Sie sind hier: Home > Themen >

Bad Grönenbach

Thema

Bad Grönenbach

Rauch in Regio: 16 Passagiere bekommen Rauchvergiftung

Rauch in Regio: 16 Passagiere bekommen Rauchvergiftung

Ein Regionalexpress mit etwa 60 Reisenden ist im Allgäu wegen starker Rauchentwicklung evakuiert worden. 16 Passagiere erlitten eine leichte Rauchvergiftung, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Betroffenen konnten vor Ort versorgt werden und ihre Reise fortsetzen ... mehr
Tierschützer demonstrieren gegen Viehhaltung bei Milchbauern

Tierschützer demonstrieren gegen Viehhaltung bei Milchbauern

Gegen mutmaßliche Tierquälerei auf einem der größten Milchviehbetriebe in Bayern haben am Sonntag mehrere hundert Tierschützer demonstriert. Auf Transparenten wie "Die Würde der Tiere ist unantastbar" und "Stopp der Massentierhaltung" prangerten sie bei einer ... mehr
Betriebsleiter von Milchviehbetrieb soll befragt werden

Betriebsleiter von Milchviehbetrieb soll befragt werden

Wegen der Vorwürfe der Tierquälerei in einem Milchviehbetrieb im Allgäu soll zeitnah der Betriebsleiter von der Polizei vernommen werden. Auch Zeugen sollen in den kommenden Wochen befragt werden, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Memmingen am Freitag sagte ... mehr
Ministerium: Kontrollen zu Tierquälerei

Ministerium: Kontrollen zu Tierquälerei "voll am Laufen"

Nach Vorwürfen der Tierquälerei gegen einen Milchviehbetrieb im Allgäu laufen die Kontrollen der Behörden auf Hochtouren. Diese würden angesichts der Größe des Betriebs auch noch dauern, sagten zwei Vertreterinnen des Umweltministeriums am Donnerstag im Umweltausschuss ... mehr
Staatsanwaltschaft ermittelt zu Tierquälerei im Allgäu

Staatsanwaltschaft ermittelt zu Tierquälerei im Allgäu

Wegen des Verdachts auf Tierquälerei auf einem der größten Milchviehbetriebe in Bayern hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufgenommen. Es werde geprüft, ob die Videoaufnahmen eines Tierrechtsvereins authentisch seien, bestätigte die Staatsanwaltschaft Memmingen ... mehr

Tierquälerei: Chef von Milchviehbetrieb soll befragt werden

Im Fall von mutmaßlicher Tierquälerei im Allgäu nehmen die Ermittler das Personal des verdächtigen Milchviehhofes ins Visier. Der Betriebsleiter solle von der Polizei vernommen werden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Memmingen am Freitag. Auch Zeugen sollten ... mehr

Ministerium: Kontrollen in Milchviehbetrieb "voll am Laufen"

Nach Vorwürfen der Tierquälerei gegen einen Milchviehbetrieb im Allgäu laufen die Kontrollen der Behörden noch immer auf Hochtouren. Das werde angesichts der Größe des Betriebs auch noch dauern, sagten zwei Vertreterinnen des Umweltministeriums am Donnerstag ... mehr

Rentner sitzt aus Angst vor Hund im Baum fest

Aus Angst vor einem Hund ist ein Rentner auf einen Baum geflüchtet, schaffte es aber nicht mehr alleine herunter. Nach Polizeiangaben vom Freitag musste die Feuerwehr den Mann im schwäbischen Bad Grönenbach (Landkreis Unterallgäu) vom Baum retten. Der Rentner ... mehr

Zehn verendete Kälber und hoher Schaden durch Stallbrand

Bei einem Stall-Brand im Landkreis Unterallgäu sind in der Nacht zum Montag zehn Kälber verendet und mehr als 150 000 Euro Schaden entstanden. Wie das Feuer in dem Gebäude eines Bauernhofes in Bad Grönenbach ausbrechen konnte, war zunächst nicht klar. Menschen wurden ... mehr

Glimpflicher Ausgang bei Unfall mit mehr als 130 km/h

Großes Glück hatten ein 57-Jähriger und eine 32-Jährige bei einem Unfall mit deutlich mehr als 130 Stundenkilometern auf der Autobahn 7. Trotz eines Zusammenstoßes bei der hohen Geschwindigkeit blieb der Mann unverletzt und die Frau verletzte sich lediglich leicht ... mehr

Waffenkäufer von Spezialkräften festgenommen

Bei einer fingierten Übergabe haben Spezialkräfte der Polizei im Raum Bad Grönenbach (Landkreis Unterallgäu) einen Interessenten an einem Waffenkauf festgenommen. Ein Richter erließ gegen den 49-Jährigen Haftbefehl, wie die Zentralstelle Cybercrime Bayern am Donnerstag ... mehr

Unfall auf der A7: 17-Jährige aus Fenster geschleudert

Bei einem Auffahrunfall wird eine 17-Jährige aus dem Fenster eines Autos geschleudert und mitgeschleift. Vier Familienmitglieder werden Zeugen der Szene. Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 ist an Heiligabend im Unterallgäu eine junge Frau lebensgefährlich verletzt ... mehr

Auf A7 von Auto mitgeschleift: 17-Jährige in Lebensgefahr

Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 ist an Heiligabend im Unterallgäu eine junge Frau lebensgefährlich verletzt worden. Die 17-Jährige wurde bei einem Unfall aus dem Fenster eines Autos geschleudert und mitgeschleift, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte ... mehr

Auf A7 von Auto mitgeschleift - 17-Jährige in Lebensgefahr

Bad Grönenbach (dpa) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 7 ist an Heiligabend im Unterallgäu eine junge Frau lebensgefährlich verletzt worden. Ein 35-Jähriger fuhr demnach gestern Nachmittag zwischen Bad Grönenbach und Woringen aus ungeklärter Ursache ... mehr

Wohl mehrere Verletzte bei Unfall auf A7

Mehrere Menschen sind an Heiligabend nach ersten Erkenntnissen der Polizei bei einem Unfall auf der Autobahn 7 im Unterallgäu verletzt worden. Mindestens zwei Autos seien in den Crash zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Woringen verwickelt, teilten ... mehr

Intercity im Allgäu nach Rauchentwicklung evakuiert

Nach starker Rauchentwicklung in einer Lok haben Rettungskräfte einen Intercity nahe Bad Grönenbach im Allgäu evakuiert. Bundespolizei und Deutscher Bahn zufolge führte ein technischer Defekt im Betriebsraum zu dem Vorfall. Die rund 320 Reisenden konnten nach kurzer ... mehr

Massenkarambolage: Sechs Menschen sterben im Nebel

Bad Grönenbach (dpa) - Bei einer Massenkarambolage im dichten Nebel auf der A7 im Allgäu sind in der Silvesternacht sechs Menschen ums Leben gekommen. Zehn Menschen wurden verletzt. Etwa gegen 1.00 Uhr kollidierten nahe Bad Grönenbach drei LKW und neun Autos. Der erste ... mehr

Sechs Tote bei Unfall auf A7: Massenkarambolage nahe Bad Grönenbach

Bei einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen im dichten Nebel auf der Autobahn 7 im Unterallgäu sind in der Silvesternacht sechs Menschen gestorben. Zudem gebe es mindestens 13 Verletzte, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Den Angaben zufolge ... mehr

Tote und Verletzte bei Massenkarambolage im Nebel auf A7

Bad Grönenbach (dpa) - Bei einer Massenkarambolage im dichten Nebel auf der Autobahn 7 im Unterallgäu sind in der Silvesternacht sechs Menschen gestorben. Zudem wurden 13 Menschen verletzt, wie die Polizei mitteilte. Den Angaben zufolge kollidierten etwa gegen ... mehr

Tote und Verletzte bei Nebel-Unfall auf A7

Bad Grönenbach (dpa) - Bei einer Karambolage auf der Autobahn 7 im Unterallgäu sind in der Silvesternacht bei dichtem Nebel mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Zudem gebe es mindestens 13 Verletzte, sagte ein Polizeisprecher. Die Lage sei derzeit immer ... mehr

Sechs Tote und 13 Verletzte bei Unfall auf Autobahn in Bayern

Bad Grönenbach (dpa) - Bei einer Karambolage auf der Autobahn 7 in Bayern sind in der Silvesternacht sechs Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 13 weitere Fahrzeuginsassen seien verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die Bergungsarbeiten seien noch im Gange. mehr

Mehrere Tote und Verletzte bei Unfall auf A7

Bad Grönenbach (dpa) - Bei einer Karambolage mehrerer Fahrzeuge im dichten Nebel auf der Autobahn 7 im Unterallgäu sind in der Silvesternacht mehrere Menschen gestorben. Zudem gebe es zahlreiche Verletzte, sagte ein Sprecher des Polizeipräsidiums Schwaben ... mehr
 


shopping-portal