Sie sind hier: Home > Themen >

Bad Essen

Thema

Bad Essen

Köstlicher Kaktus: Die Drachenfrucht leicht gekühlt genießen

Köstlicher Kaktus: Die Drachenfrucht leicht gekühlt genießen

Bonn (dpa/tmn) - Außen pink mit grün, innen hell mit schwarzen Punkten: Die Drachenfrucht ist ein echter Blickfang. Dazu schmeckt sie auch noch lecker, und das weiche Fruchtfleisch ist kalorienarm und gesund. Ihren Namen verdankt die exotische Schönheit ihrer ... mehr
Essen: OB Kufen will nicht Laschet-Nachfolger werden

Essen: OB Kufen will nicht Laschet-Nachfolger werden

Er will seiner Stadt nicht den Rücken kehren:  Essens OB Thomas Kufen hat die Gerüchte über seine Ambitionen, NRW-Ministerpräsident zu werden, zurückgewiesen. In den Nachfolge-Spekulationen im Falle eines Wechsels von NRW- Ministerpräsident Armin Laschet nach Berlin ... mehr
Bio-Kerne von Aldi wegen Pflanzenschutzmittel zurückgerufen

Bio-Kerne von Aldi wegen Pflanzenschutzmittel zurückgerufen

Weil in einer Probe Rückstände eines Pflanzenschutzmittels entdeckt worden sind, warnt Aldi vor dem Verzehr von gemischten Bio-Kernen aus seinem Sortiment. Der Lieferant rufe die Artikel "Gut Bio Kerne Mix" mit den Mindesthaltbarkeitsdaten zwischen ... mehr
Chats: Ein Polizist offenbar Hooligan mit Rocker-Kontakten

Chats: Ein Polizist offenbar Hooligan mit Rocker-Kontakten

Im Fall mutmaßlich rechtsextremer WhatsApp-Chats bei der Polizei soll einer der beschuldigten Beamten Mitglied der Essener Hooligangruppierung "Alte Garde" sein und private Kontakte zu den "Bandidos" gepflegt haben. Das habe sich aus der Auswertung seines Handys ... mehr
Brenntag baut weltweit 1300 Arbeitsplätze ab

Brenntag baut weltweit 1300 Arbeitsplätze ab

Der Chemiehändler Brenntag will im Zuge seines Umbaus weltweit etwa 1300 seiner 17 500 Arbeitsplätze abbauen. Dies solle innerhalb der nächsten zwei Jahre auf sozialverträgliche Weise geschehen, teilte das im Aktienindex MDax notierte Unternehmen am Montagabend in Essen ... mehr

Kirchen rufen zu Weihnachten zu Online-Kollekte auf

Die kirchlichen Hilfswerke Adveniat und Brot für die Welt rufen wegen der Corona-Pandemie in der Weihnachtszeit verstärkt zu Online-Spenden auf. Volle Kirchen und Kollektenkörbchen werde es in diesem Jahr wegen der Corona-Auflagen nicht geben, sagte ... mehr

Essen hält trotz Corona am Weihnachtsmarkt fest

Anders als in vielen Städten soll der Weihnachtsmarkt in Essen auch im Corona-Jahr stattfinden. Einiges wird aber anders sein als in den vergangenen Jahren. Essen hält an den Plänen für den Internationalen Weihnachtsmarkt am Willy-Brandt-Platz fest – trotz Corona ... mehr

Zweijähriger verdurstet: Haftstrafe für Vater bestätigt

Der kleine Luis aus Essen starb im Hitzesommer 2019 eingesperrt in sein 35 Grad heißes Kinderzimmer - jetzt ist der Vater des Zweijährigen rechtskräftig zu einer langen Gefängnisstrafe verurteilt. Der Bundesgerichtshof (BGH) verwarf die Revision des Mannes ... mehr

Wechselhaftes Wetter mit viel Regen in NRW

Menschen in Nordrhein-Westfalen müssen sich in der letzten Oktoberwoche auf wechselhaftes Herbstwetter einstellen. Es gebe immer mal wieder Schauer, Wind und dichte Wolken, sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen. Demnach startet der Montag ... mehr

RW Essen klettert an Tabellenspitze

Die Tabellenspitze in der Fußball-Regionalliga West übernommen und die Verteidigung des ersten Platzes fest im Visier: Christian Neidhart, Trainer von Rot-Weiss Essen, verlangt nach dem 3:0 (2:0)-Sieg im Revierderby gegen Rot-Weiß Oberhausen von seiner Mannschaft ... mehr

Wechselhaftes zum Wochenstart in NRW in Sicht

Mit herbstlichen Temperaturen von bis zu 14 Grad startet die Woche in Nordrhein-Westfalen. Der Montagmorgen zeigt sich dazu stark bewölkt, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen am Samstag mitteilte. Im Osten des Bundeslandes ist Regen zu erwarten. Gegen ... mehr

Kirchen verschärfen Corona-Regeln für Gottesdienste

Aufgrund der stark gestiegenen Corona-Fallzahlen haben die evangelische und die katholische Kirche in NRW ihre Regeln für den Gottesdienstbesuch verschärft. So gilt im Bistum Aachen ab sofort eine Maskenpflicht für Gottesdienstbesucher, wenn der Inzidenzwert ... mehr

Essen: Ermittlungen gegen Polizeibeamte – Schläge von Kollegen gedeckt

Ein altes Verfahren wird in Essen wieder aufgerollt. Zwei Polizeibeamte sollen Schläge eines Kollegen gegen eine gefesselte Person gedeckt haben. Jetzt gibt es neue Hinweise. Die Polizei Essen hat zwei leitende Beamte angezeigt, die unter Verdacht stehen, Schläge eines ... mehr

Essen: Frau mit lebensgefährlichen Stichverletzungen gefunden

Eine stark blutende Frau hat in Essen für einen Polizeieinsatz gesorgt. Offenbar wurde sie Opfer eines Messerangriffes. Bisher fehlt der Polizei jede Spur zum Täter. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft. In Essen ist in der Nacht auf Freitag in einem Wohnhaus ... mehr

Tödlicher Schuss auf SEK-Beamten: "Habe an Rocker gedacht"

Das Gesicht hinter einem Aktendeckel versteckt, die langen Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden: So hat der Angeklagte am Freitagmorgen den Sitzungssaal des Essener Schwurgerichts betreten. Knapp sechs Monate ist es her, dass der 30-Jährige in seiner Gelsenkirchener ... mehr

Niedergestochene Frau in Treppenhaus entdeckt

Eine mit mehreren Stichen lebensgefährlich verletzte Frau (25) ist in einem Treppenhaus in Essen gefunden worden. "Sowohl zum Täter als auch zum genauen Tatablauf liegen derzeit noch keine Hinweise vor", teilte die Polizei am Freitag mit. Die Frau sei in der Nacht ... mehr

Prozess um tödlichen Schuss auf SEK-Beamten beginnt

Am Essener Schwurgericht beginnt am Freitag (9.00 Uhr) der Prozess um den mutmaßlichen Mord an einem SEK-Polizisten. Angeklagt ist ein 29-jähriger Mann aus Gelsenkirchen. Er soll im vergangenen April auf den Beamten des Spezialeinsatzkommandos geschossen haben ... mehr

Essens OB verärgert über neue Corona-Regeln "im Wochentakt"

Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen (CDU), hat die Vielzahl neuer Corona-Regelungen, die aus den Runden zwischen Bund und Ländern ausgehen, kritisiert: "In der Tat ist es sehr ärgerlich, wenn quasi im Wochentakt neue Regelungen verkündet werden ... mehr

Essen: Zombiewalk 2020 wegen Corona-Pandemie abgesagt

An Halloween bleibt es in der Innenstadt in Essen ruhig: Wegen Corona hat die Stadt den Zombiewalk abgesagt. Außerdem finden weitere Großveranstaltungen nicht statt.  Der deutschlandweit bekannte Zombiewalk durch die Innenstadt von  Essen findet dieses Jahr nicht statt ... mehr

ThyssenKrupp: Einigung über Abbau von 500 Stellen

Die Weichen für den sozialverträglichen Abbau von rund 500 Stellen im Automobilbereich von ThyssenKrupp sind gestellt. Am Mittwoch seien ein Sozialplan und ein Interessenausgleich für die betroffenen Mitarbeiter des Geschäftsbereichs Federn und Stabilisatoren ... mehr

"Essen Motor Show" fällt aus: Zombiewalk gestrichen

Die "Essen Motor Show" ab Ende November wird coronabedingt ausfallen. Die Stadt sei angesichts stark steigender Infektionszahlen mit einem Appell zum Verzicht an die Messe herangetreten, sagte eine Sprecherin am Mittwoch. Zwar sei das vorgelegte Hygienekonzept ... mehr

Essen sagt Karneval wegen Corona teilweise ab

Corona durchkreuzt die Pläne für den Essener Karneval – nun, da die Fallzahlen weiter steigen, hat das Komitee alle Veranstaltungen in geschlossenen Räumen abgesagt. Das Festkomitee Essener Karneval (FEK) hat den Saalkarneval für die Session 2020/21 abgesagt ... mehr

Die schönsten Adventskalender für Frauen 2020: 24 Überraschungen hinter jedem Türchen

Adventskalender sind jedes Jahr zur Weihnachtszeit eine tolle Geschenkidee für Frauen. Alternativ zu den typischen Beauty-Adventskalendern gibt es auch im Jahr 2020 wieder zahlreiche Kalender mit Wellnessprodukten, Teelichtern, Schmuck oder Tee. Wir haben Ihnen ... mehr

Razzia bei mutmaßlicher Schleuserbande in Wuppertal: Schlauchboote gefunden

Die Polizei ist einer mutmaßlichen Schleuserbande auf die Schliche gekommen. In Wuppertal fanden die Beamten Schlauchboote, mit denen wohl Menschen ins Ausland gebracht worden sind. Bei Ermittlungen gegen mutmaßliche Menschenschleuser hat die Polizei in Wuppertal ... mehr

Essen: Auto kracht gegen Hauswand – Fahrer vorher mit Messer verletzt

Unerwartetes Detail eines Unfalls in Essen: Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen gegen ein Haus gefahren. Zuvor hatte ihn offenbar eine Frau mit einem Messer am Bauch verletzt. In Essen ist ein Autofahrer mit seinem BMW in eine Hauswand gekracht. Anscheinend ... mehr

NRW-Schulen dringen auf Antworten zur Corona-Lage

Angesichts des rasanten Anstiegs der Corona-Infektionszahlen werden in Nordrhein-Westfalen Rufe nach verschärften Schutzmaßnahmen an den Schulen lauter. Immer mehr Lehrerverbände fordern inzwischen offensiv die Wiedereinführung der Maskenpflicht. Nach den Sommerferien ... mehr

GEW: Maskenpflicht im Unterricht nach den Herbstferien

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) will, dass die Maskenpflicht im Unterricht an allen Schulen in Nordrhein-Westfalen nach den Herbstferien wiedereingeführt wird. Darüber hinaus forderte GEW-Landeschefin Maike Finnern am Dienstag eine Verkleinerung ... mehr

Berchtesgadener Land: Diese Regeln gelten im Lockdown

Was mit einer privaten Feier begann, endet nun in harten Corona-Maßnahmen für einen ganzen Landkreis. Für das bayrische Berchtesgadener Land gelten ab sofort strikte Regeln. Das Berchtesgadener Land muss wieder in den Lockdown: Weil der Landkreis den Corona-Grenzwert ... mehr

83-Jährige in Wohnung betäubt und ausgeraubt

Vermutlich mit einem präparierten Taschentuch ist eine Frau in Essen betäubt und dann ausgeraubt worden. Nach Angaben der Polizei von Montag hatte der unbekannte Täter am Wochenende bei der Seniorin geklingelt und mit lautem Rufen einen Wasserrohrbruch ... mehr

Wegen Corona? Fahnder finden ungewöhnlich viele Drogen

Zollfahnder aus Nordrhein-Westfalen haben am Wochenende zusammen ungewöhnlich viele Drogen beschlagnahmt. Bei mehreren, nicht zusammenhängenden Schmuggelversuchen stellten die Beamten laut einer Mitteilung von Montag insgesamt 137 Kilogramm Drogen mit einem ... mehr

Corona: Drei weitere Bewohner von Altenheim gestorben

Nach einem Covid-19-Ausbruch in einer Alteneinrichtung in Bad Essen sind drei weitere Bewohner gestorben. Nach Angaben einer Sprecherin der Betreibergesellschaft vom Montag waren die Betroffenen im Alter von 79, 80 und 82 Jahren, zwei von ihnen seien schon ... mehr

Essen: Warnstreiks am Montag und Dienstag

Die Gewerkschaft ver.di ruft die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes und des Nahverkehrs in Essen zu Streiks auf. Außerdem ist eine überregionale Versammlung unter freiem Himmel geplant. Am Montag und Dienstag gibt es laut der Gewerkschaft ver.di Warnstreiks ... mehr

Tödliche Schüsse auf SEK-Beamten: Prozess beginnt am Freitag

Es ist 6.00 Uhr morgens, als das SEK in Gelsenkirchen anrückt. Das Ziel ist die Wohnung eines mutmaßlichen Drogendealers. Alles läuft nach Plan - bis plötzlich Schüsse fallen. Einer der Polizeibeamten wird tödlich getroffen. Von Freitag an (23. Oktober) steht ... mehr

Halloween 2020: Leckere Snack-Ideen und Rezepte für das Gruselfest

Sie schmeißen am 31.Oktober eine schaurige Halloween-Feier? Da darf natürlich das passende Essen nicht fehlen. Wenn Sie noch Ideen für gruselige Snacks brauchen, werden Sie hier fündig! Pikante Snacks für ein Halloween-Essen – gruselige Finger ... mehr

Essen: Traueraktion vor Galeria Karstadt Kaufhof in Essen

Bye bye Galeria Karstadt Kaufhof: Mit einer Traueraktion haben sich Mitarbeiter von der Niederlassung in Essen verabschiedet. Bundesweit schließen rund 35 Filialen. Viele Beschäftigte sind wütend. Hunderte Mitarbeiter der Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof haben ... mehr

Corona-Verstöße: Laschet warnt vor Folgen von Melde-Formular

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat vor negativen gesellschaftlichen Folgen des umstrittenen Essener Online-Formulars für Meldungen zu Corona-Verstößen gewarnt. "Wir dürfen dadurch nicht ein Klima des Misstrauens in unsere Nachbarschaften ... mehr

Essen: SEK fasst Mann nach Messerattacke auf Ex-Frau

In Essen ist ein Mann gefasst worden, der vergangene Woche mit einem Messer auf seine Ex-Frau eingestochen hat. Seitdem war er unter getaucht – nun konnte das SEK ihn festnehmen. Nachdem in Essen ein Mann am vergangenen Mittwoch bei einem Streit auf seine ... mehr

Liberty Steel will Thyssenkrupp-Stahlsparte übernehmen

Der britische Stahlkonzern Liberty Steel will die angeschlagene Stahl-Sparte von Thyssenkrupp übernehmen. Das Londoner Unternehmen legte ein indikatives Angebot vor, wie es am Freitag mitteilte. Weitere Angaben über Details machte Liberty Steel zunächst nicht. Zuvor ... mehr

Thyssenkrupp-Aktie hebt ab: Stahlsparte vor Verkauf ?

Bei den Aktionären von Thyssenkrupp hat sich am Freitag Hoffnung auf eine Lösung für das angeschlagene Stahlgeschäft breit gemacht. So könnte dem Traditionskonzern Medienberichten zufolge noch vor dem Wochenende ein Angebot des britischen Unternehmens Liberty Steel ... mehr

Trüb und kühl: Herbstwetter am Wochenende in NRW

Die Menschen in Nordrhein-Westfalen müssen am Wochenende mit ungemütlichem Herbstwetter rechnen. An allen Tagen sei es wolkig und trüb, sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Essen. Bereits am Freitag sei es stark bewölkt, aber weitgehend trocken ... mehr

Museum Folkwang zeigt nie präsentiertes Richter-Gemälde

Mit dem Gemälde "Himmel" zeigt das Museum Folkwang in Essen ab November ein bisher nie der Öffentlichkeit präsentiertes Werk von Gerhard Richter. Das großformatige Bild wird dem Museum von einer Essener Privatsammlung als Leihgabe ab dem 10. November ... mehr

Zoll hebt illegales Dopinglabor in Essen aus

In einer Wohnung in Essen haben Zollfahnder ein illegales Dopinglabor ausgehoben. Wie das Amt am Donnerstag mitteilte, stellten die Beamten bei einer Durchsuchung am Dienstag unter anderem mehr als eine halbe Millionen Tabletten, etwa fünf Kilo Doping-Wirkstoffe ... mehr

Hochtief wegen Corona-Krise mit viel weniger Gewinn

Die Corona-Pandemie hinterlässt beim Baukonzern Hochtief massive Spuren. Vor allem die Geschäfte des spanischen Autobahnbetreibers Abertis, an dem Hochtief rund 20 Prozent hält, liefen deutlich schlechter, teilte der Konzern am Donnerstag in Essen mit. Der Umsatz ... mehr

Essen: Polizeieinsatz wegen Schwertkämpfern: Freiluft-Sport

Kurioser Einsatz der Polizei in Essen: Ein Anrufer hatte am Donnerstag drei mit Schwertern kämpfende Personen auf einer Wiese gemeldet. Ein bewaffneter Motorradpolizist eilte zum vermeintlichen Tatort - und traf drei Mitglieder eines Fechtclubs an. "Aufgrund ... mehr

Notärztin aus Essen: "Liebe Corona-Leugner, das könnte bald eure Lunge sein"

Mehr als eine Millionen Tote weltweit – und trotzdem halten viele Deutsche das Coronavirus immer noch für harmlos. Eine Essener Ärztin erlebt in der Notaufnahme etwas ganz anderes. Auf Facebook macht sie ihrem Ärger über die "Corona-Leugner" Luft.  Kaum jemand erlebt ... mehr

Galeria Karstadt Kaufhof schließt reihenweise Warenhäuser

"Für immer geschlossen - für immer im Herzen!". Handgeschrieben hängt der Abschiedsgruß an der verbarrikadierten Eingangstür der seit Mittwoch geschlossenen Kaufhof-Filiale in Essen. Im Kaufhof an der Hamburger Mönckebergstraße ist die Botschaft an der Tür weniger ... mehr

Essen: Anwohner behindern Bombenentschärfungen in Altessen-Süd

Bombenfund in Essen: Gleich zwei Blindgänger mussten in Altessen-Süd unschädlich gemacht werden. Doch die Entschärfung verzögerte sich, weil Anwohner ihre Wohnung nicht verlassen wollten. Eine Entschärfung von zwei Weltkriegsbomben in Essen ... mehr

Maronen zubereiten: So kochen Sie Esskastanien im Topf

Sie haben nur halb so viele Kalorien wie kandierte Mandeln und verströmen ein herrlich süß-nussiges Aroma: Maronen. Wir verraten, wie Sie die Esskastanien am besten zubereiten können. Der Duft von heißen Maronen erinnert an Weihnachtsmärkte und warme Finger. Mit ihrem ... mehr

Essen: Stadtdirektor fordert Entschuldigung von Kubicki

"Chinesische Verhältnisse": Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki hat ein Online-Portal der Stadt Essen zum Melden von Verstößen gegen Corona-Regeln harsch kritisiert. Jetzt wehrt sich der Stadtdirektor – und fordert eine Entschuldigung. Im Streit um ein kommunales ... mehr

Viele Wolken und etwas Regen in NRW

In der zweiten Wochenhälfte erwarten die Menschen in Nordrhein-Westfalen dichte Wolken und immer wieder Regen. Am Mittwoch gibt es vor allem zwischen dem Weserbergland und dem Sauerland Schauer, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen mitteilte. Im Rheinland ... mehr

Essen: Online-Formular für Corona-Verstöße in der Kritik

Ein Online-Formular der Stadt Essen, mit dem Bürger Verstöße gegen Corona-Regeln melden können, ist auf heftige Kritik gestoßen. "Dieses Denunziationsportal ist mit Sicherheit rechtswidrig und sollte sofort gelöscht werden", heißt es auf der Facebookseite ... mehr

Altenheim: 15 weitere Menschen positiv getestet

Nach dem Coronaausbruch in einem Altenheim in Bad Essen bei Osnabrück sind weitere 15 Menschen positiv auf Covid-19 getestet worden. Es handelt sich um Mitarbeiter, Besucher und andere Kontaktpersonen. Außerdem ist eine weitere Bewohnerin im Alter von 81 Jahren ... mehr

Essen: Betrunkener schubst Mann gegen U-Bahn

Am Essener Hauptbahnhof wollte ein Mann einen Streit zwischen zwei Betrunkenen schlichten – dann wurde er selbst angegriffen und gegen eine einfahrende Bahn gestoßen. Am Hauptbahnhof in Essen ist ein Streit eskaliert. Ein betrunkener Randalierer soll einen ... mehr

Mann soll Hund umhergeschleudert und Helfer gestoßen haben

Ein alkoholisierter 37-Jähriger soll im Essener Hauptbahnhof einen Hund an der Leine umhergeschleudert und später einen Passanten gegen eine einfahrende U-Bahn gestoßen haben. Der 59-Jährige sei gegen die Seitenwand des Zuges geprallt und leicht verletzt worden ... mehr

Sperrstunde kommt: Düsseldorf überschreitet Corona-Warnwert

Nun hat es auch Düsseldorf erwischt: Die NRW-Metropole hat den kritischen Wert von 50 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen überstiegen. Damit treten nun neue Regeln in Kraft.  Düsseldorf hat die wichtige Warnstufe ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal