$self.property('title')

Bau

Abriss der Heinkelmauer in Rostock hat begonnen

Abriss der Heinkelmauer in Rostock hat begonnen

Der jahrelang umstrittene Abriss der baufälligen Heinkelmauer in Rostock hat begonnen. Wie das Wohnungsunternehmen Wiro am Montag berichtete, werden die Arbeiten mehrere Wochen beanspruchen. Bereits im Dezember seien die Relikte der Mauer mit einer zehn Meter hohen ... mehr
Neubau-Preise für Wohnhäuser haben erneut angezogen

Neubau-Preise für Wohnhäuser haben erneut angezogen

Der Neubau von Wohnhäusern in Brandenburg hat sich weiter verteuert. Für Bauleistungen musste im abgelaufenen Jahr durchschnittlich 3,9 Prozent mehr bezahlt werden als noch 2016, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg am Freitag in Potsdam mitteilte. Schon damals ... mehr
Bauen in Berlin wird deutlich teurer

Bauen in Berlin wird deutlich teurer

Nicht nur die steigenden Grundstückspreise machen es Bauherren in Berlin schwer. Auch das Bauen selbst wird immer teurer. Im Durchschnitt kostete der Neubau von Wohnhäusern im vergangenen Jahr 3,7 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg ... mehr
ScanHaus Marlow: Über 1000 Fertighäuser verkauft

ScanHaus Marlow: Über 1000 Fertighäuser verkauft

Der Fertighaushersteller ScanHaus Marlow hat das Jahr 2017 mit einer Rekordbilanz abgeschlossen. Wie das Unternehmen am Freitag in Marlow (Vorpommern-Rügen) berichtete, wurden erstmals in der 25-jährigen Firmengeschichte mehr als 1000 Häuser verkauft. Mit den genau ... mehr
Hamburger Baugewerbe mit leichter Investitionsdelle

Hamburger Baugewerbe mit leichter Investitionsdelle

Die Unternehmen des Baugewerbes mit Sitz in Hamburg haben im Jahr 2016 rund 31,8 Millionen Euro in Sachanlagen investiert. Das war nach einem kräftigen Zuwachs im Jahr zuvor ein Rückgang von zwei Prozent, berichtete am Mittwoch das Statistikamt Nord. 86 Prozent aller ... mehr

Straßenbauprojekte: Digitale Planung gegen Kostensteigerung

Das baden-württembergische Verkehrsministerium geht neue Wege bei der Planung von großen Straßenbauprojekten. Bei der Verwirklichung der zweiten Gauchachtalbrücke bei Döggingen (Schwarzwald-Baar-Kreis) wird komplett auf eine digitale Planung des 25 Millionen Euro teuren ... mehr

Baugewerbe erhöht Investitionen kräftig

Die Betriebe im schleswig-holsteinischen Baugewerbe haben ihre Investitionen im Jahr 2016 um sieben Prozent auf 73,4 Millionen Euro erhöht. Wie das Statistikamt Nord am Mittwoch berichtete, tätigten in dem Jahr 87 Prozent aller Unternehmen der Branche Investitionen ... mehr

US-Steuerreform belastet Baustoffkonzern HeidelbergCement

Der Baustoffkonzern HeidelbergCement rechnet mit einer Belastung von rund 200 Millionen Euro durch die seit Jahresanfang geltende US-Steuerreform. Eine Neubewertung führe zu dieser Belastung des Jahresüberschusses in 2017, wie das Dax-Unternehmen am Dienstag ... mehr

Bauunternehmen investieren mehr

Sachsen-Anhalts Bauunternehmen haben angesichts der guten Konjunktur zuletzt deutlich mehr investiert. Im Jahr 2016 sei das Investitionsvolumen des Bauhauptgewerbes im Vergleich zum Vorjahr um 32,3 Prozent gestiegen, teilte das Statistisches Landesamt am Dienstag ... mehr

Historiker warnt vor "Bunkersterben"

Vor einem "Bunkersterben" in den Städten und einem Verlust an geschichtlicher Substanz hat der Historiker Klaus Jürgen Becker gewarnt. Die Betonbauten aus dem Zweiten Weltkrieg stünden oft an Stellen, die die Kommunen verkehrstechnisch umplanen wollten ... mehr

Städte sollen mehr Zuschüsse für Schulsanierung bekommen

Für die Sanierung von Schulen und Kitas können die Städte in Sachsen-Anhalt künftig doppelt so viel Zuschüsse vom Land bekommen. Das kündigte Finanzminister André Schröder (CDU) am Freitag in Magdeburg an. Bisher können sich Kommunen zehn Prozent der Kosten ... mehr

293 Millionen Euro für Bayerns Schulen

Mehr als 293 Millionen Euro stehen für die Modernisierung von Bayerns Schulgebäuden bereit. "Das Programm richtet sich an finanzschwache Gemeinden", sagte Bayerns Bauminister Joachim Herrmann zum Start des Kommunalinvestitionsprogramms Schulinfrastruktur ... mehr

Hausbesitzer mussten tiefer in die Tasche greifen

Hausbesitzer haben in diesem Jahr spürbar mehr für Arbeiten an Wohngebäuden ausgeben müssen. Nach Daten des Statistischen Landesamtes vom Donnerstag verteuerten sich Rohbauarbeiten zwischen November 2016 und November 2017 um 4,7 Prozent. Bei Ausbauarbeiten legten ... mehr

Experten erwarten langsamer steigende Immobilienpreise

Frankfurt/Main (dpa) - Der Anstieg der Immobilienpreise in Deutschland dürfte sich nach Ansicht von Experten auch 2018 fortsetzen, aber an Dynamik verlieren. «Die Preise dürften weiter steigen, aber weniger stark als in den Vorjahren», sagte Reiner Braun, Vorstand ... mehr

Finanzspritze für Einbau von Aufzügen sehr gefragt

Das Förderprogramm für den nachträglichen Einbau von Aufzügen in Mehrfamilienhäuser ist sehr gefragt. In den ersten dreieinhalb Monaten seit dem Start im August gingen 106 Anträge auf Förderung ein, wie die Investitionsbank auf Anfrage mitteilte. Bis Ende November seien ... mehr

Bauindustrie fordert Verbesserungen bei Großprojekten

Berlin (dpa) - Angesichts massiver Probleme beim neuen Berliner Flughafen BER und dem Bahnprojekt Stuttgart 21 hat die Bauindustrie Verbesserungen bei Großprojekten gefordert. «Das grundsätzliche Problem ist bisher, dass Planen und Bauen bei öffentlichen Bauten nicht ... mehr

Bauindustrie fordert Verbesserungen bei Großprojekten

Angesichts massiver Probleme beim neuen Berliner Flughafen BER und dem Bahnprojekt Stuttgart 21 hat die Bauindustrie Verbesserungen bei Großprojekten gefordert. "Das grundsätzliche Problem ist bisher, dass Planen und Bauen bei öffentlichen Bauten nicht in einer ... mehr

Regierung - Regierungsbildung: Bauindustrie warnt vor Verzögerungen

Berlin (dpa) - Die deutsche Bauindustrie warnt vor negativen Folgen der schleppenden Regierungsbildung. "Wir haben ein richtig großes Problem, wenn Mittel für Bauvorhaben mangels einer handlungsunfähigen Bundesregierung blockiert sind und Bauvorhaben deswegen ... mehr

Lücke geschlossen: Stahlträger in A 19-Brücke eingefädelt

Beim Neubau der westlichen Autobahnbrücke der A 19 bei Malchow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) ist eine wichtige Etappe abgeschlossen worden. In drei Tagen haben Spezialisten zwei fast 100 Meter lange Stahl-Mittelteile in die Brücke über den Petersdorfer ... mehr

Baugerüst stürzt ein: Zwei Verletzte

Beim Einsturz eines Baugerüsts in Berlin-Moabit sind zwei Menschen verletzt worden, davon einer schwer. Der Mann war in sechs Metern Höhe eingeklemmt, teilte die Feuerwehr am Donnerstag mit. Höhenretter mussten sich von einem Dach abseilen, um ihn zu retten ... mehr

Bei 2440 Kontrollen auf Baustellen fast 4500 Beanstandungen

Das Landesamt für Verbraucherschutz hat im Jahr 2016 rund 2440 Baustellen in Sachsen-Anhalt kontrolliert und dabei nahezu 4500 Beanstandungen ausgesprochen. Es sei dabei oft um mangelhafte Absturzsicherungen an Dächern und Gerüsten gegangen, sagte der Leiter ... mehr

Neubau von Wohnungen in Hessen um fast drei Prozent teurer

Wer in Hessen Wohnungen baut, muss tiefer in die Tasche greifen. Die Preise für den Wohnungsbau sind 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 2,7 Prozent gestiegen, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch in Wiesbaden mitteilte. Nach Auskunft der Statistiker handelt ... mehr

Wichtige Bauetappe an A 19: Lückenschluss begonnen

Die Erneuerung der Petersdorfer Brücken der Autobahn 19 bei Malchow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) kommt voran. Am Dienstag wurde das erste Mittelteil der westlichen Brücke bei nasskaltem Wetter mit Schleppern und zwei Schwimmplattformen auf dem Petersdorfer ... mehr

Lückenschluss an Autobahn: Brückenteil wird verschweißt

Bei der Erneuerung der Petersdorfer Brücken der Autobahn 19 bei Malchow (Kreis Mecklenburgische Seenplatte) steht heute eine wichtige Etappe an. Mit zwei 93 Meter langen Stahlbauteilen wird die Lücke in der westlichen Brücke geschlossen, wie ein Sprecher ... mehr

3867 Betriebe im Bauhauptgewerbe

In Rheinland-Pfalz gehörten zuletzt 3867 Betriebe zum Bauhauptgewerbe. Damit sei deren Zahl im Vergleich zum Vorjahr um 2,1 Prozent gesunken, teilte das Statistische Landesamt in Bad Ems mit. Die Zahl der Beschäftigten sei dagegen um 1,8 Prozent auf 40 200 gestiegen ... mehr

Loch auf der A20 bereitet Ostsee-Tourismusbranche Sorgen

Tribsees (dpa) - Mit Sorge schauen die Tourismusmanager im Osten Mecklenburg-Vorpommerns auf das riesige Loch auf der A20 bei Tribsees östlich von Rostock. Sie befürchten, dass sich Gäste von einem Besuch der Ostsee-Inseln Usedom oder Rügen abhalten lassen ... mehr

Mehr zum Thema Bau im Web suchen

Umsatz der Bau-Branche steigt: Weniger kleine Baufirmen

Trotz der guten Konjunktur ist in Sachsen-Anhalt die Zahl der Firmen im Bauhauptgewerbe gesunken. Zum Stichtag 30. Juni 2017 habe es 2721 aktive Betriebe im Land gegeben, teilte das Statistische Landesamt am Freitag in Halle mit. Das sei ein Minus von 42 Unternehmen ... mehr

Lebensrettende Rauchmelder in Bayern Pflicht

München (dpa/lby) - In allen Wohnungen und Wohnhäusern in Bayern sind Rauchmelder vom 1. Januar 2018 an Pflicht. Eine lebensrettende Maßnahme, betont Claudia Groetschel, Sprecherin des Forums Brandrauchprävention. Pro Tag werden in Deutschland etwa zwei Menschen ... mehr

Augsburger Wahrzeichen sanierungsbedürftig und geschlossen

Augsburg (dpa/lby) Der Perlachturm im Zentrum von Augsburg bleibt vorerst geschlossen. Die Treppe des bei Touristen beliebten Gebäudes ist nicht mehr verkehrssicher, wie das Hochbauamt am Donnerstag mitteilte. Das im Jahr 989 erbaute Wahrzeichen der Stadt soll saniert ... mehr

IG Bau verlangt 6 Prozent mehr Geld und 13. Monatsgehalt

In den kommenden Tarifverhandlungen für die rund 785 000 Beschäftigten des Bauhauptgewerbes fordert die Gewerkschaft 6,0 Prozent mehr Geld. Zusätzlich solle ein volles 13. Monatsgehalt eingeführt und die Wegezeit zu den Baustellen als Arbeitszeit anerkannt werden ... mehr

Sanierung im Klosterstift abgeschlossen: Rund 16 Mio. Euro

Nach mehr als 20 Jahren sind alle 15 Wirtschaftsgebäude im Klosterstift St. Marienthal saniert. "Wir wussten Mitte der 1990er Jahre: Das wird eine Herkulesaufgabe. Heute sind die ehemaligen Klostergebäude vermutlich schöner als je zuvor in der Geschichte der Abtei ... mehr

Baugewerbe meldet 3,9 Prozent mehr Umsatz bis September

Das Baugewerbe in Thüringen hat in den ersten neun Monaten des Jahres 2017 einen Umsatz von gut 2,26 Milliarden Euro erzielt. Das waren 84 Millionen Euro oder 3,9 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres, wie das Thüringer Landesamt für Statistik am Mittwoch ... mehr

Uniklinik soll für rund 720 Millionen Euro erweitert werden

Das Universitätsklinikum in Würzburg soll für mehrere Hundert Millionen Euro ausgebaut und erweitert werden. Das hat das bayerische Kabinett am Dienstag in München beschlossen. Für Bayerns Wissenschaftsminister Ludwig Spaenle (CSU) seien der Ausbau ... mehr

Nach Protesten: Blitzer auf A20-Umleitung in Langsdorf

Nach vielen Bürgerprotesten wegen der anhaltenden Raserei auf der Umleitungsstrecke der A20 bei Tribsees wird am Freitag in Langsdorf eine fest installierte, beidseitig messende Blitzersäule in Betrieb genommen. Dies sei erforderlich, um die vorgeschriebene ... mehr

Unfälle: Rauchmelder sorgt für Fehlalarm im Brenner Basistunnel

Innsbruck (dpa) - Bei den Bauarbeiten im Brenner Basistunnel in Österreich hat ein Fehlalarm für Aufregung gesorgt. Ein Rauchmelder sei aus unbekannten Gründen aktiviert worden, sagte ein Polizeisprecher. Die Arbeiter an der Tunnelbohrmaschine seien wegen des Alarms ... mehr

Rauch im Brenner Basistunnel war Fehlalarm

Innsbruck (dpa) - Bei den Bauarbeiten im Brenner Basistunnel in Österreich hat ein Fehlalarm für Aufregung gesorgt. Ein Rauchmelder war aktiviert worden, obwohl nichts passiert war. Warum ist noch unklar. Die Arbeiter an der Tunnelbohrmaschine flüchteten in einen ... mehr

Rauch im Brenner Basistunnel

Innsbruck (dpa) - Bei den Bauarbeiten im Brenner Basistunnel in Österreich hat es einen Zwischenfall gegeben. An einer Bohrmaschine entwickelte sich Rauch. Zwölf Bauarbeiter suchten in einem nahen Sicherheitscontainer Zuflucht. Der Aufenthalt von drei weiteren Arbeitern ... mehr

Bauminister beraten über Brandschutz bei Hochhäusern

Wittenberg (dpa) - Die Baumminister der Länder beraten über mögliche Konsequenzen in Deutschland nach dem Londoner Hochhausbrand mit mehr als 70 Toten. Auf ihrer Konferenz in Wittenberg wollen sie klären, ob die Vorgaben zum Brandschutz bei Hochhäusern hierzulande ... mehr

Verkehr: Straße der Zukunft heilt sich selbst und liefert Strom

Köln (dpa) - Bastian Wacker hat eine für einen Bauingenieur untypische Gefühlsregung: Er freut sich über eine kaputte Straße. Wenn Steine herausbröckeln, ist das für ihn ein schöner Moment. "Weil wir so die Straße besser verstehen können", erklärt Wacker. Die Aussage ... mehr

Gesetzesänderung: Was das neue Bauvertragsrecht bringt

Das Bauvertragsrecht ist überarbeitet worden und sichert ab dem 1. Januar 2018 privaten Bauherren mehr Rechte zu. Wer noch im Herbst einen Bauvertrag abschließen will, sollte auf die neuen Regelungen bestehen oder warten. Verständliche Baubeschreibungen, eigene ... mehr

Hochtief: Bietergefecht um Abertis umstritten

Essen (dpa) - Vor dem Hintergrund einer sich anbahnenden Bieterschlacht um den spanischen Mautstraßenbetreiber Abertis haben Aktionärsvertreter vor erheblichen finanziellen Risiken für den Baukonzern Hochtief gewarnt. Es bestehe die Gefahr, dass man deutlich ... mehr

Insolvenz der Baufirma: Wie Bauherren sich schützen können

Geht während des Hausbaus die Baufirma pleite, ist dies für Bauherren eine echte Katastrophe. Bereits geleistete Zahlungen verschwinden in der Konkursmasse und mit der Insolvenz stockt das Bauvorhaben für mindestens sechs Monate. Was droht Bauherren bei einer Insolvenz ... mehr

Holzindustrie beklagt Abkühlung der Bautätigkeit

Bad Honnef (dpa) - Die deutsche Holzindustrie hat für das erste Halbjahr eine Abkühlung der Bautätigkeit beklagt. «Nach dem Boom der vergangenen Jahre pendelt sich die Bautätigkeit aktuell wieder auf niedrigerem Niveau ein», sagte ein Sprecher in Bad Honnef ... mehr

Sechs alte Brückenpfeiler werden gesprengt

Limburg (dpa) - Mit einer spektakulären Sprengung werden heute am frühen Vormittag sechs Pfeiler einer alten Autobahnbrücke bei Limburg beseitigt. Die rund 30 bis 50 Meter hohen Betonklötze sollen innerhalb von 30 Sekunden fallen. Ab 8.45 Uhr muss deshalb unter anderem ... mehr

Bahnsperrung im Rheintal: Kritik an die Deutsche Bahn

Ein Tunnel sackt ab und eine der wichtigsten Bahnstrecken Europas ist von einem Tag auf den anderen unterbrochen. Nun mehrt sich Kritik an der Krisenkommunikation der Bahn – und an der Bahnpolitik des Bundes. Angesichts der andauernden Sperrung der wichtigen ... mehr

Tipps zur Arbeit in der Hitze

Die Sonne brennt – das Dach deckt sich aber trotzdem nicht von alleine. Wer im Hochsommer körperliche Schwerstarbeit leistet, muss dabei aber einiges beachten. Sonst droht im schlimmsten Fall ein gefährlicher Hitzschlag. Bei 30 Grad und mehr ist die Arbeit ... mehr

Mit diesen Nebenkosten müssen Sie beim Hausbau rechnen

Wer an die Nebenkosten eines Hausbaus denkt, dem fällt meist die Grunderwerbsteuer ein. Doch neben diesem in der Tat größten Posten fallen weitere kleinere Rechnungen an, die ebenfalls ins Geld gehen. Ein Haus zu bauen kostet Geld. Doch nicht ... mehr

Öko-Test: Dachdämmungen enthalten bedenkliche Stoffe

Ein Großteil der von der Zeitschrift "Öko-Test" geprüften Dämmstoffe für das Hausdach enthält bedenkliche oder umstrittene Inhaltsstoffe. Welche das sind, erfahren Sie hier. Pestizide im Dämmstoff Die Tester fanden in 12 der 15 Materialien ... mehr

Tödliches Asbest – warum ist es so gefährlich?

Schon wenige eingeatmete Fasern können fatale Folgen haben. Asbest kann die Lunge schwer schädigen und Krebs auslösen, auch Jahrzehnte nach dem Kontakt. Für Betroffene beginnt dann nicht nur ein Kampf ums Überleben – sondern auch um finanzielle ... mehr

Umweltbehörde: EU-Regeln steigern Gesundheitsrisiken im Haus

Berlin (dpa) - Bauprodukte wie Teppiche und Parkett werden aus Sicht des Umweltbundesamts in Deutschland nicht mehr ausreichend auf gesundheitliche Risiken kontrolliert - weil die EU es nicht zulässt. Die europäischen Standards seien unzureichend, warnt ... mehr

Die neun häufigsten Mängel beim Hausbau

Strenge Bauvorgaben, aufwendige Techniken, Preis- und Zeitdruck machen Handwerkern Dampf. Das hat mitunter Baumängel zur Folge. Viele fallen schon während der Bauzeit auf, andere erst Jahre später. Bauherren sollten wissen, worauf sie achten müssen. Bauexperten warnen ... mehr

Wohnungsbranche sieht Mietpreise als Gefahr für sozialen Frieden

Berlin (dpa) - Wohnungen werden auch außerhalb von Ballungsräumen knapper und teurer. In einem Drittel aller deutschen Kreise und kreisfreien Städte fehlt inzwischen Wohnraum, wie das Gutachterinstitut Prognos ermittelt hat. Demnach ist die Situation ... mehr

Studie: Wohnungsnot wächst auch außerhalb der Großstädte

Berlin (dpa) - Wohnungen werden auch außerhalb von Ballungsräumen einer Studie zufolge knapper und teurer. In einem Drittel der regionalen Wohnungsmärkte fehlt Wohnraum, wie das Gutachterinstitut Prognos ermittelt hat. Demnach ist die Situation ... mehr

Konjunktur: Erfolgreichstes erstes Quartal seit 1992

Im ersten Quartal 2017 sind die Umsätze der handwerklichen Betriebe um 6,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen. Verantwortlich sind die gute Konjunktur und der Boom am Bau. Dies teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag ... mehr

Möbel aus Holzpaletten selber bauen

Möbel aus Holzpaletten erobern die Wohnwelt. Standen sie früher vor allem in Studentenbuden, werden sie heute sogar als Designerstücke gehandelt. Ein Esstisch für die Großfamilie oder ein gemütlicher Sessel für den entspannten Leseabend ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe