Sie sind hier: Home > Themen >

Auswirkungen

$self.property('title')

Auswirkungen

Wirtschaftsstudie: Brexit gefährdet 14.000 Jobs in deutscher Autoindustrie

Wirtschaftsstudie: Brexit gefährdet 14.000 Jobs in deutscher Autoindustrie

Ein Scheitern der Brexit-Gespräche bedroht allein bei Deutschlands Automobilzulieferern 14.000 Jobs, so eine Studie. Brexit-Befürworter Farage regt unterdessen ein zweites Referendum an. Die brisante Untersuchung wurde am Donnerstag vorgestellt. Demnach ... mehr
Brexit: Johnson will bei No-Deal-Brexit wohl 30 Milliarden Pfund weniger zahlen

Brexit: Johnson will bei No-Deal-Brexit wohl 30 Milliarden Pfund weniger zahlen

Kommt es zu keinen Änderungen am Ausstiegsvertrag und dadurch zu einem harten Brexit, will Boris Johnson deutlich weniger Geld an die EU überweisen als vorgesehen. Alle Informationen im Newsblog. NEULADEN Sonntag, 25. August 2019, 8.53 Uhr: Johnson ... mehr
Arbeitslosigkeit in Bayern steigt im August weiter

Arbeitslosigkeit in Bayern steigt im August weiter

Die Arbeitslosigkeit in Bayern ist im August nach Einschätzung von Experten leicht gestiegen. Die Quote werde mit vermutlich 2,9 Prozent aber noch unter der Drei-Prozent-Schwelle liegen, die absolute Zahl der Arbeitslosen ein gutes Stück unter der Marke ... mehr
Niedersachsens Ärztekammerpräsidentin warnt vor E-Zigaretten

Niedersachsens Ärztekammerpräsidentin warnt vor E-Zigaretten

Angesichts gesundheitlicher Risiken von E-Zigaretten hat Niedersachsens Ärztekammer-Präsidentin Martina Wenker ein Werbeverbot für die Verdampfer gefordert. Ihr Dampf sei zwar nicht durch die besonders schädlichen Verbrennungsprodukte herkömmlicher Zigaretten belastet ... mehr
Mentrup fordert mehr Tempo beim Klimaschutz

Mentrup fordert mehr Tempo beim Klimaschutz

Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) fordert vor allem vom Bund deutlich mehr Einsatz beim Klimaschutz. Die nordbadische Stadt werde Prognosen zufolge im Rheintal am stärksten von steigenden Temperaturen betroffen sein, sagte er. "Das spüren wir jetzt ... mehr

Ob Flut, Feuer oder Godzilla: «Prepper» wollen vorbereitet sein

Prepper wollen vorbereitet sein – auf alles. Dafür horten sie Lebensmittel und Munition und sie üben, in der Natur zu überleben. Nicht alle glauben an Verschwörungen. Doch warum tun gewöhnliche Menschen es dann? Rund 15 verschiedene Wanderrucksäcke reihen ... mehr

Jana Ina Zarrella: "Gott sei Dank haben wir die Kurve bekommen"

Seit 2005 ist Jana Ina Zarrella mit Giovanni verheiratet. Im Interview mit t-online.de spricht sie über die erste Ehekrise, die dramatische Geburt ihrer Tochter – und das Liebesleben von Pietro Lombardi. Die beiden haben das geschafft, was vielen Promis verwehrt bleibt ... mehr

Eskalation bei Strafzöllen: Trump will US-Firmen Abzug aus China befehlen

Mit der Ankündigung neuer Strafzölle hat China Donald Trump massiv verärgert. Die USA haben nun die Strafzölle gegen China verschärft und drohen mit massiven Konsequenzen. In der Nacht zu Samstag haben die USA als Reaktion auf die Vergeltungszölle aus China ... mehr

Aussetzaktionen helfen bedrohten Edelkrebsbeständen in NRW

Seit vielen Jahren haben sich amerikanische Flusskrebse in den Gewässern Nordrhein-Westfalens breit gemacht. Das Problem: Sie übertragen die Krebspest, eine für die einheimischen Stein- und Edelkrebse tödliche Pilzinfektion. Im "Edelkrebsprojekt ... mehr

Waldbrände am Amazonas: Im Regenwald tobt die Flammenhölle

Tausende Feuer am Amazonas, schwarzer Regen in São Paulo: In Brasilien brennt es so heftig wie seit Jahren nicht. Farmer roden Waldflächen, die Dürre treibt die Brände an. Nur Präsident Bolsonaro hat eine eigene Erklärung. In Brasilien steht der Wald in Flammen ... mehr
 


shopping-portal