Sie sind hier: Home > Themen >

Avigdor Lieberman

Israel beschießt mehrere Ziele der syrischen Regierung

Israel beschießt mehrere Ziele der syrischen Regierung

Als Reaktion auf syrische Raketen, hat die israelische Luftwaffe mehrere Ziele der syrischen Regierung angegriffen. Dabei wurden unter anderem zwei Panzer zerstört. Dies sei eine Antwort auf mehr als zehn Geschosse, die auf israelischem Territorium gelandet seien ... mehr
US-Verteidigungsminister sicher: Syrien hat noch Chemiewaffen

US-Verteidigungsminister sicher: Syrien hat noch Chemiewaffen

Im Rahmen eines Besuchs in Israel äußert sich James Mattis deutlich zum möglichen Chemiewaffenbesitz des syrischen Regimes unter Staatschef Baschar al-Assad. Dabei plädiert er für eine diplomatische Lösung. Es gebe "keinen Zweifel", dass das Regime unter Baschar ... mehr
Israel: Avigdor Lieberman wird Verteidigungsminister in ultrarechter Koalition

Israel: Avigdor Lieberman wird Verteidigungsminister in ultrarechter Koalition

Avigdor Lieberman wird neuer Verteidigungsminister von Israel. Die regierende Likud-Partei von Benjamin Netanjahu holt die ultranationalistische Partei Israel Beitenu (Unser Haus Israel) des Ex-Außenministers in die Koalition. Beide Parteien einigten sich in der Nacht ... mehr
Kolumne von Lamya Kaddor: Wer über Islamhass klagt, darf nicht selber zündeln

Kolumne von Lamya Kaddor: Wer über Islamhass klagt, darf nicht selber zündeln

Bei Protesten in Berlin gegen die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels wurden Israel-Fahnen verbannt und antisemitische Parolen gerufen. Das ist erbärmlich. Übersicht Hallo Teilnehmerinnen und Teilnehmer der anti-israelischen Proteste in Berlin ... mehr
Westjordanland: Israel genehmigt mehr als 1100 neue Siedlerwohnungen

Westjordanland: Israel genehmigt mehr als 1100 neue Siedlerwohnungen

Mit mehr als 1100 neuen Wohnungen treibt Israel die Besiedlung im besetzten Westjordanland voran. Verteidungsminister Avigdor Lieberman macht sich für Tausende weiterer Unterkünfte stark. Israel hat nach Angaben einer israelischen Menschenrechtsorganisation ... mehr

Israel: Parlament stimmt für Neuwahlen

Gerade erst war das israelische Parlament gewählt worden, nun stimmte es bereits für Neuwahlen. Der Grund: Benjamin Nentanjahu scheiterte damit, ein Bündnis aus rechten und religiösen Parteien zu schmieden. Israel wählt nach der gescheiterten Regierungsbildung ... mehr

Kämpfe zwischen Israel und Iran – Merkel: "Geht um Krieg und Frieden"

Seit Monaten heizt sich der Streit zwischen Israel und dem Iran immer weiter auf. Nach Luftangriffen Israels in Syrien hatte Teheran mit Vergeltung gedroht. Jetzt kommt es zum direkten militärischen Schlagabtausch. Bei Luftangriffen Israels auf iranische Ziele in Syrien ... mehr

Musik: Israel feiert Nettas ESC-Sieg bis zur Ekstase

Jerusalem (dpa) - Der Sieg der Sängerin Netta beim Eurovision Song Contest hat in Israel Begeisterung ausgelöst. Regierungschef Benjamin Netanjahu rief die 25-Jährige in der Nacht zum Sonntag in Lissabon an, um ihr zu gratulieren. In Tel Aviv feierten Tausende ... mehr

Konflikte: Eskalation in Nahost nach Trumps Ausstieg aus dem Atomdeal

Tel Aviv/Damaskus/Washington (dpa) - Nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran nährt die Eskalation zwischen Teheran und Jerusalem weltweite Sorgen vor einem Krieg in Nahost. Auf seit Wochen andauernde, Israel zugeschriebene Luftangriffe auf iranische ... mehr

Wirtschaft: Israel und der Iran greifen sich an - Tote bei Attacken in Syrien

(neu: Sicherheitsausschuss des iranischen Parlaments dementiert Beteiligung an Angriffen, Verurteilung durch USA, Bahrain verteidigt Israels Vorgehen, Äußerungen Merkels.) TEL AVIV/DAMASKUS (dpa-AFX) - Nach dem Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen ... mehr
 


shopping-portal