zumindest nach dem Willen von Gesundheitsminister Jens Spahn. Was heißt das? Gesundheitsminister Jens Spahn hat sich für ein Auslaufen der sogenannten "epidemischen Lage nationaler ... mehr

Wetter in Berlin: Starkregen und Gewitter sorgen für Ausnahmezustand

Land unter in der Hauptstadt: Wegen zahlreicher wetterbedingter Einsätze hat die Feuerwehr in Berlin zeitweise den Ausnahmezustand ausgerufen. Freiwillige Feuerwehren wurden zur Unterstützung angefordert.  Gewitter und starke Regenfälle haben am Mittwoch die Berliner ... mehr

Waldbrände in Russland bedrohen nationales Atomzentrum

In Sibirien  nähern sich Feuer dem nationalen Atomforschungszentrum. 3,5 Millionen Hektar Wald stehen in Fla.  Es sind die schlimmsten Brände in Russland seit Beginn der Wetterbeobachtungen.  Wegen der massiven Waldbrände in Russland haben ... mehr

SEK-Einsatz in Schwäbisch Gmünd: Polizei nimmt Mann mit Axt fest

In Schwäbisch Gmünd soll sich ein aggressiver Mann mit Axt im Stadtgarten herumgeschrien haben. Die Polizei suchte mit Hubschrauber und einem Großaufgebot nach ihm – und hatte Erfolg. Die Polizei hat mit einem ... mehr

Stuttgart/Böblingen: Mann greift Polizisten mit Schwert an – Haftstrafe

Bei einer Schwert-Attacke auf einen Polizisten soll ein Angreifer den Tod des Beamten in Kauf genommen haben, so urteilte das Landgericht in Stuttgart. Sein psychischer Zustand sorgte allerdings für eine mildere Strafe.  Sechs Monate nach einem Angriff mit einem ... mehr

Flutkatastrophe: Wie sich ein Dorf aus dem Schlamm kämpft

Tagelang waren die Einwohner von Mayschoß an der Ahr nach der Flutkatastrophe von der Außenwelt abgeschnitten. Sie haben ihr Schicksal selbst in die Hand genommen – mit vereinten Kräften. Die Kirche ist Apotheke, Supermarkt und Essensausgabe. Der Krisenstab sitzt ... mehr

Unwetter in Berlin: Ausnahmezustand! Rund 250 Einsätze der Feuerwehr

Heftige Unwetter in Berlin: In der Nacht zu Sonntag haben Starkregen und Gewitter die Hauptstadt in Atem gehalten. Die Feuerwehr rückte zu Hunderten Einsätzen aus. In Berlin haben Unwetter mit Starkregen getobt. Dadurch kam es am Sonntagabend zu rund 250 wetterbedingten ... mehr

Unwetter in NRW: 15 Tote in Euskirchen – Angehörige suchen ihre Liebsten

Dramatische Nachrichten aus dem Kreis Euskirchen: Laut Polizei starben dort bis jetzt in Zusammenhang mit dem Unwetter 15 Menschen. Angehörige suchen verzweifelt nach vermissten Verwandten. Die Zahl der Toten im Kreis  Euskirchen steigt. Wie die Polizei ... mehr

FDP-Fraktion fordert Ende der Corona-Sonderlage nach im Sommer

Die Liberalen wollen die "Rückkehr zur verfassungsrechtlichen Normalität" noch vor der Wahl im Herbst. Dafür wollen sie auch Extraschichten im Bundestag machen, kündigen sie an.  Die FDP fordert die Bundesregierung auf, noch bis zum Ende der parlamentarischen ... mehr

Nach Mord an Präsident Moïse: Hamsterkäufe in Haiti

Nach dem Mord am haitianischen Präsidenten Jovenel Moïse hat das Land um die Entsendung von UN- und US-Truppen gebeten. In der Bevölkerung herrschen Angst und Verunsicherung.  Haitis Regierung hat um die Entsendung von UN- und US-Truppen gebeten, um nach der Ermordung ... mehr

Mehrheit der Schüler sieht sich durch Corona ausgebremst

Die Corona-Pandemie hat viele Kinder und Jugendliche beim Lernen zurückgeworfen, wie eine Befragung von Schülern und Eltern zeigt. Wie groß der Rückstand ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Die monatelangen Schulschließungen wegen Corona haben Kinder und Jugendliche ... mehr

Hamburg: "Gefährlicher" Mann nach Fahndung gefasst

Die Polizei in Hamburg hat einen 54-jährigen, "gefährlichen" Mann gefasst, den sie seit seit Sonntagabend gesucht hatten. Er soll sich in einem "psychischen Ausnahmezustand" befunden haben. Die Polizei in  Hamburg hat einen Mann im "psychischen Ausnahmezustand" gefasst ... mehr

Angst vor dem großen Krieg in Nahost

Der Raketenbeschuss der Hamas hält an, Israel fliegt harte Vergeltungsangriffe. Die  Armee will so "vollständige" Ruhe im Gazastreifen erzwingen.  UN-Experten warnen vor einem neuen Krieg.  Israel und die militanten Islamisten im Gazastreifen haben ihren blutigen ... mehr

Peter Brings schreibt emotionalen Brief an seinen Freund Willi Herren (?45)

Peter Brings ist Frontmann der Kölsch-Band "Brings" ("Superjeilezick"). Er kannte Willi Herren gut. In einem emotionalen Brief nimmt der Kölner bei t-online Abschied.  Lieber Willi, am Ende ist doch nur wichtig, was bleibt. Ein Song, ein Film, 'ne Show, was auch immer ... mehr

Sprecher der Militärführung: Ausnahmezustand in Myanmar könnte verlängert werden

Yangon (dpa) - Die Junta in Myanmar plant offenbar, den von ihr verhängten einjährigen Ausnahmezustand in dem Krisenland zu verlängern. Der Sprecher der neuen Militärführung, Zaw Min Tun, sagte in einem Interview des amerikanischen Senders ... mehr

Nach Putsch in Myanmar: Militärjunta: Wahlen und Machtübergabe binnen zwei Jahren

Rund zwei Monate nach dem Militärcoup in Myanmar hat die Junta erstmals einen Termin für Wahlen genannt. Binnen zwei Jahren soll die Macht an eine gewählte Regierung übergeben werden. Die Junta in Myanmar plant offenbar ... mehr

Militärputsch in Myanmar: Wieder sterben Demonstranten

In Myanmar sind trotz der Gewalt gegen Demonstranten wieder Tausende auf die Straße gegangen, um gegen den Militärputsch zu protestieren. Dabei sind erneut mehrere Menschen getötet worden. Sicherheitskräfte hätten am späten Freitagabend in der einstigen Hauptstadt ... mehr

Myanmar: Neue Vorwürfe gegen Aung San Suu Kyi

Vor vier Wochen putschte in Myanmar das Militär. Seither schlittert das Land ins Chaos. Die Armee geht mit Gewalt gegen Demonstranten vor und erhebt nun neue Vorwürfe gegen Aung San Suu Kyi. Genau einen Monat nach dem Militärputsch in Myanmar hat die Justiz ... mehr

Proteste in Myanmar: Junta schickt Panzer und Soldaten nach Rangun

In den Straßen von Rangun fahren Panzerfahrzeuge Patrouille, das Internet wird nachts abgeschaltet. Dennoch gingen wieder zahlreiche Menschen auf die Straße. Trotz massiver Militärpräsenz und einer nächtlichen Internetsperre sind in Myanmar am Montag wieder zahlreiche ... mehr

Nürnberg: Verwirrte Frau sorgt für Polizei-Großeinsatz

Eine Frau in einem psychischen Ausnahmezustand hat für einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr gesorgt. Die Feuerwehr musste sogar mit einer Drehleiter anrücken. Weil eine Frau Gegenstände aus einem Fenster geworfen hat, mussten Polizei und Feuerwehr ... mehr

Nürnberg: Friedhof kommt bei Beerdigungen nicht hinterher – "Berge von Leichen"

Das Krematorium in Nürnberg ist vollkommen überlastet und schafft es nicht mehr, die hohe Zahl von Toten zu bewältigen. Jetzt sollen die Leichen in Kühlcontainern gelagert werden. Das Krematorium in Nürnberg ist an der Belastungsgrenze. Die erhöhte Sterbequote im Winter ... mehr

Berlin:Trotz Böller-Verbot – Feuerwehr plant mit Ausnahmezustand

In vielen Teilen von Berlin ist das Zünden von Silvesterfeuerwerk in diesem Jahr verboten. Trotzdem stellen sich Polizei und Feuerwehr nicht auf einen ruhigen Abend ein. Hunderte Beamte werden im Einsatz sein.  Trotz des Verkaufsverbots von Feuerwerk bereitet ... mehr

"Markus Lanz" – Baum: Uns wird nicht die Wahrheit über Corona gesagt

Steht der Schutz der Gesundheit über allem und was ist das für ein Leben, wenn es nur noch darum geht, den Tod zu verhindern? Ist die Wissenschaft gescheitert und wie wirkt Corona auf die Psyche? Schwierige Fragen, die man bei "Lanz" erörtern wollte. Ein letztes ... mehr

Corona-Lage im europäischen Vergleich: Deutschland ist der Sorgenfall

Der Corona-Winter hat Europa fest im Griff. Viele Länder haben Lockerungen zu Weihnachten angekündigt, aber es wächst die Sorge, dass das die Lage noch verschlimmert. Eine europäische Bestandsaufnahme. Die Menschen in Deutschland konnten im Herbst lange Zeit dabei ... mehr

Ecuador: Illegale Mine stürzt ein – Tote und womöglich Dutzende verschüttet

In Ecuador ist erneut eine illegale Mine eingestürzt, mindestens drei Menschen starben. Das Geschäft mit dem verbotenen Bergbau ist ein großes Problem im Land. Rund herum entstehen schwer kriminelle Netzwerke. Beim Einsturz einer Mine in Ecuador sind mindestens ... mehr

Regierungschef erklärt sich zum Präsidenten Kirgistans

Nach der Parlamentswahl in Kirgistan kommt es zu teilweise blutigen Protesten. Nachdem der Präsident zurückgetreten ist, gibt es nun ein neues Staatsoberhaupt. Schaparow hat sich kurzerhand selbst ernannt. Kirgistans Regierungschef Sadyr Schaparow ... mehr

US-Militär: Nordkorea stellt Soldaten an Grenze zu China auf

Nordkorea fürchtet, dass das Coronavirus ins Land kommt. Deshalb stellt die Kim-Diktatur Soldaten an der Grenze zu China auf. Laut dem US-Militär handelt es sich dabei um "Kampftruppen" mit Schießbefehl. Mit einem Schießbefehl an der Grenze will  Nordkorea nach Angaben ... mehr

Explosion in Beirut: Deutsche Botschafts-Mitarbeiterin ist unter den Opfern

Die Katastrophe in Beirut hat über 130 Todesopfer gefordert. Unter ihnen ist auch eine Mitarbeiterin der deutschen Botschaft. Außenminister Heiko Maas zeigte sich in tiefer Trauer. Bei der verheerenden Explosion in der libanesischen Hauptstadt Beirut ... mehr

Berlin: Unwetter-Ausnahmezustand! Sturmböen und umgestürzte Bäume

In Berlin ist innerhalb kürzester Zeit ein Unwetter aufgezogen. Etliche Bäume sind umgestürzt, die Feuerwehr spricht von einem Ausnahmezustand. Im Mitte sperrte das Bezirksamt daraufhin einen Park. Nach heftigen Gewittern mit Sturmböen ist die Berliner Feuerwehr ... mehr

USA: Bundespolizei in Oregon – "Ihre Anwesenheit führt zu mehr Gewalt"

In Portland sind gegen den Willen des Bundesstaates Oregon Bundespolizisten im Einsatz.  Der Bürgermeister der Stadt fordert nun von Präsident Donald Trump, dass er die Truppen zurückzieht.  Nach heftigen Ausschreitungen ... mehr

Gewalt in Serbien – Präsident Vucic nimmt Ausgangssperre zurück

Strikte Maßnahmen hatten  Serbien vor dem Corona-Chaos bewahrt. Jetzt schnellen die Zahlen in die Höhe. Doch die Menschen fürchten nicht nur neue Einschränkungen – es ist die Angst vor dem Verlust der Demokratie. "Das lächerlichste Virus der Weltgeschichte ... mehr

Corona-Krise: Was aus Deutschland wird, entscheidet sich im Herbst

Die Geduld schwindet, der Unmut wächst: Das Virus macht nicht nur unserer Gesundheit zu schaffen. Die Auswirkungen der Krise sind auch in der Gesellschaft deutlich zu spüren. Was passiert jetzt mit Deutschland? Vor Kurzem habe ich ein Buch gelesen, das auf interessante ... mehr

Corona-Krise in Deutschland und Angela Merkel: Mutti gibt klein bei

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Corona-Zeit: Warum manche Menschen die Regeln nicht befolgen

Die einen halten sich streng an die momentanen Regeln, die anderen besuchen Familie und Freunde oder halten den Abstand nicht ein. Was sind jeweils die Beweggründe? Und was macht das mit uns? Was geht in den Menschen vor, die sich nicht an die momentanen Regeln halten ... mehr

Nürnberg: 19-Jähriger randaliert mit Minigolfschläger

In Nürnberg ist ein Mann mit einem Minigolfschläger bewaffnet durch die Straßen gezogen. Dabei zerschlug er Schaufenster und Gegenstände – erst die Polizei konnte den 19-Jährigen stoppen. Mit einem Minigolfschläger hat ein 19-Jähriger in Nürnberg einen Passanten ... mehr

Nürnberg: Junge Frau verletzt Mutter im Streit mit Messer

In Nürnberg soll eine junge Frau im Streit auf ihre Eltern losgegangen sein. Die Polizei stellte Stichverletzungen bei ihrer Mutter fest. Die 25-Jährige soll sich in einem psychischen Ausnahmezustand befunden haben. Während eines Familienstreits ... mehr

Calw-OB über Coronavirus: "Reingestoßen wie von einem Zehnmeter-Brett"

Die deutschen Bürgermeister kämpfen gegen die Pandemie. Einer von ihnen ist Florian Kling in Calw: Er ringt um Schutzmasken  – und  bestellt Gesetze bei Amazon.  Florian Kling, der Oberbürgermeister der Stadt Calw, hat im Internet die Nummer seines Handys ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: