Thema

Babybrei

"Öko-Test": Diese zwei Babybreie sind "mangelhaft"

Viele Gemüsebreie mit Fleisch schneiden im Test gut ab. Trotzdem gibt es einige Aspekte zu bemängeln. Ein Hersteller kommt besonders schlecht weg. Zu wenig Fleisch und manchmal Benzol mit im Gläschen: Das ist das Ergebnis einer Untersuchung der Zeitschrift ... mehr
Beikosteinführung: Wann ist es Zeit für den ersten Babybrei?

Beikosteinführung: Wann ist es Zeit für den ersten Babybrei?

Ab wann soll ein Baby Beikost bekommen? Was schmeckt den Kleinen überhaupt, und was soll man besser nicht füttern? Solche Fragen beschäftigen Eltern in den ersten Lebensmonaten ihres Babys. Wir haben zwanzig Antworten zu den häufigsten Fragen und Rezepte für Babybrei ... mehr
Bioprodukte für Babybrei kein Muss

Bioprodukte für Babybrei kein Muss

Wer Babybrei selbst zubereiten will, muss nicht ausschließlich Bioprodukte verwenden. Eltern können guten Gewissens auf herkömmlich angebautes Obst und Gemüse zurückgreifen. Darauf weist das Netzwerk Gesund ins Leben hin. Biolebensmittel haben einige Vorteile ... mehr
Babybrei selber machen -  Das müssen Eltern beachten

Babybrei selber machen - Das müssen Eltern beachten

Es ist zeit- und kostenaufwendig: Das Selbermachen von Babynahrung entspricht nicht der Schnelllebigkeit unserer Zeit. Gleichzeitig ist es die einzige Art und Weise Ihr Kind mit Grundstoffen, Vitaminen und Lebensmitteln zu versorgen, die Sie selbst bestimmen ... mehr
Gentechnik: Gentechnisch verändertes Gemüse bei Hipp und Demeter

Gentechnik: Gentechnisch verändertes Gemüse bei Hipp und Demeter

Ausgerechnet bei Hipp und Demeter wurde in Bio- Babynahrung gentechnisch verändertes Gemüse verarbeitet. Dies ist das Ergebnis einer Stichprobe des ZDF-Verbrauchermagazins " WISO". Dabei haben gerade diese Hersteller sich auf die Fahne geschrieben, dass Gentechnik ... mehr

Snacks am Bahnhof: Mit Babybrei gegen die Heißhunger-Falle

Berlin (dpa/tmn) - Wieder ohne Frühstück aus dem Haus? Wieder keine Zeit für eine ruhige Mittagspause? Und dann auch noch eine längere Fahrt vor sich? 2019 ist noch nicht alt und schon ist der Vorsatz "In diesem Jahr esse ich nur noch gesund!" über Bord geworfen ... mehr

"Öko-Test": Vernichtendes Testurteil für Baby-Milchbrei

Würden Sie Ihrem Baby vier gestrichene Esslöffel Zucker in den Mund schieben? Wahrscheinlich nicht. Aber so viel Zucker ist in manchem Milchbrei zum Anrühren enthalten. " Öko-Test" hat in der April-Ausgabe 2014 Babybrei auf Zuckergehalt und Schadstoffe untersucht ... mehr

Babybrei besser nur erwärmen statt kochen

Eltern sollten Babybrei vorsichtig erwärmen. So bleiben die Vitamine erhalten. Diesen und weitere Tipps rund zum Thema Babybrei gibt eine Kinderärztin vom Netzwerk Gesund ins Leben. Babybrei "sollte nicht aufkochen, um die darin enthaltenen Vitamine besser zu erhalten ... mehr

Studie: Fingerfood vermeidet Übergewicht bei Babys

Dürfen Babys ihr erstes Essen nach der Muttermilch selbst mit der Hand aussuchen, werden sie seltener übergewichtig als bei der üblichen Brei-Fütterung mit dem Löffel. Das zeigt eine englische Studie. Selber essen ist besser als füttern Babys ... mehr

Babybrei: Aufrechte Sitzposition erleichtert das Füttern

Zwischen dem fünften und siebten Lebensmonat können Babys mit dem ersten Brei gefüttert werden. Damit der Start mit dem Löffel gut gelingt, ist die richtige Körperhaltung wichtig. Auf dem Schoß klappt's am besten "Die ideale Position zum Füttern des ersten Breis ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe