Thema

Bank of America

Aktien für vier Milliarden Dollar: Warren Buffett steigt bei JPMorgan ein

Aktien für vier Milliarden Dollar: Warren Buffett steigt bei JPMorgan ein

Warren Buffetts Investmentgesellschaft hat mehr als 35 Millionen Aktien bei der größten US-Bank eingekauft – damit baut er eine Beteiligung von rund vier Milliarden Dollar bei JPMorgan Chase auf. Staranleger Warren Buffett ist mit seiner Investmentgesellschaft Berkshire ... mehr
Notenbank Fed will Regulierung fast aller US-Banken lockern

Notenbank Fed will Regulierung fast aller US-Banken lockern

Gute Nachrichten für die Banken in den Vereinigten Staaten – bis auf die größten Bankhäuser können sich amerikanische Kreditunternehmen über geringere Liquiditätsforderungen freuen.  Die US-Notenbank Fed will die nach der Finanzkrise verschärfte Regulierung ... mehr
Nach US-Finanzkrise: Milliardenstrafe für Royal Bank of Scotland

Nach US-Finanzkrise: Milliardenstrafe für Royal Bank of Scotland

Die Royal Bank of Scotland wird von US-Behörden dafür bestraft, Kunden in die Irre geführt  zu haben. Jetzt muss die Bank umgerechnet etwa 4,3 Milliarden Euro zahlen. Der 4,9 Milliarden Dollar (4,3 Mrd Euro) schwere Vergleich zwischen der Royal Bank of Scotland ... mehr
Bank of America zieht wegen Brexit um

Bank of America zieht wegen Brexit um

Die Bank of America will die Europa-Zentrale ihres Investmentbankings von London nach Dublin verlagern. Das sagte Vorstandschef Brian Moynihan bei einem Besuch in der irischen Hauptstadt der "Financial Times". Es sei noch nicht abzusehen, um wie viele ... mehr
Brexit-Abstimmung: Das passiert am Tag danach

Brexit-Abstimmung: Das passiert am Tag danach

Wie sich die Briten am 23. Juni auch entscheiden: Die Brexit-Abstimmung hat weitreichende Auswirkungen nicht nur auf die Ökonomie Großbritanniens, sondern ganz Europas. Börsianer bereiten sich deshalb bereits auf einen neuen "Schwarzen Freitag ... mehr

"Testamente" von fünf US-Großbanken fallen durch

In der Finanzkrise ab dem Jahr 2008 mussten viele Banken mit Milliardenaufwand gerettet werden, weil sie zu groß waren, um sie zusammenbrechen lassen zu können. Systemrelevant und "too big to fail" waren damals die Stichworte. Damit es nie wieder so weit kommt, sollten ... mehr

Deutsche Bank macht mehr als sechs Milliarden Euro Verlust

Die erste Jahresbilanz des neuen Vorstandschefs John Cryan fällt tiefrot aus. Die Deutsche Bank rechnet für 2015 mit einem Rekordverlust von rund 6,7 Milliarden Euro nach Steuern. Die Aktie der Großbank sackt am Donnerstag an der Börse stark ab.  Grund ... mehr

Experten halten weitere Dax-Verluste für möglich

Nach einem historisch schlechten Jahresauftakt bleiben die Aussichten für Dax & Co in der neuen Woche höchst ungewiss. Im noch jungen Börsenjahr 2016 hat der deutsche Leitindex bereits mehr als 11 Prozent eingebüßt. Es könnte noch weiter bergab gehen, vor allem wegen ... mehr

Volkswagen schließt Deal für Überbrückungskredit ab

Volkswagen hat Finanzkreisen zufolge für seinen 20 Milliarden Euro schweren Überbrückungskredit nur ein einziges deutsches Geldhaus an Bord bekommen. Von den 13 Großbanken, die an der Finanzierung beteiligt seien, sei als heimische Vertreterin nur die Unicredit-Tochter ... mehr

US-Sammelklage: Neuer Ärger für die Deutsche Bank

Juristischer Ärger für die Deutsche Bank und andere große Geldhäusern: Zehn weltweit führende Banken und zwei Handelsplattformen sollen mit Absprachen den Wettbewerb auf dem 320 Billionen Dollar schweren Markt für sogenannte Zinsswaps behindert haben. Eine entsprechende ... mehr

