Thema

Bauen

Automatisierung des Privaten: Ist das

Automatisierung des Privaten: Ist das "Smart Home" auf dem Siegeszug?

München (dpa) - Das computergesteuerte "Smart Home" ist seit langem ein Schlagwort in der Baubranche - und beim Schlagwort ist es bislang für die Mehrheit der Bürger auch geblieben. Doch die Nachfrage nach der Gebäudeautomatisierung steigt mittlerweile ... mehr
Unordnung verschwindet: Wie Möbel beim Aufräumen helfen

Unordnung verschwindet: Wie Möbel beim Aufräumen helfen

Manchmal findet man einfach keine Zeit zum Aufräumen. Und das fühlt sich nicht gut an, wenn man nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommt. Da fällt das Entschleunigen schwer. Gut, dass es Möbel gibt, die Platz bieten, wenn man mal kurz was aus den Augen schaffen ... mehr
Versteckspiel: In der modernen Küche bleibt vieles unsichtbar

Versteckspiel: In der modernen Küche bleibt vieles unsichtbar

Köln (dpa/tmn) - Wer über die Küchenschau der Möbelmesse IMM in Köln läuft, wundert sich an mancher Stelle: Da ist doch gar keine Küche. Scheinbar nur Tische, Sideboards und Schrankwände sieht man. Aber wer diese öffnet, die Platten und Türen verschiebt, findet ... mehr
Renovieren: 7 Tipps & Tricks zum Bohren und Dübeln

Renovieren: 7 Tipps & Tricks zum Bohren und Dübeln

Beim Heimwerken geht schnell etwas schief: Da rutscht der Bohrer ab und hinterlässt ein riesiges Loch. Mal steckt der falsche Dübel in der Wand und lässt sich nicht mehr herausziehen. Gegen die meisten Missgeschicke gibt es praktische Tipps und Tricks.  Oft rutscht ... mehr
Filigrane Sofas in Mode: Die zierliche Sitzgruppe löst die Liegelandschaft ab

Filigrane Sofas in Mode: Die zierliche Sitzgruppe löst die Liegelandschaft ab

Köln (dpa/tmn) - Große Sofas zum Lümmeln und Gammeln: Solche Möbel sind wieder out. Auf ganzer Linie haben sich gerade kleine, filigrane Sitzmöbel durchgesetzt. Die Aussteller auf der Internationalen Möbelmesse IMM Cologne in Köln (Publikumstage 18. bis 20. Januar ... mehr

Gibt es guten Kunststoff?: Plastik lieber recyceln als Bio-Alternativen verwenden

Berlin (dpa/tmn) - Immer mehr Menschen wollen immer weniger Plastik nutzen. Denn dass dieser Müll die Weltmeere verschmutzt und in Form von Mikroplastik immer häufiger auch auf unseren eigenen Speisetellern landet, ist mittlerweile bekannt. Aber wo kann man im Alltag ... mehr

Heizung und Dämmung: Beim Kauf von Altbauten drohen Nachrüstpflichten

Berlin (dpa(tmn) - Ein Altbau ist nicht unbedingt direkt bezugsfertig. Außerdem muss er in vielen Fällen energetisch auf einen modernen Standard gebracht werden - so sieht es der Gesetzgeber vor. Genauer gesagt: Die Energieeinsparverordnung (EnEV) schreibt ... mehr

Übliche Freizeitbeschäftigung: Was Mieter beim Musizieren beachten müssen

Frankfurt (dpa/tmn) - Klavier, Trompete oder Akkordeon: Für den einen Menschen erzeugen sie fröhliche, engelsgleiche Töne, für den anderen ist die Musik einfach nur nervige Lärmbelästigung. Wenn Nachbarn ein Instrument spielen oder Hausmusik machen, sorgt dies immer ... mehr

Wohnen mit Hygge und Hightech: Die Trends auf der Möbelmesse IMM in Köln

Köln (dpa/tmn) - Wo es nicht wenigstens ein bisschen gemütlich ist, fühlt man sich nicht zu Hause. Da Trends darauf basieren, was die Menschen gerade tief in ihrem Inneren anspricht, ist diese Gemütlichkeit derzeit das große Thema der Einrichtungsbranche. Die Menschen ... mehr

Bei Schneefall: Fakten und Tipps zur Räumpflicht im Winter

Berlin (dpa/tmn) - Bereit für den Schneefall? Schon Splitt für die Wege gekauft? Hausbesitzer sind verpflichtet, Gehwege und mitunter auch die Straße vor ihrem Grundstück zu räumen und zu streuen. Das gilt, sofern die Gemeinde dies auf Eigentümer übertragen hat. Welches ... mehr

Für das Wohneigentum: Das Für und Wider von Bausparverträgen

Der Abschluss eines Bausparvertrags zur Finanzierung einer Immobilie hat nicht nur Vor-, sondern auch Nachteile. Mitunter kann ein Annuitätendarlehen die bessere Wahl für künftige Bauherren sein. Kein Eigenkapital vorhanden? Daran muss der Traum von einer eigenen ... mehr

Zeitlose Klassiker: Die Möbelikonen des Bauhauses feiern Geburtstag

Weimar (dpa/tmn) - Geometrische Formen, der auf ein Minimum beschränkte Materialeinsatz und kein Detail zu viel – das sind Bauhaus-Möbel. Sie gelten als der Inbegriff der Reduktion. In Zeiten, in denen Klassiker den Ton angeben ... mehr

Wohnwelten: Der Trend beim Teppich ist neu entfacht

Noch vor wenigen Jahren ging es beim Kauf von Bodenbelägen in erster Linie darum, dass sie funktional und langlebig sind. Das hat sich geändert. "Der Boden ist Designelement, er inspiriert, gibt Orientierung, verbindet uns miteinander", findet Sonia Wedell-Castellano ... mehr

Dachlawinen und herabfallende Eiszapfen: Hausbesitzer haften

Klirrende Kälte und zentimeterdicke Schneedecken auf den Häuserdächern: Was zunächst schön aussieht, kann schnell lebensgefährlich sein. Die Verantwortung trägt der Hauseigentümer oder die Mieter. So sorgen Sie für Sicherheit. Während der Schneeperiode sollten ... mehr

Bei Schäden: Generalunternehmer und Eigentümer haften auf der Baustelle

München (dpa/tmn) - Ein Eigentümer muss sicherstellen, dass von seinem Grundstück keine Gefahren ausgehen. Diese sogenannte Verkehrssicherheitspflicht entfällt auch dann nicht vollständig, wenn der Eigentümer einen Generalunternehmer für Bauarbeiten beauftragt ... mehr

Marder im Haus: Wie Sie Steinmarder vertreiben

Wenn Sie es abends im Bett vom Dachboden her laut poltern hören, Sie Krabbelgeräusche ungeklärten Ursprungs um den Schlaf bringen, dann befindet sich womöglich ein Marder im Haus.  Obwohl sie Wildtiere sind, kommen Marder inmitten der Großstadt vor. Hier sorgen ... mehr

Abrechnung mit Tücken: Fehler bei Betriebskosten entdecken

Berlin (dpa/tmn) - Eigentlich ist die Sache ganz einfach: Vermieter können Mieter an den Betriebskosten ihrer Immobilie beteiligen. Geregelt ist das in Paragraf 556 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB). Doch in der Praxis gibt es immer wieder Streit. "Betriebskosten ... mehr

Wenig Prosa, mehr Fakten: Das gehört in ein Bautagebuch

Düsseldorf (dpa/tmn) - Auf einer Baustelle passiert ständig etwas Neues. Kaum steht der Rohbau, geben sich die Gewerke des Innenausbaus die Klinke in die Hand. Sie verlegen Leitungen und Rohre, diese verschwinden unter Putz- oder Estrichschichten ... mehr

Putz-Ergänzung: Was Saugroboter können

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Saugroboter machen das Staubsaugen zur Nebensache. Sie erledigen diese lästige Hausarbeit für ihre Besitzer - ganz von selbst. Sie fahren durch die Räume und sammeln ein, was auf dem Boden liegt: Staub, Fussel, Haare, Krümel. Und das meist ... mehr

Silvester: Schäden vorbeugen und im Schadensfall richtig reagieren

Unachtsam abgefeuerte Böller und Raketen verursachen alljährlich in der Silvesternacht erhebliche Sach- und Personenschäden. Wie Sie Silvesterschäden vorbeugen, welche Versicherungen für die häufigsten Schäden aufkommen und wann die Zahlung verweigert wird. Silvester ... mehr

Grundschuld oder Hypothek?: Wie Immobilienkredite abgesichert werden

Sittensen (dpa/tmn) - Ein Einfamilienhaus ist in die Jahre gekommen, eine umfassende Sanierung dringend notwendig. Doch dafür fehlt dem Eigentümer nicht selten das nötige Kapital. Wer nicht dafür gespart hat, braucht einen Immobilienkredit. Die Banken wollen in aller ... mehr

Mit 30 ist Schluss: Alte Heizkessel in Mehrfamilienhäusern austauschen

Stuttgart (dpa/tmn) - Besitzer eines Heizkessels, der seit 30 Jahren in Betrieb ist, müssen diesen unter bestimmten Voraussetzungen gegen einen neuen austauschen. Das betrifft Konstanttemperaturkessel mit einer Nennleistung von 4 bis 400 Kilowatt in einem ... mehr

Für süße Träume: Wie sollte ich mein Schlafzimmer einrichten?

München (dpa/tmn) - Rund ein Drittel seiner Lebenszeit verbringt der durchschnittliche Deutsche im Schlafzimmer - und trotzdem bekommt dieser Raum viel zu wenig Beachtung. "Das Schlafzimmer in Deutschland ist die Rumpelkammer des Menschen. Dabei sollte ... mehr

Hinweise für Verbraucher: Beim Heizen mit Fernwärme bleibt Kunden oft keine Wahl

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Fernwärme ist eine Möglichkeit, vor allem Mehrfamilienhäuser und einzelne Wohngebiete mit Energie zu versorgen. Die Technologie ist nicht neu. Schon vor über 100 Jahren bekamen Hamburg und Dresden die ersten Netze. Heute ist die Heizart ... mehr

Bequemer beschweren: Was Mieter-Apps bieten

Ratingen (dpa/tmn) - Der eine Nachbar vermietet die Werkbank, der andere bietet eine Mitfahrgelegenheit. Und die Abrechnung der Nebenkosten erscheint monatlich auf dem Display statt jährlich im Briefkasten - alle Infos sind per App verfügbar. Sie vernetzt Bewohner ... mehr

Warum Sie so lange auf einen Handwerker warten müssen

Wer Hilfe vom Fachmann braucht, wartet wochenlang. Besonders ärgerlich: Bei Bauarbeiten sind die Wartezeiten noch länger. Die Handwerksbetriebe sehen die Schuld aber nicht bei sich. Kunden müssen wegen des Fachkräftemangels immer länger auf Handwerker warten. Teilweise ... mehr

Mehr zum Thema Bauen im Web suchen

Bauen im Winter – Hier lauern Schäden und finanzielle Risiken

Die Winterruhe beim Bau gehört längst der Vergangenheit an. Doch Schnee, Eis und Frost bergen Gefahren, die den Bauherren später teuer zu stehen kommen können. Worauf zu achten ist und welche Vorkehrungen getroffen werden können. Die Probleme auf einer Winter-Baustelle ... mehr

Umfrage: Jeder Zweite kennt Smart Home, zeigt aber wenig Interesse

Berlin (dpa/tmn) - Die Mehrheit der Bevölkerung hat nach eigenen Angaben ein ziemlich gutes Bild davon, was sich hinter dem populären Schlagwort Smart Home verbirgt. Einer Umfrage der Hopp Marktforschung zufolge glaubt deutlich mehr als jeder Zweite (57 Prozent ... mehr

Erwerb von Wohneigentum - Begehrter Zuschuss: Fast 50.000 Baukindergeld-Anträge

Berlin (dpa) - Es ist wegen der hohen Kosten umstritten, soll aber Familien in Zeiten steigender Bau- und Immobilienpreise beim Erwerb von Eigentum helfen: Drei Monate nach Einführung des Baukindergelds haben bereits 47.741 Familien in Deutschland die Leistung ... mehr

Finanzhilfe für Familien: Baukindergeld spätestens drei Monate nach Einzug beantragen

Berlin (dpa/tmn) - Familien und Alleinerziehende müssen Anträge auf das neue Baukindergeld spätestens drei Monate nach ihrem Einzug im KfW-Zuschussportal stellen. Wichtig sind laut der KfW-Bankengruppe das Alter und der Wohnort der Kinder zum Zeitpunkt ... mehr

Zu Tisch bitte: So decken Profis für ein schickes Dinner ein

Wiesbaden (dpa/tmn) - Wenn es zu besonderen Anlässen wie Weihnachten und Silvester zu Hause richtig schick werden soll, gehört eine festlich gedeckte Tafel dazu. Es gibt in Restaurants und in Hotels viele Regeln für das Eindecken - so manche kann man auch zu Hause ... mehr

Fleck direkt aufwischen: Warum die simplen Putztipps so sinnvoll sind

Mannheim (dpa/tmn) - In der Küche mögen es viele blitzsauber - doch die Realität sieht oft anders aus. Auch wenn sich nicht unbedingt das Geschirr in der Spüle türmt oder klebrige Flecken die Arbeitsplatte zieren, entspricht so manche Stelle nicht den eigenen ... mehr

Kassenbons sind kein Altpapier: So trennen Sie den Müll richtig

Münster (dpa/tmn) - An die 500 Kilogramm Müll produziert jede Person in Deutschland pro Jahr. Das ist eine ganze Menge. In Deutschland wird viel Müll aber nicht einfach weggeworfen. Er wird getrennt, entsorgt und bestenfalls recycelt. Was genau wohin ... mehr

Zuhause Platz schaffen - Aufgeräumt ins neue Jahr: Tipps zum Entrümpeln und Ausmisten

Mainz (dpa/tmn) - Neues Jahr – neue Vorsätze. Bei vielen steht zum Übergang von 2018 auf 2019 der Wunsch nach einer aufgeräumten Wohnung weit oben auf der Liste. "Nach der opulenten Weihnachtszeit besteht oft der Wunsch, sich die Leichtigkeit und Luftigkeit ... mehr

"Finanztest": Was taugen Bausparverträge?

Erst Sparen, dann ein Darlehen bekommen – Bausparen klingt einfach. Ist es aber nicht. Denn in der Praxis entscheiden viele Faktoren darüber, ob sich ein Vertrag für den Kunden lohnt oder nicht. Bausparen bringt nur wenig Rendite. Als reiner Sparvertrag ... mehr

Wichtige Geldtöpfe kennen: Welche Förderung gibt es 2019 für Hausbau und Sanierung?

Fulda (dpa/tmn) – Ob bauen oder kaufen: Angesichts stetig steigender Immobilien- und Baupreise lohnt es sich, nach günstigen Zuschüssen Ausschau zu halten. Zu den ersten Adressen gehören die KfW-Bank und das Bundesamt für Wirtschaft ... mehr

Komfortabel, aber träge: Vor- und Nachteile von Flächenheizungen

Berlin (dpa/tmn) - Flächenheizungen lassen sich im Boden, in Wänden und Decken einbauen. Sie sind eine Alternative zu anderen Heizkörpern und für Bewohner unsichtbar. Und sie können effizienter sein als herkömmliche Heizsysteme, sagt Martin Brandis ... mehr

Zusatzkosten vermeiden: Warum Bauherren die Entwürfe ihres Hauses prüfen sollten

Berlin (dpa/tmn) - Bauherren sollten die Entwürfe ihres neuen Hauses nicht nur kennen, sondern auch gut prüfen. Der Grund: Mit der Unterschrift unter den Vertrag werden die Entwürfe Vertragsbestandteil, erklärt der Verband Privater Bauherren (VPB). Das heißt: Notwendige ... mehr

Tipps von A bis Z: Den richtigen Weihnachtsbaum finden

Bonn (dpa/tmn) - Kaum steht der Weihnachtsbaum drinnen, lässt er die Äste hängen und fängt an zu nadeln. Wie ärgerlich! Doch wie erkennt man, ob ein Baum frisch geschnitten ist und lange hält? Ein guter Hinweis ist eine weiße und nasse Schnittstelle. Die Nadeln sollten ... mehr

Erbpacht: Vor- und Nachteile des Erbbaurechts

Der Traum vom Eigenheim lässt sich auch ohne eigenen Grund und Boden erfüllen. Das Zauberwort heißt Erbbaurecht. Statt ein Grundstück zu kaufen, wird der Bauplatz einfach langfristig gepachtet. Doch das hat auch seine Tücken. Wann und für wen sich das Bauen auf einem ... mehr

Früher war mehr Lametta: Tipps zum Schmücken des Weihnachtsbaums

Landsberg (dpa/tmn) - Manche haben ein Händchen fürs Dekorieren, andere nicht. Das gilt auch für den Weihnachtsbaum. Es gibt Menschen, die können aus der krummsten Tanne eine prächtige, perfekt abstimmte Dekoration machen. Andere können das nicht ... mehr

Pfusch und Schäden: Führt der Immobilienboom zu mehr Mängeln am Bau?

Frankfurt/Main (dpa) - In deutschen Städten wird an allen Ecken geschweißt, gebohrt und gebaggert. Fast jede Häuserlücke und jede brache Fläche weicht neuen Wohnungen. Die Baubranche erlebt einen Immobilienboom wie seit Mitte der Neunzigerjahre nicht ... mehr

Pfusch am Bau: Führt der Immobilienboom zu mehr Baumängeln?

Undichte Dächer, feuchte Wände, Risse an Wänden: Die Schäden am Bau nehmen zu. Fachleute machen eine Reihe von Faktoren dafür verantwortlich – auch die Politik. In deutschen Städten wird an allen Ecken geschweißt, gebohrt und gebaggert ... mehr

Gaunerzinken und ihre Bedeutung: Was die Symbole verraten

Es sind oft völlig unauffällige Zeichen an der Fassade, Haustür oder am Briefkasten: Gaunerzinken dienen organisierten Einbrecherbanden als Geheimcodes. Eine Vorhut späht das  Haus aus und hinterlässt dann Symbole, um Komplizen zu informieren, ob es etwas zu holen ... mehr

Die Katze im Sack?: Was beim Kauf einer Eigentumswohnung wichtig ist

Bonn(dpa/tmn) - Wer eine Eigentumswohnung kauft, erwirbt mehr als nur die eigenen vier Wände. Ihm gehört immer auch ein Anteil am Gemeinschaftseigentum. Vor der Unterschrift unter den Kaufvertrag sollten deshalb ... mehr

Die perfekte Überraschung: Wie verpacke ich Geschenke schöner?

München (dpa/tmn) - Kein Weihnachten ohne Geschenke. Und keine Geschenke ohne Verpackung. Der Grund dafür ist ganz einfach: "Eine Verpackung steigert die Vorfreude des Beschenkten und erhöht den Überraschungseffekt beim Auspacken. Sie gibt einem Geschenk ... mehr

Andere Rechtslage: Worauf man beim Hauskauf ohne Trauschein achten muss

Hamburg (dpa/tmn) – Hochzeit, Haus und Kind – dieser Dreiklang gilt in der Lebensplanung vieler Paare längst nicht mehr. Auch ohne Trauschein kaufen Familien oder Lebenspartner gemeinsam eine Immobilie. "Bei unverheirateten Paaren gilt aber bei Tod oder Trennung ... mehr

Zugluft stoppen: Fenster und Türen abdichten

Wenn es draußen kalt ist und der Wind um die Hausecken fegt, dringt auch durch Türritzen und undichte Fenster die unangenehme Kälte. Die Heizung höher zu drehen bringt meist nur wenig – zudem steigen dadurch die Heizkosten. Dabei kann man oft schon mit einfachen Mitteln ... mehr

Flamingos, Lamas, grüne Kugeln: Deko-Trends für Weihnachten 2018

Landsberg/Lech (dpa/tmn) - Es gibt kaum eine Sache in deutschen Wohnzimmern, die mehr von Traditionen bestimmt ist als der Weihnachtsbaum. Und doch gibt es sogar hier Trends. Die Trendforscherin und Wohnexpertin Gabriela Kaiser aus Landsberg am Lech (Bayern ... mehr

Ausbauen statt vollstellen: Schrägen in der Wohnung als Stauraum nutzen

Berlin (dpa/tmn) - Sie entstehen durch Dachkonstruktionen, eingesetzte Gauben oder architektonische Besonderheiten: Schrägen, Nischen, Hohlräume. Insbesondere in den oberen Gebäudeetagen sind Räume mit solchen Ecken und Kanten häufig anzutreffen - zur Freude ... mehr

Gemütlich und warm: Kachelöfen werden wieder beliebter

Bonn (dpa/tmn) - Wenn es um die Einrichtung und den Hausbau geht, mag man manchmal wieder das haben, was die eigene Kindheit geprägt hat. So kommt es immer wieder zum Comeback von Altbekannten - auch beim Ofenbau. Der gemütliche Kachelofen wird derzeit wieder beliebter ... mehr

Rechte der Mieter: Darf der Vermieter unbegründet eine Besichtigung verlangen?

Hamburg (dpa/tmn) - My home is my castle - übersetzt etwa: Mein Zuhause ist meine Burg. Dieses Sprichwort gilt nicht nur für Eigentümer. Auch für Mieter ist ihr Zuhause ein Schutzbereich. Denn wer wann in ihre Wohnung oder ihr Haus kommt, entscheiden nur sie selbst ... mehr

Anbau ohne Genehmigung: Behörde kann Abriss von Schwarzbauten anordnen

Berlin (dpa/tmn) - Neben kompletten Häusern müssen auch Anbauten an Immobilien genehmigt werden. Wurden sie ohne Erlaubnis gebaut, kann die Bauaufsichtsbehörde ihren Abriss anordnen. Zumindest kann die Behörde ein Nutzungsverbot aussprechen. Daran erinnert der Verband ... mehr

Defekte Heizungen und Kamine: Kohlenmonoxid-Melder an der Wand auf Kopfhöhe installieren

Köln (dpa/tmn) - Kohlenmonoxid-Melder warnen Bewohner davor, wenn eine defekte Gastherme oder ein Gasherd das tödliche Gas verströmt. Sie werden nicht wie übliche Rauchmelder an der Decke installiert, sondern hängen am besten ... mehr

Intelligente Regler: Moderne Thermostate helfen beim Energiesparen

Viele Menschen erleben das im Winter täglich: Wenn man abends nach Hause kommt, ist es kühl im Zimmer, weil die Heizung am Morgen runtergedreht wurde. Das lässt sich aber vermeiden. Programmierbare Thermostate können Heimwerker sogar selbst nachrüsten. Thermostate ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019