Sie sind hier: Home > Themen >

Bad Grund (Harz)

Thema

Bad Grund (Harz)

Wandern in Deutschland: So finden Sie unbekannte Routen

Wandern in Deutschland: So finden Sie unbekannte Routen

Uckermark, Harz oder Alpen: Deutschland bietet vielfältige Wandergebiete. Wer entspannt die Natur genießen möchte, sollte die bekannten Wege verlassen und neue Regionen entdecken. Auch wenn die meisten Grenzen in Europa wieder geöffnet sind, verbringen viele Menschen ... mehr
Zerstörung und Neuanfang: Das könnte den deutschen Wald retten

Zerstörung und Neuanfang: Das könnte den deutschen Wald retten

Es gibt fast täglich Horrormeldungen über den schlechten Waldzustand. Die Schäden haben ein historisches Ausmaß erreicht. So schlimm war es seit 200 Jahren nicht. Doch es gibt Hoffnungsschimmer. Er ist ein Paradies für Wanderer und Spaziergänger: der Nationalpark ... mehr
Horst Seehofer: Innenminister verbietet rechtsextreme Vereinigung

Horst Seehofer: Innenminister verbietet rechtsextreme Vereinigung "Nordadler"

Adolf Hitler als Vorbild und Hass auf Juden: Das Innenministerium beschreibt die Gruppierung "Nordadler" als stramm rechtsextrem. Nun handeln die Behörden. Bundesinnenminister  Horst Seehofer (CSU) hat die rechtsextremistische Vereinigung "Nordadler" verboten ... mehr
Was tun gegen Baumharz auf Lack und Scheibe?

Was tun gegen Baumharz auf Lack und Scheibe?

Baumharz auf dem Auto lässt sich allein mit Schwamm und Seifenlauge kaum entfernen. Scharfe Reiniger können aber den Lack beschädigen. So werden Sie die Harzflecken wieder los. Trocknet Baumharz länger auf einem Auto ein, dann lassen sich die Flecken ... mehr
Halberstadt: Mann zerstört Nachbartür mit Axt – SEK im Einsatz

Halberstadt: Mann zerstört Nachbartür mit Axt – SEK im Einsatz

Polizei und SEK müssen in Halberstadt eingreifen, als eine Familie erst Ziel von Beleidigungen und dann angegriffen wird. Ein 35-Jähriger wird überwältigt – das Motiv gibt Rätsel auf. Ein 35-Jähriger hat eine Familie in Halberstadt (Landkreis Harz) mit einer Axt bedroht ... mehr

Walpurgisnacht 2020: Was feiern wir da eigentlich?

Die Walpurgisnacht, die am 30. April gefeiert wird, geht auf die Heilige Walburga zurück. Wir erklären, wer die Namensgeberin war und warum ihr zu Ehren gefeiert wird. Wann ist die Walpurgisnacht? Die Nacht vom 30. April zum 1. Mai ist als  Walpurgisnacht ... mehr

Harz: Bergwacht findet 13-Jährigen im Wald – mit einer Drohne

Mit moderner Technik haben Rettungskräfte in Niedersachsen einen Jungen gefunden, der sich im Wald verlaufen hatte. Eine Wärmebildkamera konnte den 13-Jährigen im Harz aufspüren. Ein 13-Jähriger hat sich bei Anbruch der Dunkelheit in einem Wald im Oberharz verlaufen ... mehr

Sachsen-Anhalt: Sturmtief "Yulia" fegt Bäume um: Straßen blockiert

Meteorologen hatten sich wegen "Yulia" Sorgen gemacht: Doch die Schäden nach den Böen fielen glimpflicher aus als befürchtet. Trotzdem müssen sich Autofahrer auf Schwierigkeiten einstellen. Tief "Yulia" hat in der Nacht in Sachsen-Anhalt für stürmisches Wetter gesorgt ... mehr

Bei Sturm "Sabine" entlaufen – Luchs kehrt zurück ins Gehege

Orkan "Sabine" war eine Belastung für Mensch und Tier. Der Sturm öffnete auch ein Luchsgehege bei Bad Harzburg, mehrere Tiere liefen davon. Luchsdame Ellen hat nun jedoch ihren Weg zurück gefunden. Ein während des Orkantiefs "Sabine" im Harz entlaufener Luchs ... mehr

Baden-Württemberg: Känguru büxt während Sturm "Sabine" aus – tot

Ein Känguru kann durch die offene Tür seines Geheges entkommen und verschwindet. Zwei Tage später ist es tot. Der Tierschutzverein hat eine Vermutung, was geschehen ist. Das infolge des Orkantiefs "Sabine" in Horb am Neckar (Baden ... mehr

Wetter: Orkan "Sabine" wird am Sonntag und Montag über Deutschland fegen

Gegen Sonntagmittag soll das Sturmtief "Sabine" den Nordwesten Deutschlands erreichen und dann über ganz Deutschland hinwegziehen. Der Wetterdienst warnt vor den erwarteten Schäden. Über Deutschland wird am Sonntag und Montag ein Orkan hinwegfegen ... mehr

Harz: Waldforscherin warnt vor katastrophalen Bränden

Durch den Klimawandel und die Dürren der vergangenen Jahre steigt die Waldbrandgefahr. Für den Harz warnt jetzt eine Forscherin: Schon zu Ostern drohen katastrophale Feuer. Wegen des Klimawandels befürchtet die Göttinger Forscherin Bettina Kietz ... mehr

Wetter in Deutschland: Schnee und Glätte – Winter beeinträchtigt Verkehr

Zahlreiche Unfälle und Laster, die nicht mehr weiterkommen: Schnee und Glätte haben die Straßen an einigen Orten gefährlich gemacht – und das nicht nur in besonders bergigen Gegenden. Der Winter mit Schnee und Glätte hat in einigen Regionen Deutschlands den Verkehr ... mehr

Wetter in Deutschland: Nikolauswochenende wird ungemütlich

Das Nikolauswochenende kommt ungemütlich daher. Örtlich sind einzelne Sonnenstrahlen möglich, aber graue Wolken und mitunter stürmische Böen bei Regen prägen das Wetter. Das Wochenende ist von einem Tiefdruckgebiet geprägt, dadurch wird es überall windig, regnerisch ... mehr

Fall Heike Rimbach: Wer ermordete die 19-jährige in der alten Schäferei?

1995 wird die 19-jährige Heike Rimbach grausam auf einem Dachboden in Lüttgenrode umgebracht. Der Täter ist bis heute unbekannt. Ihre Eltern geben die Hoffnung auf Gerechtigkeit aber nicht auf. Es muss das Schlimmste sein, was Eltern durchmachen können: Karl-Heinz ... mehr

Wetter: Warmer Wind in den Alpen – wenn der Föhn nicht nur Haare trocknet

Haben Sie schon einmal etwas von einem Wetter-Föhn gehört? Der entsteht am Wochenende in den Alpen. Unsere Kolumnistin Michaela Koschak erklärt, was der meteorologische Effekt mit einem Haartrockner gemeinsam hat.  Einen Föhn kennt jeder und hat ihn wahrscheinlich ... mehr

Seltener Fund: Forscherteam präsentiert uraltes Raupen-Fossil in Bernstein

Eine außergewöhnliche Insektenlarve fasziniert derzeit die Wissenschaft. Sie wurde nach 44 Millionen Jahren in Bernstein gefunden. Der Fund gibt den Forschern weiteren Aufschluss über eine Schmetterlings-Familie. Wissenschaftler haben erstmals ein Exemplar einer ... mehr

Quedlinburg in Sachsen-Anhalt: 22-Jährige soll Jäger erschossen haben

Bei einer Drückjagd im Harz fiel ein Schuss und tötete einen 81-jährigen Mann. Nun steht eine junge Jägerin vor Gericht, die eigentlich auf einen Hirsch zielte. Eine 22-Jährige muss sich in Sachsen-Anhalt wegen fahrlässiger Tötung vor dem Amtsgericht Quedlinburg ... mehr

Zum ersten Mal seit vier Jahren: Luchs-Nachwuchs im Südharz gesichtet

Zum ersten Mal seit vier Jahren ist in Thüringen wieder Luchs-Nachwuchs entdeckt worden. Eine Mutter und ihre drei Jungen liefen vor eine Kamera des BUND. Bundesweit gibt es nur etwa 85 ausgewachsene Exemplare. In Thüringen sind erstmals seit vier Jahren wieder junge ... mehr

Sturmtief "Mortimer" bremst Bahnreisende aus – Baum tötet Autofahrer

In weiten Teilen des Landes haben Bahnreisende am Montag Geduld gebraucht, "Mortimer" hat vor allem den Fernverkehr getroffen. Einen Autofahrer in Sachsen-Anhalt kostete der Sturm das Leben. Starker Wind und viel Regen: Herbststurm "Mortimer" hat vielerorts ... mehr

Leser-Aufruf: Wie sehen Sie die Umweltzerstörung?

Die Auswirkungen der Umweltzerstörung werden immer deutlicher sichtbar – auch bei uns. Wie sehen Sie, die t-online.de-Leser, die Zerstörungen? Senden Sie uns Ihre Bilder von Zuhause oder aus dem Urlaub. Abgestorbene Waldflächen, verschmutze Ortschaften ... mehr

Thale im Harz: Postbote findet zwei Rohrbomben

Ein Paketzusteller hat in Sachsen-Anhalt zwei selbstgebaute Rohrbomben entdeckt. Die Polizei rückte an und sprengte sie. Zwei längliche Gegenstände, mit Klebeband umwickelt und einer Zündschnur daran – so lagen sie am Straßenrand einem Gewerbegebiet in Thale ... mehr

Maria Furtwängler nimmt das Älterwerden mit Humor

Ein Abbild von Maria Furtwängler steht nun als Wachsfigur in Berlin. Bei der Enthüllung sinniert sie über das Älterwerden. Irgendwann könne sie sagen: "So sah ich mal aus." Das Älterwerden sollte man mit Humor und Mitgefühl nehmen, sagte Schauspielerin Maria ... mehr

Der deutsche Wald vor dem Kollaps? Politiker fordert Masterplan

Der Wald leidet unter Dürre, Schädlingen und Unwettern. Rufe nach wirkungsvoller und schneller Hilfe werden lauter. Die unionsgeführten Forstressorts der Länder fordern einen Masterplan. Der deutsche Wald hat viele Feinde. Weil es öfter und heftiger stürmt, weniger ... mehr

Ilsenburg im Harz: Junge Männer schießen mit Softairwaffen auf Kinder

Zwei Kinder sind auf einem Spielplatz in Sachsen-Anhalt durch Softair-Schüsse verletzt worden. Die verdächtigen Männer beteuern, dass sie die Jungen nicht treffen wollten.  Zwei 20 und 22 Jahre alte Männer haben in Ilsenburg (Landkreis Harz) zwei achtjährige Jungen ... mehr

Harz: Ausgesetzter Säugling in Hauseingang gefunden

Im Harz entdeckt ein Mann ein nacktes Neugeborenes in einem Hauseingang liegend. Noch am selben Tag kann die Polizei die Kindsmutter ausfindig machen. Die Ermittlungen dauern an.  Vor einer Haustür im Landkreis Harz findet ein Mann ein neugeborenes nacktes ... mehr

Unfall im Harz: Vier schwer verletzte Kinder – Ermittlungen in Bergwerkmuseum

Bei einem Schulausflug im Harz wurden vier Kinder schwer verletzt. Ein Mädchen kämpft immer noch um ihr Leben. Nun wird nach einem Verantwortlichen für den Unfall gesucht. Waren die Geländer nicht richtig gesichert?  Nach einem Unfall mit vier schwer verletzten ... mehr

Schulausflug in Goslar: Vier Kinder stürzen Abhang hinab – Lebensgefahr

Die Viertklässler waren auf einem Schulausflug im Bergwerkmuseum – dann passierte es: Vier Kinder stürzten einen Hang hinab. Die Ursache könnte ein defektes Geländer sein.  Auf einem Schulausflug sind vier Grundschüler in Niedersachsen einen Abhang ... mehr

Im Harz: Mann findet schwer verletzten Biker hinter Leitplanke

In Sachsen-Anhalt ist ein schwer verletzter Mann hinter einer Leitplanke gefunden worden. Er war mit seinem Motorrad verunglückt, nachdem er womöglich zu schnell gefahren war. Ein Motorradfahrer hat im Harz die Gewalt über sein Zweirad verloren und ist bei einem Unfall ... mehr

Harz: Reparateur findet Kinderpornos auf Festplatte

In Sachsen-Anhalt ist ein Mann verhaftet worden, dem der Besitz von Kinderpornografie nachgewiesen worden ist. Ein studentischer Reparateur benachrichtige die Polizei nach dem Fund der Dateien.  Ein mutmaßlicher Besitzer von Kinderpornografie ist im Harz aufgeflogen ... mehr

Harz: Bundesstraße 498 wegen Borkenkäferplage gesperrt

Zahlreiche Bäume drohen umzustürzen: Im Harz führt die Borkenkäferplage zu Verkehrsbehinderungen. Die B 498 wird für zwei Wochen streckenweise gesperrt. Auch Wanderer und Mountainbiker sind betroffen. Die im  Harz grassierende Borkenkäferplage trifft jetzt ... mehr

Brocken im Harz: Arbeiter stirbt in 123 Metern Höhe

Tragischer Vorfall auf dem Brocken: Ein 53-jähriger Arbeiter wird in 123 Metern bewusstlos und stirbt. Die Todesursache ist unklar, die Kriminalpolizei ermittelt. Auf dem Gipfel des Brockens ist bei Arbeiten an einer Antenne ein Mann ums Leben gekommen. Der 53 Jahre ... mehr

Sachsen-Anhalt – Frontalzusammenstoß: Biker stirbt bei Überholmanöver

Er wollte mehrere Lastwagen überholen und übersah den Gegenverkehr. Ein Motorradfahrer hat im Harz einen Überholversuch nicht überlebt. Bei einem missglückten Überholmanöver ist ein Motorradfahrer in der Nähe von Harzgerode im Landkreis ... mehr

Mufflons: Wie der Wolf das Wildschaf in Deutschland verdrängt

Die Mufflons östlich von Lüneburg sind weg. Seit der Wolf sich ausbreitet, geht das Vorkommen der importierten Wildschafe in Deutschland zurück. Zu ihrem Ende trägt auch eine besondere Eigenart der Mufflons bei. Wie befürchtet, die Wildschafe hatten keine Chance ... mehr

Sachsen-Anhalt: Quadfahrerin stirbt bei Unfall in Sandgrube

In Sachsen-Anhalt ist eine Frau mit ihrem Quadbike eine Böschung heruntergestürzt. Dabei ist sie schwer verletzt worden und wenig später gestorben. Eine Quadfahrerin ist bei einem Unfall in einer Sandgrube in Wegeleben im Harz tödlich verunglückt. Wie die Polizei ... mehr

Harz: Hirschkuh landet nach Unfall tot auf dem Beifahrersitz

Spektakulärer Unfall im Harz: Eine Hirschkuh ist von einem Auto erfasst, durch die Windschutzscheibe geflogen und tot auf dem Beifahrersitz gelandet.  Bei einem spektakulären Wildunfall im Harz ist eine Hirschkuh durch die Windschutzscheibe eines Autos geschleudert ... mehr

Wetter in Deutschland: Jetzt wird auch in tieferen Lagen Schnee erwartet

Hochlagen in Deutschland haben zu Wochenbeginn bereits einen Vorgeschmack auf den Winter bekommen. Nun soll auch in tieferen Lagen Schnee fallen, meldet der Deutsche Wetterdienst. Deutschland steht der erste nennenswerte Schnee des Herbstes bevor. Vor allem ... mehr

Raser mit Tempo 250 im Harz geblitzt

In Bad Grund im Harz ist ein rekordverdächtiger Raser mit 250 Stundenkilometern geblitzt worden. Der Autofahrer wurde auf der Bundesstraße 243 nahe dem Ortsteil Badenhausen mit 150 Kilometern pro Stunde zu viel auf dem Tacho gemessen, wie die Polizei in Osterode ... mehr

Weißer Harz: Bis zu zehn Zentimeter Schnee auf dem Brocken

Nach einem ersten Vorgeschmack am Wochenende hat sich der Brocken im Harz am Montag noch winterlicher gezeigt: Bis zu zehn Zentimeter Schnee lagen zu Wochenbeginn auf dem Gipfel, wie ein Sprecher der Wetterwarte auf dem Brocken berichtete. Am Sonntagmorgen ... mehr

Winter gibt Kostprobe auf dem Brocken

Auf dem Brocken hat der Winter an diesem Wochenende eine ordentliche Kostprobe gegeben. "Der Berg ist leicht überzuckert, es ist maximal ein Zentimeter Schnee gefallen", sagte Wetterbeobachter Marc Kinkeldey am Sonntag auf dem Harzgipfel in 1141 Metern Höhe. Alles ... mehr

Harzer Schmalspurbahnen: Wegen Arbeiten eingeschränkt

Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) fahren im November wegen Sanierungsarbeiten nur eingeschränkt. Zwischen dem 5. und 30. November werde die komplette Selketalbahn sowie die Harzquerbahn zwischen Ilfeld Neanderklinik und Drei Annen Hohne gesperrt, um Gleise ... mehr

Jungs stehlen Radlader und spielen Baggerfahrer

Zwei Jungen haben im Harz einen Radlader von einer Baustelle gestohlen, um damit ihren BMX-Platz zu verschönern. Die beiden 15-Jährigen hatten sich dafür extra im Internet von einem Kumpel einen Universalschlüssel besorgen lassen, wie die Polizei in Osterode am Sonntag ... mehr

"Heile Welt Nationalpark?": Experten diskutieren in Drübeck

Inwieweit die Natur im Nationalpark Harz Natur sein darf und welchen Einfluss der Mensch tatsächlich nimmt, wollen Experten auf einer Tagung diskutieren. Am 9. November sollen im Kloster Drübeck Antworten auf die Frage "Heile Welt Nationalpark?" gegeben werden, teilte ... mehr

150 Kilometer Weitsicht auf dem Brocken

Frühaufsteher wurden für ihren Weg auf den 1141 Meter hohen Brocken im Harz am Sonntagmorgen mit 150 Kilometer Weitsicht belohnt. "Der Blick reichte bis zur Rhön", sagte der Wetterbeobachter des Deutschen Wetterdienstes (DWD), Marc Kinkeldey. "Aktuell ... mehr

"Natürlich Niedersachen": Nationalparkhaus zeigt Naturfotos

Tiere, Pflanzen, Landschaften: Das Nationalparkhaus Ilsetal im Harz zeigt vom 6. Oktober an eine besondere Fotoausstellung. Die Schau "Natürlich Niedersachsen" präsentiere Werke von Mitgliedern der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen, die in ganz Niedersachsen ... mehr

Fremdenfeindliche Übergriffe auf Flüchtlinge im Harz – Polizei ermittelt

Fremdenfeindliche Vorfälle im Harz: Bei Attacken auf Flüchtlinge in Hasselfelde und Halberstadt sind mehrere Menschen verletzt worden. Die Polizei ermittelt auch wegen Volksverhetzung. Die Polizei im Harz ermittelt nach zwei Angriffen auf Ausländer mit mehreren ... mehr

KWS will Rechtsform ändern und Aktien aufteilen

Der Saatgut-Hersteller KWS will sich durch einen Wechsel der Rechtsform mehr Luft zum Ausbau seines Geschäfts verschaffen. Das Unternehmen aus Einbeck plant dazu, sich von einer europäischen Aktiengesellschaft (SE) in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien ... mehr

Ausstellungstrilogie über Harzmaler in Wernigerode

Drei Ausstellungseröffnungen an einem Abend: Anlässlich des Wernigeröder "Kulturklints" beginnen am 7. September in der Harzstadt gleich drei Schauen über berühmte Harzmaler. Orte seien das Harzmuseum, der Kunsthof "Galerie 1530" und das Museum Schiefes ... mehr

Langjähriger BUND-Geschäftsführer berät Seilbahn-Investor

Der langjährige Geschäftsführer des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) in Sachsen-Anhalt, Oliver Wendenkampf, berät den Investor des umstrittenen Winterbergprojekts in Schierke. Nach seiner Entlassung durch den Umweltverband Ende 2016 sei er vom Investor ... mehr

Goji-Beeren aus dem Harzvorland gedeihen bestens

Sie sind klein, leuchtend rot und gedeihen angesichts des warmen und trockenen Wetters bestens: Bernd Abel baut in Derenburg im Vorharz seit 2011 auf rund einem Hektar Fläche Goji-Beeren an und rechnet in diesem Jahr mit einer sehr guten Ernte, wie er der Deutschen ... mehr

Harzer Bergfichtenurwald ziert Sonderbriefmarke

Der Harzer Bergfichtenurwald ziert als Motiv eine Sonderbriefmarke der Deutschen Post. Präsentiert wird die Erstausgabe am Donnerstag während einer Sonderfahrt der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken, wie das Unternehmen mitteilte. Die Sonderbriefmarke ... mehr

Sommerfestspiele auf Schloss Wernigerode beginnen

In Wernigerode beginnt am Samstag (19.30 Uhr) der diesjährige Festspielsommer. Im Mittelpunkt der 23. Wernigeröder Schlossfestspiele steht die Oper "Rigoletto" von Giuseppe Verdi (1813-1901). Am 10. August ist Premiere, sechs weitere Aufführungen bis 25. August sollen ... mehr

"Brocken-Benno" mit Landes-Verdienstorden geehrt

Wolfgang Böhmer hat ihn, Neo Rauch hat ihn - und "Brocken-Benno" hat ihn jetzt auch: Der Rekord-Wanderer Benno Schmidt ist am Mittwoch mit dem Landes-Verdienstorden ausgezeichnet worden - natürlich am Brocken. Schmidt habe im Harz Spuren hinterlassen ... mehr

Brocken-Benno bekommt höchste Auszeichnung des Landes

Er trägt den Namen des höchsten norddeutschen Bergs als Beinamen - jetzt bekommt Brocken-Benno für sein Engagement in der Harzregion die höchste Auszeichnung des Landes Sachsen-Anhalt. Der 86-Jährige, der eigentlich Benno Schmidt heißt, wird heute in Schierke ... mehr

Folgen der Harz-Flut noch immer spürbar

Ein Jahr nach dem Harz-Hochwasser sind noch längst nicht alle Schäden beseitigt. Brücken, Flussläufe, Radwege und Straßen zeugen noch immer von der Macht der Wassermassen, die dort nach tagelangen Regenfällen entlang rauschten. Neben der Beseitigung der Schäden dringen ... mehr
 
1


shopping-portal