Thema

Ausstellungen

Sonderausstellung im Schifffahrtsmuseum: Maritime Schätze

Sonderausstellung im Schifffahrtsmuseum: Maritime Schätze

Das Deutsche Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven zeigt vom heutigen Sonntag an in einer Sonderausstellung, wie maritime Schätze bewahrt werden. In der Ausstellung mit dem Titel "Der Zahn der Gezeiten - Maritime Schätze unter der Lupe" geht es vor allem ... mehr

"Kein Ort Zuhause": Was ist eine jüdisch-deutsche Identität?

Ein tätlicher Angriff auf einen Kippa tragenden Israeli in Berlin, judenfeindliches Mobbing gegen einen Neuntklässler ebenfalls dort: Diese und andere Vorfälle zeigen, dass es rund 70 Jahre nach dem Holocaust offenen Antisemitismus hierzulande immer ... mehr
Ausstellungen -

Ausstellungen - "Kein Ort Zuhause": Was ist eine jüdisch-deutsche Identität?

Osnabrück (dpa) - Ein tätlicher Angriff auf einen Kippa tragenden Israeli in Berlin, judenfeindliches Mobbing gegen einen Neuntklässler ebenfalls dort: Diese und andere Vorfälle zeigen, dass es rund 70 Jahre nach dem Holocaust offenen Antisemitismus hierzulande immer ... mehr
Poesie im Alltag: Museum feiert Schöpferin der Wimmelbücher

Poesie im Alltag: Museum feiert Schöpferin der Wimmelbücher

Sie gehört zu Deutschlands erfolgreichsten Illustratorinnen und hat vor elf Jahren sogar einen kleinen Kunst-Skandal ausgelöst. In einem ihrer Wimmelbücher für Kinder sollte vor dem Erscheinen in den USA bei einer Akt-Statue der kaum sichtbare Penis wegretuschiert ... mehr

"Zahn der Gezeiten": Maritime Schätze bewahren

Das Deutsche Schifffahrtsmuseum zeigt von Sonntag an in einer Sonderausstellung, wie maritime Schätze für die Zukunft bewahrt werden können. Im Fokus der Ausstellung mit dem Titel "Der Zahn der Gezeiten - Maritime Schätze unter der Lupe" stehen die Aspekte ... mehr

"Lichtblicke": Fotografien von geflüchteten Jugendlichen

Oft haben sie Zuhause alles zurückgelassen und müssen sich nun in ihrer neuen Heimat zurechtfinden: Unter dem Motto "Lichtblicke" zeigt das Altonaer Museum von Mittwoch an bis zum 4. Februar eine Ausstellung mit Fotografien von geflüchteten Jugendlichen. Die Schau ... mehr

Ausstellung "Kaufmannspaläste an der Via Regia" in Görlitz

Die Geschichte der Görlitzer Hallenhäuser können Besucher der Stadt bis Ende Oktober in einer Ausstellung erkunden. "Kaufmannspaläste an der Via Regia" wurde am Samstag von Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) und Oberbürgermeister Siegfried Deinege ... mehr

Windkunstfestival zeigt Werke unter freiem Himmel

Echte und künstliche Wolken sind von Sonntag (19. August) an auf dem Dörnberg bei Kassel zu sehen. Dort beginnt das neunte Windkunstfestival des Vereins bewegter Wind. "Das diesjährige Leitthema "Clouds - Wolken" hat eine besondere Vielfalt an Exponaten hervorgebracht ... mehr

Kunst: Kunstfest Weimar mit Bauhaus-Bezug

Weimar (dpa) - Eine buntbedruckte Jacke mit der Farbenlehre von Johannes Itten und drei Steine in den Bauhaus-Symbolen Kreis, Dreieck, Quadrat: Die beiden Exponate stehen für die Ausstellung "Wie das Bauhaus nach Weimar kam", mit der das Kunstfest Weimar am Freitag ... mehr

88. Herbstausstellung präsentiert niedersächsische Künstler

Mehr als 50 künstlerische Arbeiten aus Niedersachsen und Bremen stellt die 88. Herbstausstellung des Kunstvereins Hannover von diesem Samstag an vor. Neben aktuellen Werken renommierter Künstlerinnen und Künstler seien vielversprechende Positionen unter anderem ... mehr

Kharchenko setzt sich mit jüdischer Identität auseinander

Das Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück öffnet seine Räume für einen jungen jüdischen Künstler: Yury Kharchenko präsentiert dort von Sonntag bis zum 18. November eine Auswahl seiner Bilder in der Ausstellung "Kein Ort Zuhause". Die ausdrucksstarken Gemälde stellen ... mehr

Mehr zum Thema Ausstellungen im Web suchen

Neue Naturerlebnis-Ausstellung auf Hoherodskopf

Eine neue Naturerlebnis-Ausstellung wird am (morgigen) Donnerstag (10.00 Uhr) im Infozentrum auf dem Hoherodskopf in Mittelhessen eröffnet. Auf dem Gipfel in Schotten gibt es Einblicke in die Biologie und Geologie des Vogelsbergs, wie der Landkreis am Mittwoch ... mehr

NS-Vergangenheit des Bundesjustizministeriums: Ausstellung

Im Bundesverwaltungsgericht in Leipzig zeigt eine Ausstellung den Umgang des Bundesjustizministeriums mit seinem Erbe aus der NS-Zeit. Die Schau ist Teil der Aufarbeitung der nationalsozialistischen Vergangenheit, die das Ministerium schon 2012 in Auftrag gegeben hatte ... mehr

"Kinder im Exil": Ausstellung im Abgeordnetenhaus

Künstler wie Bertolt Brecht, Walter Benjamin, George Grosz, Anna Seghers oder Arnold Zweig mussten vor den Nazis ins Ausland fliehen. Wie erging es dabei ihren Kindern? Diese unbekannten Geschichten erzählt die Ausstellung "Kinder ... mehr

Kunst - Picassomania in Frankreich hält an: Emotionen im Steinbruch

Paris (dpa) – "La Celestina" hat Pablo Picasso 1904 in Barcelona gemalt. Das Porträt einer Frau mit einem erblindeten Auge gehört eher zu den mittelgroßen Formaten des Spaniers. In den Carrières de Lumières, rund 70 Kilometer von Aix-en-Provence entfernt, blickt ... mehr

Arno-Rink-Ausstellung in Leipzig wird verlängert

Die Arno-Rink-Ausstellung im Museum der bildenden Künste in Leipzig wird um einen Monat verlängert. Grund dafür sei das große Besucherinteresse an der Schau, sagte eine Sprecherin des Museums am Montag. Eigentlich sollte die Retrospektive ... mehr

Kunst: Outsider Art oder zeitgenössisch?

München (dpa) - Die einen nennen es "Outsider Art", die anderen lieber "Art Brut". Gemeint ist oft das Gleiche. Kunst, geschaffen von Menschen wie Michael Golz. Seit Jahrzehnten arbeitet der Künstler aus Mülheim an der Ruhr an einem Werk: dem Athosland ... mehr

Museum: "Landshut"-Ausstellung kommt erst 2022

Die Ausstellung der 1977 entführten Lufthansa-Maschine "Landshut" verzögert sich. Die restaurierte Boeing 737 werde vermutlich erst 2022 im Dornier-Museum in Friedrichshafen zu sehen sein, sagte Museumssprecher Philipp Lindner der Deutschen Presse-Agentur dpa. Grund ... mehr

Ermittlungen gegen documenta-Verantwortliche eingestellt

Die Staatsanwaltschaft Kassel hat Vorermittlungen gegen vier Verantwortliche der Kunstausstellung documenta 14 eingestellt. Ein Anfangsverdacht wegen Untreue habe sich nicht bestätigt, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Donnerstag. Weder das Ergebnis einer ... mehr

"Little Britain" am Rhein: Betreiber hat noch Hoffnung

Ein englischer 52-Tonnen-Panzer, eine Hütte von Robin Hood und rote Telefonzellen: Trotz der angeordneten Räumung von "Little Britain" im Kreis Neuwied hat der Betreiber noch Hoffnung. "Ich bekomme so viel Unterstützung", sagte Gary Blackburn. Bei einer Online-Petition ... mehr

Schon fast 3000 Besucher bei Triennale der Karikatur

Fast 3000 Besucher haben bisher die 9. Triennale der Karikatur in Greiz unter dem Motto "Lauter lupenreine Demokraten" besucht. Bis zur Halbzeit der Veranstaltung, die am 3. Juni eröffnet wurde, seien 2800 Gäste im Sommerpalais begrüßt worden, teilte eine Sprecherin ... mehr

OB trifft Künstler: "Gutes Gespräch" über documenta-Obelisk

Kassels Oberbürgermeister Christian Geselle (SPD) und der documenta-Künstler Olu Oguibe haben sich bei einem Treffen über die Zukunft des Obelisken ausgetauscht. "Beide Seiten sprachen im Anschluss von einem guten Gespräch", berichtete die Pressestelle der Stadt ... mehr

Auswandererhaus bekommt mehr Geld

Das Deutsche Auswandererhaus wird künftig von der Stadt Bremerhaven finanziell stärker unterstützt. Ab sofort erhält das Museum mit 360 000 Euro jährlich 90 000 Euro mehr als bisher, wie Museumsdirektorin Simone Eick und Oberbürgermeister Melf Grantz (SPD) am Mittwoch ... mehr

documenta-Künstler Oguibe verhandelt in Kassel über Obelisk

Der documenta-Künstler Olu Oguibe verhandelt in Kassel über den Verbleib seines Kunstwerks Obelisk in der nordhessischen Stadt. Er werde am Mittwoch Oberbürgermeister Christian Geselle (SPD) treffen und sich seine Argumente anhören, sagte der nigerianisch-amerikanische ... mehr

Ikonen im Glockenpalast Gifhorn ausgestellt

Mehr als 200 Ikonen sind seit Sonntag im Gifhorner Glockenpalast im Internationalen Mühlenmuseum zu sehen. Die Ikonenmalerin Barbara Teubner hat die Ausstellung unter dem Titel "Ikonen - Gebete in Farbe" zusammengestellt. Gezeigt werden bis zum 30. September ... mehr

Schau zeigt Rekonstruktionsversuche von Kloster Lorsch

Wie das bedeutende Reichskloster Karls des Großen mit seiner weltberühmten Torhalle im südhessischen Lorsch genau ausgesehen hat, weiß niemand. Eine Ausstellung an der Unesco-Welterbestätte mit dem Titel "Zum Bild verführt - Visualisierungsversuche eines verlorenen ... mehr

Nicht genug Geld: Joan Jonas-Ausstellung abgesagt

Das Haus der Kunst in München hat eine für den Herbst geplante Ausstellung des Video- und Performancekünstlers Joan Jonas wegen Geldmangels abgesagt. Aufgrund der schwierigen finanziellen Situation, die aus Managementfehlern der Vergangenheit resultiere ... mehr

Burg Scharfenstein: 40 000. Besucher bei Sonderausstellung

Ritterfest, Wildwest-Show oder auch Roncalli: Die Sonderausstellung "Playmobil Zirkusgeschichte(n) - Sammlung Oliver Schaffer" auf der Burg Scharfenstein zieht viele Besucher an. Am Dienstag wurde knapp 17 Monate nach der Eröffnung der 40 000. Besucher ... mehr

Ausstellungen: Kultserie "Die drei ???" feiert Jubiläum

Fulda (dpa) - Die Bücher und Hörspiele der Kultserie "Die drei ???" sind generationsübergreifend beliebt - nun widmet die Kinder-Akademie Fulda den drei Detektiven eine den Angaben zufolge bundesweit einmalige Ausstellung im Jubiläumsjahr. In diesem Jahr feiern ... mehr

Kunstsammlung zeigt gewebtes Holocaust-Mahnmal "Six Prayers"

In der Düsseldorfer Ausstellung "Anni Albers" der Kunstsammlung NRW ist jetzt auch das gewebte Holocaust-Mahnmal "Six Prayers" zu sehen. Das fast zwei Meter hohe und drei Meter breite Bildgewebe könne aus konservatorischen Gründen nur noch äußerst selten gezeigt werden ... mehr

Schau zu "Die drei ???" im Jubiläumsjahr

Im Jubiläumsjahr der Kultserie "Die drei ???" zeigt die Kinder-Akademie Fulda eine den Angaben zufolge bundesweit einmalige Ausstellung zu den Abenteuern der drei Detektive. In der Schau "Die sprechenden Bilder - Aiga Rasch und Die drei ???" werden vom 25. Oktober ... mehr

Dino-Skelett beschert Heineanum Besucherplus

Dino sei Dank: Das Naturkundemuseum Heineanum in Halberstadt hat im ersten Halbjahr drei Mal so viele Besucher gezählt. Bis Ende Juni kamen 2300 Menschen, wie die Stadt am Montag mitteilte. Im ersten Halbjahr 2017 hatte das Haus noch 780 Besucher ... mehr

Auswandererhaus startet Ausstellung mit virtueller Realität

Wie fühlt sich die jahrelange, unfreiwillige Trennung einer Familie für deren Mitglieder an? Das beleuchtet das Deutsche Auswandererhaus in Bremerhaven in der am Mittwoch beginnenden Sonderausstellung "Kriegsgefangen. Ohnmacht. Sehnsucht. 1914-1921". In der Vermittlung ... mehr

Op-Art für Bundesbanker: Vasarely-Saal zieht um

Bilder, die dreidimensional zu sein scheinen, gestaltet allein aus grafischen Elementen - solche Werke haben Victor Vasarely (1906-1997) berühmt gemacht. Dass der in Ungarn geborene französische Op-Art-Künstler auch ganze Räume gestaltet hat, ist weniger bekannt ... mehr

Philippe-Parreno-Ausstellung endet mit Familienworkshop

Die Ausstellung des französischen Künstlers Philippe Parreno (54) im Berliner Martin-Gropius-Bau endet am 5. August mit einem öffentlichen Familienworkshop. Auch bei der gleichzeitig schließenden Schau "Welt ohne Außen" gibt es zum Abschluss nochmals ein Highlight ... mehr

Festung Königstein: Schau zur Geschichte als Staatsgefängnis

Die Schicksale unliebsamer Widersacher und gefährlicher Schurken auf der Festung Königstein beleuchtet ab Freitag die neue Ausstellung in der sanierten Georgenburg. Sie bietet eine Zeitreise in deren Geschichte ... mehr

Leipziger Bildermuseum plant Schau zu ostdeutscher Kunst

Das Museum der bildenden Künste Leipzig plant für den Sommer 2019 unter dem Titel "Point of no return" eine große Ausstellung ostdeutscher Kunst. 30 Jahre nach 1989 soll erstmals die Perspektive der bildenden Künste auf Friedliche Revolution, Wende und Umbruch umfassend ... mehr

Schon mehr als 1000 Besucher Hyperrealismus-Ausstellung

Den menschlichen Körper so realistisch wie möglich darzustellen - seit Jahrzehnten versuchen Künstler mit unterschiedlichen Techniken diesem Ziel möglichst nahe zu kommen. Die nach Angaben der Kunsthalle Tübingen weltweit erste Überblicksschau zu hyperrealistischen ... mehr

Neue Schau im Deutschen Hygiene-Museum ergründet Sonne

Parallel zur ersten Nasa-Sonde nähert sich auch das Deutsche Hygiene-Museum Dresden der Sonne. Für ein interdisziplinär denkendes Haus sei sie wie geschaffen, sagte Direktor Klaus Vogel. "Sie ist nicht nur das Zentralgestirn unseres Sonnensystems ... mehr

Bayerische Landesausstellung: Bisher 50 000 Besucher

Nach knapp drei Monaten zieht die Bayerische Landesausstellung 2018 im Kloster Ettal erste Bilanz: Seit Anfang Mai besuchten rund 50 000 Menschen die Ausstellung, wie das Haus der Bayerischen Geschichte am Montag mitteilte. Im Schnitt ... mehr

Kunstpreis Euward würdigt Werke geistig behinderter Menschen

Der Künstler Michael Golz aus Mühlheim an der Ruhr ist mit dem Europäischen Kunstpreis euward für Malerei und Grafik im Kontext geistiger Behinderung ausgezeichnet worden. Golz überzeugte die Jury mit einer riesigen handgemalten Landkarte, auf der eine fiktive ... mehr

Mehr Bewerber für Design-Festival

Das Leipziger Festival Designers' Open zieht immer mehr Kreative aus dem In- und Ausland an. In diesem Jahr gibt es nach Angaben der Veranstalter mehr Bewerber für die dreitägige Schau im Oktober, als Fläche zur Verfügung steht. Gingen im vergangen ... mehr

Ausstellungen: Kunstwerke in neuer Ausstellung von Prinz Charles

London (dpa) - Familienfotos, Gemälde und ein Mantel von Napoleon: Anlässlich des 70. Geburtstags von Prinz Charles zeigt der Buckingham-Palast die Ausstellung "Prince and Patron" (Prinz und Patron). Die Schau hat der Thronfolger selbst geplant, sie umfasst ... mehr

Museum stellt fahrende Kinderspielzeuge aus

Das Museum Schloss Moritzburg in Zeitz (Burgenlandkreis) eröffnet am Samstag (10.00 Uhr) eine Sonderschau zu fahrenden Kinderspielzeugen. Unter anderem seien einzigartige Roller, Schlitten und Tretautos zu sehen, teilte das Museum mit. Auch Bubiräder - kleine ... mehr

"Gladiator" Ralf Moeller liebt einfache und positive Kunst

Der deutsche Schauspieler und Bodybuilder Ralf Moeller (59) ist ein Fan von einfacher und vor allem positiver Kunst. Er umgebe sich gerne mit Kunst, die ihn gut gelaunt in den Tag starten lasse, sagte der ehemalige "Mister Universum" und "Gladiator"-Darsteller ... mehr

Kunst: Unterwasser-Museum vor der Küste Floridas eröffnet

Pensacola (dpa) - Üblicherweise besuchen Kunstfreunde Museen und Galerien an Land und im Trockenen - in den USA können sie künftig aber auch eine Taucherausrüstung anlegen und Skulpturen in 18 Metern Tiefe unter Wasser betrachten. Etwa zwei Kilometer ... mehr

Schau zeigt "Eiskönig" Ludwig I. auf Villa Ludwigshöhe

Eiszeit in Ebenkoben: Auf Schloss Villa Ludwigshöhe gibt die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz an diesem Sonntag (22. Juli) Einblicke in die Herstellung von raffinierten Speiseeis-Kreationen im 19. Jahrhundert. Denn der Hausherr, der bayerische ... mehr

Fotoausstellung zum Achava-Festival zeigt jüdische Gemeinde

Mit einer Fotoausstellung beginnen die diesjährigen Achava-Festspiele schon vor dem eigentlichen Starttermin im September. In Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Erfurt brachten die Macher des jüdisch geprägten Festivals die Schau "Elena Kaufmann. Ein Jahr mit dem Stern ... mehr

Skulpturen weiblicher Zerstörung von Alina Szapocznikow

Ein Frauenkopf als "Aschenbecher des Junggesellen", Lippen, Brüste und Bäuche - die Skulpturen und Zeichnungen von Alina Szapocznikow kreisen um den weiblichen Körper. Die polnisch-jüdische Bildhauerin (1926-1973) zerlegt in ihren Werken ... mehr

Abschieds-Schau im Römisch-Germanischen Museum

Man muss nur in die Tiefgarage unter dem Kölner Dom gehen, und schon sieht man die römische Geschichte geradezu durch den Beton brechen: Es sind römische Mauerreste, vor denen man dort parkt. In der ältesten deutschen Millionenstadt kommt die Geschichte immer wieder ... mehr

Schloss Friedenstein zeigt "Die Herren von Boilstädt"

Die beiden "Herren von Boilstädt" gehörten nach Meinung von Archäologen vor etwa 1400 Jahren zum engen Kreis des Thüringer Königreiches. Das legen reiche und kostbare Beigaben in den zwei Grabkammern nahe, auf die die Wissenschaftler ... mehr

"Die Herren von Boilstädt" im Schloss Friedenstein

Die Archäologen trauten 2012 und 2013 ihren Augen kaum: Bei Ausgrabungen für eine Ortsumfahrung nahe Gotha stießen sie völlig unerwartet auf ein frühmittelalterliches Gräberfeld mit zwei reich ausgestatteten Grabkammern: die "Herren von Boilstädt". Im Westturm ... mehr

Nach Flaggen-Streit wird versöhnliche Lösung angestrebt

Nach dem Streit um die badische Flagge über dem Karlsruher Schloss strebt die Landesregierung eine versöhnliche Lösung auf Dauer an. Dies geht aus einem Schreiben von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) an die badischen Landtagsabgeordneten Tobias ... mehr

Archäologiemuseum zeigt private Erinnerungsstücke

Für eine Sonderausstellung zu sächsisch-böhmischen Kulturbeziehungen im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz sind nach einem Aufruf mehr als 200 Erinnerungsstücke zusammengekommen. Von der Konfektschale aus Böhmischem Glas bis zum Aktionsprogramm ... mehr

Museum erzählt Weltgeschichte anhand von Münzen

Das Museum August Kestner erzählt von diesem Donnerstag an in der Ausstellung "Von Krösus bis Karl" Weltgeschichte in Münzen. Insgesamt seien bis zum 28. Oktober Geldstücke aus 14 Jahrhunderten zu sehen, teilte das Museum am Mittwoch in Hannover ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018