Sie sind hier: Home > Themen >

Autobranche

Thema

Autobranche

Automobilbranche: China zählt die meisten Auto-Milliardäre

Automobilbranche: China zählt die meisten Auto-Milliardäre

China hat die meisten Auto-Milliardäre der Welt. Auf der Liste der 45 Milliardäre der Autobranche aus 13 Ländern gibt es allein elf Chinesen, wie aus einem Bericht des Hurun-Magazins in Shanghai zur Pekinger Automesse hervorgeht, die an diesem Sonntag beginnt ... mehr
Thyssenkrupp-Krise verschärft sich: Dax-Abstieg droht

Thyssenkrupp-Krise verschärft sich: Dax-Abstieg droht

Der seit vielen Jahren in der Krise steckende Industriekonzern Thyssenkrupp kommt nicht zur Ruhe. Im September droht dem Traditionsunternehmen aus dem Ruhrgebiet der Abstieg aus dem Dax. Was bei dem Unternehmen los ist, erklären Experten. Eine schlechte Nachricht ... mehr
Mahle-Betriebsrat will Kündigungsausschluss bis 2025

Mahle-Betriebsrat will Kündigungsausschluss bis 2025

Nach dem angekündigten Stellenabbau will der Betriebsrat beim Autozulieferer Mahle betriebsbedingte Kündigungen bis 2025 ausschließen. Das soll Teil der neuen Beschäftigungssicherung sein, die derzeit verhandelt wird, wie aus einem Papier des Gesamtbetriebsrats ... mehr
Carl-Peter Forster soll Hella-Gesellschafterausschuss leiten

Carl-Peter Forster soll Hella-Gesellschafterausschuss leiten

Der frühere Opel-Chef Carl-Peter Forster (65) soll eine Führungsaufgabe beim Automobilzulieferer Hella übernehmen. Der Manager sei als neuer Vorsitzender des Gesellschafterausschusses vorgesehen, teilte Hella am Mittwoch mit. Seine Wahl stehe auf der Tagesordnung ... mehr
Autozulieferer Leoni schreibt schwere Verluste

Autozulieferer Leoni schreibt schwere Verluste

Der Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni hat wegen einer anhaltenden Flaute in der Autoindustrie im ersten Halbjahr 2019 einen Verlust von unter dem Strich 176 Millionen Euro angehäuft. Im vergangenen Jahr hatte das im SDax notierte Unternehmen, das weltweit ... mehr

Aktien Europa: EuroStoxx kann Anfangsgewinne nicht halten - Konjunktursorgen

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - An Europas Börsen hat die Anleger zum Wochenstart recht schnell der Mut verlassen. Nachdem der EuroStoxx 50 am Montagvormittag noch nach guten Vorgaben aus Asien um gut 1 Prozent in die Höhe geschnellt war, notierte der Leitindex der Eurozone ... mehr

Arbeitsagentur: Trotz Konjunkturschwäche weniger Arbeitslose

Trotz abflauender Konjunktur in vielen Branchen geht die Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit in diesem Jahr von einem weiteren Rückgang der Arbeitslosigkeit in Baden-Württemberg aus. "Wir rechnen nach wie vor mit einem Anstieg ... mehr

Autozulieferer Hella mit Sorgen: Autonomes Fahren ist Thema

Der Autozulieferer Hella blickt pessimistisch auf das laufende Geschäftsjahr. Die globale Autoproduktion werde nach eigenen Erwartungen um fünf bis sechs Prozent runterfahren, sagte Konzernchef Rolf Breidenbach am Freitag in Düsseldorf. Das werde auch seine Firma ... mehr

Hella mit Umsatzplus und gedämpften Erwartungen

Schwächen in der Autobranche machen auch dem Scheinwerferhersteller Hella zu schaffen. Nachdem das Familienunternehmen aus Lippstadt bereits im Juli eine vorläufige Einschätzung zum eher mäßigen Geschäftsverlauf gegeben hatte, legt Firmenchef Rolf Breidenbach heute ... mehr

Aktien Frankfurt: Dax schwingt sich weiter nach oben

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt hat am Donnerstag dank fester Asien- Börsen und positiv aufgenommener chinesischer Konjunkturdaten an seine jüngste Erholung angeknüpft. Entspannung kam auch von der Währungsseite: Der chinesische Yuan, der zurzeit ... mehr
 


shopping-portal