Sie sind hier: Home > Themen >

Bahn

Thema

Bahn

Mitarbeiter und Azubis: Bahn will 2022 mindestens 21.000 Mitarbeiter einstellen

Mitarbeiter und Azubis: Bahn will 2022 mindestens 21.000 Mitarbeiter einstellen

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn will in diesem Jahr mindestens 21.000 Mitarbeiter einstellen. Ein Unternehmenssprecher bestätigte am Sonntag (16. Januar) einen entsprechenden "Bild"-Bericht. So sucht der Staatskonzern bei den Ausbildungsberufen demnach ... mehr
Radsport: Wolff wieder Oranje-Nationaltrainer der Bahnradsprinter

Radsport: Wolff wieder Oranje-Nationaltrainer der Bahnradsprinter

Papendal (dpa) – Teamsprint-Olympiasieger René Wolff wird zum zweiten Mal Trainer der niederländischen Nationalmannschaft der Bahnradsprinter. Der 43-Jährige aus Erfurt tritt zum 1. Februar die Nachfolge von Hugo Haak an, der im Herbst 2021 seinen ... mehr
Wo Tickets 2022 teurer werden: Fahrgäste im Nahverkehr müssen vielerorts mehr bezahlen

Wo Tickets 2022 teurer werden: Fahrgäste im Nahverkehr müssen vielerorts mehr bezahlen

Berlin (dpa) - In vielen Regionen steigen mit dem Jahreswechsel die Fahrpreise für Busse und Bahnen im Nahverkehr. Die Verkehrsverbünde begründen die Preisrunde vor allem mit höheren Kosten für Personal sowie Diesel und Strom. Viele Betriebe betonen ... mehr
Training mit Spielzeugloks: So bereiten sich Bahner auf die Stellwerksarbeit vor

Training mit Spielzeugloks: So bereiten sich Bahner auf die Stellwerksarbeit vor

Darmstadt (dpa) - Jede Menge Signale, Weichen, Gleise, Loks und Waggons stehen auf der rund 500 Quadratmeter großen Modelleisenbahnanlage in Darmstadt. Wer auf den Reiz akribisch modellierter Landschaften hofft, wird hier durch die Schlichtheit einer in mehreren ... mehr
Reisen vor Weihnachten: An diesem Tag sollten Sie darauf lieber verzichten

Reisen vor Weihnachten: An diesem Tag sollten Sie darauf lieber verzichten

Das Reisen mit der Bahn ist laut Pro Bahn auch in der Pandemie sicher. Allerdings gibt es einen Tag, an dem der Verband auch von der Nutzung der Bahn abrät. Trotz der Infektionslage hält der Fahrgastverband Pro Bahn das Bahnfahren rund um die Weihnachtszeit für sicher ... mehr

Tiere: Hund Baldur springt in Zug und fährt alleine weiter

Münster/Coesfeld (dpa) - Ein sechs Monate alter Hund namens Baldur ist in Münster in einen Zug gehopst und ohne sein Herrchen weitergefahren. Die Polizei sorgte per Internet dafür, dass der Berner-Sennen-und-Gordon-Setter-Mischling und sein Herrchen schnell wieder ... mehr

Fahrplanwechsel: Neue Nachtzüge ab 13. Dezember 2021

Nicht zuletzt die Klimakrise macht in der Nacht fahrende Züge mit Schlafwagen wieder interessanter. Auch deshalb starten ab Montag zwei neue Nightjets. Noch aber fehlt so manche Verbindung. Ende des 19. Jahrhunderts fuhr erstmals der bis heute weltberühmte Nachtzug ... mehr

Mehr Abstand, mehr Entlastung: Bahn stockt Zugangebot um Weihnachten auf

Berlin (dpa) - Die Deutsche Bahn stockt angesichts der Corona-Pandemie ihr Zugangebot zur Weihnachtszeit auf. "Rund um Weihnachten, vom 22. Dezember bis zum 2. Januar, setzen wir zusätzlich rund 100 Sonderzüge vor allem auf den stark nachgefragten Verbindungen ... mehr

Bußgeld droht: Deutsche Bahn verschärft 3G-Kontrollen im Nahverkehr

Maske erst aufsetzen, bevor man in die Bahn steigt? Im Zug den Mund-Nasen-Schutz nur unterm Kinn tragen? All das kann jetzt richtig teuer werden.  Ab diesem Mittwoch (8. Dezember) verschärft die Deutsche Bahn die sogenannten 3G-Kontrollen im Regionalverkehr. Fortan ... mehr

Grenzschließung: Letzte Runde der Bahnrad-Champions-League gestrichen

Tel Aviv (dpa) – Die für den 11. Dezember geplante fünfte und letzte Runde der neuen Champions League im Bahnradsport in Tel Aviv ist von den Organisatoren gestrichen worden. Israel hat aufgrund der sich verbreitenden Omikron-Corona-Variante die Grenzen ... mehr

München: Nach Bombenexplosion am Hauptbahnhof – schwerwiegender Verdacht

In München hat es einen lauten Knall gegeben. Eine Fliegerbombe war bei Bauarbeiten explodiert und hatte mehrere Menschen verletzt. Nun muss sich die Deutsche Bahn gegenüber den Ermittlern verantworten. Nach der Explosion einer Fliegerbombe auf einer Baustelle ... mehr

Was Fahrgäste erwarten können: Ampel-Fahrplan für die Bahn

Zug fahren statt ins Auto oder Flugzeug zu steigen - das kann helfen, das Klima zu schonen. Die künftige Regierung formuliert dazu große Ziele. Das allein ändert aber nicht viel. Günstige Fahrkarten, mehr Verbindungen, weniger Verspätungen – davon ... mehr

Neue Regelungen - Internet, Bahn, Handy: Was ändert sich im Dezember

Berlin (dpa) - Ein Überblick über die Neuregelungen im Dezember: Internetgeschwindigkeit Wenn das Internet nicht so schnell ist wie vom Anbieter versprochen, hat der Kunde künftig das Recht, weniger zu bezahlen. Falls zum Beispiel nachweislich nur 50 statt ... mehr

5G macht den Unterschied - "Chip"-Netztest: Mehr Tempo bei allen Betreibern

Berlin (dpa/tmn) - Die Netze der drei großen Mobilfunkanbieter Telekom, Vodafone und O2 sind allesamt schneller geworden. Zu diesem Ergebnis kommt das Fachmagazin "Chip" in seinem jährlichen Netztest (Ausgabe 1/22). Bei derAnalyseder erhobenen Daten ... mehr

Kriminalität: Mann in München vor S-Bahn gestoßen - Schwere Verletzungen

München (dpa) - Ein Mann hat in München einen anderen vor eine einfahrende S-Bahn gestoßen. Die Bahn überrollte den 37-Jährigen an der Haltestelle Stachus (Karlsplatz), wie ein Polizeisprecher sagte. Der Mann wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt ... mehr

Neue Regeln im Dezember: Das ändert sich bei Internet-, Handyvertrag und Co.

Berlin (dpa) - Der Handyvertrag verlängert sich nicht mehr automatisch um die gleiche Laufzeit, die Bahn ändert den Fahrplan - und was ist eigentlich mit dem Silvesterfeuerwerk? Ein Überblick über die Neuregelungen im Dezember: Internetgeschwindigkeit Wenn das Internet ... mehr

Deutsche Bahn: Stellwerksschaden bremst Zugverkehr im Ruhrgebiet aus

Duisburg (dpa) - Ein Kurzschluss in einem Stellwerk bei Duisburg hat am Mittwoch bis in die Mittagsstunden den Zugverkehr auf einer der wichtigsten Achsen durch das Ruhrgebiet ausgebremst. Seit der Nacht zu Mittwoch konnte der Hauptbahnhof Duisburg nicht angefahren ... mehr

Corona-Ausbruch | 3G im Nahverkehr: Diese Regeln gelten bald im ÖPNV

Bus- und Bahnfahren wird aufwendiger: Mitfahren darf nun nur noch, wer geimpft, genesen oder getestet ist. Wann die Kontrollen starten, was für Kinder gilt und welche Regeln für Taxis gelten. "Beförderung nur mit gültigem Fahrausweis" – so steht ... mehr

Auf die Schiene wechseln: Deutsche Bahn sucht noch mehr Airliner als Zugchefs

Frankfurt/Main (dpa) - Als Flugbegleiterin hat die Hamburgerin Sarah Charly bereits einiges erlebt. Ihre erste Airline ging pleite, und nach dem Wechsel zu einer neuen Gesellschaft kam Corona. "Ich hab mich gefragt, was wohl als Nächstes kommen würde und mir lieber ... mehr

Kriminalität - ICE-Messerattacke: Islamistisches Motiv nicht ausgeschlossen

München/Seubersdorf (dpa) - Nach dem Messerangriff im ICE Passau-Hamburg schließen die Ermittler einen islamistischen Hintergrund für die Tat nicht aus. Bei dem Beschuldigten seien Propagandavideos der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) gefunden worden, teilte ... mehr

Baden-Württemberg: Senioren können Führerschein gegen ÖPNV-Tickets tauschen

Stuttgart (dpa) - Autofahrer ab 65 können in vielen Regionen von Baden-Württemberg ihren Führerschein bald für ein Jahr gegen ein kostenloses Jahresticket des öffentlichen Personennahverkehrs eintauschen. Das Ministerium für Verkehr habe mit vielen ... mehr

Deutsche Bahn: Warum der Super-Sparpreis sehr teuer werden kann

Natürlich freut sich jeder, der bei der Deutschen Bahn eine besonders günstige Fahrkarte ergattert. Allerdings sollte man dabei auch die Konditionen des Tickets im Auge behalten – auch wegen Corona. Wer Pech hat, spart zwar zunächst ein paar Euro, zahlt ... mehr

Kriminalität: ICE-Messerattacke - Ermittlungen können Wochen dauern

Nürnberg/Passau (dpa) - Erste Erkenntnisse zum Messerangriff im ICE Passau-Hamburg liegen vor, der mutmaßliche Täter ist in einer psychiatrischen Klinik untergebracht - die Ermittlungen zu den genauen Hintergründen der Tat können aber noch Wochen oder Monate dauern ... mehr

Bayern: Polizei geht nach Messerattacke in ICE nicht von Terror aus

Neumarkt in der Oberpfalz/Seubersdorf (dpa) - "Ich bin krank. Ich brauche Hilfe". So hat sich der Mann bei seiner Festnahme sinngemäß geäußert. Zuvor hat er Mitreisende in einem ICE mit einem Messer attackiert. Vier Menschen werden bei dem Angriff am Samstag verletzt ... mehr

Bayern - Messerattacke: Polizei und Justiz laden zu konferenz

Seubersdorf (dpa) - Nach der blutigen Messerattacke im ICE Passau-Hamburg sind die Hintergründe der Tat weiterhin völlig unklar. Weitere Auskünfte wollen Polizei und Staatsanwaltschaft aber am Sonntag bei einer Pressekonferenz in Neumarkt in der Oberpfalz geben ... mehr

Tarifaufschlag: Fahrpreise für Bus und Bahn steigen teils kräftig

Berlin (dpa) - Nicht nur Sprit und Lebensmittel werden teurer. Viele Menschen in Deutschland müssen demnächst auch für das Bus- und Bahnfahren draufzahlen. Die Preise steigen im Winter nicht nur im Fernverkehr, sondern in zahlreichen Regionen auch im Nahverkehr. Damit ... mehr

Unfall: Zugunglück mit zwei Toten - Opfer waren Mutter und Sohn

Potsdam (dpa) - Nach dem schweren Zusammenstoß einer Regionalbahn mit einem Transporter im Löwenberger Land in Brandenburg mit zwei Toten gehen die Ermittlungen der Polizei weiter. Bei den Getöteten handelt es sich um die 65 Jahre alte Fahrerin des Transporters ... mehr

Unfall: Zug stößt mit Auto an Bahnübergang zusammen - zwei Tote

Potsdam (dpa) - Bei einem Zusammenstoß zwischen einer Regionalbahn und einem Transporter in Brandenburg sind am Samstagmittag zwei Menschen ums Leben gekommen. Bei den Toten handelt es sich um die Insassen des Transporters, wie ein Sprecher der Polizei Brandenburg ... mehr

Studie: Bus- und Bahnangebot vielerorts zu dünn

Frankfurt/Main (dpa) - Für viele Menschen in Deutschland gibt es einer Studie zufolge kein ausreichendes Bus- und Bahnangebot an der nächsten Haltestelle. Zwar müssen die meisten Bundesbürger nicht weit zur Haltestelle laufen, dort gibt es aber zu wenige Fahrten ... mehr

Reisen rund um Weihnachten 2021: Deutsche Bahn fährt mit neuen Angeboten auf

Wer an den Weihnachtsfeiertagen verreisen möchte, könnte entspannter ans Ziel kommen. Laut Noch-Verkehrsminister Andreas Scheuer sollen mehr Sitzplätze als 2020 zur Verfügung stehen. Rund um die Feiertage sollen in Deutschland wesentlich mehr Züge fahren als bislang ... mehr

Rückblick - Deutsches Radsport-Jahr 2021: Politt, Moster & Gold-Frauen

Roubaix (dpa) - Olympische Spiele, Welt- und Europameisterschaften auf Bahn und Straße, dazu die großen Rundfahrten Tour de France,  Vuelta und Giro d'Italia sowie die Rücktritte zweier verdienter Sportler.  Das Jahr 2021 hat für den deutschen Radsport einige Ereignisse ... mehr

Bahnrad-Weltmeisterschaft - Gold im Keirin: Friedrich krönt WM mit drittem Titel

Roubaix (dpa) - Bahnradfahrerin Lea Sophie Friedrich hat ihre herausragende WM in Roubaix mit einer dritten Goldmedaille gekrönt. Die 21-Jährige gewann am Sonntag souverän im Keirin und bescherte dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) den sechsten WM-Titel ... mehr

Bahnrad-WM - Goldene WM-Tage: Hinze und Co. toppen famose Berlin-Bilanz

Roubaix (dpa) - Angeführt von den drei Goldfrauen Emma Hinze, Lea Sophie Friedrich und Lisa Brennauer hat das deutsche Bahnrad-Team eine furiose WM hingelegt und die exzellente Vorjahresbilanz aus Berlin sogar noch verbessert.  Die Sprinterinnen Hinze und Friedrich ... mehr

Bahnrad-WM - Vom Krankenbett zur Goldgarantin: Friedrichs furiose Bahn-WM

Roubaix (dpa) - Es ist keine Woche her, da saß Lea Sophie Friedrich in einem Hotelzimmer nahe Roubaix und strahlte nicht besonders viel Zuversicht aus. Sie sei nach der Bahnrad-EM in Grenchen krank geworden und habe eine Woche ausschließlich im Bett verbracht ... mehr

Bahnrad-WM: Sprinterin Friedrich holt nächste Goldmedaille

Roubaix (dpa) - Rund 20 Stunden nach Sprint-Silber hat Lea Sophie Friedrich bei der Bahnrad-WM in Roubaix den nächsten Titel erobert. Die 21 Jahre alte Titelverteidigerin setzte sich im 500-Meter-Zeitfahren in 33,057 Sekunden durch und holte sich damit die zweite ... mehr

Bahnrad-WM - Goldener Bahnrad-Samstag: Friedrich und Brennauer siegreich

Roubaix (dpa) - Titelverteidigerin Lea Sophie Friedrich und Olympiasiegerin Lisa Brennauer haben dem deutschen Bahnrad-Team einen goldenen Samstag bei der WM in Roubaix beschert. Die 21 Jahre alte Friedrich setzte sich im 500-Meter-Zeitfahren durch und sicherte ... mehr

Bahnrad-WM: Deutsche Rad-Frauen dominieren Einerverfolgung

Roubaix (dpa) - Die deutschen Bahnrad-Frauen dominieren bei der WM in der Einerverfolgung und haben schon vor den Finalläufen am Abend Gold und Silber sicher. Lisa Brennauer legte im Vélodrome von Roubaix einen deutschen Rekord hin und zog mit ihrer ... mehr

Bahnrad-WM: Goldene Räder der Italiener bei WM in Roubaix gestohlen

Roubaix (dpa) - Heikler Diebstahl in Nordfrankreich: Der italienischen Bahnrad-Nationalmannschaft sind in der Nacht zum Samstag am Rande der WM in Roubaix ein Großteil ihrer goldenen Rennräder gestohlen worden. Das berichtet der Ausrüster am Samstag auf Instagram ... mehr

Bahnrad-WM in Roubaix: Rad-Sprinterin Friedrich steuert nächste Medaille an

Roubaix (dpa) - Gerade einmal 14 Stunden nach Sprint-Silber hat Lea Sophie Friedrich Kurs auf die nächste Medaille bei der Bahnrad-WM in Roubaix genommen. Die 21 Jahre alte Titelverteidigerin belegte in der Qualifikation für das 500-Meter-Zeitfahren ... mehr

Bahnrad-WM in Roubaix - Gold und Silber: Hinze und Friedrich genießen Triumph

Roubaix (dpa) - Auf dem Siegerpodest wurde es zwischen Weltmeisterin Emma Hinze und Silbergewinnerin Lea Sophie Friedrich noch einmal richtig emotional.  Hinze bat ihre Teamkollegin und Freundin auf die höchste Stufe des Podiums, um dort gemeinsam die deutsche Hymne ... mehr

Bahnrad-WM in Roubaix: Hinze holt nächstes Sprint-Gold - Eilers Zeitfahr-Bronze

Roubaix (dpa) - Emma Hinze ist bei der Bahnrad-WM einfach nicht zu schlagen.  Die 24 Jahre alte Titelverteidigerin sicherte sich am Freitagabend in Roubaix Gold im Sprint und damit ihren insgesamt fünften Titel - in Berlin 2020 und Roubaix 2021 war sie bislang ... mehr

Radsport - 300 Euro Preisgeld zu sechst: Der schwere Frauen-Kampf

Roubaix (dpa) - Die Herabwürdigung erfolgte erst ganz zum Schluss. Im Pilgerort Santiago de Compostela war alles bereit fürs große Finale der Vuelta der Radprofis: ein Zielbogen, weiträumige Absperrungen und die große Kathedrale als prächtige Kulisse. Und die Frauen ... mehr

Bahn- und Straßen-Ass: Olympiasiegerin Brennauer setzt Karriere 2022 fort

Roubaix (dpa) - Bahnrad-Olympiasiegerin Lisa Brennauer will ihre Karriere im Jahr 2022 fortsetzen. Das sagte die 33 Jahre alte Allgäuerin in Roubaix. "Es wird auf jeden Fall für mich generell weitergehen. Ich muss das aber erstmal sacken lassen. Ich hatte noch gar keine ... mehr

Bahnrad-Weltmeisterschaft: Deutscher Frauen-Vierer holt WM-Gold in Roubaix

Roubaix (dpa) - Der deutsche Bahnrad-Vierer der Frauen hat mit einer Demonstration der eigenen Stärke den WM-Titel in der Teamverfolgung erobert und damit das spektakuläre Triple aus Gold bei Olympia, EM und WM perfekt gemacht. In der Besetzung Franziska ... mehr

Bahnrad-WM - Nach Gold: Friedrich und Hinze sofort wieder herausragend

Roubaix (dpa) - Einen Tag nach dem gemeinsamen Teamsprint-Gold sind Lea Sophie Friedrich und Emma Hinze auch in den Einzelsprint bei der Bahnrad-WM in Roubaix hervorragend gestartet. Friedrich gelang im Vélodrome in 10,489 Sekunden die Bestzeit, Titelverteidigerin Hinze ... mehr

Bahnrad-WM: Hinzes Bahn-Erlösung kein Grund für Sekt

Roubaix (dpa) - Emma Hinze war wieder ganz die Alte. Mit Goldmedaille um den Hals und Regenbogentrikot am Körper genoss die 24 Jahre alte Ausnahmesportlerin die Momente des Triumphs im Bahnrad-Vélodrome von Roubaix. Hier ein Foto mit den Bronze ... mehr

Bahnrad-Weltmeisterschaft: Hinze, Grabosch und Friedrich holen WM-Gold im Teamsprint

Roubaix (dpa) - Emma Hinze reckte nach der Weltrekord-Serie triumphierend die Faust in die Luft, dann fuhr sie Arm und Arm mit Lea Sophie Friedrich über die Bahn von Roubaix.  Die 24-Jährige hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet und den ersten von drei Titeln ... mehr

WM in Roubaix: Bahnrad-Vierer der Frauen mit Topzeit in Qualifikation

Roubaix (dpa) - Der deutsche Bahnrad-Vierer der Frauen hat zum Start in die Weltmeisterschaft in Roubaix Stärke bewiesen. Das Quartett Franziska Brauße, Lisa Brennauer, Mieke Kröger und Laura Süßemilch meisterte die Qualifikation in 4:13,082 Minuten und belegte damit ... mehr

Titelkämpfe: Deutsches Bahnrad-Team bei WM in Roubaix gefordert

Roubaix (dpa) - Das Bahnrad-Team des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) geht mit hohen Erwartungen in die Weltmeisterschaften in Roubaix und muss sich an den großen Erfolgen von der Heim-WM 2020 in Berlin messen lassen. "Natürlich orientieren wir uns immer ... mehr

Bahnrad-WM: Wie viel Wert hat Silber? - Hinzes Kampf mit den Erwartungen

Roubaix (dpa) - Bei Emma Hinze sammelten sich Wut, Frust und Enttäuschung. Die dreifache Bahnrad-Weltmeisterin war vor den Olympischen Spielen in Tokio nur noch an einem Kriterium gemessen worden: Gold, Gold, Gold, der Ausbeute von der Heim-WM in Berlin ... mehr

Hintergrund: Was sind Scratch, Omnium, Keirin? - Das Bahnrad-Lexikon

Roubaix (dpa) - In Höchstgeschwindigkeit kreiseln: Bahnradsport sieht so einfach aus - und ist doch relativ kompliziert. Anders als bei klassischen Straßenrennen geht es nicht ausschließlich und immer darum, als erstes über die Ziellinie zu fahren. Es gibt eine Vielfalt ... mehr

Bahnradsport: Meyer und Uibel scheiden als Bundestrainer aus

Roubaix (dpa) - Die Bahnrad-Bundestrainer Detlef Uibel und Sven Meyer werden ihre Aufgaben nicht über das Jahresende fortführen. Das hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) mitgeteilt. Meyer hatte zuvor erklärt, dass er seinen ausgelaufenen Vertrag als deutscher ... mehr

Bahnrad-WM in Roubaix: Fragezeichen hinter Start von Weltmeisterin Friedrich

Roubaix (dpa) - Hinter dem Start von Weltmeisterin Lea Sophie Friedrich bei den Bahnrad-Weltmeisterschaften in Roubaix (20. bis 24. Oktober) stehen derzeit noch Fragezeichen.  Die 21-Jährige erzählte in einer Video-Pressekonferenz ... mehr

Bahnradsportlerin: Olympiasiegerin Kröger hofft auf mehr TV-Präsenz für Frauen

Roubaix (dpa) - Bahnrad-Olympiasiegerin Mieke Kröger hofft darauf, dass der Radsport der Frauen künftig auch häufiger im Fernsehen übertragen wird. "Wenn Leute das nie zu sehen bekommen, wie wir fahren, dann haben sie auch gar nicht auf dem Schirm ... mehr

Niedersachsen - Zugunfall: Mann will Hund retten, doch beide sterben

Bechtsbüttel (dpa) - Während eines Sonntagsspaziergangs sind in Bechtsbüttel bei Braunschweig ein Mann und sein Hund von einem Zug überrollt und getötet worden. Die Frau des 56-jährigen Opfers war bei dem Unfall dabei, konnte aber nach Polizeiangaben nicht helfen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: