Sie sind hier: Home > Themen >

Barth

Thema

Barth

Autos in Barth ausgebrannt: Verdacht auf Brandstiftung

Autos in Barth ausgebrannt: Verdacht auf Brandstiftung

Die Polizei in Barth (Vorpommern-Rügen) ermittelt nach zwei Autobränden wegen des Verdachts der vorsätzlichen Brandstiftung. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstag erklärte, gingen am frühen Morgen zwei Fahrzeuge in der Nähe des Bahnhofs in Flammen auf. Nach ersten ... mehr
600.000 Euro Schaden bei Brand eines Güllewagens

600.000 Euro Schaden bei Brand eines Güllewagens

Beim Brand eines Güllewagens in der Nähe von Barth (Vorpommern-Rügen) ist am Montagnachmittag nach Polizeiangaben ein Schaden von etwa 600.000 Euro entstanden. "Ursache des Brandes waren trockene Strohreste, welche sich an der Abgasanlage ... mehr
Kleinere Werften in MV kommen meist gut durch die Pandemie

Kleinere Werften in MV kommen meist gut durch die Pandemie

Viele der kleineren Werften in Mecklenburg-Vorpommern habe gute Wege durch die Corona-Pandemie gefunden. "Die Menschen können nicht verreisen und wollen wieder bootfahren", sagte Nils Rammin, Chef der Bootswerft Rammin in Barth. Er ist mit seinen 17 Mitarbeitern ... mehr
Planungsbüro für Darßbahn im Bahnhof Barth eröffnet

Planungsbüro für Darßbahn im Bahnhof Barth eröffnet

Einen Zeitplan für den Wiederaufbau der Darßbahn gibt es noch nicht - doch nun ist im Bahnhof von Barth ein Planungsbüro eingerichtet worden. Das Büro wurde am Mittwoch zusammen mit einer neuen Reiseagentur eröffnet. Die Agentur sei ein klares Bekenntnis ... mehr
Landtagsmitsprache bei Corona-Entscheidungen gefordert

Landtagsmitsprache bei Corona-Entscheidungen gefordert

Die vergleichsweise starke Zunahme an Corona-Infizierten in Mecklenburg-Vorpommern und die damit verbundenen Restriktionen treffen nach Ansicht der FDP-Politikerin Karoline Preisler auf eine demokratisch geschwächte Gesellschaft. Die Landesregierungen ... mehr

XXL-Osternest in luftiger Höhe sendet Ostergrüße aus Barth

Mit einer weithin sichtbaren XXL-Osterdekoration sendet die Stadt Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) Grüße zu den bevorstehenden Festtagen. In zwölf Metern Höhe über der Innenstadt entstand das nach Angaben der städtischen Tourismusleiterin Nicole Paszehr ... mehr

Barther Osthafen soll ausgebaut werden: 6,6 Millionen Euro

Der Osthafen von Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) soll künftig besser touristisch genutzt werden. Kernstück der rund 6,6 Millionen Euro teuren Erschließung sei der Ausbau des Hafenbeckens mit einer geplanten Gesamtfläche von etwa 4300 Quadratmetern, sagte ... mehr

Gesunkener Fischimbiss-Kutter geborgen: Ursache noch unklar

Der im Hafen von Barth (Vorpommern-Rügen) gesunkene Verkaufskutter ist wieder geborgen. Wie Hafenmeister Stephan Wenke sagte, hob ein Kran das 17 Meter lange Holzschiff am Mittwoch langsam an zwei Gurten hoch, die Taucher befestigt hatten, während starke Pumpen ... mehr

17 Meter langer Fischimbiss-Kutter in Barth gesunken

Im Hafen von Barth (Vorpommern-Rügen) ist ein 17 Meter langer Fischverkaufskutter gesunken. Wie ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Dienstag erklärte, ereignete sich der Vorfall am Morgen. Feuerwehrleute konnten nur noch Ölsperren ausbringen, damit ... mehr

Mann fällt in Hafenbecken und wird eingeklemmt

Ein Urlauber aus Brandenburg ist am Wochenende in Barth (Vorpommern-Rügen) in ein Hafenbecken gestürzt und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Der 58-Jährige aus dem Kreis Teltow-Fläming kam nach dem Vorfall am Samstagabend mit starken Unterkühlungen in eine Klinik ... mehr

Zehnjährige an Schulbushaltestelle angefahren und verletzt

Bei einem Unfall auf dem Weg zur Schule ist am Mittwoch in Barth eine Zehnjährige schwer verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher erklärte, wurde das Mädchen an einer Bushaltestelle am Morgen von einem Auto erfasst. Die Schülerin hatte laut Polizei ... mehr

Zwei Schwerverletzte bei Kollision nahe Barth

Bei einem Frontalzusammenstoß mehrerer Autos sind am Sonntag bei Barth (Vorpommern-Rügen) mindestens zwei Senioren schwer verletzt worden. Wie ein Polizeisprecher sagte, kam ein 83 Jahre alter Fahrer auf der Landesstraße 23 mit dem Wagen auf die Gegenfahrbahn ... mehr

Landesregierung stellt Weichen für Wiederaufbau der Darßbahn

Nach jahrelangen Debatten kommt der Wiederaufbau der sogenannten Darßbahn nun offenbar in Fahrt. Nach Angaben von Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat das Kabinett bei seiner Sitzung am Dienstag in Schwerin einen Beschluss zur Wiedererrichtung der Bahnstrecke ... mehr

KZ-Gedenkstätte in Barth beschädigt: Staatsschutz ermittelt

Unbekannte haben die Gedenkstätte für eine Außenstelle eines NS-Konzentrationslagers in Barth (Vorpommern-Rügen) beschädigt. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte, hat der Staatsschutz inzwischen Ermittlungen dazu wegen ... mehr

Fallschirmjäger aus Niedersachsen üben in Barth

Fallschirmjäger aus Niedersachsen üben seit Montag in der Region Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) Fallschirmsprünge und Gleitschirmflüge in Meeresnähe. Die rund 60 Soldaten kommen vom Fallschirmjägerregiment 31 in Seedorf (Niedersachsen), wie ein Sprecher ... mehr

Truppenübung mit Fallschirmspringern auf dem Darß

Eine Truppenübung im Raum des Flughafens Barth und der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst kann in der kommenden Woche zu Beeinträchtigungen führen. Wie eine Sprecherin des Landkreises Vorpommern-Rügen am Donnerstag mitteilte, wird es zu einem erhöhten Flugverkehr ... mehr

Trabi-Fahrer stirbt bei Unfall: Fahrlässige Tötung?

Nach dem tödlichen Frontalzusammenstoß am Wochenende bei Barth (Vorpommern-Rügen) ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung. Wie ein Polizeisprecher am Montag erläuterte, war der Wagen einer Autofahrerin nach ersten Ermittlungen am Samstag ... mehr

Bei Kollision in Trabi eingeklemmt: 61-Jähriger stirbt

Bei einer Kollision von zwei Autos ist ein Mann im Landkreis Vorpommern-Rügen tödlich verletzt worden. Er sei bei dem Frontalzusammenstoß auf der Landstraße 23 zwischen Barth und Löbnitz in seinem Trabant eingeklemmt worden, teilte die Polizei am frühen Samstagabend ... mehr

Betrunkener Mann greift Jugendliche an Badestelle an

Ein Mann hat in der Nacht zum Dienstag an einer Badestelle in Barth (Vorpommern-Rügen) einen Jugendlichen angegriffen und einen zweiten verletzt, der dem 16-Jährigen zu Hilfe kam. Nach Angaben der Polizei saßen der 40-Jährige und eine Gruppe Jugendlicher zusammen ... mehr

Sechs Schwerverletzte bei Unfall nahe Barth

Beim Zusammenstoß zweier Autos nahe Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind am Dienstag sechs Menschen schwer verletzt worden, darunter eine Schwangere, ein dreimonatiges Baby und ein fünfjähriges Kind. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei ... mehr

Ermittlungen nach Kitesurfer-Unfall beendet

Zehn Tage nach einem Unfall, bei dem ein bayerischer Kitesurfer bei Saal (Vorpommern-Rügen) schwer verletzt wurde, hat die Polizei ihre Ermittlungen abgeschlossen. Es gebe keinen Hinweis auf ein Fremdverschulden, sagte eine Sprecherin der Polizei am Dienstag ... mehr

Zeugen für schweren Unfall mit getötetem Kind gesucht

Nach dem schweren Verkehrsunfall mit einem toten Kind und vier Verletzten am Pfingstsonntag kurz vor Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) sucht die Polizei jetzt Zeugen. Die Ermittler hofften so die Unfallursache weiter aufklären zu können und mehr über die Situation ... mehr

Barth in Mecklenburg-Vorpommern: Dreijähriges Kind stirbt bei Autounfall

In Mecklenburg-Vorpommern ist ein dreijähriges Kind bei einer Kollision von zwei Autos tödlich verletzt worden. Vier Personen kamen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.  Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der L23 südlich von Barth (Landkreis Vorpommern ... mehr

Motorradfahrer gerät in Graben und wird schwer verletzt

Ein 40-Jähriger ist im Landkreis Vorpommern-Rügen mit seinem Motorrad von der Straße abgekommen, in einen Graben gefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Der Mann sei mit seinem Motorrad am Sonntagnachmittag zu schnell auf einer Landstraße zwischen Barth ... mehr

Lagerhalle in Barth brennt nieder: Hoher Sachschaden

Bei einem Feuer in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) ist eine Lagerhalle niedergebrannt. Der Sachschaden liegt bei etwa 180 000 Euro, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. In der Halle gelagertes Futtermittel und ein umliegendes Strohlager seien bei dem Feuer ... mehr

500 000 Frühblüher warten in Barth auf den Frühling

Bei Nordflor Gartenbau in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) warten rund 500 000 Frühjahrsblüher auf den nahenden Frühling. Dazu gehören beispielsweise rund 150 000 Primeln, 100 000 Stiefmütterchen, 100 000 Hornveilchen sowie Tausendschön, Vergissmeinnicht ... mehr

Hoher Sachschaden bei Einbruch in Sportboot-Unternehmen

Einbrecher haben bei einem Sportboot-Unternehmen in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) Sachschaden in Höhe von rund 50 000 Euro angerichtet. Wie die Wasserschutzpolizei am Mittwoch berichtete, hatten sich die Täter zwischen Montag- und Dienstagnachmittag gewaltsam ... mehr

"Böllerattacke" in Barth war wohl gedankenloses Verhalten

Der Böllerwurf vor einem Haus einer FDP-Politikerin in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) am Wochenende war laut Polizei nicht politisch motiviert. Nach der Befragung von beteiligten Jugendlichen wurden aus einer Gruppe heraus am Samstag mehrfach Böller an verschiedenen ... mehr

Böllerattacke in Barth: FDP hofft auf schnelle Aufklärung

Nach der Böllerattacke auf ein Haus einer FDP-Politikerin in Barth (Vorpommern-Rügen) hofft die Landes-FDP auf schnelle Aufklärung durch die Polizei. "Wir sind erschrocken, dass es solche Vorfälle überhaupt gibt", sagte der Generalsekretär der Partei, David Wulff ... mehr

Haus von FDP-Politikerin mit Feuerwerkskörper beschossen

Polizei und Staatsschutz ermitteln im Fall einer Feuerwerksattacke auf ein Haus einer FDP-Politikerin aus Barth (Vorpommern-Rügen). Nach ersten Untersuchungen sollen Unbekannte das Wohnhaus der Juristin Karoline Preisler am Samstag mit Feuerwerkskörpern beschossen ... mehr

Schilfrohrernte am Bodden in vollem Gange

Mit rund zweiwöchiger Verspätung hat in diesen Tagen am Barther Bodden die traditionelle Schilfrohrernte begonnen. "Grund dafür war das schlechte Wetter in den vergangenen Wochen", sagte der Zingster Rohrdachdecker Andreas Geldschläger der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Millionen-Hilfe: Umbau des Barther Papenhofes zum Museum

Für insgesamt 5,4 Millionen Euro wird der historische Papenhof in der Boddenstadt Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) zu einem Kulturforum ausgebaut. In dem denkmalgeschützten Gebäude, das zu den ältesten mittelalterlichen Bürgerbauten in der Region zwischen Rostock ... mehr

Rot bleibt die vorherrschende Farbe von Weihnachtssternen

Seit gut zwei Wochen läuft bei Nordflor Gartenbau in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) die Auslieferung von Weihnachtssternen. Insgesamt rund 45 000 der Pflanzen, die wie kaum eine andere für viele Deutsche für die Vorweihnachtszeit stehen, warten ... mehr

Zusammenstoß mit Polizeiwagen: Radlerin schwer verletzt

Eine 68 Jahre alte Radfahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Streifenwagen der Polizei in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) schwer verletzt worden. Ein 59-jähriger Polizeibeamter übersah die Frau auf ihrem Fahrrad am Montagabend, wie die Polizei am Dienstag ... mehr

Grüne fordern Darßbahn: "Vorwärtskommen auf dem Darß"

Die Grünen fordern den schnellen Bau der Darßbahn. Die knapp 50 Kilometer lange Strecke soll von Velgast über Barth und Zingst nach Prerow führen. "Aus der Landespolitik hat sich über eine lange Zeit keiner für die Darßbahn interessiert", sagte Jutta Wegner, Sprecherin ... mehr

Rehberg: Bahn macht Weg für Darßbahn frei

Die Deutsche Bahn hat nach Angaben des CDU-Politikers Eckhardt Rehberg den Weg für die Darßbahn freigemacht. Der DB-Vorstand habe einen Beschluss gefasst und damit die formellen Voraussetzungen für das Projekt geschaffen, teilte der Bundestagsabgeordnete am Mittwoch ... mehr

Gärtnereien verkaufen erste Primeln

Weil die richtige Winterkälte weiter auf sich warten lässt, hat in den Gärtnereien bereits die Frühlingssaison begonnen. "Wir haben 400 000 Primeln, die ersten gehen die Tage raus", sagte die Betriebsleiterin von Nordflor Gartenbau, Heike Ludwig, in Barth (Landkreis ... mehr

63-Jähriger wird zwei Mal betrunken am Steuer erwischt

Weil er zwei Mal am gleichen Tag betrunken am Steuer in Barth (Kreis Ribnitz-Damgarten) erwischt worden ist, ist ein 63-Jähriger Führerschein und Fahrzeugschlüssel los. Bei der ersten Kontrolle um 8.00 Uhr im Ort stellten die Beamten 0,85 Promille fest, auf dem Revier ... mehr

93-Jährige schwer verletzt: Verdacht der Brandstiftung

Nach einem Brand mit einer Schwerverletzten in einem Mehrfamilienhaus in Barth (Vorpommern-Rügen) ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Das Feuer war am Sonntagabend in einer eigentlich leerstehenden Wohnung ausgebrochen ... mehr

Barth: Mutmaßlicher Reichsbürger löst Polizeieinsatz aus

Ein mutmaßlicher Angehöriger der Reichsbürgerszene hat am Freitagmorgen in Barth einen Polizeieinsatz ausgelöst. Den Angaben zufolge war die Polizei nach mehreren Schüssen alarmiert worden. Der gesamte umliegende Bereich wurde gesperrt. Später sei der 29-jährige, stark ... mehr

Fahrer stirbt am Steuer: 30-Jähriger verhindert Schlimmeres

Ein mutiger Autofahrer hat in Barth (Vorpommern-Rügen) aus Sicherheitsgründen ein anderes Auto bei sich auffahren lassen und damit vermutlich einen schwereren Unfall verhindert. Wie eine Polizeisprecherin am Dienstag sagte, ereignete sich der Vorfall am Montagnachmittag ... mehr

Zwei Menschen bei Autounfall bei Barth verletzt

Bei der Kollision von zwei Autos sind am Sonntag zwei Autofahrer in der Nähe von Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) verletzt worden. Ein 26-Jähriger hatte beim Überholen einen entgegenkommenden Wagen übersehen, wie die Polizei mitteilte. Trotz Bremsens konnten ... mehr

Christin Witt siegt bei Bürgermeisterwahlen in Loitz

Die Kleinstadt Loitz (Kreis Vorpommern-Greifswald) wird weiter von der CDU regiert. Die CDU-Kandidatin Christin Witt gewann am Sonntag mit knapp 75 Prozent der Stimmen im ersten Wahlgang die Bürgermeisterwahl gegen zwei Kandidaten, wie eine Sprecherin der Wahlleitung ... mehr

Bürgermeisterwahlen in Barth, Loitz und auf der Insel Poel

Auf der Insel Poel, in Barth (Vorpommern-Rügen) und in Loitz (Vorpommern-Greifswald) finden heute (08.00 Uhr) Bürgermeisterwahlen statt. In Barth und Loitz wird innerhalb weniger Wochen bereits zum dritten Mal gewählt, weil die Amtsinhaber Stefan Kerth (SPD) und Michael ... mehr

120 000 Euro für Innensanierung der St. Marienkirche

Die St. Marienkirche in Barth hat von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz 120 000 Euro für die Innensanierung erhalten. Mit diesem Geld soll die Sicherung der Gewölbe und Umfassungswände, die Innenrenovierung und die Trockenlegung finanziert werden, wie die Stiftung ... mehr

40 000 Weihnachtssterne warten in Barth auf Auslieferung

Die ersten richtig trüben Herbsttage lenken den Blick langsam auf das Jahresende und damit auch auf die Saison der Weihnachtssterne. Einer der großen Produzenten in Mecklenburg-Vorpommern ist Nordflor Gartenbau in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen), wo in diesem ... mehr

Betrunkener Busfahrer baut Unfall an Barther Busbahnhof

Ein stark betrunkener Busfahrer hat in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) einen Verkehrsunfall verursacht. Er war am Dienstag nahe des Busbahnhofes in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und gegen ein Straßenschild gefahren, teilte die Polizei am Mittwoch ... mehr

Müllcontainer vor Flüchtlingsunterkunft in Brand gesetzt

In der Nähe einer Flüchtlingsunterkunft in Barth im Landkreis Vorpommern-Rügen sind in der Nacht zum Freitag vier Müllcontainer in Brand gesetzt worden. "Wir können aufgrund der Nähe zur Unterkunft einen ausländerfeindlichen Tathintergrund nicht ausschließen", sagte ... mehr

Gerangel im Supermarkt: Männer stürzen in Schokoriegel

Bei einem Streit in einem Supermarkt in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) sind zwei Männer in einen Aufsteller mit Schokoriegeln gestürzt. Wie die Polizei mitteilte, gingen der 36-jährige Syrer und der 35 Jahre alte Deutsche am Samstagabend verbal aufeinander ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: