Sie sind hier: Home > Themen >

Automotive

Thema

Automotive

Chipkrise: Autozulieferer PWK meldet Insolvenz in Eigenverwaltung an

Chipkrise: Autozulieferer PWK meldet Insolvenz in Eigenverwaltung an

Die deutsche Autoindustrie klagt über einen drastischen Mangel an Mikrochips. Auch die Zulieferer spüren das zusehends, so auch die PWK-Gruppe. Das Traditionsunternehmen will sich in Eigenregie sanieren. Die aktuelle Chipkrise stellt den nächsten Autozulieferer ... mehr
Elektroautos: Volvo-Tochter Polestar plant Börsengang

Elektroautos: Volvo-Tochter Polestar plant Börsengang

Die Volvo-Tochter Polestar strebt an die Börse. Das Unternehmen bietet Luxus-Elektroautos an. Bei den Investoren gibt es sogar Unterstützung aus der ersten Reihe in Hollywood.  Die Luxus-Elektromarke Polestar wird zur nächsten jungen Autofirma, die über einen Umweg ... mehr
Beste Lenkradkralle: So schützen Sie Ihr Fahrzeug vor Diebstahl

Beste Lenkradkralle: So schützen Sie Ihr Fahrzeug vor Diebstahl

Effektiver Diebstahlschutz fürs Auto: Eine Lenkradsperre ist leicht angebracht und bietet zusätzliche Sicherheit. Wir stellen Lenkradsperren, Krallen und Lenkradschlösser vor, die Diebe zuverlässig abschrecken. Lenkradkrallen, aber auch Lenkradsperren ... mehr
Elektroautos: Deshalb fahren im Osten weniger E-Autos

Elektroautos: Deshalb fahren im Osten weniger E-Autos

Elektroautos sind gefragt wie. Doch längst nicht überall in Deutschland. Auf den Straßen zwischen Rügen und Fichtelberg sind sie seltener. Ein Autoexperte weiß warum. Elektroautos sind in Deutschland sehr unterschiedlich verteilt. Auf ostdeutschen Straßen begegnet ... mehr
Die beliebtesten Modelle derzeit: Neuwagen werden immer teurer

Die beliebtesten Modelle derzeit: Neuwagen werden immer teurer

Die Corona-Krise belastet das Kaufverhalten der Bürger und die deutsche Wirtschaft? Auf dem Automarkt ist das eher wenig spürbar. Das liegt an zwei Faktoren. Im laufenden Jahr gaben Autokäufer in Deutschland mehr Geld für einen durchschnittlichen Neuwagen ... mehr

Berater: Autobranche vor historischer Krise

Ein nie dagewesener Umsatz- und Gewinneinbruch: Das sieht Ernst & Young in der nahen Zukunft der Automobilhersteller. Das Beratungsunternehmen fordert politisches Handeln.  Das Beratungsunternehmen Ernst & Young (EY) rechnet wegen der Coronavirus-Krise mit einem ... mehr

BMW investiert Hunderte Millionen in chinesisches Werk

Gemeinsam mit dem Partner Great Wall will der deutsche Autobauer in China elektrische Fahrzeuge entwickeln und bauen. Der Fokus liegt auf einer beliebten BMW-Wagenserie. BMW will mit seinem chinesischen Partner Great Wall Motor zusammen rund 650 Millionen ... mehr

Bosch kündigt Abbau weiterer 600 Stellen an

Entgegen der vereinbarten Beschäftigungssicherung will der Autozulieferer Arbeitsplätze streichen. Arbeitnehmervertreter müssen mit Bosch um Arbeitszeiten und Entlohnung verhandeln. Die Stellenstreichungen beim Autozulieferer Bosch gehen weiter. Deutschlandweit sollen ... mehr

Auto: Die zehn größten Pkw-Rabatte – bis zu 36 Prozent

Wer beim Autokauf den vollen Preis zahlt, ist selbst schuld. Für einige Nachlässe müssen Sie aber nicht einmal verhandeln – die Hersteller räumen sie freiwillig ein. Hier sind zehn Top-Aktionen. Wenn der Herbst geht, kommen die Rabatte: Mit hohen Nachlässen locken ... mehr

Neues Ranking der Autobauer: So schneiden Daimler, VW, BMW und Co. ab

Die deutschen Autobauer müssen Tempo machen – sonst kommen sie unter die Räder. Diese Warnung eines Beraters wird durch ein neues Innovations-Ranking bestätigt. Erstmals spielen darin auch Chinesen ganz vorne mit. Wer morgen noch Autos verkaufen will, braucht heute ... mehr

Mercedes Digital LED: Scheinwerfer werden zum HD-Beamer

Bisher strahlten Autoscheinwerfer vor allem nach vorn. Egal ob Halogen, LED oder Laser - der Fahrer stand im Mittelpunkt. Das ändert sich: Zukünftig sollen die Leuchten auch mit anderen Verkehrsteilnehmern kommunizieren. Wer heute in seinem ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: