Sie sind hier: Home > Themen >

Autofahren

Thema

Autofahren

Fahren im Corona-Lockdown: Was Autofahrer jetzt beachten und wissen müssen

Fahren im Corona-Lockdown: Was Autofahrer jetzt beachten und wissen müssen

Auch für Autofahrten gelten im Lockdown besondere Regeln, beispielsweise an der Tankstelle. Was Autofahrer nun wissen und beachten sollten, finden Sie hier im Überblick. Die aktuellen Lockdown-Regeln machen vor dem Auto nicht Halt. Grundsätzlich bleibt das Autofahren ... mehr
Schwanger Autofahren: Was Sie beachten sollten

Schwanger Autofahren: Was Sie beachten sollten

Schwangere im Auto müssen auf einige Dinge achten. Dazu gehört vor allem der richtige Umgang mit dem Gurt. Was Sie hierzu wissen sollten und was beim Autofahren "unter anderen Umständen" noch wichtig ist, haben wir hier für Sie zusammengestellt. Anschnallpflicht ... mehr
Warum die Geldbörse nicht in die Gesäßtasche gehört

Warum die Geldbörse nicht in die Gesäßtasche gehört

Praktisch oder stillos? Bei Geldbörsen in Gesäßtaschen teilen sich die Meinungen. Doch eines steht fest: Sie können gesundheitliche Probleme verursachen. Das fanden mehrere Wissenschaftler heraus. Geldscheine, Plastikkarten, Kleingeld und Kassenzettel: All dies tragen ... mehr
Ab welcher Sehbehinderung darf man kein Auto mehr fahren?

Ab welcher Sehbehinderung darf man kein Auto mehr fahren?

Im Straßenverkehr gibt es selbst bei perfektem Sehvermögen immer wieder Situationen, in denen die Sicht eingeschränkt ist. Wer einen Führerschein haben möchte, muss deshalb einen obligatorischen Sehtest bestehen. Doch wie ist es um die Fahrerlaubnis von Menschen ... mehr
Auto – Zehn Verkehrs-Mythen auf dem Prüfstand:

Auto – Zehn Verkehrs-Mythen auf dem Prüfstand: "Lichthupe ist Nötigung"

Rechtsfahrgebot auf Autobahnen? Der Auffahrende ist immer schuld? Und Standstreifen darf man bei Stau befahren? Es gibt eine Menge Verkehrsmythen, die sich hartnäckig halten. Aber stimmen sie auch? Nicht genau Bescheid zu wissen, kann zu Streit ... mehr

Diese Promillegrenze gilt für Autofahrer in Deutschland

Seit dem 1. Mai 1998 gilt der aktuelle Promille-Grenzwert für Autofahrer. Ältere können sich noch an ganz andere Zeiten erinnern – als das Fahren fast im Vollrausch erlaubt war. Fast 100 Mal pro Tag: So oft knallt es auf Deutschlands Straßen nach einer Alkoholfahrt ... mehr

Berlin will künftig weniger Platz für Autos mit Verbrennungsmotoren

Der Straßenverkehr in Berlin wird sich verändern: Der neue Stadtentwicklungsplan sieht einen Wandel vom Auto zu Fußgängern, Radfahrern und öffentlichem Nahverkehr vor. Beim Verkehr setzt Berlin Prioritäten: Fußgänger, Radfahrer und Menschen ... mehr

Wetter in Deutschland: Das Schneefallgebiet verlagert sich weiter

In Deutschland fällt weiter Schnee. Eisige Wetterverhältnisse sorgen in weiten Teilen für malerische Landschaften, aber auch gefährliche Straßenverhältnisse. Es drohen heftige Tiefstwerte.  Schnee und Eis legen in vielen Regionen Deutschlands ... mehr

Ist Autofahren mit einer Lenkradhülle erlaubt?

Manche Lenkradhüllen gehen bei der Hauptuntersuchung nicht durch. Worauf Autofahrer beim Kauf einer Lenkradhülle achten sollten. Wer etwa einen Gebrauchtwagen kauft und sich nicht mit einem verkratzten Lenkrad anfreunden kann, sucht nach einer passenden ... mehr

Wetter in Deutschland: "Hier wird die Schneedecke dicker, dicker und dicker"

Winterlich ist es am Wochenende geworden – und das nächste Schneegebiet lauert schon. Wer im Schnee unterwegs ist, muss mächtig aufpassen. Und ein Wetterphänomen kommt auf uns zu. Der Wetter-Wochenstart knüpft direkt an das vergangene Wochenende an. Dabei schneit ... mehr

"Lokale Gefahrenwarnung": Ford will das Autofahren sicherer machen

Autohersteller Ford teilt digitale Informationen über mögliche Vorfälle im Bereich der Straßenverkehrssicherheit. Damit will der Konzern Autofahrer – einschließlich Fahrer anderer Marken – vor möglichen Gefahren auf ihrer Wegstrecke warnen. Ford trägt im Rahmen einer ... mehr

Wetter in Deutschland: Wo kommende Woche glatte Straßen drohen

In Sachen Wetter ändert sich in der neuen Woche eine Menge – die Temperaturen werden teils zweistellig. Doch bevor der große Wechsel kommt, wird es vielerorts noch einmal frostig und gefährlich glatt. Nach einem äußerst winterlichen Wochenende geht es in der neuen Woche ... mehr

Wetter-Kolumne im Video: Hier fällt eine Menge Schnee

Wettervorhersage im Video: Bevor Mitte der Woche der große Wechsel kommt, wird es vielerorts noch einmal frostig und gefährlich glatt. (Quelle: t-online) mehr

Lichthupe: Wann ist sie erlaubt und welche Strafen drohen? | Auto-Ratgeber

Signale mit der Lichthupe zu geben, ist in vielen Fällen verboten – und oft auch missverständlich. Wann das Leuchtzeichen erlaubt ist und wann Sie lieber darauf verzichten sollten. Wann ist die Lichthupe erlaubt? Oft nutzen Biker und Autofahrer die Lichthupe ... mehr

Kiel: Bund fördert Digitalisierung und Verkehrssysteme mit Millionenbetrag

Die Fördefähren gehören in das Stadtbild von Kiel. In einem neuen Projekt sollen sie nun noch mehr in den Verkehr eingebunden werden. Dafür erhält die Stadt eine Förderung in Millionenhöhe. Die Landeshauptstadt Kiel und die NAH.SH GmbH erhaltenen einen millionenschweren ... mehr

Stau-Hauptstädte: In diesen Städten stehen Sie am längsten im Stau

Täglich stehen Millionen Pendler auf ihrem Weg zur Arbeit im Stau. Eine Studie zeigt nun, wie viel länger Autofahrer für ihre Strecken brauchen, nur weil sie in die Rushhour gelangen. Die neue Stau-Hauptstadt Deutschlands ist Berlin. Das hat der aktuelle TomTom Trafic ... mehr

Nebelscheinwerfer: Können Autofahrer sie nachrüsten?

Besonders im Winter können Witterungsverhältnisse zu schlechter Sicht beim Autofahren führen. Nebelscheinwerfer sind dann eine wichtige Stütze. Was können Fahrer tun, wenn keine verbaut sind? Wenn Nebel die Sicht beeinträchtigt, werden Nebelscheinwerfer ... mehr

Wo Fahren ohne Führerschein erlaubt ist

Zum ersten Mal ans Steuer: Viele Anfänger wählen dafür eine ruhige Dorfstraße oder einen großen Parkplatz. Das kann aber sogar im Gefängnis enden. Hier erfahren Sie die ganz legale Alternative. Wer keinen Führerschein hat, darf nicht Auto fahren. Und wer sich daran ... mehr

Benzin, Diesel oder E-Motor? Damit fahren Sie am billigsten

Der Diesel koste beim Kauf viel, verbraucht aber wenig. Noch teurer sei das Elektroauto, heißt es. Fährt man deshalb mit einem Benziner am günstigsten? Das hat der ADAC für elf Modelle getestet, heruntergerechnet auf die Kosten für jeden gefahrenen Kilometer ... mehr

Blendegefahr: Das müssen Autofahrer wissen

Besonders am frühen Morgen oder vor dem Sonnenuntergang steht die Sonne tief und kann Autofahrer gefährlich blenden. Aber auch ohne Sonne besteht Blendegefahr – was ist zu tun? Eine tief stehende Sonne kann Autofahrer gefährlich blenden. Passiert das plötzlich, sollten ... mehr

Bielefeld: Polizei stoppt überladenen VW Golf mit Metallschrott

Mehr drauf, als die Polizei erlaubt: In Bielefeld wurde ein Auto gestoppt, dass zu viel Material per Anhänger transportieren wollte. Zu groß für den Anhänger und nicht vorschriftsmäßig gesichert: Die Polizei Bielefeld hat am Dienstag einen Mann gestoppt, der offenbar ... mehr

Benzinpreise: Tanken ist so billig wie seit 14 Jahren nicht mehr

Für Autofahrer ist 2020 ein gutes Jahr – selten kamen sie so günstig von A nach B. E10 und Diesel kosten knapp 14 Cent weniger pro Liter als im vergangenen Jahr. Es kommt jedoch darauf an, wann genau man tankt. Autofahren ist in der Corona-Krise billiger geworden ... mehr

Mainz plant Bündel von Maßnahmen gegen Stickstoffbelastung: City-Bahn, Blitzer und Co.

Um die Stickstoffbelastung in Mainz zu reduzieren, setzt die Stadt gleich auf ein Bündel von Maßnahmen. Dabei hält sie auch an Plänen für ein städteübergreifendes Projekt fest. Die Stadt Mainz geht mit einem Bündel von Maßnahmen gegen die Belastung ... mehr

Wohnanhänger: Viele Gefahren – daran sollten Caravan-Neulinge denken

Im Corona-Sommer 2020 suchen viele Urlauber nach Privatsphäre – zum Beispiel in einem Wohnanhänger. Neulinge sollten sich nur mit großer Vorsicht an das Fahren mit Wohnung im Schlepptau herantasten. Übung macht den Meister – das gilt auch für das Autofahren mit einem ... mehr

Autofahren im Sommer: Mit Flip-Flops am Steuer – darf man das?

Feste, warme Schuhe im Sommer – für viele Autofahrer ein Alptraum: Sie setzen sich mit Flip-Flops, Badelatschen oder sogar barfuß ans Steuer. Das kann sehr teure Folgen haben. Aus Bequemlichkeit tragen viele Autofahrer an heißen Tagen nur Badelatschen oder Flip-Flops ... mehr

So können Sie Ihren Hund ans Auto gewöhnen

Manche Hunde haben panische Angst vor dem Auto und dem Autofahren. Wie Sie es Ihrem Tier dennoch Schritt für Schritt beibringen können, verrät der Hundeprofi Martin Rütter. Manche Hunde lieben es, im Auto zu fahren, andere hassen es. Halter können Verweigerern ... mehr

Gegen Insektenreste: Jetzt beim Auto Scheibenreiniger wechseln

Salzreste sind es nicht, die im Sommer die Sicht beim Autofahren trüben –  sondern eher Pollen und Insektenreste. Für Durchblick sorgt dann ein geeignetes Mittel in der Scheibenwaschanlage. Autofahrer sollten spätestens in diesen Tagen neues Scheibenwaschwasser ... mehr

Wann dürfen Herzpatienten nicht mehr hinters Steuer?

Herz-Kreislauf-Erkrankungen können eine Ursache für Unfälle sein. Herzpatienten sollten sich daher vom Arzt beraten lassen, bevor sie sich etwa nach einer Operation wieder hinter das Steuer setzen. Autofahren mit Herzschrittmacher oder Defibrillator ist im Prinzip ... mehr

Allianz: Autofahrer kriegen wegen Corona-Krise Geld zurück

Die Allianz will Kfz-Versicherungskunden in der Corona-Krise entlasten: Wer in diesem Jahr deutlich weniger Auto fahre, solle auch weniger Versicherungsbeitrag zahlen.  Wer weniger fährt, muss auch entsprechend weniger Beitrag zahlen, stellte Europas größter Versicherer ... mehr

Ex-Formel-1-Star Ralf Schumacher: Deutscher Motorsport stirbt aus

Seit seinem Karriereende leitet Ex-Formel-1-Fahrer Ralf Schumacher ein Nachwuchsrennteam. Doch der Kerpener macht sich auch Gedanken über die Zukunft des deutschen Profi-Motorsports.  Der frühere Formel 1-Pilot Ralf Schumacher macht sich Sorgen um die Zukunft ... mehr

Bielefeld: Polizei gibt Narren Tipps für Karneval

Damit die Karnevalszeit nicht mit Ärger endet, rät die Polizei in Bielefeld den Narren dazu, trotz der Ausgelassenheit auf Verkehrsregeln zu achten. Denn trotz der "tollen Tage" macht die Polizei keine Ausnahmen. Die Polizei in  Bielefeld weist kurz vor Beginn ... mehr

Auto – Elektrofahrzeuge: So überraschend teuer ist der Unterhalt wirklich

E-Autos werden schöner, besser, billiger. Und damit endlich zur wirklichen Alternative – heißt es. Neue Zahlen zeigen nun aber: Einen Stromer zu fahren, ist viel teurer als oftmals angenommen. Längst kosten brauchbare E-Autos nicht mehr die Welt. Und außerdem tankt ... mehr

Hunderttausende Knöllchen sollen ungültig sein

Gerichtsurteil in Frankfurt: Tickets fürs Falschparken, die von privaten Dienstleistern ausgestellt wurden, sind ungültig. (Quelle: SAT.1) mehr

Bielefeld: Straßensperrungen wegen Umbau am Jahnplatz

Der Jahnplatz in Bielefeld soll umfangreich umgebaut werden. Die ersten Vorbereitungen für die Maßnahme starten. Für Bürger gibt es bereits jetzt Einschränkungen. Er ist ein zentraler Platz in  Bielefeld und wird täglich von Tausenden Menschen überquert: der Jahnplatz ... mehr

Schneeketten: Wie legt man sie an? Wo sind sie Pflicht?

Schneeketten können das Autofahren sicherer machen, deshalb sind sie teilweise Pflicht. Wer sich nicht daran hält, riskiert ein Bußgeld. Aber wie bringt man sie an? Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie hier. Wer mit dem Auto zum Winterurlaub in die Berge ... mehr

Fahren mit Flatrate – Was bringen Abo-Modelle für das Auto?

Wer hip ist und flexibel sein möchte, der kauft oder least seinen Neuwagen inzwischen nicht mehr – sondern er abonniert ihn und fährt mit einer Flatrate. Diese Flexibilität hat allerdings ihren Preis. Kaufen war gestern und selbst finanzieren oder leasen erscheint ... mehr

Australien: Neue High-Tech-Blitzer sollen Handy-Sünder ertappen

Eine Hand am Steuer, die andere am Smartphone: Wer so Auto fährt, riskiert in Deutschland 100 Euro Strafe und einen Punkt in Flensburg.  Doch das Risiko, ertappt zu werden, ist gering. In Australien experimentiert die Polizei jetzt mit intelligenten Kameras ... mehr

Köln: In 22 Minuten mit dem Rad von Frechen zur Universität

Mit dem Rad von Frechen nach Köln fahren und zwar in nur 22 Minuten. Das ist die Idee hinter einem Radschnellweg, den die Stadt in Zusammenarbeit mit Land und Kommunen auf der Strecke bauen möchte. Er soll eine Alternative zum Autofahren sein: In  Köln gehen derzeit ... mehr

Auf Serpentinen fahren: So kommen Sie sicher an

Serpentinen zu überqueren, kann gefährlich werden und so mancher Autofahrer meidet das Terrain lieber. Mit ein paar Tipps wissen Sie im nächsten Winterurlaub, was zu tun ist. Bergpassagen nehmen Autofahrer besser vorsichtig in Angriff. Denn es könnten unerwartet "Busse ... mehr

Hagen: Eckeseyer Brücke eine Woche lang zum Teil gesperrt

Weil der Asphalt Instand gesetzt werden muss, kommt es auf der Eckeseyer Brücke in Hagen eine Woche lang zu Einschränkungen für Autofahrer. Wegen Bauarbeiten auf der Brücke Eckeseyer Straße müssen sich Autofahrer in  Hagen bis nächsten Freitag auf Behinderungen ... mehr

Forscher bringen Ratten das Autofahren bei

Lernfährige Nagetiere: Forscher haben Ratten das Autofahren beigebracht. (Quelle: Bitprojects) mehr

Hagen: Brücke in Altenhagen wegen Bauarbeiten teilweise gesperrt

In Hagen brauchen Autofahrer in dieser Woche Geduld. Denn wegen Bauarbeiten muss die Hochbrücke in Altenhagen an mehreren Tagen teilweise gesperrt werden. Weil der Wirtschaftsbetrieb  Hagen an der Hochbrücke in Altenhagen ("Ebene II", bzw. Altenhagener ... mehr

Hagen: Betrunkener fährt gegen Baum

Für einen betrunkenen Autofahrer endete die Fahrt am Freitagabend vor einem Baum. Der 33-Jährige war zum Unfallzeitpunkt betrunken. So richtig einsichtig war er jedoch nicht. Mit den Worten "Ich kann immer fahren!" hat sich der 33-jährige Unfallfahrer aus Hagen ... mehr

München: Touristen fahren SUV statt in Tiefgarage in U-Bahneingang

Beim Autofahren im Ausland gibt es so manche Tücken. Auf der Suche nach einer Tiefgarage am Münchner Marienplatz sind Touristen jetzt in den Eingang einer U-Bahn gefahren – nicht zum ersten Mal.  Wieder haben Touristen in München die Treppen zur U-Bahnstation ... mehr

Auto, Bus, Bahn, Flugzeug – was ist am sichersten?

Die meisten Kilometer legen wir im Auto zurück – und zwar mit weitem Abstand. Und viele Reisende fühlen sich dort auch am sichersten. Aber: Dieses Gefühl trügt. Schwere Busunglücke wie auf der portugiesischen Ferieninsel Madeira am Mittwoch oder der Boeing-Absturz ... mehr

Karlsruhe: 78-Jähriger will Smart einparken und landet in Gleisen

Ein 78-jähriger Mann hat bei dem Versuch, sein Auto einzuparken, eine ganz neue Parkmöglichkeit für sich entdeckt: Er landete in den Gleisen. Am Donnerstagmorgen hat ein 78-Jähriger seinen Smart im Bereich Karlsruhe-Weiherfeld in eine Parklücke einparken wollen ... mehr

Köln: Betrunkener Fahrer will Polizei mit Sitztausch täuschen

In Köln hat ein betrunkener Autofahrer versucht, mit einem Sitzplatztausch die Polizei zu täuschen. Doch die Beamten beobachteten das Manöver – und zeichneten alles auf Video auf. Ein betrunkener Autofahrer hat vor den Augen der Polizei mit seinem Beifahrer ... mehr

Tagesanbruch – Klimakrise: Die Antwort kennen wir schon längst

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, ein letztes Mal von mir vor meinem Urlaub: WAS WAR? Es war spät am Abend gestern, als Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) vor die Presse trat. Das Klimakabinett ... mehr

Köln: Das ist das beste Parkhaus in Köln

Mal eben mit dem Auto zum Shoppen oder Einkaufen in die Stadt fahren: Das ist für viele Autofahrer oft eine Geduldsprobe, da Staus und die Suche nach freien Parkplätzen viel Zeit in Anspruch nehmen können. Die IHK Köln hat in einem Test Parkhäuser in der City bewertet ... mehr

Waren (Müritz): Betrunkener Autofahrer durchbricht Absperrung

In Waren (Müritz) ist ein Autofahrer auf einem Parkplatz durch eine Absperrung gebrochen. Nachdem er die Gänge verwechselt hatte, landete er senkrecht auf dem Kühlergrill. Die Polizei beschlagnahmte seinen Führerschein. Ein betrunkener Autofahrer hat in Waren ... mehr

Köln: Kölner Autobahnring am Wochenende voll gesperrt

Die A4 auf dem Kölner Autobahnring wird bis Montag in zwei Etappen in beiden Richtungen voll gesperrt worden. Betroffen ist der Abschnitt zwischen dem Autobahndreieck Heumar und dem Kreuz Gremberg. Die erste Sperrung bestand von Freitag, 20 Uhr, bis Sonntag ... mehr

Umweltschutz: Hälfte der AfD-Wähler will sich nicht für Klima einschränken

Die Untersuchungsergebnisse zeigen, wie die Bundesbürger ihr Verhalten ändern würden, um das Klima zu schützen. Es gibt jedoch große Unterschiede – etwa zwischen Wählergruppen.  Die Erderwärmung geht alle an – aber nicht jeder möchte sein Verhalten ... mehr

Tonnenschwerer Felsbrocken erschlägt Autofahrerin in Tirol

Ein drei Tonnen schwerer Gesteinsbrocken löst sich und fällt in die Tiefe: Eine Autofahrerin hat den Steinschlag im Alpbachtal in Österreich nicht überlebt.  Eine 49 Jahre alte Autofahrerin ist in  Österreich von einem tonnenschweren Felsbrocken erschlagen worden ... mehr

Warum sind funktionierende Stoßdämpfer so wichtig?

Bei Stoßdämpfern denken viele, dass diese nur für leichtgängigen Fahrkomfort beim Autofahren sorgen. Aber Stoßdämpfer haben eine wesentlich zentralere Sicherheitsaufgabe: Sie sind dafür verantwortlich, dass das Auto den Bodenkontakt nicht verliert ... mehr

Wie bildet man eine Rettungsgasse? Dieses Assistenzprogramm gibt Autofahrern Nachhilfe

Zahlreiche Autofahrer wissen nicht, wie eine Rettungsgasse richtig gebildet wird. Vodafone und Ford testen deshalb einen digitalen Rettungsgassen-Assistenten. Dieser soll mehr Unfälle vermeiden.   Vodafone hat gemeinsam mit dem amerikanischen Automobilkonzern ... mehr
 
1


shopping-portal