Sie sind hier: Home > Themen >

Bad Harzburg

Thema

Bad Harzburg

Harz lockt mit letzten Schneeresten

Harz lockt mit letzten Schneeresten

Ein wenig ist noch übrig: Nach dem wechselhaften Start ins Aprilwetter können Wanderer im Nationalpark Harz noch etwas Schnee genießen. Im Fichtenwald des Eckertals etwa fanden sich am Mittwoch noch weiße Flächen. Immer öfter aber blitzte auch die Sonne am Himmel ... mehr
Heizungsanlage verpufft: 90-Jähriger mit Rauchgasvergiftung

Heizungsanlage verpufft: 90-Jähriger mit Rauchgasvergiftung

Ein 90 Jahre alter Mann hat aufgrund einer Verpuffung der Heizungsanlage im Haus eine Rauchgasvergiftung erlitten. Der Vorfall ereignete sich am späten Samstagabend in einem Einfamilienhaus in Bad Harzburg, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Ein Feuer habe sich nicht ... mehr
Ausflügler zieht es erneut in Harz: Polizei zeigt Präsenz

Ausflügler zieht es erneut in Harz: Polizei zeigt Präsenz

Trotz zahlreicher Appelle zieht das weiße Winterwetter erneut viele Ausflügler in Deister, Harz und Solling - laut den Polizeibehörden waren am Samstag zunächst aber weniger Menschen unterwegs als etwa noch am vorherigen Wochenende. "Es füllt sich so langsam", sagte ... mehr
Spaziergänger finden Wildkatzen-Junges im Harz

Spaziergänger finden Wildkatzen-Junges im Harz

Spaziergänger haben im Harz ein Wildkatzen-Junges gefunden. Nun ist das Tier der neueste Zugang im Wildkatzen-Gehege in Bad Harzburg, wie der Geschäftsführer der Anlage, Harald Leiste, sagte. Vor rund drei Jahren zogen die ersten vier Tiere dort in das Gehege ... mehr
Mehr als 35 000 Besucher bisher bei Harzer Baumschwebebahn

Mehr als 35 000 Besucher bisher bei Harzer Baumschwebebahn

Mehr als 35 000 Besucher sind bereits mit der Anfang August eröffneten Baumschwebebahn durch die Wipfel großer Bäume in Bad Harzburg im Landkreis Goslar geschwebt. "Wir sind total begeistert und sprachlos, dass das Angebot so gut angenommen wird," sagte ... mehr

Weil besucht neue Touristen-Attraktion im Harz

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil besucht heute die neue Baumschwebebahn in Bad Harzburg. Die Bahn gilt als neue Attraktion im Harz, sie hatte kurz nach Eröffnung im August 4000 Besucher angezogen. Sie führt vom knapp 500 Meter hohen Burgberg ... mehr

Baumfällarbeiten im Harz behindern Verkehr

Baumfällarbeiten werden im Nationalpark Harz bis Ende des Jahres immer wieder Verkehrsbehinderungen nach sich ziehen. Vom Borkenkäfer befallene Bäume werden schnell instabil und drohen auf Straßen zu fallen, wie Nationalpark-Sprecher Friedhart Knolle am Montag sagte ... mehr

4000 Besucher fahren mit neuer Baumschwebebahn im Harz

Eine Woche nach der Eröffnung sind schon rund 4000 Besucher mit der neuen Baumschwebebahn in Bad Harzburg gefahren. "Wir haben viele Gäste aus Dänemark und den Niederlanden sowie aus Hamburg, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt", sagt Projektsprecherin Eva Ronkainen ... mehr

Waldbaden & Co: Landesforsten bauen Gesundheitsangebote aus

Im Wald kann man nicht nur Wandern, Klettern oder Mountainbiken: Die Niedersächsischen Landesforsten (NLF) wollen vermehrt Kurse zur Gesundheitsförderung wie Waldbaden anbieten. Waldbaden kommt aus Japan und enthält Elemente aus Meditation und Qi Gong. Die Teilnehmer ... mehr

Nato-Manöver im Landkreis Haßberge und Umgebung

In den kommenden Wochen kann es im Landkreis Haßberge in Franken und nicht weit weg von Thüringen laut werden: Nato-Streitkräfte üben den gesamten August über militärische Manöver, wie das Landratsamt mitteilte. Ein Schwerpunkt der Streitkräfte seien ... mehr

Neue Baumschwebebahn als Touristenmagnet

Bad Harzburg (dpa/lni) – Die neue Baumschwebebahn im Harz soll als touristische Attraktion neue Gäste in die Region locken. Am 1. August solle die Bahn den Betrieb aufnehmen, teilte die BaumSchwebeBahn Bad Harzburg GmbH mit. Trotz ... mehr

Mehrere Verletzte nach Küchenbrand in Gaststätte

Bei einem Brand in einer Gaststätte in der Innenstadt von Bad Harzburg sind mehrere Menschen verletzt worden. Wie die Polizeiinspektion Goslar am Freitag mitteilte, entstand der Brand in dem Mehrfamilienhaus mit Restaurantbereich im Erdgeschoss durch das Ausbrennen ... mehr

Mountainbiker stürzt auf Waldweg: Schwerste Kopfverletzungen

Ein 41 Jahre alter Radfahrer hat bei einem Unfall in Bad Harzburg schwerste Kopfverletzungen erlitten. Der Mann sei mit seinem E-Mountainbike auf einem unbefestigten Waldweg unterwegs gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Vermutlich habe der Radfahrer in einer ... mehr

Im Harz wird eine neue Touristen-Attraktion gebaut

Die Arbeiten für eine neue touristische Attraktion im Harz schreiten voran. Bei Bad Harzburg entsteht derzeit eine rund 1000 Meter lange Baumschwebebahn, mit der Fahrgäste vom rund 500 Meter hohen Burgberg zu Tal schweben können. Die Anlage soll nach derzeitiger Planung ... mehr

Bald wieder Luchse im Harzer Nationalparkgehege zu sehen

Das beim Orkantief "Sabine" zerstörte Luchsgehege des Nationalparks Harz kann bald wieder Raubkatzen beherbergen. Die Anlage werde in diesen Tagen instand gesetzt, teilte die Nationalparkverwaltung mit. Nach Abschluss der Arbeiten können die vier überlebenden Luchse ... mehr

Dritter entlaufener Luchs nach Orkan zurück im Harzer Gehege

Mit dem Luchs Paul ist auch das dritte der während des Orkantiefs "Sabine" entlaufenen Tiere aus dem Kreis Goslar zurück. Die Rückkehr in das Gehege an den Rabenklippen bei Bad Harzburg sei dramatisch verlaufen, weil das Tier wohl in einen Unfall mit einem ... mehr

Zwei während des Orkans entlaufene Luchse zurück im Gehege

Zwei während des Orkantiefs "Sabine" im Harz entlaufene Luchse sind zurück im Gehege nahe Bad Harzburg im Kreis Goslar. Das Weibchen mit dem Namen Ellen sei am Freitag nahe des Geheges gefunden worden, sagte Luchsprojektleiter Ole Anders der "Goslarschen Zeitung ... mehr

Bei Sturm "Sabine" entlaufen – Luchs kehrt zurück ins Gehege

Orkan "Sabine" war eine Belastung für Mensch und Tier. Der Sturm öffnete auch ein Luchsgehege bei Bad Harzburg, mehrere Tiere liefen davon. Luchsdame Ellen hat nun jedoch ihren Weg zurück gefunden. Ein während des Orkantiefs "Sabine" im Harz entlaufener Luchs ... mehr

Während des Sturms entlaufene Luchse weiter nicht auffindbar

Die während des Orkantiefs "Sabine" im Harz entlaufenen drei Luchse bleiben weiter verschwunden. "Wir hoffen darauf, dass Wanderer ihnen zufällig begegnen", sagte Luchsprojektleiter Ole Anders am Mittwoch in Bad Harzburg (Kreis Goslar). Es sei denkbar, dass die Tiere ... mehr

Zeitung: Harzer Luchs durch Sturm "Sabine" getötet

Während des Orkans "Sabine" ist ein Luchs in einem Gehege bei Bad Harzburg von umstürzenden Bäumen erschlagen worden. Drei weitere Tiere seien in den Bergwald geflohen, berichtete am Dienstag die "Goslarsche Zeitung". In dem Luchsgehege an den Rabenklippen seien ... mehr

Schon 40 000 Besucher auf Baumwipfelpfad in der Heide

Gut drei Monate nach Eröffnung des Baumwipfelpfades im Wildpark Lüneburger Heide sind die Betreiber sehr zufrieden mit den Besucherzahlen. "Wir sind bereits bei rund 40 000 Besuchern", sagte Geschäftsführer Alexander Tietz. "Damit sind unsere Erwartungen ... mehr

Polizei beendet Rechtsrock-Konzert in Bad Harzburg

Ein Konzert rechter Rockbands in Bad-Harzburg ist am Samstagabend von der Polizei beendet worden. Die Beamten hatten kurzfristig Hinweise zu dem Auftritt dreier Gruppen im Zentrum der südostniedersächsischen Stadt erhalten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte ... mehr

26-Jähriger randaliert im Keller von Seniorenheim

Ein junger Mann hat sich versehentlich im Keller einer Bad Harzburger Seniorenresidenz eingesperrt und dort randaliert. Der 26-Jährige sei am frühen Samstagmorgen in den Keller des Heims gelangt, wo eine Tür ins Schloss fiel, so dass er nicht mehr heraus kam, teilte ... mehr

Baumwipfelpfad im Harz erwartet millionsten Besucher

Der Baumwipfelpfad in Bad Harzburg erwartet am Mittwoch seinen millionsten Besucher. Die Erwartungen seien damit weit übertroffen worden, sagte die Leiterin am Dienstag. Ursprünglich hätten die Organisatoren für die vor viereinhalb Jahren eröffnete Anlage ... mehr

Baumwipfelpfad in der Lüneburger Heide eröffnet

Der Baumwipfelpfad im Wildpark Lüneburger Heide ist am Donnerstag offiziell eröffnet worden, ab Freitag können Besucher die Anlage nutzen. Nach Angaben des Parks ist der "Heide Himmel" die höchste derartige Anlage in Norddeutschland. In gut 20 Meter ... mehr

Acht Festnahmen bei Polizeiaktion im Harz

Bei einer Großaktion gegen ein mutmaßliches Drogennetzwerk im Harz hat die Polizei sieben Männer und eine Frau vorläufig festgenommen. Bei der Durchsuchung von acht Wohnungen in Bad Harzburg und Goslar seien mehrere Kilogramm unterschiedlicher Drogen sowie zwei Pistolen ... mehr

Großeinsatz: Mehr als 100 Polizisten durchsuchen Wohnungen

Die Polizei hat bei einem Großeinsatz im Landkreis Goslar mehrere Wohnungen durchsucht. Anlass seien laufende Strafverfahren, unter anderem wegen Drogendelikten, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit. Rund 110 Beamte waren den Angaben zufolge im Einsatz. Insgesamt ... mehr

Baumwipfelpfad in der Lüneburger Heide wird eröffnet

Auch im nördlichen Niedersachsen gibt es künftig einen Baumwipfelpfad. Die Anlage im Wildpark Lüneburger Heide soll am heute offiziell eröffnet werden, ab Freitag steht sie für die Besucher offen. Nach Angaben des Parks ist es der höchste Baumwipfelpfad ... mehr

1,6 Millionen Euro: Land fördert Klimawandel-Projekt im Harz

Nach den extremen Wettersituationen der vergangenen Jahre sollen im Harz Anpassungen an den Klimawandel erforscht werden. Das Projekt "Energie- und Wasserspeicher Harz" werde vom Land mit 1,6 Millionen Euro unterstützt, teilten die Harzwasserwerke am Donnerstag ... mehr

Vier Urlaubsziele zum Abschalten in der Natur

Wer Reiseziele fernab der Alltagshektik sucht, muss keine Fernreise planen. Vier europäische Regionen an denen Sie entspannt auf Entdeckungsreise gehen können.  Laut, grau, hektisch: Wenn der tägliche Trott immer belastender wird, hilft nur eine Auszeit. Am besten ... mehr

Polizei holt Seniorin im Streifenwagen vom Berg

Weil sie wegen ihrer eingeschränkten Mobilität die letzte Talfahrt der Seilbahn vom Burgberg nahe Bad Harzburg im Nordharz verpasst hat, ist eine Seniorin in den Genuss einer besonderen Nothilfe gekommen. Die 84-Jährige aus dem benachbarten Wernigerode in Sachsen-Anhalt ... mehr

Neue Attraktion für den Harz: Ins Tal schweben

Der Harz bekommt eine neue touristische Attraktion. In Bad Harzburg soll für rund 2,5 Millionen Euro eine sogenannte Baumschwebebahn entstehen. Der Bauantrag für das Projekt sei genehmigt, teilte ein Sprecher des Landkreises Goslar am Mittwoch mit. Die Arbeiten ... mehr

Grundstein für Baumwipfelpfad in Lüneburger Heide gelegt

Vom geplanten Baumwipfelpfad in der Lüneburger Heide sollen die Besucher im Sommer bis nach Hamburg schauen können. Im Wildpark Lüneburger Heide wurde am Donnerstag der Grundstein gelegt, wie eine Sprecherin mitteilte. Die Anlage im Landkreis Harburg solle ... mehr

Ministerium prüft Belastung mit Dioxinen im Harz

Das niedersächsische Umweltministerium will eine mögliche Belastung der Goslarer Ortsteile Oker und Harlingerode mit giftigen Dioxinen untersuchen. Dies teilte die Behörde am Dienstag in Hannover mit. Umweltschützer hatten bei der Durchsicht von Unterlagen festgestellt ... mehr

Lkw rast auf Steilstück viermal schneller als erlaubt

Auf einer Gefällstrecke im Harz ist ein Sattelzug gut viermal schneller gefahren als erlaubt. Der Fahrer sei auf dem Steilstück der Bundesstraße 4 zwischen Torfhaus und Bad Harzburg (Kreis Goslar) statt der erlaubten 20 Stundenkilometer fast Tempo 90 gefahren, teilte ... mehr

Bad Harzburg feiert 175 Jahre Bahnanbindung

Seit 175 Jahren ist Bad Harzburg an das Eisenbahnnetz angebunden. Das hat der Nordharzer Kurort am Samstag mit einem großen Fest gefeiert. Als eine der ersten Eisenbahnlinien auf dem Gebiet des heutigen Bundeslandes Niedersachsen wurde 1843 die Strecke zwischen ... mehr

Das Trinkwasser im Harz wird allmählich knapp

Clausthal-Zellerfeld (dpa/lni) – Zur Sicherung der Versorgung mit Trinkwasser haben die Harzwasserwerke die Abgabe aus den Talsperren weiter reduziert. In die Unterläufe der Flüsse im Harz werde jetzt in Abstimmung mit dem Umweltministerium weniger Wasser abgelassen ... mehr

Radmuttern gelöst: Anhänger verliert zwei Reifen

Unbekannte haben die Radmuttern von zwei Reifen eines Transporter-Anhängers gelöst und den Fahrer somit in große Gefahr gebracht. Der 48-Jährige blieb mit seinem Transporter auf der Bundesstraße 4 in Bad Harzburg (Landkreis Goslar) liegen, nachdem ... mehr
 


shopping-portal