Sie sind hier: Home > Themen >

Backwaren

Thema

Backwaren

Coppenrath & Wiese: Torten-König Aloys Coppenrath ist tot

Coppenrath & Wiese: Torten-König Aloys Coppenrath ist tot

Aloys Coppenrath, Mitgründer und Inhaber der Conditorei Coppenrath & Wiese, ist in der Nacht zum Mittwoch im Alter von 79 Jahren gestorben. Das teilte das Unternehmen mit und bestätigte damit Medienberichte. Nähere Angaben zu den Todesumständen gab es nicht. Coppenrath ... mehr
Bäckereien: Um das täglich Brot und Brötchen tobt ein heißer Kampf

Bäckereien: Um das täglich Brot und Brötchen tobt ein heißer Kampf

Um unser täglich Brot und Brötchen tobt ein heißer Kampf. Für Verbraucher ist die Lage auf den ersten Blick rosig: Frische Backwaren gibt es längst nicht mehr nur beim Bäcker um die Ecke, sondern auch an Tankstellen, in Backshops und Discountern. Die traditionellen ... mehr
Deutschland: Fast zwei Millionen Backwaren landen jährlich in der Mülltonne

Deutschland: Fast zwei Millionen Backwaren landen jährlich in der Mülltonne

Die Umweltorganisation WWF wirft Backwarenfirmen eine enorme Überproduktion vor. In manchen Geschäften bleibt jede fünfte Backware liegen. Das zeigt eine neue Studie zu Verschwendung von Brot- und Backwaren. Laut eines neuen WWF-Berichts gehen ... mehr
Schweizer Brezelhersteller übernimmt Brötchen-Kette Backwerk

Schweizer Brezelhersteller übernimmt Brötchen-Kette Backwerk

Der Schweizer Einzelhändler und Brezelhersteller Valora übernimmt die Brötchen-Kette Backwerk. Der Wachstumskurs des Essener Unternehmens soll unter dem neuen Eigentümer "forciert" fortgesetzt werden, wie beide Unternehmen am Montag mitteilten. Backwerk betreibt ... mehr

Irreführende Werbung: Aldi weist Vorwürfe des Bäckerverbandes zurück

Nach einer Klage der deutschen Bäcker gegen seine neuen Backautomaten hat Aldi die Vorwürfe zurückgewiesen, die Verbraucher getäuscht zu haben. In den Backautomaten finde anders als von den Bäckern behauptet sehr wohl "ein Backvorgang statt", erklärte eine Sprecherin ... mehr

Backwaren: Schimmel und Schummel beim Bäcker

An jeder Straßenecke gibt es inzwischen Bäckereien oder Backshops mit Selbstbedienung. Die großen Bäckereiketten wie "Kamps" oder "Schäfer's" verkaufen Brötchen in ganz Deutschland, in Läden wie etwa der "Backfactory" kann sich der Kunde gar selbst ... mehr

Brot: Bäcker streiten mit EU um Salzgehalt in Backwaren

Die EU-Kommission wird jetzt doch nicht den Salzgehalt im Brot vorschreiben. Brot und auch andere Lebensmittel seien von der Regelung über Nährwertangaben ausgenommen, heißt es in einem Brief von Kommissionspräsident José Manuel Barroso an Europaparlamentarier ... mehr

Backwaren: Was taugt Brot vom Billig-Bäcker?

Sie heißen Brödis, Mr. Baker, Bäckerland oder Brotzeit und man findet sie in jeder größeren Fußgängerzone. Die Billigbäcker verblüffen durch sensationelle Tiefpreise: 10 bis 15 Cent kostet das Frühstücksbrötchen, für das der Bäcker an der Ecke 25 bis 30 Cent nimmt ... mehr

Krebsvorsorge: Wie Brot vor Krebs schützt

Wer viel Brot isst, hat möglicherweise ein geringeres Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Darauf wiesen jetzt Ernährungswissenschaftler der Universität in Jena hin. Vermutlich schützt die Kombination aus Ballaststoffen und so genannten Antioxidantien den Verdauungstrakt ... mehr

Salz im Brot: EU-Verordnung soll Salzgehalt drosseln

Die deutschen Bäcker sind sauer auf die EU. Die Europäische Kommission will bis zum 19. Januar 2009 Nährwertprofile für Lebensmittel vorgeben und dabei auch den in Deutschland üblichen Salzanteil im Brot auf ein Prozent halbieren. Die Bäcker fürchten jedoch ... mehr

Rückruf: Metallstücke in Brot von Lieken

Der Brothersteller Lieken ruft zwei Brotsorten zurück. Betroffen sind die Ganzbrote "Peter & Paul Sonnenblumenbrot" und "Peter & Paul eckiges Mehrkornbrot", die vor dem 7. Dezember verkauft worden sind, das Mindesthaltbarkeitsdatum 17. Dezember 2010 haben ... mehr

Stiftung Warentest bewertet Aufbackbrötchen

Frische Brötchen gehören zu jedem perfekten Frühstück. Doch deswegen extra zum Bäcker zu gehen, ist vielen zu aufwendig - schließlich gibt es ja eine praktischere Variante, die Aufbackbrötchen. Sie müssen nur aus der Tüte geholt und für einige Minuten im Backofen ... mehr

Irreführende Werbung: Deutschlands Bäcker verklagen Aldi

Deutschlands Bäcker haben Aldi wegen irreführender Werbung für Brot und Brötchen verklagt. Der Discounter werbe damit, die Produkte aus seinen neu eingeführten Backautomaten für seine Kunden frisch zu backen, heißt es in einer Klageschrift des Zentralverbandes ... mehr

Müller-Brot: Ungeziefer auch in Backzutaten der Großbäckerei gefunden

In der oberbayerischen Großbäckerei Müller-Brot haben Kontrolleure auch in Zutaten Ungeziefer entdeckt. Eine Gesundheitsgefahr für Kunden habe aber nicht bestanden, teilte das Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Erlangen mit. Weder ... mehr

Brot: Backwaren mit Körnern sind nicht unbedingt gesünder

Wer gesundes Brot kaufen möchte, greift häufig zu dunklen oder körnigen Varianten. Doch Körner auf der Kruste sagen nicht viel darüber aus, wie viel volles Korn tatsächlich in den Backwaren steckt. Wir haben nachgefragt, wie man gesundes Brot erkennt ... mehr

Transfette: Viel ungesunde Fette in Spritzkuchen und Schweinsohr

Das Fette ungesund sind, weiß jeder. Doch es gibt Fette, die besonders schädlich sind - Transfette gehören dazu. Forscher haben nun 339 deutsche Produkte auf den Gehalt von Transfettsäuren untersucht - und fanden besonders viel in Backwaren. Ungesunde Fette ... mehr

Fette Kalorienbomben vom Bäcker

Für den kleinen Hunger zwischendurch schnell mal beim Bäcker um die Ecke Halt machen? Keine gute Idee – zumindest für Figurbewusste. Denn die harmlos aussehenden Leckereien hinter der Theke haben es in sich. Ob Croissant, Streuselstückchen oder Puddingbrezel ... mehr

Deutsche essen immer mehr Brot

Die Bäcker rechnen wegen der höheren Getreide- und Milchpreise damit, dass Brot und Backwaren in Deutschland teurer werden. "Die steigenden Getreidepreise schlagen mittlerweile bei den Betrieben ganz massiv durch", sagte der Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands ... mehr

Backwaren: Wie viel Salz steckt in Brot?

Wer sich gesund ernähren möchte, sollte zu salzarmen Lebensmitteln greifen. Doch wer vermutet schon beim Biss ins belegte Brot, dass hier reichlich Salz drinstecken könnte? Jetzt haben französische Verbraucherschützer vor zuviel Salz im Baguette gewarnt ... mehr

Brötchen: Wie viel Chemie steckt in Brötchen aus Fertigteig?

Die Backöfen, die der Discounter Aldi Süd in seinen Filialen aufstellen will, heizen den Brötchenstreit an: "Gutes" Brötchen aus der Traditionsbackstube um die Ecke gegen "schlechtes" Brötchen aus Einheitsteig von der Backfabrik. Aus welchen Zutaten ... mehr
 


shopping-portal