Sie sind hier: Home > Themen >

Bandscheibenvorfall-Ursachen

Thema

Bandscheibenvorfall-Ursachen

Kreuzschmerzen immer ernst nehmen

Kreuzschmerzen immer ernst nehmen

Kreuzschmerzen können, müssen aber nicht der Vorbote eines Bandscheibenvorfalls sein. Da dieser überaus schmerzhaft und langwierig ausfallen kann, ist Vorsicht in diesem Zusammenhang sprichwörtlich besser als Nachsicht. Prophylaktische Sensibilisierung ist sehr wichtig ... mehr
Bandscheibenvorfall vorbeugen: Lendenwirbelwirbelsäule stärken

Bandscheibenvorfall vorbeugen: Lendenwirbelwirbelsäule stärken

Mit gezielten Übungen für die Lendenwirbelsäule können Sie einem Bandscheibenvorfall vorbeugen. Mit regelmäßigem Training lassen sich sogar die natürlichen Verschleißerscheinungen aufhalten. 15 Minuten Sport am Tag reichen schon Das Argument, dass im Alltag ... mehr

Entzündung als Ursache beim Bandscheibenvorfall

Bei einem Bandscheibenvorfall können die Schmerzen zumindest teilweise durch eine Entzündung hervorgerufen werden. Diese Schlussfolgerung legen zumindest aktuelle Studien nahe. Bandscheibenvorfall: Druck auf die Nervenbahnen Als Hauptursache für die Schmerzen bei einem ... mehr

Bandscheibenvorfall: Ursachen, Symptome und Therapien bei einem Bandscheibenvorfall

Ein Bandscheibenvorfall beziehungsweise Bandscheibenprolaps ist die häufige Folge von jahrelanger Fehlbeanspruchung der Wirbelsäule. Denn die Bandscheiben, die wie ein Stoßdämpfer für unseren Rücken funktionieren, sind nicht unbegrenzt belastbar. Doch was passiert ... mehr
Mülleimertrick kann Hexenschuss vorbeugen

Mülleimertrick kann Hexenschuss vorbeugen

Ein Hexenschuss ist oft sehr schmerzhaft, aber meist nicht gefährlich. Sie müssen kein Hochleistungssportler werden – einfache Tricks im Alltag können schon vorsorglich helfen. Wer das Problem öfter hat, sollte jedoch ... mehr

Ist es gefährlich, wenn das Augenlid zuckt?

Jeder kennt das: Manchmal zuckt das Augenlid unkontrolliert. Verursacht Stress das Zucken und ist es gefährlich? Viele Körpersignale stellen uns vor Rätsel oder machen uns Angst: Da ist die Hand im Schlaf taub geworden, in den Ohren saust es oder die Beine zucken ... mehr

Impotenz: Erektionsstörungen? "Zwei-Drittel-Regel" gibt Aufschluss

Es kann jedem Mann passieren: Es klappt mit der Erektion nicht so, wie beide es beim Liebesspiel gerne hätten. Wann aber steckt ein ernsthaftes Problem dahinter? Wann wird aus einer Erektionsstörung eine erektile Dysfunktion und was genau bedeutet Impotenz ... mehr

Alexej Nawalny in Berliner Charité – Vertrauter: "Er wird überleben"

Ein Vertrauter von  Alexej Nawalny hat sich zu seinem Gesundheitszustand geäußert.  Olaf Scholz sprach derweil sein Mitgefühl aus. Der SPD-Politiker sei besorgt über die Erkrankung des Kreml-Kritikers. Der Filmproduzent Jaka Bizilj geht davon aus, dass Nawalny ... mehr

Nerv eingeklemmt: Das hilft Ihrem Rücken

Ist ein Nerv eingeklemmt, sind meist starke Schmerzen und Einschränkungen des Bewegungsapparates die Folge. Welche Maßnahmen bei einem eingeklemmten Nerv helfen und wann der Weg zum Arzt notwendig ist, lesen Sie hier. Symptome: Wie Sie erkennen ... mehr

Beinschmerzen nicht ignorieren: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Es kribbelt und zwickt, das Bein fühlt sich schwer an oder ist sogar geschwollen? Diese Symptome sollte man ernst nehmen. Hinter Beinschmerzen können Durchblutungsstörungen der Arterien und Venen, aber auch eine Verengung des Rückenmarkkanals stecken ... mehr
 


shopping-portal