Sie sind hier: Home > Themen >

Bad Belzig

Thema

Bad Belzig

Brandenburg: Polizisten schikanieren betrunkenen 70-Jährigen in Bad Belzig

Brandenburg: Polizisten schikanieren betrunkenen 70-Jährigen in Bad Belzig

Im brandenburgischen Bad Belzig haben Polizisten üble Späße auf Kosten eines betrunkenen Mannes getrieben. Sie filmten ihre Aktion und teilten das Video in einer Chatgruppe – mit Konsequenzen. Weil sie einen betrunkenen 70-Jährigen schikaniert haben sollen, wird gegen ... mehr
Betrunkenen bedrängt: Ermittlungen gegen Polizisten

Betrunkenen bedrängt: Ermittlungen gegen Polizisten

Nach einem Einsatz gegen ein betrunkenen 70-Jährigen in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) sind im Brandenburger Polizeipräsidium dienst- und strafrechtliche Ermittlungen gegen zwei Streifenbeamte eingeleitet worden. Die beiden seien in der Nacht zum vergangenen Sonntag ... mehr
Kita-Öffnung: Blasig erwartet leicht holprigen Start

Kita-Öffnung: Blasig erwartet leicht holprigen Start

Der Präsident des Brandenburger Landkreistags, Wolfgang Blasig (SPD), hat vor zu wenig Personal bei der geplanten Öffnung der Kitas für alle Kinder in der nächsten Woche gewarnt. "Das wird ein Problem werden, zumal wir ja auch in der Gruppe der Erzieherinnen ... mehr
Präsident des Landkreistags sieht Maskenpflicht skeptisch

Präsident des Landkreistags sieht Maskenpflicht skeptisch

Der Präsident des Landkreistags in Brandenburg, Wolfgang Blasig (SPD), hält eine Maskenpflicht zum Schutz vor dem Coronavirus nicht für sinnvoll. "Wir würden in einen gewissen Überbietungswettbewerb hineingeraten", sagte der Landrat des Kreises Potsdam-Mittelmark ... mehr
Taxifahrerin war betrunken unterwegs

Taxifahrerin war betrunken unterwegs

Eine Taxifahrerin in Bad Belzig im Kreis Potsdam-Mittelmark ist mit über einer Promille Alkohol am Steuer unterwegs gewesen. Ein Zeuge habe die 55-Jährige am Samstag beobachtet und den Verdacht gehabt, sie steuere das Auto unter Einfluss von Drogen, sagte die Polizei ... mehr

Mann bedroht Nachbar mit Kettensäge

Mit einer Kettensäge soll ein Mann in Bad Belzig (Landkreis Potsdam-Mittelmark) einen Nachbarn bedroht haben, weil der sich bei ihm über zu laute Musik beschwert hatte. Ein 62-Jähriger habe sich am Samstagabend zweimal bei seinem jüngeren Nachbarn ... mehr

Lebensmittelkontrollen: Gastronomen schneiden meist gut ab

Gastronomiebetriebe in Brandenburg bekommen bei Lebensmittel- und Hygienekontrollen regelmäßig gute Noten - obwohl der Aufwand dafür immer größer wird. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Die Gastronomen schneiden bei Kontrollen ... mehr

Pilot stirbt bei Absturz mit Segelflugzeug bei Bad Belzig

In Brandenburg ist der Pilot eines Segelflugzeugs bei einem Absturz gestorben. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen. Beim Absturz eines Segelflugzeugs bei Bad Belzig im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist der Pilot ums Leben gekommen. Das Segelflugzeug sei am Dienstag ... mehr

Segelflugzeug abgestürzt: 51-jähriger Pilot tot

Beim Absturz eines Segelflugzeugs nahe dem Flugplatz Lüsse bei Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) ist der 51-jährige Pilot ums Leben gekommen. Das Segelflugzeug sei am Dienstag aus noch ungeklärter Ursache nahe dem Flugplatz in ein Kornfeld gestürzt, berichtete ... mehr

Tonnenweise Asbestmüll illegal in Wäldern entsorgt

Unbekannte haben 32 Säcke mit mehreren Tonnen Asbestabfall in Brandenburger Wäldern entsorgt. Zeugen hätten der Polizei innerhalb der vergangenen Tage mehrere Funde gemeldet, teilte ein Sprecher am Dienstag mit. In allen Fällen sei der umweltschädliche Müll in speziell ... mehr

Trotz Kritik: Hubschrauber bekämpfen Schädlinge mit Gift

In Brandenburg hat die umstrittene Bekämpfung des Kiefernschädlings Nonne mit Hubschraubern begonnen. Die Maschinen seien am Dienstag losgeflogen, um das Insektizid "Karate Forst flüssig" über den Wäldern zu versprühen, sagte Einsatzleiter Michael Kopka ... mehr

Hubschraubereinsatz gegen Kieferschädlinge mit Verspätung

Mit einem Tag Verspätung hat am Dienstag der Hubschraubereinsatz gegen den Kiefernschädling Nonne in Bad Belzig begonnen. Rund 100 Hektar Wald sollten bis zum Abend mit dem Schädlingsbekämpfungsmittel "Karate Forst flüssig" besprüht werden, sagte Einsatzleiter Michael ... mehr

Insektizid-Einsatz per Hubschrauber zunächst abgesagt

Der Hubschrauber-Einsatz über Brandenburgs Wäldern zur Bekämpfung des Kiefernschädlings Nonne ist vorübergehend abgesagt. Hohe Windgeschwindigkeiten seien der Grund, sagte Einsatzleiter Michael Kopka vom Landesbetrieb Forst Brandenburg am Montag. Per Hubschrauber sollte ... mehr

Fehlende Windpocken-Impfung sorgt für Schulausschlüsse

An drei Schulen und einer Kindertagesstätte im Landkreis Potsdam-Mittelmark sind mittlerweile Kinder zeitweise vom Besuch der Einrichtungen ausgeschlossen worden, weil sie nicht gegen Windpocken geimpft sind. Betroffen sei nun auch die Grundschule "Geschwister Scholl ... mehr

Windpockenverdacht auch in Kita

Nach einem Windpocken-Verdacht an einer Kita im Stahnsdorf (Landkreis Potsdam-Mittelmark) sind dort insgesamt 21 Kinder zeitweise vom Besuch der Einrichtung ausgeschlossen. Der Sprecher des Landkreises, Kai-Uwe Schwinzert, bestätigte den Verdachtsfall am Dienstag ... mehr

Waldbrand im Kreis Potsdam-Mittelmark

Im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist am Dienstag ein weiterer Waldbrand ausgebrochen. Er habe sich gegen 14.00 Uhr entzündet und dann auf einer rund sechs Hektar großen Fläche zwischen Bad Belzig und dem Gemeindeteil Verlorenwasser ausgebreitet, sagte Kreissprecherin ... mehr

Heckenbrand greift auf Wohnung über: Polizei ermittelt

In Bad Belzig (Landkreis Potsdam-Mittelmark) stand am Freitag eine Erdgeschosswohnung in Flammen. Das Feuer soll von einer brennenden Hecke neben dem Mehrfamilienhaus in der Reißigerstraße auf die Wohnung übergeschlagen sein, teilte die Polizeidirektion ... mehr

Wölfin erschossen: Verfahren gegen Geldbuße eingestellt

Das Ermittlungsverfahren gegen einen dänischen Jäger wegen einer erschossenen Wölfin ist gegen eine Geldbuße eingestellt worden. Der Mann habe einen hohen vierstelligen Betrag bezahlt, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Potsdam am Dienstag auf Anfrage ... mehr

Polizei befreit Hunde mit Schlagstock aus überhitztem Auto

Die Polizei hat zwei Jagdhunde in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) aus einem Auto befreit. Die Tiere warteten dort in der prallen Mittagssonne am Mittwoch längere Zeit auf ihre Besitzerin. Zwar war die Beifahrertür einen Spalt weit geöffnet, dennoch litten die Tiere ... mehr

15-jähriges Mädchen sexuell belästigt: Polizei sucht Zeugen

Auf dem Weg zur Schule ist eine 15-Jährige in Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) von einem unbekannten Mann sexuell belästigt worden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war das Mädchen am Freitagmorgen gemeinsam mit ihrer Freundin vom Busbahnhof zur Schule ... mehr

Ex-Bildungsminister Baaske wieder als Lehrer tätig

Potsdam (dpa/bb) - Brandenburgs früherer Bildungsminister Günter Baaske (SPD) kämpft jetzt an der vordersten Front gegen Lehrermangel. Der 60-Jährige unterrichte ehrenamtlich an zwei Tagen die Woche in einer Grundschule in Dippmannsdorf, einem Ortsteil von Bad Belzig ... mehr

Brandenburg setzt bei Schulschwänzern auf Gespräche

Brandenburgs Schulen und Schulämter setzt bei Schulschwänzern eher auf Gespräche als Sanktionen. Das ergab eine Umfrage der Deutschen Presse-Agentur. "Wir können gegenüber den Eltern zwar ein Zwangsgeld androhen, der nachfolgende Prozess ist aber sehr aufwendig ... mehr

Geschützte Großtrappen vor Aussterben bewahrt

Der Bestand der lange vom Aussterben bedrohten Großtrappen entwickelt sich nach Anhaben der Brandenburger Vogelschutzwarte erfreulich. Durch engagierten Naturschutz sei es gelungen, die Zahl der rund 15 Kilogramm schweren Vögel zu erhöhen, sagte Torsten Langgemach ... mehr

Nur noch wenige Großtrappen: Experten beraten zu Vogelschutz

Experten aus 13 Ländern wollen heute über den Schutz der Großtrappen beraten. In Bad Belzig südwestlich von Potsdam wollen sie Forschungsergebnisse und weitere Beschlüsse zum Schutz der Vogelart vorstellen. In den 1970er Jahren gab es noch weit über Tausend ... mehr

Wölfin auf Jagdausflug erschossen: Anzeige gegen Jäger

Eine Wölfin ist bei einer Gesellschaftsjagd in einem Forstrevier bei Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) von einem Jäger erschossen worden. Der Jagdleiter habe bei der Polizei am Donnerstag Anzeige gegen den Jäger aus Dänemark erstattet, teilte das Umweltministerium ... mehr

Brandenburg: Pilotin stirbt nach Segelflugzeug-Absturz bei Bad Belzig

In Brandenburg ist ein Segelflugzeug kurz nach dem Start abgestürzt. Für die Pilotin kam jede Hilfe zu spät. Die Frau, die allein im Cockpit saß, kam bei dem Unglück ums Leben, wie die Polizei mitteilte. Ein Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen.  Ersten ... mehr
 


shopping-portal