Sie sind hier: Home > Themen >

Automobilkonzern

Thema

Automobilkonzern

DHL Streetscooter: Die gesamte Post-Flotte soll auf E-Transporter umgestellt werden

DHL Streetscooter: Die gesamte Post-Flotte soll auf E-Transporter umgestellt werden

Die Deutsche Post baut um: Der Elektro-Transporter Streetscooter soll die Diesel-Postautos für die Zustellung von Briefen und Paketen ablösen.  Der elektrogetriebene Transporter der Deutschen Post, Streetscooter genannt, gehört zu den Lieblingsprojekten ... mehr
Amnesty: BMW, Daimler, VW – Autokonzerne profitieren von Kinderarbeit

Amnesty: BMW, Daimler, VW – Autokonzerne profitieren von Kinderarbeit

Führende Konzerne profitieren weiterhin von Kinderarbeit unter anderem in der Demokratischen Republik Kongo. Auch deutsche Großunternehmen gehören dazu. Elektronikhersteller wie Apple, Samsung oder Sony, aber auch deutsche Autokonzerne wie BMW, Daimler und Volkswagen ... mehr
VW will mit Vollgas zur E-Weltmarktführerschaft

VW will mit Vollgas zur E-Weltmarktführerschaft

Der Volkswagen-Konzern lässt den Dieselskandal hinter sich und investiert kräftig in seine Zukunft. Die soll elektrisch und digital ausfallen. Es ist ein Paukenschlag. Satte 70 Milliarden Euro will der Volkswagen-Konzern bis 2022 laut neuem Budgetplan des Aufsichtsrats ... mehr
Dudenhöffer zur Subventionsdebatte: „Diesel-Fahrer müssen bald mehr zahlen“

Dudenhöffer zur Subventionsdebatte: „Diesel-Fahrer müssen bald mehr zahlen“

Steuervorteile für Diesel sind umstritten. Jetzt plädiert sogar die Autoindustrie für teureren Diesel. Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer erklärt, was das für Diesel-Kunden bedeuten könnte. Seit langem plädieren Umweltschützer dafür, die steuerlichen Erleichterungen ... mehr
VW-Skandal: Politiker gegen Abfindung für Winterkorn

VW-Skandal: Politiker gegen Abfindung für Winterkorn

Finanziell wird Martin Winterkorn seinen Abschied von VW verschmerzen können. Dem Ex-Vorstandschef winken eine staatliche Pension und womöglich eine Abfindung. Dagegen regt sich massiver Widerstand bei CDU und Grünen. In der Politik regt sich Unmut wegen einer ... mehr

Auf Sparkurs: General Motors streicht mehr als jede sechste Stelle

General Motors will mit der Umstellung auf Elektroautos mehrere Werke schließen und massiv Personal abbauen. Bis Ende 2020 sollen jährlich sechs Milliarden Dollar eingespart werden, kündigte der größte US-Autobauer an. Der Automobilkonzern General Motors ... mehr

Audi baut an E-Scooter mit Skateboard-Funktion

Audi will eine sportliche Alternative zu aktuellen E-Scootern auf den Markt bringen, die die Eigenschaften des E-Tretrollers mit dem Skateboard verbindet. Produktion und Verkauf des "e-tron Scooter" sei für Ende 2020 geplant, teilte der Automobilkonzern am Montag ... mehr

SPD: Kühnert spricht erstmals über möglichen Vorsitz

Die SPD ist weiter auf der Suche nach einer neuen Führungsspitze: Nun hat Juso-Chef Kevin Kühnert über seine Ambitionen als SPD-Chef gesprochen – und eine Bedingung gestellt.  Juso-Chef Kevin Kühnert schließt eine Kandidatur für den SPD-Vorsitz nicht aus. "Sich Sachen ... mehr

Volkswagen: VW-Golf-Produktion für mehrere Tage lahm wegen Lieferstopp

Weil ein Zulieferer den VW-Konzern nicht mehr mit den nötigen Getriebebauteilen versorgt, muss der Autobauer die Produktion des VW Golf für mehrere Tage stoppen. Grund ist ein juristischer Streit zwischen dem Autokonzern und dem Zulieferer. Im Wolfsburger Stammwerk ... mehr

Eltern von Anton Yelchin wollen Fiat Chrysler verklagen

Nach dem tragischen Unfalltod von " Star Trek"-Star Anton Yelchin im vergangenen Juni haben seine Eltern nun den Automobilkonzern Fiat Chrysler verklagen. Welche Summe sie fordern, ist bis dato nicht bekannt. Am 19. Juni wurde der 27-jährige Schauspieler von seinem ... mehr
 


shopping-portal