Sie sind hier: Home > Themen >

Bad Belzig

Thema

Bad Belzig

Pilot stirbt bei Absturz eines Ultraleichtflugzeugs

Pilot stirbt bei Absturz eines Ultraleichtflugzeugs

Ein tragischer Unfall im Landkreis Harz: Ein 72-jähriger Berliner ist beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs gestorben. Die Unfallursache ist bislang unklar. Im Landkreis Harz ist am Mittwoch beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs der Pilot ums Leben gekommen ... mehr
Nach Corona-Lockerungen: Freibäder verzeichnen guten Zulauf

Nach Corona-Lockerungen: Freibäder verzeichnen guten Zulauf

Nach der Öffnung der Freibäder am vergangenen Donnerstag im Zuge der Lockerungen von Corona-Regeln haben die Freibäder in Brandenburg bei warmem Sommerwetter einen guten Zulauf verzeichnet. "Unsere jeweils 500 Online-Tickets waren für beide Tage am Wochenende schnell ... mehr
Wolfsrisse: Verband macht auf getötete Tiere aufmerksam

Wolfsrisse: Verband macht auf getötete Tiere aufmerksam

Landwirt Alfred Schulte aus Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) beklagt Verlust. 13 seiner Kälber seien in den vergangenen vier Wochen getötet worden, gerissen von Wölfen. Seine Kuhherde, bestehend aus 85 Mutterkühen, sei verstört. Eine Woche lang habe ein Rudel ... mehr
Beratung über Lockerung: Landkreis für landesweite Öffnungen

Beratung über Lockerung: Landkreis für landesweite Öffnungen

Der Vorsitzende des Landkreistages, Wolfgang Blasig (SPD), hält landesweite Lockerungen der Corona-Beschränkungen für die beste Lösung. "Wir haben in der Mitte eine sehr große kreisfreie Stadt - und dort werden die Öffnungsschritte natürlich stadtweise passieren", sagte ... mehr
Landkreistag hält Schnelltests für riesige Herausforderung

Landkreistag hält Schnelltests für riesige Herausforderung

Die geplanten kostenlosen Corona-Schnelltests für jeden Bürger sind nach Ansicht der Brandenburger Landkreise eine riesige logistische Herausforderung. "Irgendwie geht alles, aber von heute auf morgen jedem Menschen in Brandenburg einen Schnelltest anzubieten einmal ... mehr

Wechselhaftes Wetter birgt Gefahren für Brandenburgs Straßen

Der aktuelle Winter dürfte buchstäblich Sprengkraft auf Brandenburgs Straßen haben. Wie eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur ergab, birgt das bisherige Frost- und Tauwetter erhebliche Gefahren für die Straßenbeläge. "Die Schäden, die der stete Wechsel ... mehr

Badezimmer in Wohnheim in Bad Belzig brennt

In einem Badezimmer eines Wohnheims in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) hat es gebrannt. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei in Brandenburg mitteilte. Die etwa 60 Bewohner des Heims wurden bei dem Feuer am Dienstagmorgen von Rettungskräften und Polizisten ... mehr

Landkreistags-Chef Blasig fällt wegen Krankheit länger aus

Der Landrat von Potsdam-Mittelmark, Wolfgang Blasig (SPD), ist nach Angaben des Landkreises ernsthaft erkrankt. Wegen eines Herzinfarktes sei Blasig in einer Klinik und werde für mehrere Wochen ausfallen, teilte die Kommune am Freitag in Bad Belzig mit. Der heute ... mehr

Rätsel um Brandsatz in einem abgestellten Auto

Ein selbst gebastelter Brandsatz, der in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) in einem abgestellten Auto entdeckt wurde, stellt die Polizei weiter vor Rätsel. In der Vorrichtung hätten eine Kerze und Kohleanzünder gesteckt, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag ... mehr

Polizistin entdeckt Brandsatz in abgestelltem Auto

Eine Polizistin hat in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) in einem abgestellten Auto einen mutmaßlichen Brandsatz entdeckt. Die Beamtin habe am Mittwoch bei einem Blick durch die Scheiben des Autos, das im Parkverbot stand, gestohlene Kennzeichen entdeckt, berichtete ... mehr

16 Bewohner eines Asylbewerberheims mit Corona infiziert

In einem Asylbewerberheim in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) haben sich 16 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Allein am Dienstag seien nach einer Reihentestung der Bewohner neun Infektionen nachgewiesen worden, berichtete das Landkreisamt ... mehr

Landkreistagspräsident Blasig sieht Risiken beim Schulstart

Brandenburgs Landkreistagspräsident Wolfgang Blasig (SPD) ist skeptisch, ob es zum Schulstart in der Corona-Pandemie genug Lehrer gibt. "Das ist für mich der Flaschenhals: Haben wir genügend Pädagogen, um die Hygienekonzepte, die auf Abstand auch im Klassenzimmer ... mehr

Brandenburg: Polizisten schikanieren betrunkenen 70-Jährigen in Bad Belzig

Im brandenburgischen Bad Belzig haben Polizisten üble Späße auf Kosten eines betrunkenen Mannes getrieben. Sie filmten ihre Aktion und teilten das Video in einer Chatgruppe – mit Konsequenzen. Weil sie einen betrunkenen 70-Jährigen schikaniert haben sollen, wird gegen ... mehr

Betrunkenen bedrängt: Ermittlungen gegen Polizisten

Nach einem Einsatz gegen ein betrunkenen 70-Jährigen in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) sind im Brandenburger Polizeipräsidium dienst- und strafrechtliche Ermittlungen gegen zwei Streifenbeamte eingeleitet worden. Die beiden seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag ... mehr

Kita-Öffnung: Blasig erwartet leicht holprigen Start

Der Präsident des Brandenburger Landkreistags, Wolfgang Blasig (SPD), hat vor zu wenig Personal bei der geplanten Öffnung der Kitas für alle Kinder in der nächsten Woche gewarnt. "Das wird ein Problem werden, zumal wir ja auch in der Gruppe der Erzieherinnen ... mehr

Präsident des Landkreistags sieht Maskenpflicht skeptisch

Der Präsident des Landkreistags in Brandenburg, Wolfgang Blasig (SPD), hält eine Maskenpflicht zum Schutz vor dem Coronavirus nicht für sinnvoll. "Wir würden in einen gewissen Überbietungswettbewerb hineingeraten", sagte der Landrat des Kreises Potsdam-Mittelmark ... mehr

Mann bedroht Nachbar mit Kettensäge

Mit einer Kettensäge soll ein Mann in Bad Belzig (Landkreis Potsdam-Mittelmark) einen Nachbarn bedroht haben, weil der sich bei ihm über zu laute Musik beschwert hatte. Ein 62-Jähriger habe sich am Samstagabend zweimal bei seinem jüngeren Nachbarn ... mehr

Taxifahrerin war betrunken unterwegs

Eine Taxifahrerin in Bad Belzig im Kreis Potsdam-Mittelmark ist mit über einer Promille Alkohol am Steuer unterwegs gewesen. Ein Zeuge habe die 55-Jährige am Samstag beobachtet und den Verdacht gehabt, sie steuere das Auto unter Einfluss von Drogen, sagte die Polizei ... mehr

Lebensmittelkontrollen: Gastronomen schneiden meist gut ab

Gastronomiebetriebe in Brandenburg bekommen bei Lebensmittel- und Hygienekontrollen regelmäßig gute Noten - obwohl der Aufwand dafür immer größer wird. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Die Gastronomen schneiden bei Kontrollen ... mehr

Pilot stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug bei Bad Belzig

In Brandenburg ist der Pilot eines Segelflugzeugs bei einem Absturz gestorben. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Beim Absturz eines Segelflugzeugs bei Bad Belzig im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist der Pilot ums Leben gekommen. Das Segelflugzeug sei am Dienstag ... mehr

Segelflugzeug abgestürzt: 51-jähriger Pilot tot

Beim Absturz eines Segelflugzeugs nahe dem Flugplatz Lüsse bei Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) ist der 51-jährige Pilot ums Leben gekommen. Das Segelflugzeug sei am Dienstag aus noch ungeklärter Ursache nahe dem Flugplatz in ein Kornfeld gestürzt, berichtete ... mehr

Tonnenweise Asbestmüll illegal in Wäldern entsorgt

Unbekannte haben 32 Säcke mit mehreren Tonnen Asbestabfall in Brandenburger Wäldern entsorgt. Zeugen hätten der Polizei innerhalb der vergangenen Tage mehrere Funde gemeldet, teilte ein Sprecher am Dienstag mit. In allen Fällen sei der umweltschädliche Müll in speziell ... mehr

Trotz Kritik: Hubschrauber bekämpfen Schädlinge mit Gift

In Brandenburg hat die umstrittene Bekämpfung des Kiefernschädlings Nonne mit Hubschraubern begonnen. Die Maschinen seien am Dienstag losgeflogen, um das Insektizid "Karate Forst flüssig" über den Wäldern zu versprühen, sagte Einsatzleiter Michael Kopka ... mehr

Hubschraubereinsatz gegen Kieferschädlinge mit Verspätung

Mit einem Tag Verspätung hat am Dienstag der Hubschraubereinsatz gegen den Kiefernschädling Nonne in Bad Belzig begonnen. Rund 100 Hektar Wald sollten bis zum Abend mit dem Schädlingsbekämpfungsmittel "Karate Forst flüssig" besprüht werden, sagte Einsatzleiter Michael ... mehr

Insektizid-Einsatz per Hubschrauber zunächst abgesagt

Der Hubschrauber-Einsatz über Brandenburgs Wäldern zur Bekämpfung des Kiefernschädlings Nonne ist vorübergehend abgesagt. Hohe Windgeschwindigkeiten seien der Grund, sagte Einsatzleiter Michael Kopka vom Landesbetrieb Forst Brandenburg am Montag. Per Hubschrauber sollte ... mehr

Fehlende Windpocken-Impfung sorgt für Schulausschlüsse

An drei Schulen und einer Kindertagesstätte im Landkreis Potsdam-Mittelmark sind mittlerweile Kinder zeitweise vom Besuch der Einrichtungen ausgeschlossen worden, weil sie nicht gegen Windpocken geimpft sind. Betroffen sei nun auch die Grundschule "Geschwister Scholl ... mehr

Windpockenverdacht auch in Kita

Nach einem Windpocken-Verdacht an einer Kita im Stahnsdorf (Landkreis Potsdam-Mittelmark) sind dort insgesamt 21 Kinder zeitweise vom Besuch der Einrichtung ausgeschlossen. Der Sprecher des Landkreises, Kai-Uwe Schwinzert, bestätigte den Verdachtsfall am Dienstag ... mehr

Waldbrand im Kreis Potsdam-Mittelmark

Im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist am Dienstag ein weiterer Waldbrand ausgebrochen. Er habe sich gegen 14.00 Uhr entzündet und dann auf einer rund sechs Hektar großen Fläche zwischen Bad Belzig und dem Gemeindeteil Verlorenwasser ausgebreitet, sagte Kreissprecherin ... mehr

Heckenbrand greift auf Wohnung über: Polizei ermittelt

In Bad Belzig (Landkreis Potsdam-Mittelmark) stand am Freitag eine Erdgeschosswohnung in Flammen. Das Feuer soll von einer brennenden Hecke neben dem Mehrfamilienhaus in der Reißigerstraße auf die Wohnung übergeschlagen sein, teilte die Polizeidirektion ... mehr

Wölfin erschossen: Verfahren gegen Geldbuße eingestellt

Das Ermittlungsverfahren gegen einen dänischen Jäger wegen einer erschossenen Wölfin ist gegen eine Geldbuße eingestellt worden. Der Mann habe einen hohen vierstelligen Betrag bezahlt, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Potsdam am Dienstag auf Anfrage ... mehr
 


shopping-portal