Sie sind hier: Home > Themen >

Außenminister

$self.property('title')

Außenminister

Ukraine-Konflikt | USA: Russland setzt Aufrüstung weiter fort

Ukraine-Konflikt | USA: Russland setzt Aufrüstung weiter fort

Seit Wochen kritisieren zahlreiche Länder den Aufmarsch an der Grenze zur Ukraine – doch Russland erhöhe indes die Zahl der Soldaten, sagt nun ein US-Sprecher. Alle Infos im Newsblog. Russland hat an der Grenze zur Ukraine Truppen zusammengezogen, die Ukraine ... mehr
Ukraine-Konflikt: Schweden rüstet sich für möglichen Angriff Russlands

Ukraine-Konflikt: Schweden rüstet sich für möglichen Angriff Russlands

Der schwedische Verteidigungsminister schließt einen Angriff von Russland auf sein Land nicht aus. In der vergangenen Woche wurden Landungsschiffe in der Ostsee beobachtet. Die Armee hält sich bereit.  Angesichts des sich zuspitzenden Ukraine-Konflikts behält Schweden ... mehr
Russland kündigt Marinemanöver an

Russland kündigt Marinemanöver an

An den geplanten Übungen sollen etwa zehntausend Soldaten teilnehmen:  Inmitten der Spannungen mit der Ukraine und ihren westlichen Partnern plant Russland großangelegte Marinemanöver. Russland hat Marinemanöver in Atlantik, Arktis, Pazifik und Mittelmeer ... mehr
USA: Russland könnte die Ukraine jederzeit angreifen

USA: Russland könnte die Ukraine jederzeit angreifen

Die US-Regierung zeigt sich besorgt über die aktuelle Lage in der Ukraine – und will auf Diplomatie setzen. Allerdings gelte weiterhin: "Keine Option ist vom Tisch".  Inmitten der diplomatischen Bemühungen um eine Beilegung der Ukraine-Krise haben die USA vor einer ... mehr
Lawrow-Treffen | Baerbock:

Lawrow-Treffen | Baerbock: "Keine andere Wahl, als unsere Regeln zu verteidigen"

Es dürfte eine Feuerprobe für Baerbock gewesen sein: Die Außenministerin hat sich mit ihrem russischen Amtskollegen Lawrow getroffen. Baerbock spricht von "teils fundamentalen Meinungsverschiedenheiten". Außenministerin Annalena Baerbock und ihr russischer Amtskollege ... mehr

Konflikt mit Russland: Borrell warnt vor "De-facto-Eingliederung" der Ostukraine

Der Konflikt zwischen der Ukraine und Russland ist äußerst angespannt. Dem EU-Außenbeauftragten Joseph Borrell macht das große Sorgen: Er befürchtet, Russland könnte sich den Donbass schrittweise einverleiben.  Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell ... mehr

Ukraine-Krise: Was treibt eigentlich Wladimir Putin?

Russland befeuert den Konflikt mit der Ukraine weiter, Truppen sind mobilisiert. Wie verhält sich der russische Machthaber? Kolumnist Gerhard Spörl geht der Frage auf den Grund. Was hat er vor und warum geht er so vor? Diese Fragen stellt sich momentan so ziemlich ... mehr

Cyberangriff auf Ukraine: War es der russische Geheimdienst?

Ein großangelegter Cyberangriff auf Webseiten der ukrainischen Regierung besorgt auch den Westen. Kiew hat nun erste Hinweise auf die Urheber. Ein Vorbote für militärische Aktionen Russlands?  Ukrainische Sicherheitskräfte vermuten die Urheber des Hackerangriffs ... mehr

Baerbock in Washington: "Das spielt dieser US-Regierung in die Hände"

Annalena Baerbocks erste Reise in die USA war durchaus heikel. Die grüne  Außenministeri n musste beim wichtigsten Partner um Vertrauen werben. Ein Reizthema bleibt das Verhältnis zu Russland. Die Deutsch-Amerikanerin Cathryn Clüver Ashbrook ist die Direktorin ... mehr

USA: Sigmar Gabriel warnt bei Markus Lanz vor "verheerenden Konsequenzen"

Die USA befinden sich in einem Wandlungsprozess – doch wohin geht die Reise? Markus Lanz diskutierte das unter anderem mit dem ehemaligen Außenminister Sigmar Gabriel.  "Wenn der Sheriff die Mainstreet verlassen hat, kommen die Gangster!" Mit diesem Vergleich ... mehr

Annalena Baerbocks neuer Posten sorgte für Skepsis bei Tochter: "Oh weh"

Als Bundesaußenministerin bereist Annalena Baerbock schon jetzt die Welt. In der Talkshow "3nach9" erzählte die Grünen-Politikerin zum Dienstantritt, wie ihre Tochter auf diese Aussichten reagierte. Als Außenministerin vertritt Annalena Baerbock Deutschland ... mehr

Österreichs Ex-Kanzler Sebastian Kurz hat neuen Job

Nach seinem Rückzug hatte Sebastian Kurz eigentlich angekündigt, sich zunächst um seine Familie und sein neugeborenes Kind kümmern zu wollen. Doch nun hat Österreichs Ex-Kanzler offenbar einen neuen Job.  Der frühere österreichische Bundeskanzler Sebastian ... mehr

Ukraine-Konflikt: Putin droht den USA mit "militärisch-technischer" Reaktion

Der russische Präsident treibt die Spirale der Eskalation voran. Er wirft den USA "aggressives" Vorgehen im Ukraine-Konflikt vor. Zugleich kündigt er selbst drastische Schritte an.  Russlands Präsident Wladimir Putin hat den USA im Zuge des Konflikts um die Ukraine ... mehr

G7-Treffen der Außenminister: Bei einem Thema lässt Baerbock keinen Spielraum

Die neue grüne Außenministerin ist auf großer Runde durch Europa. Es geht gleich in die Vollen. Baerbock wirkt schlagfertig, Patzer soll es nicht geben. Einem Land drohen die G7 mit "massiven Konsequenzen".  Eine Schonfrist gibt es für  Annalena Baerbock nicht ... mehr

Gerhard Schröder (SPD): "Seine Fähigkeiten hat Scholz mehrfach bewiesen"

Kann Olaf Scholz Kanzler? "Mit Sicherheit", sagt Gerhard Schröder. Der Ex-Regierungschef erzählt darüber hinaus vom unangenehmsten Moment nach seiner Wahl – und kritisiert die absehbare Außenpolitik der Grünen scharf.  Herr Schröder, wenn ich Ihnen vor einem halben ... mehr

Baerbock sorgt mit Posten für Skepsis in eigener Familie

Annalena Baerbock in Talkshow: Bei "3nach9" spricht sie über ihre Familie und deren Skepsis gegenüber ihrem zukünftigen Ministerposten. (Quelle: 3nach9 / Radio Bremen) mehr

Polit-Beben in Österreich: Der Absturz des Sebastian Kurz

Österreich kommt nicht zur Ruhe: Nach seinem Rücktritt als Kanzler gibt Sebastian Kurz nun alle politischen Ämter auf. Damit erschüttert er nicht nur seine Partei, sondern hinterlässt auch einen Scherbenhaufen in der Regierung. Reue oder Bedauern äußert Ex-Kanzler ... mehr

Russland: USA haben "Beweise" für geplante Aggression gegen Ukraine

Die Nato wirft Russland vor, schweres militärisches Gerät an der Grenze zur Ukraine aufzufahren. Jetzt erhob der US-Außenminister konkrete Vorwürfe gegen die russische Seite. US-Außenminister Antony Blinken hat Russland vorgeworfen, "erhebliche aggressive Schritte gegen ... mehr

US-Experte zur Ampel: "die Grünen haben schon früh eine konstruktive Rolle gespielt"

Lange wirkte die deutsche Außenpolitik in Bezug auf Russland und China eher unentschieden. In den USA nimmt man darum den neuen Ton im Ampel-Koalitionsvertrag sehr genau wahr.  Jeffrey Rathke ist der Direktor des in Washington ansässigen  "American Institute ... mehr

Taliban-Übernahme: Außenministerium zeichnet düsteres Bild von Afghanistan

Grundlose Hausdurchsuchungen, Verhaftungen und Hinrichtungen: Ein interner Bericht des Auswärtigen Amtes warnt vor dem Land nach der Übernahme durch die Taliban. Eine Verbesserung ist vorerst nicht in Sicht. Nach der Machtübernahme der militant-islamistischen Taliban ... mehr

Japan: Regierungskoalition gewinnt laut Prognosen Parlamentswahlen

Nach der Parlamentswahl in Japan lassen erste Prognosen auf einen Sieg der Regierungskoalition schließen. Die liberaldemokratische Partei LDP von Ministerpräsident Fumio Kishida erlitt allerdings starke Verluste. Bei der Parlamentswahl in Japan ... mehr

Türkei: Scharfe Kritik – Politiker äußern sich zu Präsident Erdo?ans Drohung

Der türkische Präsident Erdo?an will zehn westliche Botschafter zu "unerwünschten Personen" erklären. Die Drohung löste weltweit scharfe Kritik aus – auch deutsche Politiker äußern sich dazu. Im Streit um den inhaftierten Menschenrechtsaktivisten Osman Kavala ... mehr

Donald Trump spottet über verstorbenen Ex-US-Außenminister Colin Powell

Ex-US-Präsident Donald Trump hat für den verstorbenen Colin Powell keine warmen Worte gefunden. Stattdessen betonte er, welche Fehler der frühere US-Generalstabschef und Außenminister gemacht habe. Den Tod des früheren US-Generalstabschefs und Außenministers Colin ... mehr

Russland schließt seine Vertretung bei der Nato: Streit um Spionageverdacht

Weil sie auch für den Geheimdienst gearbeitet haben sollen, entzog die Nato Anfang Oktober russischen Diplomaten ihre Akkreditierung. Moskau zeigte sich verärgert – und reagiert nun mit einem deutlichen Schritt.   Im Streit um entzogene Akkreditierungen für russische ... mehr

Urteil in Polen: Donald Tusk ruft zu Protesten auf – EU-Länder bangen um EU

Das polnische Verfassungsgericht stellt nationales Recht über EU-Regeln. Frankreich und Deutschland kritisieren die Entscheidung scharf. Der polnische Oppositionsführer ruft zu Demonstrationen auf. Der ehemalige EU-Ratspräsident und polnische ... mehr

Fumio Kishida zum neuen Regierungschef Japans gewählt

Er war lange Außenminister, nun führt er Japans Regierung: Das Parlament wählte Fumio Kishida zum neuen Premierminister. Der kündigt Wahlen noch in diesem Monat an.  Japans neuer Regierungschef Fumio Kishida will sein Land mit überwiegend neuen Gesichtern ... mehr

Mehr zum Thema Außenminister im Web suchen

U-Boot-Streit: Frankreich ruft Botschafter aus USA und Australien zurück

Frankreich ist über ein geplatztes U-Boot-Geschäft höchst verärgert. Nun ruft Paris seine Botschafter aus den USA und aus Australien zurück. Die USA mühen sich, die Wogen zu glätten. Frankreich ruft wegen des Streits um ein geplatztes U-Boot-Geschäft seine Botschafter ... mehr

Nach Afghanistan-Debakel: Auch niederländische Verteidigungsministerin Bijleveld tritt zurück

Nach der Außenministerin tritt in den Niederlanden nun auch Verteidigungsministerin Ank Bijleveld zurück. Grund ist der misslungene Evakuierungseinsatz in Afghanistan.  Nach der niederländischen Außenministerin ist nun auch die Verteidigungsministerin des Landes ... mehr

Auftakt von "Zervakis & Opdenhövel": "Ich habe ein bisschen geschlottert"

Die ehemalige "Tagesschau"-Sprecherin feierte nach ihrem Wechsel zu ProSieben mit einem neuen Format Premiere. Dabei zeigte Linda Zervakis eine ganz neue Seite von sich. Wie die Sendung beim Zuschauer ankam, lesen Sie hier. "Ich bin ja neu hier bei dem Sender ... mehr

Heiko Maas will humanitäre Hilfe für Afghanistan verstärken

Bei einer Geberkonferenz der Vereinten Nationen wurden mehr als eine Milliarde Dollar für Afghanistan zugesagt. Auch  Außenminister Maas will die Hilfe verstärken – stellt aber Forderungen an die Taliban.  Außenminister Heiko Maas ( SPD) will die Hilfe für Not leidende ... mehr

Erna Solberg: Ist sie die Angela Merkel Norwegens?

Norwegen ist das einzige skandinavische Land, das derzeit noch von einer Konservativen regiert wird. Experten zufolge dürfte bald jedoch wieder ein Sozialdemokrat in Oslo das Sagen haben.  Erna Solberg ist in gewisser Weise so etwas wie eine norwegische Angela Merkel ... mehr

Taliban misshandeln Journalisten mit Peitschen

"Drastische humanitäre Folgen" erwartet die Europäische Union durch die Machtergreifung der Taliban in Afghanistan. Die neue Regierung wird scharf verurteilt. Derweil werden Misshandlungsvorwürfe laut. Die radikal-islamischen Taliban haben mindestens zwei Journalisten ... mehr

Afghanistan-Lage | Umfrage: Viele wollen Heiko Maas nicht mehr als Minister

Laut einer neuen Umfrage fordert eine Mehrheit der Deutschen Konsequenzen für Außenminister Maas, der die Lage in Afghanistan falsch eingeschätzt hat. Doch nicht nur er soll für Fehler geradestehen.  Das Afghanistan-Debakel sollte nach Ansicht einer Mehrheit ... mehr

Flucht vor Taliban: Deutsche sind bei Flüchtlingsaufnahme gespalten

Eine neue Umfrage zeigt: Etwa die Hälfte der Deutschen ist dagegen, eine größere Zahl an Menschen aus Afghanistan aufzunehmen, die andere Hälfte ist hingegen dafür. Allerdings stellen viele Befürworter eine Bedingung.  Wer sich als Politiker für oder gegen eine Aufnahme ... mehr

Afghanen protestieren gegen Heiko Maas: "Mein Sohn darf dort nicht sterben"

Sie sind hier, doch ihre Familien schweben in Afghanistan in Lebensgefahr: Eine Gruppe von Afghanen demonstriert seit Tagen vor dem Außenministerium. Sie sind wütend auf die Taliban – und auf die Deutschen. Es ist die Verzweiflung, die Samim J. und seine ... mehr

Hofmann zu Taliban: "Ich würde die Position der Deutschen nicht unterschätzen"

In Katar verhandeln Vertreter der Bundesregierung mit den Taliban über die Evakuierungen in Afghanistan. Was dabei passiert, erklärt der erfahrene Ermittler Thorsten Hofmann. Viele Jahre arbeitete Thorsten Hofmann als operativer Ermittler des Bundeskriminalamts ... mehr

Annalena Baerbock wirft Heiko Maas Versagen wegen Afghanistan vor

Scharfe Kritik hat Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock am deutschen Außenminister Heiko Maas (SPD) geäußert. Die Bundesregierung sei früh wegen der Ortskräfte gewarnt worden.  Angesichts der dramatischen Entwicklungen in Afghanistan hat Grünen-Kanzlerkandidatin ... mehr

Machtübernahme der Taliban: Britischer Außenminister wegen Kreta-Urlaubs unter Druck

London (dpa) - Der britische Außenminister Dominic Raab gerät wegen seines Verhaltens in der Afghanistan-Krise immer stärker unter Druck. Dem konservativen Politiker wird angelastet, trotz der Machtübernahme der militant-islamistischen Taliban in praktisch ... mehr

"Havanna-Syndrom" jetzt in Deutschland? Mysteriöse Erkrankung bei US-Diplomaten

Auch hierzulande könnten jetzt zwei US-Diplomaten von dem rätselhaften Havanna-Syndrom betroffen sein. Seit 2016 traten solche Fälle an unterschiedlichen Orten der Welt auf. Handelt es sich um einen Angriff?  Mindestens zwei US-Diplomaten in Deutschland sollen ... mehr

Heiko Maas bei Marietta Slomka in Rechtfertigungsnot: "Schämen Sie sich?"

Die Bundesregierung hat die Lage in Afghanistan falsch eingeschätzt. Das geben die zuständigen Minister einhellig zu. Doch in einem ZDF-Interview kommt Außenminister Heiko Maas mit dieser Rechtfertigung nicht davon. Die bissigen Fragen von Marietta Slomka ... mehr

Maas: Eine Deutsche unter Opfern des Busunfalls in Kroatien

Am Wochenende verunglückte ein Reisebus auf dem Weg von Frankfurt in den Kosovo in Kroatien – zehn Menschen starben, 45 wurden verletzt. Nun steht fest: Unter den Todesopfern ist auch eine Deutsche. Bei dem Busunglück im kroatischen Slavonski Brod ist am Wochenende ... mehr

Außenpolitik: Außenminister Maas in die USA aufgebrochen

Berlin/Detroit (dpa) - Kurz vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Washington ist Außenminister Heiko Maas (SPD) am Dienstag zu einer dreitägigen USA-Reise aufgebrochen. Am Dienstag wollte er zunächst in der einstigen Industriemetropole Detroit ... mehr

"Erbärmliches Gremium": Ungarns Außenminister schießt gegen Uefa

Ungarische Fans fielen während der EM mit diskriminierenden Äußerungen auf. Die Uefa handelte und verpasste dem Nationalteam drei Geisterspiele. Das gefällt dem Außenminister gar nicht – er geht wiederum den Verband an. Ungarns Außenminister Peter Szijjarto ... mehr

Litauen: Frontex kontrolliert nun auch an belarussischer Grenze

Die EU-Grenzschutzbehörde hat sechs Mitarbeiter nach Litauen geschickt. Die Zahl der Migranten, die von Belarus in das Land wollen, sei deutlich gestiegen. Vermutet wird eine gezielte Aktion des Machthabers Lukaschenko.  Sechs Beamte ... mehr

Philippinen: Ex-Präsident Benigno "Noynoy" Aquino ist tot

Er reformierte die Wirtschaft und bekämpfte die Korruption – nun ist Benigno "Noynoy" Aquino gestorben. Er gehört zu einer der reichsten und bekanntesten Familien der Philippinen.  Der ehemalige philippinische Präsident Benigno "Noynoy" Aquino ... mehr

Beziehung zu den USA: Macht Biden eine Kennedy zur Top-Diplomatin in Berlin?

Seit einem Jahr gibt es in Deutschland keinen offiziellen US-Botschafter mehr. Doch nun kommt Bewegung in die wichtigste diplomatische Personalie. Es zeichnet sich eine Überraschung ab.  Über eine Frage wird in Berlin seit Monaten gerätselt: Wen betraut ... mehr

EU-Außenministertreffen: Sanktion gegen Belarus offenbar verschärft

Die EU-Außenminister haben sich auf Wirtschaftssanktionen gegen Belarus geeinigt. Zuvor hatte Außenminister Heiko Maas bereits angekündigt, um welche Bereiche es sich handelt. Die Europäische Union verschärft die Sanktionen gegen Belarus. Bei einem Treffen am Montag ... mehr

Russland: Putin nennt Spitzenkandidaten für Dumawahl – Medwedew nicht dabei

Der russische Präsident hat seine Spitzenkandidaten für die Parlamentswahl vorgestellt. Der lange geförderte ehemalige Präsident Medwedew gehört nicht dazu. Denn der gilt inzwischen als Problem. Russlands Verteidigungsminister Sergej Schoigu und Außenminister Sergej ... mehr

Libyen-Konferenz: US-Außenminister Anthony Blinken kommt nach Berlin

Treffen mit Kanzlerin Merkel und Außenminister Maas: Der US-Chefdiplomat Antony Blinken reist schon bald in die Bundeshauptstadt. Auch die Agenda steht bereits fest. US-Außenminister Antony Blinken wird in der kommenden Woche zu einem Besuch in Berlin erwartet ... mehr

London wirft EU mangelnden Respekt vor

Haben EU-Politiker Nordirland falsch dargestellt? Großbritanniens Außenminister denkt schon. Der Konflikt spitzt sich auch dadurch immer weiter zu. Im Streit um Brexit-Regeln für Nordirland hat der britische Außenminister Dominic Raab der EU fehlenden Respekt ... mehr

Maas stellt klar: Keine Waffenlieferungen in die Ukraine

Erst kürzlich hatte sich der Grünen-Vorsitzende Habeck für Waffenlieferungen in die Ukraine ausgesprochen. Außenminister Maas hat nun erneut klar gemacht: Es wird keine Waffen geben. Bundesaußenminister Heiko Maas bleibt in der Diskussion um das deutsche ... mehr

Israel berät mit Kairo über dauerhafte Waffenruhe im Gazastreifen

Ägypten ist im Nahostkonflikt zentraler Vermittler zwischen Israel und militanten Palästinensern. Nach mehr als 13 Jahren besucht erstmals wieder Israels Außenminister das Land – und will über ein Ende der Gewalt sprechen.  Beim ersten offiziellen Besuch eines ... mehr

Zwangslandung in Belarus: Heiko Maas droht mit "langer Sanktionsspirale"

Nach der Zwangslandung eines Flugzeugs und der Verhaftung eines Bloggers reißt die Kritik an Belarus nicht ab. Erste Sanktionen der EU sind bereits verhängt, weitere sollen folgen. Außenminister Heiko Maas hat sich nach der erzwungenen Landung eines Passagierflugzeugs ... mehr

Wiederaufbau in Gaza: USA will "erheblichen Beitrag" leisten

US-Außenminister Antony Blinken will die Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas festigen. Dazu will er nun die humanitäre Lage in Gaza verbessern – ohne, dass die Hamas davon profitiert. Nach der Waffenruhe im Gaza-Konflikt haben die USA Hilfe beim Wiederaufbau ... mehr

Gaza-Konflikt: Joe Biden schickt US-Außenminister in den Nahen Osten

Die USA wollen sich für Israels Sicherheit sowie für das palästinensische Volk einsetzen. Um das zu unterstreichen, hat US-Präsident Joe Biden seinen Außenminister Antony Blinken in die Krisenregion entsandt. Nach seinem Engagement für eine Waffenruhe im Gaza-Konflikt ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: