Sie sind hier: Home > Themen >

autonom

Thema

autonom

Elektronikmesse in Las Vegas: Auf der CES zeigt die PS-Branche die Zukunft des Autofahrens

Elektronikmesse in Las Vegas: Auf der CES zeigt die PS-Branche die Zukunft des Autofahrens

Las Vegas (dpa/tmn) - Bislang ging es den Autobauern vor allem um ein möglichst gelungenes Fahrerlebnis. Doch die Zukunft gehört der Erlebnisfahrt. Das ist nicht nur das Motto, mit dem Audi in Las Vegas Virtual-Reality-Entertainment für den Rücksitz im Auto der Zukunft ... mehr
Selbstfahrende Autos: VW testet Roboterwagen in Hamburg

Selbstfahrende Autos: VW testet Roboterwagen in Hamburg

Hamburg (dpa) - Volkswagen schickt für seine ersten Roboterwagen-Tests in einer deutschen Großstadt fünf Elektro-Golfs auf einige Hamburger Straßen. Die Fahrzeuge sind bestückt mit 11 Laserscannern, 14 Kameras, Ultraschall- und Radarsensoren, wie Axel Heinrich, Leiter ... mehr
Künstliche Intelligenz: So denken unsere Autos bald mit

Künstliche Intelligenz: So denken unsere Autos bald mit

Das Auto als persönlicher Assistent des Fahrers: Künstliche Intelligenz soll auch in Fahrzeugen hilfreich sein. Sie soll Verkehrssituationen erkennen, analysieren und sogar voraussagen können. Die Heizung weiß, wann sie die Temperatur hochdrehen ... mehr
Autobauer: Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef – so tickt er

Autobauer: Oliver Zipse wird neuer BMW-Chef – so tickt er

Oliver Zipse ist die neue Nummer eins bei BMW. Der Aufsichtsrat des Autokonzerns berief ihn zum Vorstandsvorsitzenden. Wer ist der Neue und welche Aufgaben kommen auf ihn zu? Vor zwei Wochen hat BMW-Chef Harald Krüger das Handtuch geworfen. Nun steht sein Nachfolger ... mehr

BMW und Tencent bauen Datenzentrum für selbstfahrende Autos

BMW und der chinesische Internetriese Tencent bauen ein großes Datenzentrum für selbstfahrende Autos in China. Nach der Unterzeichnung des Abkommens über die künftige Kooperation sagte BMW-China-Chef Jochen Goller am Freitag in Peking, in China betreibe der Autobauer ... mehr

BMW macht Produktionschef Oliver Zipse zum Konzernchef

Der BMW-Manager Oliver Zipse löst Harald Krüger Mitte August als Konzernchef ab. Das beschloss der Aufsichtsrat des Münchner Autobauers am Donnerstag bei einer Sitzung im BMW-Werk Spartanburg in den USA. Der 55-jährige Ingenieur ist seit vier Jahren als Produktionschef ... mehr

Auto-Experte analysiert: "Bei BMW besteht dringender Handlungsbedarf"

Machtwechsel bei BMW: Der Autobauer kürt eine neue Führungsspitze. Kenntnisse in Erster Hilfe scheinen dringend nötig. Denn ein Experte sagt: Der Konzern ist in schlechter Verfassung. Vor zwei Wochen hat BMW-Chef Harald Krüger das Handtuch geworfen ... mehr

Zukunftsrat beklagt überhandnehmendes Sicherheitsdenken

Der Zukunftsrat der bayerischen Wirtschaft beklagt überhandnehmendes Sicherheitsdenken in Politik und Gesellschaft. In ihren neuen Empfehlungen kritisieren die Experten einen "klaren Trend, bei der Festsetzung von Grenzwerten oder der Zulassung von Stoffen, Verfahren ... mehr

Postauto auf Abwegen

Autonom fahrende Postautos haben sich hierzulande noch nicht durchgesetzt. In Altenstadt (Wetteraukreis) hat sich ein herkömmliches Postfahrzeug jetzt selbstständig gemacht. Der 30-jährige Fahrer des Kleintransporters sicherte seinen Wagenlaut Polizeiangaben ... mehr

BMW-Aufsichtsrat berät über neuen Vorstandschef

Vor zwei Wochen hat BMW-Chef Harald Krüger das Handtuch geworfen - heute will der Aufsichtsrat nun seinen Nachfolger benennen. Als Favoriten gelten Produktionsvorstand Oliver Zipse und Entwicklungsvorstand Klaus Fröhlich. Krüger steht erst seit vier Jahren ... mehr
 


shopping-portal