Sie sind hier: Home > Themen >

Auto-News

Thema

Auto-News

Gelbe/rote Ampel überfahren: Autofahrer drohen empfindliche Strafen

Gelbe/rote Ampel überfahren: Autofahrer drohen empfindliche Strafen

Wer bei Rot über eine Ampel fährt, bekommt ein Fahrverbot aufgebrummt. Was viele nicht wissen: Auch bei einem Gelblichtverstoß wird eine Geldstrafe fällig. Autofahrer müssen mit einem Monat Fahrverbot, 200 Euro Geldbuße und zwei Punkten in Flensburg rechnen ... mehr
Auto | Bußgeld! Weshalb eine grüne Ampel nicht immer freie Fahrt bedeutet

Auto | Bußgeld! Weshalb eine grüne Ampel nicht immer freie Fahrt bedeutet

Zeigt die Ampel grünes Licht, senkt sich der Gasfuß. Schließlich haben wir dann freie Fahrt. Das stimmt aber nicht immer. Und deshalb kann Ihnen ein Fehler schnell eine Geldbuße einbringen. Wer eine rote Ampel überfährt, muss mit einer saftigen Strafe rechnen ... mehr
Auto | Beim Tanken: Diese Sprit-Symbole sollten Sie kennen

Auto | Beim Tanken: Diese Sprit-Symbole sollten Sie kennen

Einfache Symbole an den Zapfsäulen sollen das Tanken sicherer machen. Die Zeichen finden sich an allen Tankstellen in Europa – auch in Deutschland. Die von Fachleuten aus Normungsinstituten, Mineralölwirtschaft und Autoindustrie entwickelten Piktogramme sind seit Mitte ... mehr
Kreisverkehr: Wissen Sie, wann Sie blinken müssen? | Auto-Ratgeber

Kreisverkehr: Wissen Sie, wann Sie blinken müssen? | Auto-Ratgeber

Wer hat Vorfahrt, wann muss ich blinken? Viele Autofahrer fühlen sich im Kreisverkehr unwohl. Dabei ist er deutlich sicherer als eine Ampelkreuzung – wenn man alle Regeln kennt. Viele Autofahrer meiden den Kreisverkehr, weil er ihnen unübersichtlich erscheint ... mehr
So können Sie Ihre Punkte in Flensburg abfragen

So können Sie Ihre Punkte in Flensburg abfragen

Wie viele Punkte habe ich eigentlich in Flensburg? Wer den Überblick verloren hat, kann seine Punkte einfach abfragen – und das auch bequem online. Wer zu viele Punkte in Flensburg gesammelt hat, muss mit weitreichenden Konsequenzen rechnen. Im schlimmsten Fall droht ... mehr

Rechts vor Links, Flip-Flops, Parkplätze: Die zehn größten Verkehrsirrtümer

Rechts zu überholen ist verboten und die Lichthupe ist Nötigung – stimmt das überhaupt? Zehn verbreitete Sätze übers Autofahren und was an ihnen dran ist. Nicht alles, was man übers Autofahren hört, ist tatsächlich wahr. Hier sind zehn verbreitete ... mehr

Die wichtigsten Verkehrsregeln für Fahrradfahrer

Wann muss man den Radweg benutzen, wann darf man nebeneinander fahren und was passiert, wenn man sich nicht an die Regeln hält? Hier sind die wichtigsten Radler-Regeln für einen sicheren Start in die Saison. Zum Radfahren braucht natürlich niemand einen ... mehr

Internationaler Führerschein: Wann Sie Ihn benötigen

Nicht immer genügt für Autofahrer der deutsche Führerschein. Aber auch der Internationale Führerschein allein hilft dann nicht weiter. Das sollten Sie beim Fahren im Ausland unbedingt beachten. Mit dem deutschen Führerschein können Sie in vielen Ländern fahren ... mehr

Porsche 911 und Co: Warum einige Autos zur Legende werden

Es gibt Autos, die verschwinden nach wenigen Jahren vom Markt. Andere dagegen ändern sich kaum und werden Jahrzehnte lang gebaut – Legenden der Straßen. Allerdings setzen technische und gesetzliche Bedingungen der Legendenbildung auch Grenzen. Massiver ... mehr

Führerschein verloren: Was jetzt zu tun ist

Wenn Sie Ihren Führerschein verloren haben oder er Ihnen gestohlen wurde, ist schnelles Handeln angesagt. Denn werden Sie beim Fahren ohne Führerschein erwischt, droht ein Verwarngeld. Der erste Schritt: Wenn Sie merken, dass Sie Ihren Führerschein verloren haben ... mehr

Bundesverwaltungsgericht: Verkehrszeichen müssen leicht und schnell erkennbar sein

Darf ich hier wirklich halten oder gar parken? Und wie intensiv muss ich nach einem entsprechenden Verkehrsschild suchen? Diese Fragen haben sich sicher schon viele Autofahrer gestellt. Das Bundesverwaltungsgericht hat sich nun auf die Seite der Verkehrsteilnehmer ... mehr

Bußgeldkatalog: Zu laute Musik im Auto - Bußgeld droht

Das Ohr fährt mit. Egal, ob Klassik oder Heavy Metal – für viele ist eine Autofahrt ohne Musik kaum vorstellbar. Doch manche Zeitgenossen drehen derart am Lautstärkeregler, dass sie kaum mitbekommen, was sich um sie herum so alles abspielt. Und das ist letztlich ... mehr

Blaue Plakette: Für wen sie ein Fahrverbot bedeuten würde

Sie ist der Albtraum vieler Autofahrer: die blaue Plakette. Denn sie würde Millionen Autos aus den Städten aussperren. Wer betroffen wäre und wann die Plakette kommen könnte. Die ersten Diesel-Fahrverbote sind in Kraft, etliche weitere dürften 2019 folgen. Das stellt ... mehr

Fehlendes Bauteil bewirkt Produktionsstopp bei BMW

Ein logistisches Problem sorgt bei BMW   für stillgelegte Produktionsbänder. Neben dem Werk in Leipzig sind auch Fabriken in Südafrika und China betroffen. Wegen eines fehlenden Bauteils muss die Produktion in mehreren Werken des Automobilherstellers ... mehr

Gaffen an Unfallorten soll strafbar werden

Wer aus Sensationsgier hilflose Unfallopfer fotografiert oder Rettungskräfte behindert, soll künftig die Härte des Gesetzes zu spüren bekommen. Einige Bundesländer fordern, das Gaffen unter Strafe zu stellen. Zum Schutz der Opfer – auch über den Tod hinaus ... mehr

ADAC-Beiträge decken Vereinskosten nicht

Trotz rekordverdächtiger Mitgliedszahlen im vergangenen Jahr schreibt der ADAC Verluste von 26 Millionen Euro. Allerdings reichten die Beitragseinnahmen von 1,2 Milliarden Euro wie schon im Vorjahr nicht aus, um die Kosten zu decken, sagte Vereinspräsident August Markl ... mehr

Verkehrssicherheit: Handyverbot am Steuer soll ausgeweitet werden

Das Verbot, beim Autofahren nicht mit dem Handy zu telefonieren, soll nach Plänen von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) künftig auch für andere Elektrogeräte wie Tabletcomputer gelten. Der  ADAC begrüßte das Vorhaben, warnte aber: Ohne mehr Kontrollen ... mehr

VW-Abgas-Skandal: TÜV kritisiert Prüfverbot der Bundesregierung

Der TÜV Nord erhebt schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung: Diese habe sich von der Automobilindustrie drängen lassen, eine Überprüfung von Motorsteuerung und entsprechender Software zu untersagen. Guido Rettig, Vorstandsvorsitzender der TÜV Nord AG, reagiert ... mehr

Kfz-Versicherung muss auch teure Autoreparatur-Kosten ersetzen

Welche Werkstattkosten muss eine Versicherung bei einem beschädigten Auto tragen? Der Bundesgerichtshof ( BGH) hat die Ansprüche von Autobesitzern nach einem selbst verschuldeten Unfall präzisiert. (Az.: IV ZR 426/14). BGH: Teurere Markenwerkstatt zulässig Danach ... mehr

CO2-Manipulation bei VW durch Whistleblower aufgedeckt

Die neuen Abgas-Manipulationen beim CO2 im Volkswagen-Konzern sind laut einem Bericht der "Wirtschaftswoche" nicht wie angegeben im Rahmen einer laufenden Überprüfung entdeckt worden. Stattdessen habe sich ein interner Whistleblower direkt beim neuen VW-Chef Matthias ... mehr

VW-Abgas-Affäre: Porsche stoppt Cayenne-Verkauf in USA

Porsche stoppt in Nordamerika bis auf weiteres den Verkauf von Dieselmodellen seines Geländewagens Cayenne. Diese Maßnahme erfolge freiwillig als Konsequenz aus Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA, hieß es bei Porsche.  Betroffen sind die Wagen der Modelljahre ... mehr

Dudenhöffer über Abgas-Skandal: "Für Müller könnte es eng werden"

Die jüngsten Vorwürfe der US-Umweltbehörde EPA gegen  VW könnten den neuen Konzern-Chef Matthias Müller schwer in die Bredouille bringen. Das glaubt Automobil-Experte  Ferdinand Dudenhöffer : "Würden die Anschuldigungen bestätigt werden ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: