Sie sind hier: Home > Themen >

Bad Münster am Stein-Ebernburg

Thema

Bad Münster am Stein-Ebernburg

Bad Kreuznach/Mainz: 17-Jähriger stürzt auf Wanderweg – tot

Bad Kreuznach/Mainz: 17-Jähriger stürzt auf Wanderweg – tot

Nächtliche Suchaktion bei Bad Kreuznach nahe Mainz: Bei einem Wanderunglück ist ein 17-Jähriger ums Leben gekommen. Offenbar war er schwer gestürzt.  An einem Wanderweg bei Bad Kreuznach, rund 40 Kilometer von Mainz entfernt, ist am Wochenende ein Jugendlicher bei einem ... mehr
Stifthersteller spüren Kreativ-Boom in der Krise

Stifthersteller spüren Kreativ-Boom in der Krise

Die Corona-Krise hat den Wandel in der Stiftbranche verstärkt. "Stifte zum Malen, Skizzieren und Gestalten sind stark im Aufschwung. Klassische Schreibstifte haben während Corona verloren", sagt Stabilo-Geschäftsführer Horst Brinkmann im fränkischen Heroldsberg ... mehr
Autofahrerin verursacht zwei Unfälle und verletzt Fußgänger

Autofahrerin verursacht zwei Unfälle und verletzt Fußgänger

Eine Autofahrerin hat im Landkreis Fürth kurz hintereinander zwei Unfälle verursacht und drei Fußgänger verletzt. Die 56-Jährige habe in Zirndorf mit ihrem Auto zunächst auf dem Gehweg zwei Fußgänger erfasst und leicht verletzt, teilte die Polizei am Sonntag ... mehr
Betrunken zur Kontrolle bei der Polizei

Betrunken zur Kontrolle bei der Polizei

Betrunken ist eine Autofahrerin zu einer Kontrolle bei der Polizei im mittelfränkischen Stein (Landkreis Fürth) erschienen. Die Beamten wollten sich nach Angaben von Montag überzeugen, dass die 44-Jährige ihre Nummernschilder richtig angebracht hat. Einige Tage zuvor ... mehr
Faber Castell koppelt Finanzierung an Nachhaltigkeit

Faber Castell koppelt Finanzierung an Nachhaltigkeit

Der Bleistifte-Hersteller Faber Castell (Stein bei Nürnberg) hat die Refinanzierung des in Familienhand befindlichen Unternehmens mit seinen Nachhaltigkeitszielen verbunden. Das Unternehmen habe einen an Umweltkriterien geknüpften Schuldschein aufgelegt ... mehr

Diebe stehlen Grabschalen aus Buntmetall von Friedhöfen

Von einem Friedhof in Stein bei Nürnberg sind am Wochenende mehrere Grabschalen aus Buntmetallen wie Kupfer, Messing oder Bronze gestohlen worden. Insgesamt seien mindestens 25 Gräber betroffen gewesen, teilte die Polizei am Montag mit. Teilweise seien die Schalen ... mehr

Enkel von Instagram-Oma Lissi mit Coronavirus infiziert

Der durch Videos mit seiner hochbetagten Oma bekannt gewordene, fränkische Instagram-Star Christian Krömer hat sich nach eigenen Angaben mit dem Coronavirus infiziert und ist erkrankt. "Ich hatte am Montagabend 39,6 Grad Fieber und Husten bekommen, gestern erhielt ... mehr

Stefan Leitz wird Chef von Faber Castell

Führungswechsel im Bleistift-Imperium Faber Castell: Der bisherige Kühne-Chef Stefan Leitz wird Daniel Rogger als Vorstandschef der Aktiengesellschaft ablösen, teilte das Unternehmen am Donnerstag am Firmensitz im fränkischen Stein bei Nürnberg mit. Rogger hatte bereits ... mehr

Diebe stehlen Tresor mit rund 10 000 Euro Bargeld

Diebe haben aus einer Apotheke in Mittelfranken einen Tresor mit rund 10 000 Euro Bargeld gestohlen. Der Tresor sei in einem Möbelstück verbaut gewesen, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Auch verschiedene Medikamente seien gestohlen worden. Die Unbekannten brachen ... mehr

Schuss aus Polizeiwaffe: Eine Person verletzt

Bei einem Polizeieinsatz in Stein im Landkreis Fürth ist ein 41-Jähriger schwer verletzt worden. Die Polizisten wollten einen richterlichen Beschluss umsetzen: Geplant gewesen sei, den Mann einem Arzt vorzuführen, der entscheiden sollte, ob er in einer Psychiatrie ... mehr

Vater und Sohn leblos im Schwimmbecken

In einem Freizeitbad in Mittelfranken sind ein Vater und sein zweijähriger Sohn leblos im Wasser entdeckt worden. Badegäste, darunter auch Rettungsschwimmer, konnten die beiden erfolgreich wiederbeleben, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der 45-jährige Vater ... mehr

100 000 Euro Schaden bei Brand in Freizeitbad

Bei einem Feuer in einem Freizeitbad in Stein (Landkreis Fürth) ist am Freitag ein Schaden von bis zu 100 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand. Das Bad hatte zum Zeitpunkt des Brandes noch geschlossen. Zeugen hatten am frühen Morgen starke Rauchentwicklung ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: