Sie sind hier: Home > Themen >

Bahn

Thema

Bahn

4,5 Millionen Euro vom Land für Frankfurter S-Bahnhöfe

4,5 Millionen Euro vom Land für Frankfurter S-Bahnhöfe

Frankfurt (dpa/lhe)- Das Land Hessen steuert 4,54 Millionen Euro zur Modernisierung der Frankfurter S-Bahnhöfe am Hauptbahnhof und der Hauptwache bei. Hessens Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) überreichte am Mittwoch in Frankfurt ... mehr
SPD will Bau von S4 nach Hamburg beschleunigen

SPD will Bau von S4 nach Hamburg beschleunigen

Die SPD fordert mehr Tempo bei der Planung der S-Linie 4 von Bad Oldesloe nach Hamburg. "Die S4 ist für Schleswig-Holstein und Hamburg das wichtigste Schienenverkehrsprojekt des Nachverkehrs", sagte der SPD-Verkehrspolitiker Kai Vogel der Deutschen Presse-Agentur ... mehr
Deutsche Bahn begrüßt Söders Pläne für Ring-S-Bahn

Deutsche Bahn begrüßt Söders Pläne für Ring-S-Bahn

Die Deutsche Bahn (DB) begrüßt die Pläne von Ministerpräsident Markus Söder (CSU) für eine Ring-S-Bahn in München. "Jeder Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs ist positiv zu bewerten und wird positive Verkehrseffekte erzielen", sagte ein DB-Sprecher am Dienstag ... mehr
Brückenarbeiten in Hannover behindern Bahnverkehr

Brückenarbeiten in Hannover behindern Bahnverkehr

Der Bahnverkehr wird seit Montag durch die Erneuerung einer Bahnbrücke in Hannover massiv beeinträchtigt. Während zwei Wochen können deshalb sehr viele Regional- und Fernzüge den Hauptbahnhof nicht ansteuern und stoppen an Ausweichstationen. Etliche Verbindungen fallen ... mehr
Unbekannte werfen Wagengestell auf S-Bahn

Unbekannte werfen Wagengestell auf S-Bahn

Unbekannte haben in Halle ein Untergestell eines Handwagens auf das Dach einer S-Bahn geworfen. Es verhakte sich dabei am Montagmorgen im Stromabnehmer der Bahn, wie die Bundespolizei am Dienstag in Magdeburg mitteilte. Das Gestell muss den Angaben zufolge im Abschnitt ... mehr

Flughafen München: Spatenstich für Bahntunnel nach Erding

Mit dem ersten Spatenstich haben die Arbeiten für ein Großprojekt am Münchner Flughafen begonnen: Der bestehende S-Bahn-Tunnel wird in Richtung Erding verlängert. Künftig sollen Züge über diesen Erdinger Ringschluss durchgehend von Freising über den Flughafen ... mehr

Kinder laufen über Gleise: Bahnverkehr zeitweise eingestellt

In Coswig (Landkreis Wittenberg) sind neun Heranwachsende leichtsinnig über Schienen gelaufen. Mitarbeiter der Deutschen Bahn ließen daraufhin die Strecke sperren und riefen die Polizei, wie die Bundespolizei am Mittwoch mitteilte. Die Jungen und Mädchen im Alter ... mehr

Böschungsbrände bei Recklinghausen: Bahnabschnitt gesperrt

In Recklinghausen haben mehrere Böschungsbrände an Bahnlinien zur Sperrung eines Streckenabschnittes geführt. Wie eine Bahnsprecherin am Dienstag mitteilte, musste für die Löscharbeiten der Abschnitt zwischen Recklinghausen Hauptbahnhof und Marl-Sinsen am Nachmittag ... mehr

Bahn baut Schallschutzwand in Groß-Rohrheim

An der Bahnstrecke im südhessischen Groß-Rohrheim wird eine weitere Schallschutzwand gebaut. Die Arbeiten an der 645 Meter langen und bis zu drei Meter hohen Wand würden am kommenden Montag beginnen, teilte die Bahn in Frankfurt am Dienstag mit. Geplant ... mehr

Bundespolizei verhaftet notorischen Schwarzfahrer

Der Bundespolizei ist am Koblenzer Hauptbahnhof ein Dauer-Schwarzfahrer ins Netz gegangen. Gegen den 49-Jährigen aus dem Landkreis Cochem-Zell lagen zwei Haftbefehle vor, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Das Amtsgericht Cochem hatte ihn wegen ... mehr

Polizei sucht verletzten Bahnkunden

Beim einem Unfall am Betriebsbahnhof Berlin-Rummelsburg hat sich ein Unbekannter beim Einsteigen in eine S-Bahn möglicherweise verletzt und wird jetzt gesucht. Wie die Bundespolizei in Berlin am Dienstag mitteilte, wollte der Mann am Vormittag einen Zug der Linie ... mehr

Zugbegleiterin von Hund gebissen

Auf der Fahrt in einem Regionalzug von Braunschweig nach Magdeburg ist eine Zugbegleiterin von einem Hund ins Bein gebissen worden. Die 33-Jährige kontrollierte am Sonntag das Ticket einer 19-Jährigen, als der Hund plötzlich unter dem Tisch hervorsprang ... mehr

Einstiegslotsen in Regionalbahnen am Hauptbahnhof Frankfurt

Einstiegslotsen sollen am Frankfurter Hauptbahnhof nun auch im Regionalverkehr für mehr Pünktlichkeit von Zügen sorgen. Der Rhein-Main-Verkehrsverbund und die Deutsche Bahn starteten am Montag ein dreimonatiges Pilotprojekt. Die Lotsen sollen dafür sorgen ... mehr

Mann bedroht Bahnmitarbeiter und Fahrgäste

Ein aggressiver Mann hat Fahrgäste und Sicherheitsmitarbeiter in einer S-Bahn in Pankow bepöbelt und bedroht. Der mit einem Messer und einem Schlagstock bewaffnete Mann war am Sonntagmorgen mit der Linie S1 in Richtung Frohnau unterwegs, wie die Bundespolizei am Montag ... mehr

Neue Fundbüros von BVG und S-Bahn eröffnet

Vom Handy bis zum Rollator: Wer in Bussen und Bahnen in Berlin etwas verloren hat, findet die Fundbüros von S-Bahn und Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) nun an neuer Adresse. Beide öffneten am Montag unter einem Dach an der Rudolfstraße 1-8 am Bahnhof Warschauer ... mehr

Bahn testet Einsatz von Einstiegslotsen an Regionalzügen

Zwölf Monate nach dem ersten Einsatz von Einstiegslotsen an Frankfurter S-Bahnstation soll das Projekt auf Regionalzüge ausgeweitet werden. Die Deutsche Bahn und der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) wollen von heute an mit Hilfe von Mitarbeiten ... mehr

Fundbüros von BVG und S-Bahn nun an einem Ort

Die Fundbüros der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) und der S-Bahn Berlin finden sich künftig unter einem Dach. Heute öffnet die Fundstelle der BVG in der Rudolfstraße 1-8 am Bahnhof Warschauer Straße in Friedrichshain - in dem Gebäude findet ... mehr

Polizei zog am Bahnhof Saarbrücken Messer aus dem Verkehr

Die Bundespolizei hat am Wochenende am Bahnhof in Saarbrücken Messer einkassiert. Insgesamt seien 150 Personen kontrolliert, 23 von ihnen durchsucht worden, teilte die Bundespolizei am Sonntag in Koblenz mit. Hierbei stellten die Beamten unter anderem ein Einhandmesser ... mehr

Bundespolizei holt spielende Kinder vom Bahngleis

Die Polizei hat im Harz drei Jungen aus einem Bahngleis geholt. Wie eine Sprecherin der Bundespolizei am Sonntag in Magdeburg mitteilte, hatten die Zehnjährigen am Samstagnachmittag am Bahnübergang Langenstein bei Blankenburg (Landkreis Harz) im Gleis gespielt ... mehr

Unfall auf B2 mit Verletzten

Bei einem schweren Unfall sind auf einer Bundesstraße in Oberbayern mindestens zwei Menschen schwer verletzt worden. Es sei auf der Bundesstraße 2 im Landkreis Garmisch-Partenkirchen auf Höhe der Gemeinde Oberau zu einem Frontalzusammenstoß gekommen, sagte ... mehr

Atomkraftgegner blockieren Bahnstrecke

Atomkraftgegner haben am Samstagmorgen eine Bahnstrecke in Rheinland-Pfalz blockiert und einen Zug auf der Strecke gestoppt. Dazu gab es unterschiedliche Angaben: Während die Bundespolizei von einem Güterzug sprach, gaben Anti-Atom-Aktivisten an, sie hätten einen ... mehr

Atomkraftgegner blockierten Bahnstrecke: Zug gestoppt

Atomkraftgegner haben am frühen Samstagmorgen zwischen Winningen und Kobern-Gondorf eine Bahnstrecke blockiert und einen Zug auf der Strecke gestoppt. Zwei der Teilnehmer des Protestes seilten sich nach Angaben der Bundespolizei Koblenz von einer ... mehr

Pan-American Championships - Einerverfolgung: US-Amerikaner Lambie verbessert Weltrekord

Aguascalientes (dpa) - Der weitgehend unbekannte US-Amerikaner Ashton Lambie hat bei den Panamerikanischen Radsportmeisterschaften in 4:07,250 Minuten einen Bahnrad-Weltrekord in der 4000-Meter-Einerverfolgung aufgestellt. Der WM-Siebte von 2018 verbesserte ... mehr

"Röhrendes Monster" bei Meininger Dampfloktagen

Eine Schnellzug-Dampflok mit dem Spitznamen "Das röhrende Monster" gehört zu den Glanzlichtern der 24. Dampfloktage, die am Samstag (09.00 Uhr) in Meinigen beginnen. Die Lok ist als einziges betriebsfähiges Exemplar ihrer Baureihe erhalten geblieben, wie die Deutsche ... mehr

Usedomer Bäderbahn nach Rauchentwicklung evakuiert

Wegen Rauchentwicklung haben Rettungskräfte am Freitagabend einen Zug der Usedomer Bäderbahn bei Wolgast evakuiert. Ein Kleinkind wurde ins Universitätsklinikum Greifswald gebracht, wie eine Polizeisprecherin sagte. Wie schwer seine Verletzung war, konnte die Sprecherin ... mehr

Fahrradparkhaus in Oranienburg eröffnet

Am Bahnhof von Oranienburg ist am Freitag ein Fahrradparkhaus eröffnet worden - das mittlerweile vierte in Brandenburg. Es sei wichtig, den öffentlichen Nahverkehr attraktiver zu machen und den Umstieg vom Fahrrad in Bus und Bahn zu erleichtern, sagte Brandenburgs ... mehr

Züge auf Strecke Berlin-Hamburg überrollen über 60 Schafe

Eine Schafherde ist bei Melkof wegen eines defekten Zauns auf die Gleise gelangt, wo sie von zwei Zügen erfasst worden sind.  Zwei Züge haben auf der der Strecke Berlin-Hamburg eine Schafherde erfasst – 61 Tiere wurden dabei ... mehr

Kundenfreundlich muss er sein: Eppstein und Winterberg sind Bahnhöfe des Jahres

Berlin (dpa) - Die Bahnstationen Eppstein im Taunus und Winterberg im Hochsauerland tragen in diesem Jahr den Titel "Bahnhof des Jahres". Eine Jury des Bahnlobby-Vereins Allianz pro Schiene vergab die Auszeichnung für die kundenfreundlichsten ... mehr

Bahnhof des Jahres 2018 steht in Winterberg

"Futuristisch, glasklar, farbenfroh": Der Bahnhof des Jahres 2018 liegt in Winterberg im Sauerland. Der Bahnhofsneubau wurde von der Allianz pro Schiene als einer von zwei kundenfreundlichsten Bahnhöfen Deutschlands prämiert. Dabei habe nicht nur die moderne Architektur ... mehr

"Bahnhof des Jahres" steht in Eppstein im Taunus

Der Bahnhof von Eppstein ist zum kundenfreundlichsten Bahnhof Deutschlands gewählt worden. Der Bahnlobby-Verein Allianz pro Schiene zeichnete ihn am Freitag in Berlin mit dem begehrten Titel "Bahnhof des Jahres 2018" aus. Das historische Gebäude sei nach seiner ... mehr

Bahnhof Saarbrücken wird zur Waffenverbotszone

Die Bundespolizei erklärt den Bahnhof in Saarbrücken an diesem Wochenende zur Waffenverbotszone und kündigt verschärfte Kontrollen an. Einen aktuellen Anlass gibt es nicht, wie ein Sprecher der Bundespolizeidirektion Koblenz am Donnerstag sagte. Grund ... mehr

Zug kollidiert in Erbach mit umgestürzten Baum

Ein Zug ist bei Erbach (Alb-Donau-Kreis) mit einem umgestürzten Baum zusammengestoßen. Der Zug sei am Mittwochabend auf dem Weg nach Laupheim (Kreis Biberach) gewesen, teilte die Bundespolizei am Donnerstag mit. Der Baum sei wahrscheinlich während eines Unwetters ... mehr

Betrunkene Frau bespuckt Baby im Kinderwagen

Eine Frau hat ein zehn Monate altes Baby am S-Bahnhof Berlin-Lichtenberg bespuckt. Die stark betrunkene 51-Jährige stellte sich am Mittwochnachmittag auf dem Bahnsteig neben die Mutter und spuckte direkt in den Kinderwagen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte ... mehr

Unwetterschäden: Normalverkehr bei Vogtlandbahn ab Oktober

Gut vier Monate nach dem schweren Unwetter will die Vogtlandbahn auf der Strecke zwischen Adorf und Oelsnitz wieder den den regulären Zugverkehr aufnehmen. Vom 5. Oktober an werde die Bahnstrecke wieder eingleisig mit allen Zügen befahrbar sein, teilte die Vogtlandbahn ... mehr

Touristiker fordern Beibehaltung des Bahn-Taktes auf Usedom

Die Tourismusbranche auf Usedom fordert die Beibehaltung des halbstündigen Bahn-Takts auf der Insel bis nach den Oktoberferien. Der September und die erste Oktoberhälfte gelten als wichtige Urlaubssaison. Mit der Umstellung des halb- auf einen ... mehr

Handy im Gleisbett: 33-Jähriger von Regionalexpress erfasst

Beim Versuch, sein auf die Gleise gefallenes Handy zu retten, ist in Böblingen ein 33-Jähriger von einer S-Bahn erfasst und verletzt worden. Offenbar unter Alkohol und Drogen sei der Mann am Mittwochabend am Bahnhof Böblingen-Hulb auf die Gleise gesprungen ... mehr

Mutter macht Raucherpause: Kinder fahren in ICE alleine nach Dortmund weiter

Zwei Jungen sind ohne ihre Mutter im ICE von Frankfurt nach Dortmund gefahren, da diese nach einer Raucherpause am Bahnsteig nicht rechtzeitig zurück in den Zug gelangt ist. Sie stand für eine Zigarettenpause kurz auf dem Bahnsteig, dann schlossen ... mehr

S-Bahn-Probleme um Düsseldorf wegen Weichenstörung

Wegen einer Weichenstörung am Düsseldorfer Hauptbahnhof kommt es am Donnerstagmorgen zu Verspätungen im S-Bahnverkehr. Auf den S-Bahn-Linien S1, S5, S6 und S11 fahren die Züge in beide Richtungen nicht fahrplanmäßig, wie die Deutsche Bahn mitteilte. Mittlerweile ... mehr

Körperkameras für Sicherheitskräfte der Deutschen Bahn

Das Sicherheitspersonal der Deutschen Bahn wird in Hamburg von Donnerstag an mit Körperkameras (Bodycams) ausgestattet. Nach Berlin, Köln und Nürnberg sei Hamburg der erste Standort im Norden, an dem die neue Technik eingesetzt werde, teilte die Bahn mit. Vorgesehen ... mehr

Grüne wollen elektrischen Bahnbetrieb stärker fördern

Bayerns Grüne fordern eine stärkere Elektrifizierung der Bahn in Bayern - anstelle der noch zu häufig eingesetzten Dieselloks. "Elektrisch angetriebene Züge sind umweltfreundlicher, leiser, leistungsfähiger, wartungsärmer und in der Summe deutlich ... mehr

Achtfacher Meister Lampater beendet Bahnradsport-Karriere

Radprofi Leif Lampater beendet im September seine Karriere. Der 35-Jährige aus Deutelhausen bei Rosenheim prägte über viele Jahre den deutschen Bahnradsport und ist amtierender deutscher Meister im Omnium und in der Mannschaftsverfolgung. "Meine Profikarriere ... mehr

Steinattacke auf Passagierzug

Bei einer Steinwurfattacke auf einen Zug bei Delmenhorst sind die Bahnreisenden mit dem Schrecken davongekommen. Kurz vor der Einfahrt in den Bahnhof hätten Reisende nach eigener Darstellung einen lauten Knall gehört. Eine Seitenscheibe des Zuges wurde nach Angaben ... mehr

Zusammenstoß von Auto und Straßenbahn: 67-Jähriger verletzt

Ein 67-jähriger Taxifahrer ist mit seinem Fahrzeug in Leipzig mit einer Straßenbahn kollidiert und schwer verletzt worden. Der Mann war am Dienstagnachmittag Richtung Heiterblickallee unterwegs, als er an einer Kreuzung eine Straßenbahn der Linie ... mehr

82-Jähriger von Zug erfasst und gestorben

Ein Zug hat in Coppenbrügge (Landkreis Hameln-Pyrmont) einen 82 Jahre alten Fußgänger überfahren. Der Mann war sofort tot. Warum er trotz geschlossener Schranken über die Gleise ging, war zunächst noch unklar, wie ein Polizeisprecher am Mittwoch sagte ... mehr

Verkehrsminister dringt auf Zweigleisigkeit bei Marschbahn

Die von der Deutschen Bahn angekündigten rund 160 Millionen Euro für die Grundsanierung der Bahnstrecke Elmshorn-Sylt reichen nach Ansicht von Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) nicht aus, um die Probleme auf der Strecke zu lösen. "Wir brauchen ... mehr

Bahn beendet Vollsperrung zwischen Dortmund und Hamm

Nach rund zwei Monaten Vollsperrung sollen auf der Bahnstrecke zwischen Dortmund und Hamm ab dem 10. September wieder die Züge fahren. Bei den Bauarbeiten hatte es Probleme gegeben. Nach dem Fund einer Fliegerbombe im Bereich des Rangierbahnhofs Hamm musste ... mehr

Gürtel und Eisenstangen: Massenschlägerei in Regionalzug mit zwei Verletzten

Passagiere krochen unter ihre Sitze, um sich vor der wütenden Menge zu schützen: In einem Zug ist ein Streit zwischen zwei Gruppen eskaliert. In einem Regionalzug von Freiburg nach Basel sind zahlreiche Menschen aufeinander losgegangen. An der Auseinandersetzung seien ... mehr

Unfall an Bahnübergang: Sicherungsposten muss zahlen

Nach einem tödlichen Unfall an einem Bahnübergang in Niedersachsen ist ein 37 Jahre alter Sicherungsposten zu einer Geldstrafe verurteilt worden. Das Amtsgericht Neustadt am Rübenberge sah es als erwiesen an, dass der Mann im vorigen Jahr bei Hannover ... mehr

Wohnungsbau über Bahngleis

Bei einem außergewöhnlichen Bauprojekt mit Wohnungen direkt über einer Eisenbahnstrecke in Köln soll noch in diesem Jahr mit dem Rohbau begonnen werden. Die Bezirksregierung hat eine entscheidende Genehmigung für das Vorhaben erteilt. Geplant sind rund 70 Wohnungen ... mehr

Mann will Auto kaufen und vergisst 3200 Euro im Zug

Unbekannte haben einem 33-Jährigen in einer Regionalbahn zwischen Memmingen und Ulm seinen Geldbeutel mit 3200 Euro geklaut. Wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte, hatte der Mann sein Portemonnaie am Montag auf seinem Sitzplatz vergessen und war am Ulmer ... mehr

Massenschlägerei in Zug: Polizei sucht weitere Beteiligte

Nach einer Massenschlägerei in einem Regionalzug bei Schallstadt (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) befragt die Polizei Zeugen und Tatverdächtige. "Laut Zeugenaussagen waren 20 Personen an der Schlägerei beteiligt", sagte eine Sprecherin der Bundespolizei am Dienstag ... mehr

Gewerkschaft beklagt Personalmangel bei Bundespolizei

Die Bundespolizei stößt nach Einschätzung der für sie zuständigen Gewerkschaft wegen Personalmangels bei vielen Aufgaben an ihre Grenzen, etwa beim Schutz von Bahnhöfen. "Die Bundespolizei hat sich aufgrund des eklatanten Personalmangels inzwischen nahezu ... mehr

Mehr Flüchtlinge auf Güterzügen und Lkw aufgegriffen

In Deutschland steigt die Zahl von Migranten, die bei der illegalen Einreise auf Güterzügen und Lastwagen aufgegriffen werden. Im ersten Halbjahr wurden 359 unerlaubte Einreisen in Güterzügen festgestellt, wie die Bundespolizei auf Anfrage der Zeitungen der Funke ... mehr

Marschbahnprobleme: Betroffene und Verantwortliche reden

Der Kreis Nordfriesland lädt heute Abend wegen der anhaltenden Probleme auf der Bahnstrecke nach Sylt zu einem zweiten Bahngipfel. Die Situation auf der Marschbahn sei immer noch unbefriedigend, heißt es beim Kreis. Die Pünktlichkeit der Züge liege 15 bis 20 Prozent ... mehr

Urteil nach tödlichem Unfall an Bahnübergang erwartet

Nach einem tödlichen Zusammenstoß an einer nicht geschlossenen Bahnschranke in Neustadt bei Hannover wird am Amtsgericht heute das Urteil gegen den Sicherungsposten erwartet. Der 37-Jährige soll einen noch nicht durchgefahrenen Zug fälschlicherweise als bereits ... mehr
 


shopping-portal