Sie sind hier: Home > Themen >

Bahn

Thema

Bahn

Pünktlichkeit der Sylt-Züge liegt weiter unter 80 Prozent

Pünktlichkeit der Sylt-Züge liegt weiter unter 80 Prozent

Trotz Verbesserungen auf der Sylt-Bahnstrecke will Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) der Deutschen Bahn auch für Juli die Zahlungen um 350 000 Euro kürzen. Die Pünktlichkeit habe sich nur leicht auf etwa 75 Prozent verbessert, sagte Buchholz ... mehr
Vossloh übernimmt Bahnschwellen-Hersteller Austrak

Vossloh übernimmt Bahnschwellen-Hersteller Austrak

Der Verkehrstechnikkonzern Vossloh übernimmt den Bahnschwellen-Hersteller Austrak in Australien. Der Kaufpreis liege voraussichtlich bei 50,5 Millionen Australischen Dollar (rund 32 Mio Euro), teilte das im SDax notierte Unternehmen am Freitag im sauerländischen Werdohl ... mehr
Baum stürzt auf Bahngleise: Zugverbindung blockiert

Baum stürzt auf Bahngleise: Zugverbindung blockiert

Ein umgestürzter Baum hat am Donnerstagnachmittag die Bahnstrecke zwischen Roth und Georgensgmünd in Mittelfranken blockiert. Nach Auskunft der Bundespolizei konnte ein Zug nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr gegen das Hindernis. Allerdings sei niemand verletzt ... mehr
Drama in Bayern: 14-Jähriger vor Augen des Bruders von Zug erfasst

Drama in Bayern: 14-Jähriger vor Augen des Bruders von Zug erfasst

Ein Ausflug von zwei Brüdern und einem Freund zum Schwimmbad wird zum Albtraum. Als der 14-Jährige vorausradelt, übersieht er wohl auf dem Weg das Gleis – und wird vom herannahenden Zug erfasst. Vor den Augen seines Zwillingsbruders und eines Freundes ... mehr
Defekt in Stellwerk legt Bahnstrecke Hamburg-Berlin lahm

Defekt in Stellwerk legt Bahnstrecke Hamburg-Berlin lahm

Eine Störung in einem Stellwerk hat am Donnerstag den Zugverkehr auf den Strecken Hamburg-Berlin und Hamburg-Schwerin fast vier Stunden lang lahmgelegt. Jeweils ein ICE-Zug musste zurück nach Berlin beziehungsweise Hamburg fahren, sagte eine Bahnsprecherin in Berlin ... mehr

AfD kritisiert Bahn wegen überfüllter Züge in MV

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Leif-Erik Holm hat die Bahn wegen der Zugkapazitäten kritisiert. "Überfüllte Züge und zurückgelassene Fahrgäste sind Gift für das Tourismusland Mecklenburg-Vorpommern", sagte Holm am Freitag in Berlin. Die Bahn müsse kurzfristig ... mehr

Bahnstrecke zwischen Magdeburg und Dessau weiterhin gesperrt

Wegen der Überflutung von Gleisen im Bahnhof von Gommern (Landkreis Jerichower Land) ist die Bahnstrecke zwischen Magdeburg und Dessau weiterhin gesperrt. Betroffen seien die Regionalbahn 42 (Magdeburg-Roßlau-Dessau) und der Regionalexpress ... mehr

Nach Zugentgleisung soll Strecke Freitag freigegeben werden

Nach der Entgleisung eines Zuges am Bahnhof Groß-Rohrheim auf der Strecke zwischen Mannheim und Frankfurt sind voraussichtlich von Freitagmorgen an wieder alle Gleise befahrbar. "Derzeit laufen die Arbeiten dort noch, aber wir gehen von einer pünktlichen Freigabe ... mehr

Petrischale im ICE: Behörden geben Entwarnung

Ein ganzer ICE war wegen einer mysteriösen Petrischale geräumt worden - doch deren Inhalt war harmlos. Experten des bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit haben ungefährliche Mikroorganismen in der Schale gefunden, die in der Ablage einer ... mehr

Wetter - Bahn: Klimaanlagen in Zügen trotz Hitze zuverlässig

Berlin (dpa) - Trotz der wochenlange Hitzewelle in Deutschland fallen die Klimaanlagen in den Fernzügen zwar etwas häufiger, aber insgesamt relativ selten aus. "Weit über 90 Prozent aller Klimaanlagen" in ICE und IC-Zügen funktionierten, sagte ein Sprecher der Deutschen ... mehr

MV-Touristen aus Region Berlin bleiben auf Bahnsteig stehen

Der Geschäftsführer des Landestourismusverbands, Bernd Fischer, hat kritisiert, dass potenzielle Touristen aus der Region Berlin wegen überfüllter Züge nicht nach Mecklenburg-Vorpommern gelangt sind. Darüber hatte der "Nordkurier" (Donnerstag) berichtet. Danach bleiben ... mehr

Mann verursacht Nothalt einer S-Bahn und flüchtet

Ein junger Mann hat eine S-Bahn am Bahnhof Rummelsburg in Berlin zum Nothalt gezwungen und ist danach geflüchtet. Der 26-Jährige aus Sachsen habe sich am Mittwoch gegen 9.30 Uhr auf die Bahnsteigkante gesetzt, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Dadurch ... mehr

Radsport - Vogel wird schmerzlich vermisst: "Sie wird fehlen"

Glasgow (dpa) - Ihre einstige Medaillensammlerin Kristina Vogel werden die deutschen Bahnrad-Asse schmerzlich vermissen. "Sie wird fehlen", sagte Patrick Moster, Sportdirektor des Bundes Deutscher Radfahrer, vor den an diesem Donnerstag beginnenden Europameisterschaften ... mehr

Schleswig-Holstein erhält sieben neue Bahnstationen

In den kommenden sieben Jahren sollen 34 Bahnstationen in Schleswig-Holstein ganz oder zumindest teilweise auf den aktuellen Stand gebracht werden. Sieben weitere Stationen sollen neu gebaut werden, wie der Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein (NAH.SH) am Mittwoch ... mehr

S-Bahn-Panne: Staplerfahrer ohne Führerschein verantwortlich

Für die S-Bahn-Panne auf der Strecke zum Münchner Flughafen ist ein Staplerfahrer verantwortlich, der keinen Führerschein besitzt - weder für das Bau- noch für irgendein anderes Fahrzeug. Das teilte die Bundespolizei am Mittwoch in München mit. Demnach hatte ... mehr

Unfälle - Zugunglück bei Machu Picchu in Peru: fünf Schwerverletzte

Cusco (dpa) - Auf der Strecke zur weltberühmten Inka-Stadt Machu Picchu sind bei der Kollision zweier Touristenzüge fünf Menschen schwer und 23 leicht verletzt worden. Nach Angaben der peruanischen Polizei kamen 18 der Verletzten aus dem Ausland. Ursache ... mehr

Bahn-Oberleitung bei Hitze gerissen: Busse statt Bahn

Ein Schaden an der Bahn-Oberleitung hat am Dienstag für einen unfreiwilligen Halt eines Regionalzuges auf der Insel Rügen gesorgt. Bei brütender Hitze mussten 67 Reisende mehr als eine Stunde ausharren, bevor sie den Zug verlassen konnten, wie die Bundespolizei ... mehr

Bauarbeiten verlängern Zugfahrten nach Österreich

Wegen Bauarbeiten müssen Zugreisende von und nach Österreich kommende Woche mit Problemen rechnen. Vom 6. bis 11. August wird eine Strecke im Raum Salzburg gesperrt. Railjets zwischen Salzburg und Kufstein fahren dann nicht. Umleitungen, Ersatzverkehr mit Bussen ... mehr

Nach Sommerferien: Nur begrenzt freie Fahrt

Pendler können nach den Sommerferien aufatmen: Nach sechs Wochen Sperrung soll am kommenden Montag (6.8.) wieder die erste S-Bahn durch den Tunnel unter der Frankfurter City rollen. Die Arbeiten in den unterirdischen Röhren lägen im Zeitplan, sagte ein Bahnsprecher ... mehr

Ausfälle und Verspätungen bei der S-Bahn München

Mehrere Pannen haben im Netz der S-Bahn in München am Dienstagnachmittag zu Ausfällen und Verspätungen geführt. Bei Unterföhring hatte eine Baumaschine bei Arbeiten an der Autobahn neben der Zugstrecke zum Flughafen einen Kurzschluss an der Oberleitung ausgelöst, teilte ... mehr

Petrischale im ICE: Experten finden vier Substanzen

Zwei Tage nach dem Fund einer Petrischale in einem ICE ist noch immer unklar, welcher Stoff sich darin befunden hat. Sicher ist allerdings: Es waren vier unterschiedliche Substanzen. Diese müssten in den kommenden Tagen analysiert werden, sagte ein Sprecher ... mehr

Ausgebüxte Schafe stoppen Zugverkehr in Wittmund

Eine Herde Schafe hat für rund eine Stunde den Zugverkehr im ostfriesischen Wittmund zum Erliegen gebracht. Die Tiere liefen nach Polizeiangaben am Dienstagmorgen auf dem Gleisbett, daher musste der Bahnverkehr gestoppt werden. Dem Tierhalter und mehreren Helfern gelang ... mehr

S-Bahn-Haltestelle Elbbrücken verzögert sich bis 2019

Die künftige S-Bahn-Haltestelle Elbbrücken kann erst 2019 eröffnet werden und damit mehrere Monate später als geplant. Die Arbeiten an der Haltestelle müssten in einem Bereich auf zunächst unbestimmte Zeit ausgesetzt werden, teilte die Deutsche Bahn als Betreiber ... mehr

Smartphone-App DB Streckenagent auch von Pendlern genutzt

Die Deutsche Bahn hat Lehren aus der massiven Kritik an unzureichenden Informationen über Zugausfälle sowie größere Verspätungen gezogen und verschickt auf Wunsch auch individuelle Benachrichtigungen. Das Angebot über die Smartphone-App DB Streckenagent werde zunehmend ... mehr

Bahnschranke knallt auf Windschutzscheibe

Weil sie von der Sonne geblendet war, hat eine Autofahrerin im niederbayerischen Grafenau eine sich schließende Bahnschranke übersehen. Nach Polizeiangaben vom Dienstag hielt sie am Vortag ihren Wagen erst an, als die Schranke auf die Windschutzscheibe knallte ... mehr

Züge fahren nach Oberleitungsschaden wieder regulär

Nach einem Oberleitungsschaden fahren die Züge am Potsdamer Hauptbahnhof wieder nach Fahrplan. Die Störung wurde am frühen Dienstagmorgen behoben, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn sagte. Der Hauptbahnhof der Landeshauptstadt konnte am Montagabend wegen des Schadens ... mehr

Im Norden startet Umrüstung auf kostenloses WLAN in Zügen

Komfortabel und kostenlos im Regionalzug im Internet surfen? Aus dem langgehegten Wunsch wird jetzt in Schleswig-Holstein nach und nach Realität. In diesem Monat beginnt im Norden und Osten des Landes die schrittweise Ausstattung mit WLAN. Nach einer probeweisen ... mehr

Mysteriöse Substanz auf Gleisen gibt Rätsel auf

Der Fund einer verdächtigen Substanz auf den Gleisen hat zur Unterbrechung des Bahnverkehrs zwischen Hauneck (Kreis Hersfeld-Rotenburg) und Fulda geführt. Erste Untersuchungen am Dienstag ergaben, dass es sich um einen ungefährlichen Stoff handelte, sagte ... mehr

Nach Zugentgleisung nur ein Gleis befahrbar: Verspätungen

Nach der Entgleisung eines Zuges auf der Strecke zwischen Mannheim und Frankfurt kommt es voraussichtlich bis einschließlich Mittwoch weiter zu Verspätungen und Umleitungen. Im Bahnhof Groß-Rohrheim (Kreis Bergstraße) sei nur ein Gleis befahrbar, sagte ein Sprecher ... mehr

Bahnknoten Elbbrücken: S-Bahn erläutert Baufortschritt

Die künftige U- und S-Bahn-Haltestelle Elbbrücken in Hamburg nimmt weiter Gestalt an. Heute erläutert die Deutsche Bahn (12.00 Uhr) als Betreiber der S-Bahn, wie weit die Haltestelle auf der S-Bahn-Seite bisher ausgebaut ist. Im Mai war die 65 Meter lange ... mehr

Zugverkehr in Potsdam wegen defekter Oberleitung gestört

Wegen eines Oberleitungsschadens konnte der Hauptbahnhof Potsdam am Montagabend gut eine Stunde lang nicht angefahren werden. Lediglich der S-Bahn-Verkehr sei möglich gewesen, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn. Regionalbahnen seien umgeleitet worden ... mehr

Großeinsatz wegen Waldbrandes: Ausfälle im Zugverkehr

Ein Waldbrand in Nordhessen hat am Montagnachmittag einen Großeinsatz der Feuerwehren und Behinderungen im Bahnverkehr verursacht. Bei Fuldabrück-Dittershausen (Landkreis Kassel) hätten insgesamt 8000 Quadratmeter Wald und andere Flächen wie Böschungen in Flammen ... mehr

Mannheim-Frankfurt: Zug entgleist bei Einfahrt in den Bahnhof

Aus bisher ungeklärter Ursache ist in Hessen eine Bahn entgleist. An Bord befanden sich 30 Fahrgäste, die unversehrt geborgen werden konnten.  Ein Zug ist im Bahnhof Groß-Rohrheim (Kreis Bergstraße) auf der Strecke zwischen Mannheim und Frankfurt entgleist ... mehr

Notfälle: ICE geräumt - Was war in der verdächtigen Petrischale?

Aschaffenburg (dpa) - Der ganze Zug ist deswegen geräumt worden: Nach dem Fund einer mysteriösen Petrischale in einem ICE von Würzburg nach Frankfurt/Main gibt es noch keine Erkenntnisse über die darin enthaltene Substanz. Der Stoff werde im Bayerischen Landesamt ... mehr

Lastwagen rammt Bahnschranke: S-Bahn-Verkehr unterbrochen

Ein Lastwagen hat in der Nähe des Bahnhofs Fredersdorf (Märkisch-Oderland) eine Bahnschranke gerammt. Die Schranke sei auf den Bahngleisen gelandet und von einer S-Bahn der Linie 5 in Richtung Strausberg überfahren worden, berichtete eine Sprecherin der Bundespolizei ... mehr

ICE in Aschaffenburg geräumt: Petrischale löst Großeinsatz aus

Ein verdächtiger Behälter an Bord eines ICE hat die Feuerwehr in Aschaffenburg alarmiert. Der Zug musste teilgeräumt werden. Nun prüfen Spezialisten den Gegenstand. Ein verdächtiger Fund in einem ICE hat am Sonntag einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ... mehr

Untersuchungen nach Fund einer Petrischale im ICE

Nach dem Fund einer mysteriösen Petrischale in einem ICE von Würzburg nach Frankfurt/Main gibt es noch keine Erkenntnisse über die darin enthaltene Substanz. Der Stoff werde im Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit in Erlangen untersucht, sagte ... mehr

Waffenverbot: Polizei kontrolliert Passanten am Kölner Hauptbahnhof

Der Kölner Hauptbahnhof gilt als Brennpunkt für Gewalttaten. Grund für ein Waffenverbot am Wochenende. Die Beamten kontrollierten zahlreiche Passanten. Mehr als 200 Menschen hat die Bundespolizei im Kölner Hauptbahnhof am Wochenende auf Waffen kontrolliert. Die Beamten ... mehr

Gewitter im Norden ohne größere Schäden

Teils heftige Gewitter haben die Sommerhitze in Hamburg und Schleswig-Holstein am Samstag vorübergehend unterbrochen. Nach starkem Regen und Sturmböen sanken die Temperaturen deutlich. Allerdings mussten auch die Feuerwehren ... mehr

Bahnverkehr zwischen Karlsruhe und Mannheim beeinträchtigt

Ein Unfall bei Hockenheim hat am Samstag Probleme im Bahnverkehr zwischen Karlsruhe und Mannheim ausgelöst. Wie ein Sprecher der Deutschen Bahn sagte, musste ein ICE mit rund 750 Reisenden am Nachmittag nach einem Personenunfall auf der Strecke halten. Demnach waren ... mehr

Kaum Verstöße gegen Waffenverbot im Kölner Hauptbahnhof

Das Waffenverbot im Kölner Hauptbahnhof hat in der ersten Nacht nach Einschätzung der Bundespolizei offensichtlich abschreckende Wirkung gezeigt. Bei Kontrollen hätten die Beamten von Freitagabend bis zum Samstagmorgen lediglich ein Taschenmesser eingezogen ... mehr

Hitze setzt Signalanlage an Bahnübergang außer Gefecht

Die tropischen Temperaturen machen nicht nur Mensch und Tier zu schaffen. Auch die Signalanlage an einem Bahnübergang in Rheinland-Pfalz hat am Freitagabend vor der großen Hitze kapitulieren müssen. Wie die Polizei in Pirmasens am Samstag mitteilte, zeigte ... mehr

Günstig unterwegs mit dem Ferienticket

Mit dem Ferienticket günstig durch den Sommer: In einigen bayerischen Städten können Schüler, Auszubildende und Studenten in den Sommerferien wieder zum Schnäppchenpreis fahren. Doch ein landesweites Angebot der Deutschen Bahn gibt es nicht, wie eine Umfrage ... mehr

Land will Bahnbetriebe bei Personalsuche unterstützen

Weil die Personalsuche in Zeiten guter Konjunktur schwierig ist, will das Land die Bahnbetriebe dabei unterstützen. In den kommenden Jahren müssten im baden-württembergischen Bahnverkehr mehr als 1000 Stellen neu besetzt werden, teilte das Verkehrsministerium am Freitag ... mehr

Motorradfahrer wird von Regionalzug erfasst und stirbt

Ein 19 Jahre alter Motorradfahrer ist in Schwaben von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei hatte er am Freitagmorgen die Signale und die Schranken des Bahnübergangs in Harburg (Landkreis Donau ... mehr

Hauptbahnhof: Waffenverbot am Wochenende

Im Kölner Hauptbahnhof gilt an diesem Wochenende abends und nachts ein Waffenverbot. Von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag sind jeweils zwischen 18.00 Uhr und 06.00 Uhr morgens "gefährliche Werkzeuge aller Art" verboten. Die Bundespolizeidirektion Sankt ... mehr

Bahnausfälle im Berufsverkehr zwischen Lübeck und Hamburg

Bahnfahrer brauchen am Freitagmorgen im Berufsverkehr zwischen Lübeck und Hamburg viel Geduld. Zwei Signalstörungen im Bereich zwischen Hamburg-Rahlstedt und Ahrensburg sorgten für Verspätungen und einige Ausfälle, wie eine Bahnsprecherin sagte. Besonders zwischen ... mehr

Nach Gasaustritt: Bewohner können zurück in Wohnungen

Nach einem Gasaustritt an einem abgestellten Güterzug in Bad Bellingen (Kreis Lörrach) hat die Polizei Entwarnung gegeben. Nach einer Evakuierung konnten rund 200 Bewohner eines benachbarten Wohngebiets am Donnerstagabend wieder in ihre Wohnungen ... mehr

Heißgelaufene Bremse löst Böschungsbrand aus

Die heißgelaufene Bremse eine Güterwaggongs hat am Donnerstag auf der Fernverkehrsstrecke zwischen Bremen und Osnabrück die Böschung und angrenzende Felder in Brand gesetzt. Die Feuerwehr habe die Brände löschen können. Die Bahnstrecke ... mehr

Defekter Güterzug blockiert Bahnstrecke Hannover-Berlin

Ein defekter Güterzug hat am Donnerstag gut zwei Stunden lang ein Gleis der Bahnstrecke von Hannover nach Berlin blockiert. Der Zug eines nicht zur Bahn gehörenden Drittunternehmens sei um 17.10 Uhr liegengeblieben, teilte ein Bahnsprecher mit. Grund sei ein defekter ... mehr

"TEE" trifft auf "Vindobona"

Ostdeutsche und westdeutsche Eisenbahngeschichte treffen im Nürnberger DB Museum aufeinander: Seit Donnerstag sind in der Ausstellung zwei historische Luxuszüge aus der ehemaligen DDR und Westdeutschland erstmals gemeinsam zu sehen. "Im regulären Fahrbetrieb ... mehr

Umbau am Frankfurter Hauptbahnhof nicht vor Ende 2019

Der Umbau der unterirdischen B-Ebene am Frankfurter Hauptbahnhof kann voraussichtlich nicht vor Ende des kommenden Jahres beginnen. Derzeit laufe noch das Genehmigungsverfahren, die Hoffnung sei, dass es Ende 2018 abgeschlossen sei, sagte ein Bahnsprecher am Donnerstag ... mehr

Umgestürzter Baum stoppt ICE: Fahrgäste müssen ausharren

Das schwere Unwetter im westlichen Niedersachsen hat auch Fahrgäste der Deutschen Bahn betroffen. Zwischen Verden und Rotenburg/Wümme stürzte am späten Mittwochnachmittag ein Baum auf die Oberleitung, dadurch wurde ein ICE gestoppt - seine Klimaanlage konnte ... mehr

Eifelstrecke: Züge rollen nach wochenlanger Sperrung wieder

Nach einer wochenlangen Sperrung ist die Bahnstrecke zwischen Kyllburg (Eifelkreis Bitburg-Prüm) und Trier am Mittwoch wieder für den Zugverkehr freigegeben worden. Mit Betriebsbeginn am Morgen wurde die Strecke wieder eröffnet, wie ein Sprecher der Deutschen ... mehr

Entscheidung über Baustopp für Fernbahnhof Altona im August

Das Hamburgische Oberverwaltungsgericht (OVG) wird im August über einen möglichen Baustopp für den geplanten neuen Fernbahnhof Altona entscheiden. Ein Sprecher des Gerichts bestätigte am Mittwoch entsprechende Medienberichte. Bislang habe es geheißen, es solle im Sommer ... mehr
 


shopping-portal