Alle 31 Großbanken bestehen US-Stresstest der Notenbank Fed

Alle 31 Großbanken haben die erste Runde des US-Stresstests bestanden. Mit der von der US-Notenbank Fed geforderten Kernkapitalquote von fünf Prozent im Rücken sollen die Finanzinstitute in Krisenzeiten nicht mehr in bedrohliche Schieflage geraten. Unter den getesteten ... mehr

Mehr zum Thema Bank of America im Web suchen

Elbphilharmonie einer der zehn teuersten Wolkenkratzer der Welt

Wegen der aus dem Ruder gelaufenen Kosten für die Hamburger Elbphilharmonie belegt das unfertige Bauwerk einen wenig ruhmreichen oberen Platz in einem Ranking der teuersten Wolkenkratzer der Welt. In der Liste des Hamburger Immobiliendienstleisters Emporis rangiert ... mehr

Deutsche Bank wird von US-Bundesstaat Virginia verklagt

Die Deutsche Bank muss sich in den USA abermals wegen umstrittener Hypothekengeschäfte verantworten. Das größte deutsche Geldhaus ist eines von 13 Instituten, die der US-Bundesstaat Virginia auf insgesamt 1,15 Milliarden Dollar (887 Millionen Euro) Schadensersatz ... mehr

BayernLB: Deutsche Banker bleiben wieder straffrei

Der Strafprozess gegen die frühere Führungsriege der BayernLB ist für vier der sechs Angeklagten vorzeitig beendet - straffrei. Das lässt die Volksseele kochen. Erneut sind Top- Manager einer großen deutschen Bank ungeschoren davongekommen, obwohl das Institut unter ... mehr

Goldman Sachs zahlt Milliardenbetrag wegen Hypothekengeschäfte

Nach der Bank of America, JP Morgan und der Citigroup stimmt nun auch Goldman Sachs einem Vergleich in Milliardenhöhe zu. Hintergrund der Zahlungen ist der Verkauf riskanter Hypothekenpapiere. Die US-Investmentbank Goldman Sachs kauft für 3,15 Milliarden Dollar ... mehr

Bank of America zahlt für Zockereien am Hypothekenmarkt

Die Finanzkrise von 2008 holt die Bank of America ein: Das Institut büßt mit einem Rekordvergleich über 16,65 Milliarden Dollar (12,5 Miliarden Euro) für Zockereien am Hypothekenmarkt, wie US-Justizminister Eric Holder in Washington mitteilte ... mehr

Bank of America steht vor Rekordstrafe - Bis zu 17 Milliarden Dollar

Es wäre ein Rekord, aber ein eher unrühmlicher: Die Bank of America steht einem Medienbericht zufolge vor einem 16 bis 17 Milliarden Dollar (ca. 12,7 Milliarden Euro) schweren Vergleich mit dem US-Justizministerium. Das "Wall Street Journal" berichtet ... mehr

Bank of America bietet 13 Mrd. Dollar im Hypotheken-Streit

Die US-Großbank Bank of America hat den US-Behörden 13 Milliarden US-Dollar (9,6 Milliarden Euro) für eine Beilegung des Hypotheken-Streits geboten. Vertreter der Bank hätten der Staatsanwaltschaft bei einem Treffen ein entsprechendes Angebot unterbreitet ... mehr

Hypothekenskandal: Citigroup akzeptiert Sieben-Milliarden-Dollar-Strafe

Nach langem Tauziehen hat sich die US-Großbank Citigroup mit dem US-Justizministerium und anderen Behörden auf eine Strafe von sieben Milliarden Dollar (5,1 Milliarden Euro) geeinigt. Die Bank büßt damit für zweifelhafte Hypotheken ... mehr

Scharf auf Rendite: Hungrige Investoren lieben Deutschland

Schweiz, Niederlande, Frankreich flop, Deutschland top: So lautet das Ergebnis einer Umfrage der Bank of America und Merrill Lynch, die 223 internationale Finanzmanager zu ihren bevorzugten Anlagezielen befragt haben. Dabei zeigt sich, dass einerseits die Eurozone ... mehr

Klage gegen die Citigroup: Angeblich überteuerte Kredite an Schwarze vergeben

In Los Angeles muss sich die US-Bank Citigroup wegen der Diskriminierung von Schwarzen bei Immobilien-Darlehen vor Gericht verantworten. Ein Bundesrichter ließ eine entsprechende Klage der Millionenstadt zu. Entgangene Einnahmen aus der Grundsteuer ... mehr

Bank of America berappt wegen fauler Immobilienkredite Milliarden

Die Bank of America hat sich wegen strittiger Hypothekengeschäfte aus den Jahren 2005 bis 2007 auf eine Vergleichszahlung von 9,33 Milliarden Dollar (rund 6,7 Milliarden Euro) geeinigt, wie die zuständige US-Aufsichtsbehörde FHFA bekannt gegeben hat. Der Behörde zufolge ... mehr

Fannie Mae verklagt die Deutsche Bank wegen Zinsmanipulation

Gerade ist die Deutsche Bank in den USA einer Sammelklage wegen umstrittener Hypothekengeschäfte entgangen, da droht neuer Ärger in Amerika. Der verstaatlichte Immobilienfinanzierer Fannie Mae hat Klage gegen den deutschen Branchenprimus sowie acht weitere ... mehr

Bank of America droht eine weitere Milliarden-Strafe

Nach der US-Großbank JPMorgan Chase droht nun nach übereinstimmenden Medienberichten auch der Bank of America eine weitere milliardenschwere Strafe. Die für Immobilienfinanzierung zuständige US-Aufsicht FHFA fordere für die Beilegung zivilrechtlicher ... mehr

Star-Investor wird Großaktionär: Warren Buffett steigt bei Goldman-Sachs ein

Nächster Deal des US-Starinvestors: Warren Buffett macht seine Ankündigung wahr und steigt als einer der größten Aktionäre bei Goldman Sachs ein. Der Chef der Investmentholding Berkshire Hathaway erhält 13,1 Millionen Anteilsscheine. Das entspricht etwa drei Prozent ... mehr

Zinsmanipulation: US-Behörde überzieht Banken mit Klagen

13 großen internationalen Banken aus Europa und den USA drohen hohe Kartellstrafen. Der Grund: die Geldhäuser sollen den Zinssatz Libor künstlich niedrig gehalten haben. Die für Genossenschaftsbanken zuständige US-Behörde NCUA teilte mit, auf diese Weise wolle sie einen ... mehr

Bank of America: junger Deutscher zu Tode gearbeitet?

Ein junger Student aus Deutschland hat sich womöglich totgearbeitet. Der 21-jährige Praktikant Moritz E. wurde vergangenen Donnerstag in London tot aufgefunden, nachdem er laut der britischen Tageszeitung "The Independent" in der Niederlassung der Bank of America ... mehr

Bank of America von US-Regierung wegen Anlegerbetrugs angeklagt

In den USA wird die Liste der Klagen gegen Banken immer länger. Diesmal trifft es die Bank of America. Es sei Klage wegen Anlegerbetrugs mit faulen Immobilienkrediten eingereicht worden, teilte das Justizministerium in Washington mit. Dabei gehe es um falsch deklarierte ... mehr

Detroit-Pleite kommt Banken teuer zu stehen

Detroit ächzt unter einem Schuldenberg von 18,5 Milliarden Dollar (14 Milliarden Euro). Die Pleite der einstigen US-Autometropole wird auch für einige Banken teuer. Denn durch die Finanzkrise bereits angeschlagene Geldinstitute in Belgien, der Schweiz ... mehr

Finanzregulierung: Endspiel um die Bankenmacht

Die Bankgiganten aus Amerika und Europa kämpfen um die globale Vormacht. Nach Kräften werden sie von ihren nationalen Regulierern unterstützt, die neue Hürden für ausländische Konkurrenten aufbauen. In den USA wird jetzt die Deutsche Bank zum Opfer. Anshu ... mehr

Bank of America zahlt Milliarden für Problemkredite

Fragwürdige Hypothekengeschäfte aus der Vergangenheit verhageln der Bank of America ein weiteres Mal die Bilanz. Um Streitfälle aus der Welt zu schaffen, überweist das Geldhaus insgesamt mehr als zehn Milliarden Dollar (7,6 Milliarden Euro) an den staatlichen ... mehr

Bank of America warnt vor Börsen-Crash

Die Bank of America schwimmt gegen den Strom: Während die Wall Street an den Jahreshochs notiert, warnt die Großbank vor einem Crash. Der Chef-Volkswirt für Nordamerika, Ethan Harris, mahnte laut einem Pressebericht, dass sich die USA mitten im "Auge des Sturmes ... mehr

Bank of America entschädigt Pensionsfonds

Die Aufarbeitung der Finanzkrise aus dem Herbst 2008 geht weiter: Die Bank of America entschädigt mehrere Anleger für ihre Verluste durch faule Wertpapiere. Das Institut einigte sich mit mehreren Pensionsfonds, die wegen Täuschung geklagt hatten, auf die Zahlung ... mehr

Bank of America muss Millionen wegen Rassismus-Vorwürfen zahlen

Im bislang größten Vergleich in der US-Justizgeschichte in Sachen Diskriminierung muss die Bank of America tief in die Tasche greifen. Ihr Immobilienableger Countrywide gab Schwarzen und Latinos nur auf Grund der "falschen" Herkunft und Hautfarbe teurere ... mehr

Rating-Agenturen zweifeln an Banken

Die Banken werden weltweit immer mehr zu einem gefährlichen Problem. In den USA hat Moody's in einem Streich gleich zwei Top-Institute abgestuft und gleichzeitig vor einer Pleite im Bankensektor gewarnt. In Italien tadelte Standard & Poor's (S&P) gleich sieben Banken ... mehr

Bank of America könnte bis zu 40.000 Stellen streichen

Schlechte Nachrichten vom größten Geldhaus der USA: Der Stellenabbau bei der angeschlagenen Bank of America (BoA) könnte einem Bericht zufolge weit höher ausfallen als bislang angenommen. Zehntausende BoA-Mitarbeiter könnten demnach in Zukunft auf der Straße stehen ... mehr

JPMorgan-Chef ist Großverdiener unter Bankbossen

Nur wenige Jahre nachdem das Finanzsystem samt Banken am Abgrund stand, verdienen die Bosse der US-Großbanken wieder Millionen. Die Geschäft der Banken florieren. Spitzenverdiener war im vergangenen Jahr JP Morgan-Chef Jamie Dimon. Jamie Dimon verdiente ... mehr

Mögliche Enthüllungen: Wie die Wall Street vor WikiLeaks zittert

WikiLeaks -Chef Julian Assange droht US-Großbanken - die nächste Enthüllung soll eine von ihnen treffen. Spekuliert wird vor allem über die Bank of America, aber auch anderen Instituten drohen Peinlichkeiten. Wall-Street-Insider spielen die Gefahr herunter ... mehr

Bank of America: Keneth Lewis bekommt fürstliches Vergütungspaket

Trotz Krise wird immer mehr Bankern der Abschied mit üppigen Geschenken versüßt. So bekommt der scheidende Chef der krisengeplagten Bank of America (BofA), Kenneth Lewis, für sein rund 40-jähriges Wirken bei der Bank ein Vergütungspaket von bis zu 120 Millionen Dollar ... mehr

USA: Banken brauchen neue Milliarden

Am Donnerstag will die US-Notenbank die mit Spannung erwarteten Ergebnisse des Stresstestes der US-Finanzbranche veröffentlichen. Schon jetzt sind einzelne Ergebnisse durchgesickert. Führende US-Banken - darunter die Bank of America und die Citigroup - brauchen dringend ... mehr

Bank of America versilbert wohl China-Bank

Die angeschlagene Bank of America (BoA) hat Berichten zufolge einen Teil ihrer Kapitallücke mit dem Verkauf von Aktien der China Construction Bank (CCB) für 7,3 Milliarden Dollar (rund 5,4 Milliarden Euro) geschlossen. Die Bank habe sich nach Ende der Verkaufssperrfrist ... mehr

Bank of America: "Stress-Test" der US-Regierung ist unerfreulich

Die Bank of America braucht laut einem Bericht im "Wall-Street Journal" deutlich mehr frisches Kapital als bislang befürchtet. Der sogenannte "Stress-Test" der Regierung habe ergeben, dass die - gemessen an der Bilanzsumme - größte Bank der Vereinigten Staaten weitere ... mehr

Bank of America sammelt fast 14 Milliarden Dollar ein

Die Bank of America hat sich durch eine Kapitalerhöhung rund 13,5 Milliarden Dollar an frischem Geld gesichert. Damit machte die US-Großbank einen weiteren Schritt zu dem von Washington diktierten Ziel, knapp 34 Milliarden Dollar neues Kapital zu finden. Zusammen ... mehr

Neue Angst vor Kreditkarten-Blase in USA

Das weltweit gefürchtete Schreckgespenst fauler US-Kreditkartenschulden geht wieder um: Der staatliche "Stresstest" für die größten US-Banken deckte die enormen schlummernden Risiken bei dem Plastikgeld auf. Mit der rasant steigenden Arbeitslosigkeit können immer ... mehr

USA: Banken bestehen Stresstest - Sorgen bleiben jedoch

Den Ergebnissen des staatlichen Belastungstests zufolge würden 10 der 19 größten US-Banken eine weitere Verschärfung der Wirtschaftskrise nicht überstehen. Die betroffenen Häuser, darunter auch die Bank of America, müssen deshalb in den nächsten Wochen insgesamt ... mehr

Investmentbank Merrill Lynch mit 15,8 Mrd. Dollar Quartalsverlust

Die Finanzkrise hat in den USA vor allem den Investmentbanken arg zugesetzt. Manche Banken, wie Lehman Brothers, sind pleite, andere Institute, wie Merrill Lynch, haben ihre Unabhängigkeit verloren. Der US-Finanzkonzern Bank of America hatte Merrill Lynch im vergangenen ... mehr

Merrill-Lynch-Chef Thain tritt nach Milliardenverlusten zurück

Nach dem Milliardenverlust bei der Investmentbank Merrill Lynch ist der bisherige Chef John Thain (53) mit sofortiger Wirkung zurückgetreten. Zum Nachfolger ernannte der neue Merrill-Mutterkonzern Bank of America den 49-jährigen Topmanager Brian Moynihan. Er war bisher ... mehr

Neue Milliardenspritze für größte US-Bank

Neues Bankenbeben in den USA: Nachdem die Aktien der beiden Branchen-Giganten Bank of America und Citigroup abermals abgestürzt sind, greift die US-Regierung drastisch durch und steigt mit 20 Milliarden Dollar bei der Bank of America ein. Mit der enormen Finanzspritze ... mehr

Bank of America streicht angeblich bis zu 30.000 Jobs

Die Bank of America will bei der Integration der Investmentbank Merrill Lynch angeblich bis zu 30.000 Arbeitsplätze streichen. Das berichtete der US-Fernsehsender CNBC unter Berufung auf informierte Kreise. Besonders betroffen werde das Investmentbanking ... mehr

Bank of America schockt mit Gewinneinbruch

Die nächste US-Bank schockt die Anleger: Die bislang als solide geltende Bank of America (BoA) verkündete am Montag-Abend einen herben Gewinneinbruch für das dritte Quartal von 68 Prozent auf 1,18 Milliarden Dollar. Als erste Reaktion auf die schlechten Zahlen ... mehr

Turbulenzen in der Finanzwelt - DAX unter 6000

Neue dramatische Turbulenzen an der Wall Street: Die große US-Investmentbank Lehman Brothers hat Insolvenzantrag gestellt und damit zum Wochenstart weltweit Ängste vor neuen weitreichenden Schockwellen an den Finanzmärkten angeheizt. In einem ... mehr

US-Banken setzen zum Kahlschlag an

Über die Ausgabe neuer Aktien hat sich die Bank of America zusätzlich 12 Milliarden Dollar verschafft. Andere US-Geldinstitute schmeißen Tausende Mitarbeiter raus - bei Goldman Sachs etwa müssen "die Schlechtesten" gehen.# Abfindungskönige - Was Konzernchefs kassieren ... mehr

US-Banken schnüren milliardenschweres Rettungspaket

Mit einem gemeinsamen Notfall-Fonds wollen drei große Banken in den USA die Krise an den Finanzmärkten abfedern. Der Fonds solle Mittel bereitstellen, um minderwertige Kredite zurückzukaufen und damit die von der US-Immobilienkrise betroffenen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe