Sie sind hier: Home > Themen >

Babyklappen

Thema

Babyklappen

Vertrauliche Geburt: Ab 1. Mai Alternative zur Babyklappe

Vertrauliche Geburt: Ab 1. Mai Alternative zur Babyklappe

Die anonymen Babyklappen an Krankenhäusern sind umstritten, weil bei diesem Vorgang abgelegte Kinder später keine Möglichkeit haben, ihre Identität zu erfahren. Ab 1. Mai gibt es eine Alternative. Ab 1. Mai erhalten schwangere Frauen in Not eine Alternative zur anonymen ... mehr
Harz: Ausgesetzter Säugling in Hauseingang gefunden

Harz: Ausgesetzter Säugling in Hauseingang gefunden

Im Harz entdeckt ein Mann ein nacktes Neugeborenes in einem Hauseingang liegend. Noch am selben Tag kann die Polizei die Kindsmutter ausfindig machen. Die Ermittlungen dauern an.  Vor einer Haustür im Landkreis Harz findet ein Mann ein neugeborenes nacktes ... mehr
Berlin-Wilmersdorf: Babyleiche in Park gefunden

Berlin-Wilmersdorf: Babyleiche in Park gefunden

In einer Berliner Grünanlage ist die Leiche eines Babys entdeckt worden. Der Hund eines Spaziergängers fand den Leichnam zwischen Sträuchern und Laub, sagte eine Polizeisprecherin.  Zum Geschlecht des Kindes und zu Details machte die Polizei keine Angaben ... mehr
Prozess um toten Säugling: Verteidiger fordert Freispruch

Prozess um toten Säugling: Verteidiger fordert Freispruch

Im Prozess um ein totes Baby hat der Verteidiger der angeklagten Mutter vor dem Landgericht Zwickau auf Freispruch plädiert. Die 33 Jahre alte Frau sei nicht davon ausgegangen, dass der Säugling sterben könnte. Vielmehr habe sie das Kind nach der heimlichen Hausgeburt ... mehr
Kolumne: Beim Thema Abtreibung ist der Islam moderner

Kolumne: Beim Thema Abtreibung ist der Islam moderner

Ärzte müssen künftig über Abtreibungen informieren dürfen. Der  Paragraf 219a ist ein Relikt aus einer Zeit, in der Frauen  zu unmündigen Wesen degradiert wurden. Eine Kolumne von Lamya Kaddor. Die Debatte über Abtreibungen in Deutschland krankt an vielen Stellen ... mehr

Mutter des toten Säuglings gefunden

Ermittler haben n ach dem Fund einer Babyleiche bei Mengen in Baden-Württemberg  die Mutter ausfindig gemacht.  Es handelt sich um eine 23-Jährige aus dem Landkreis Konstanz, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Zeugenhinweise hatten die Ermittler ... mehr

Bundestag beschließt Gesetz zu vertraulichen Geburten

Der Bundestag hat das Gesetz zur vertraulichen Geburt beschlossen. Die Neuregelung legt fest, dass eine Mutter ihr Kind unter einem Pseudonym zur Welt bringen kann. Das Kind wird in der Regel zur Adoption freigegeben, mit Vollendung des 16. Lebensjahres ... mehr

Säuglingstötungen: Warum tun Mütter so etwas?

Zwei tote Säuglinge wurden innerhalb weniger Tage in Berlin gefunden. Jetzt wird gerätselt: Waren es wieder Mütter, die ihre eigenen Kinder umbrachten? Steigt die Zahl der Gewalttaten gegen Neugeborene? Nein, sagen Experten. Aber Partner und Ärzte sollen endlich ... mehr

Vertrauliche Geburt als Alternative zur Babyklappe

Die Bundesregierung will Müttern in Notlagen den Weg für eine vertrauliche Geburt im Krankenhaus ebnen. Das Kabinett stimmte einem entsprechenden Gesetzentwurf von Bundesfamilienministerin Kristina Schröder (CDU) zu. Die vertrauliche Geburt, bei der die Frauen ... mehr

Terre des hommes: 29 Babys 2008 tot gefunden

Nach Angaben des Kinder- hilfswerks "terre des hommes" sind im vergangenen Jahr in Deutschland 29 Neugeborene tot aufgefunden worden. Die Kinder seien umgebracht worden oder an Unter- versorgung gestorben. Im Vorjahr seien 26 Babys tot gefunden worden. "Terre ... mehr
 


shopping-portal