Sie sind hier: Home > Themen >

Bauen

Thema

Bauen

Wohneigentum: Alle Käufer müssen Gemeinschaftseigentum abnehmen

Wohneigentum: Alle Käufer müssen Gemeinschaftseigentum abnehmen

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Bauabnahme haben Käufer von Eigentumswohnungen einen Vorteil: Jeder von ihnen muss die Möglichkeit haben, persönlich das Gemeinschaftseigentum abzunehmen. Das ergibt sich aus der aktuellen Rechtsprechung, wie der Bauherren-Schutzbund ... mehr
Mietrecht: Wie viel müssen Sie bei Kleinreparaturen zahlen?

Mietrecht: Wie viel müssen Sie bei Kleinreparaturen zahlen?

Wenn etwas in der Wohnung kaputt geht, steht die Frage im Raum: Wird es jetzt teuer? Dabei gibt es im Mietrecht klare Regeln für Kleinreparaturen. Mieter müssen aber größere Schäden verhindern. Fragen und Antworten. Es sind die kleinen Ärgernisse des Alltags ... mehr
Heizkosten sparen: Vollaufgedrehter Thermostat bringt nichts

Heizkosten sparen: Vollaufgedrehter Thermostat bringt nichts

Berlin (dpa/tmn) - Ein kaltes Zimmer heizt nicht dadurch schneller auf, dass die mechanischen Thermostate an den Heizkörpern voll aufgedreht werden. Stattdessen wird dann nur länger geheizt, denn durch das Hochdrehen wird eine höhere Raumtemperatur angepeilt. Die Folge ... mehr
Schummeln verboten: Beim Hauskauf hilft Nachmessen

Schummeln verboten: Beim Hauskauf hilft Nachmessen

"Gekauft wie gesehen": Mit diesem Satz wollen Hausverkäufer sich vor späteren Ansprüchen schützen. Doch die Klausel greift nicht immer – und kann dann teuer werden.  Nicht immer entspricht der Wohnraum der Größe, die eigentlichen im Exposé angegeben oder sogar ... mehr
Marder im Haus: Wie Sie Steinmarder vertreiben

Marder im Haus: Wie Sie Steinmarder vertreiben

Wenn Sie es abends im Bett vom Dachboden her laut poltern hören, Sie Krabbelgeräusche ungeklärten Ursprungs um den Schlaf bringen, dann befindet sich womöglich ein Marder im Haus.  Obwohl sie Wildtiere sind, kommen Marder inmitten der Großstadt vor. Hier sorgen ... mehr

Natürliche Klimaanlage: Tipps zur Begrünung von Haus und Dach

Berlin (dpa/tmn) - Im Herbst leuchten sie in strahlenden Farben: Hausfassaden, an denen Wein und andere Kletterpflanzen emporranken. Eine bepflanzte Hauswand ist aber nicht nur optisch ein Highlight. Sie hat vor allem Vorteile, die den Bewohnern und der Umwelt das ganze ... mehr

Thermostat am Heizkörper nach 15 Jahren überprüfen

Die Tage werden kürzer und vor allem kälter: Zeit, die Heizungen wieder anzustellen. Doch vor allem bei der Wartung älterer Heizungen sollten Sie einige Dinge beachten.  Nicht nur die Raumtemperatur entscheidet darüber, ob Sie umweltbewusst und sparsam heizen ... mehr

Wartung statt Austausch: Kleine Tricks helfen alten Heizungen

Von den 21 Millionen Heizungen in Deutschland sind 13 Millionen technisch veraltet. Trotzdem laufen sie meistens weiter, solange es noch geht. Denn so ein Austausch kostet ja auch Geld. Aber man kann die Heizung immerhin etwas fitter machen, selbst wenn man nur wenig ... mehr

Zugluft stoppen: Fenster und Türen abdichten

Wenn es draußen kalt ist und der Wind um die Hausecken fegt, dringt auch durch Türritzen und undichte Fenster die unangenehme Kälte. Die Heizung höher zu drehen bringt meist nur wenig – zudem steigen dadurch die Heizkosten. Dabei kann man oft schon mit einfachen Mitteln ... mehr

Rechtsstreit - Bei Auszug teilrenoviert: Bekommt Vermieter Schadenersatz?

Karlsruhe (dpa/tmn) - Bricht ein Mieter die Renovierung eines Hauses mitten in der Arbeit ab, kann der Vermieter Anspruch auf Schadenersatz haben. Alte und kaputte Tapeten können aber so viel an Wert verloren haben, dass nur ein geringer Schaden entstanden ... mehr

Nachbarschaftshilfe: Wer haftet bei Fehlern?

Niemand ist daheim – aber das soll Einbrecher nicht einladen. Und auch die Blumen sollen nächste Woche noch leben. Gut, wenn Nachbarn helfen und sich um die Wohnung kümmern. Aber wer haftet bei Fehlern? Wer ins Krankenhaus muss, länger verreist oder nur am Wochenende ... mehr

Schäden durch Unwetter: So sichern Sie Ihr Haus ab

Überflutete Keller, umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer: Unwetter mit Starkregen häufen sich derzeit in Deutschland. Die Kosten können für den Einzelnen in die Zigtausende gehen – vom Schock und Ärger einmal abgesehen. Die wichtigste Vorsorge ist natürlich die passende ... mehr

Schraubendreher-Sets im Test: Empfehlenswertes Werkzeug

Jeder hat wohl mindestens einen Schraubendreher in der Werkzeugkiste. Allerdings sind manche Exemplare schneller abgenutzt als andere - was die Schraubköpfe beim Rausdrehen kaputt macht. Mit einem guten Schraubendreher passiert das nicht. Wir stellen empfehlenswerte ... mehr

Bitte abstreifen: Was Türmatten können sollten

Berlin (dpa/tmn) – Für die einen sind sie Fußabtreter, für die anderen mehr. "Manche haben ihre Türmatten jahrzehntelang", sagt Alexander Josef Pietrowski, Inhaber von Traummatten.de. Andere betrachten sie ihm zufolge als Modeartikel und wechseln ... mehr

Schrauben, hämmern und sägen: Das gehört zur Grundausstattung einer Werkzeugkiste

Hamburg (dpa/tmn) - Wie viel Werkzeug braucht der Mensch? Einige würden sagen: viel - und ziehen ihre drei Koffer voller Bits heraus. Andere haben gerade mal einen Hammer und eine Dose Allzwecknägel. Was Experten raten: Für das, was ein Haushalt ... mehr

Einfach Schrammen und Kratzer aus dem Parkett entfernen

Kleinere Kratzer, Dellen oder matte Stellen in Holzfußböden und Holzmöbeln entstehen schnell. Heimwerker können sie ausbessern. Was Sie dazu brauchen und worauf Sie dabei achten sollten. Dellen im Parkett kann man mit einem Bügeleisen entfernen – wenn sie nicht ... mehr

Muskelarbeit: Wie werde ich Maler/in?

Bielefeld (dpa/tmn) - Christian Hain stand dem Ausbildungsmarkt nach seinem Realschulabschluss etwas ratlos gegenüber. Er hatte verschiedene Praktika gemacht und ein freiwilliges soziales Jahr. Und immer wieder zeigte sich nur, was er nicht sein Leben lang machen ... mehr

Ihr Dach können Sie günstig selbst dämmen

Wer Geld bei der energetischen Sanierung seines Hauses sparen will, kann das Dach selbst dämmen. Doch für Laien sind nicht alle Methoden empfehlenswert. Hausbesitzer können ihr Dach in den meisten Fällen selbst dämmen. Das klappt bei sogenannten Unter ... mehr

Hausbau: Keller-Planung ist vom Grundwasserspiegel abhängig

Berlin (dpa/tmn) - Der Grundwasserspiegel entscheidet unter anderem darüber, welchen Keller man bauen kann. Denn konventionell gemauerte Keller halten von unten hochdrückendem Grundwasser nicht stand, erklärt der Verband Privater Bauherren (VPB). Dann braucht ... mehr

Anzeichen für ernsthafte Bauschäden finden

Bei der Bauabnahme ist noch alles in Ordnung, doch dann werden sie sichtbar: Hinweise auf Bauschäden. So wird aus einem kleinen Riss ein teures Bauprojekt.  Das neue Eigenheim sieht schick aus. Doch keiner kann ausschließen, dass später Bauschäden auftreten ... mehr

720 Euro für 15 Quadratmeter: Mehr Wohnungsnot durch Co-Living-WGs?

Berlin (dpa) - Die Wohnungstür öffnet sich per Smartphone, die Bewohner heißen "Members", der Hausmeister "Community-Manager". Hinter der Glastür des Edelstahl-Getränkekühlschranks im Gemeinschaftsraum stapelt sich das Bier für die bevorstehende Einweihung ... mehr

720 Euro für 15 Quadratmeter: Größere Wohnungsnot durch Co-Living-WGs?

Berlin (dpa) - Die Wohnungstür öffnet sich per Smartphone, die Bewohner heißen "Members", der Hausmeister "Community-Manager". Hinter der Glastür des Edelstahl-Getränkekühlschranks im Gemeinschaftsraum stapelt sich das Bier für die bevorstehende Einweihung ... mehr

Leben auf wenig Raum: Tiny-House-Traum trifft deutsche Realität

Hannover (dpa) - Zum Glücklichsein braucht es bei Sam Bohr in Wredenhagen an der Mecklenburgischen Seenplatte nur 20 Quadratmeter. Zwei Erwachsene und zwei Kinder haben ausreichend Platz in dem winzigen Häuschen auf Rädern mit Blick über weite Felder, verspricht ... mehr

Immobilienkauf: Baufinanzierung lieber einfach als kompliziert

Berlin (dpa/tmn) - Die Reihenfolge ist in der Regel klar: Immobilie finden, Finanzierung suchen und dann den Kaufvertrag abschließen. "Die Aufnahme eines Immobiliendarlehens ist für die allermeisten Verbraucher die wohl wichtigste finanzielle Entscheidung ihres Lebens ... mehr

Was Sie vor einem Wohnungskauf wissen sollten

Der Kauf einer Eigentumswohnung bringt viele Pflichten mit sich, die langjährigen Mietern oft nicht bewusst sind. Wohnungsmakler müssen nicht im Vorhinein darüber aufklären. Die häufigsten Irrtümer: My home is my castle: Dieses englische Sprichwort kennen in Deutschland ... mehr

Präzise beraten,Details kennen: Wie werde ich Technische/r Systemplaner/in?

Jülich (dpa/tmn) - Eine Klinik braucht eine Lüftungsanlage. Damit Monteure wissen, wo genau in dem Gebäude sie Leitungen und Kanäle verlegen müssen, benötigen sie die Vorarbeit von Technischen Systemplanern. Diesen Beruf in der Fachrichtung Versorgungs ... mehr

Profis auf dem First: Wie werde ich Dachdecker/in?

Euskirchen/Köln (dpa/tmn) - Eric Altmeyer sorgt dafür, dass es nirgends hineinregnet und Häuser gut und energiesparend gedämmt sind. Der 19-Jährige macht beim Dachdeckerbetrieb Büschkes in Euskirchen in der Nähe von Bonn eine Ausbildung. Im Büro am Schreibtisch ... mehr

Urteil: Wärmedämmung endet an der Grundstücksgrenze

München (dpa) - Hausbesitzer haben im Regelfall kein Recht, mit der Wärmedämmung ihrer Außenwände die Nachbarn zu beeinträchtigen. Mit der jetzt veröffentlichten Entscheidung hat das Bayerische Oberste Landesgericht die Baupläne eines unterfränkischen Hausbesitzers ... mehr

Hauskauf: Eigentümer muss Baugenehmigung nachweisen können

Berlin (dpa/tmn) - Eigentümer müssen jederzeit nachweisen können, dass ihr Haus ordnungsgemäß genehmigt wurde. Fehlen die Unterlagen, müssen sie den Bau nachgenehmigen lassen, erklärt der Verband Privater Bauherren (VPB). Dies kann auch nach Jahrzehnten anstehen ... mehr

Vorgaben prüfen: Nicht jede Farbe darf an die Fassade

Berlin (dpa/tmn) - Bauherren und Sanierer, die einen ungewöhnlichen Farbton wie Rot oder Rosa für die Fassade wählen, sollten prüfen, ob es gesetzliche Vorgaben gibt. Das empfiehlt der Verband Privater Bauherren (VPB). Denn möglicherweise gibt es eine Gestaltungssatzung ... mehr

Modell mit Fallstricken: Wenn das Haus für die Rente sorgt

Berlin (dpa/tmn) - Das eigene Haus zu Geld machen - und trotzdem darin wohnen bleiben. Genau das ist mit der Verrentung der Immobilie möglich. Das Prinzip: Hausbesitzer verkaufen ihr Eigenheim mit einem Preisabschlag und bekommen vom Käufer im Gegenzug eine Leibrente ... mehr

Kündigung der Wohnung: Kein Mieter ist automatisch vor Eigenbedarf geschützt

Berlin (dpa/tmn) - Ins eigene Haus einziehen? Wer ein vermietetes Gebäude kauft oder selbst den Vertrag eingefädelt hat, kann das nicht so einfach. In Deutschland ist der unbefristete Mietvertrag weit verbreitet. Bei ihm kann der Vermieter nur aus berechtigtem Interesse ... mehr

Kratzer im Boden: Was Wohnen mit Haustieren bedeutet

Bonn (dpa/tmn) – Kein Haustier ist wie das andere. Trotzdem lassen sich ganz grundsätzlich ein paar Tipps für all jene geben, die darüber nachdenken, sich einen tierischen Gefährten zu holen. Braucht ein Tier viel Platz? Hunde zum Beispiel brauchen viel Bewegung ... mehr

Wasser- und Feuchteschäden: Keine Entwarnung trotz trockener Wand

Berlin (dpa/tmn) - Plötzlich ist die Wand feucht, ein unschöner Fleck bildet sich - und kurz danach ist die Stelle wieder trocken. Das ist kein Grund für Entwarnung. Betroffene sollten die Ursache dafür rasch abklären, rät der Verband Privater Bauherren. Selten erledigt ... mehr

Vorsicht entzündlich: Händler nehmen leere Flüssiggas-Flasche an

Berlin (dpa/tmn) - Flüssiggas-Flaschen nutzen nicht nur Camper, auch mancher Haushalt kocht damit. Für die Entsorgung gibt es klare Regeln. Denn selbst wenn kein Gas mehr entnommen werden kann, sind in der Flasche noch Reste enthalten, erklärt der Deutsche Verband ... mehr

Verschiedene Dachformen: Das sind die Vor- und Nachteile

Nichts prägt die Optik eines Hauses entscheidender als die Wahl des Daches. Soll es flach sein oder steil? Oder soll es gar eine traditionelle Form haben wie das Walmdach? Experten geben Tipps. Steil oder flach ist beim Dach nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern ... mehr

Und es werde Licht: Die beste Beleuchtung zum Lesen und Arbeiten

Bad Honnef (dpa/tmn) – Kaltem Schmuddelwetter kann man etwas Gutes abgewinnen: Man kann sich mit einem Buch in einen Sessel kuscheln, vielleicht auch mal wieder die Nähmaschine herausholen und kreativ sein. Andere basteln oder malen gern oder entspannen ... mehr

Eine GbR gründen: Wie sich Unverheiratete beim Hauskauf absichern

Berlin (dpa/tmn) – Für Ehepaare ist die Lage nach einem Immobilienkauf meist klar. Stirbt ein Partner, wird der andere automatisch Erbe - auch von der gemeinsamen Immobilie. Und im Falle einer Trennung greifen meist die Regeln zum Zugewinnausgleich. Bei Unverheirateten ... mehr

Mähroboter – Praktisch aber gefährlich: Igel und Kinder können verletzt werden

Mähroboter, die den Rasen automatisch kürzen, sind praktisch und zunehmend beliebt. Jetzt melden sich besorgte Eltern und Tierschützer zu Wort. Denn die kleinen Gartenhelfer können gefährlich werden. Rasenroboter sind praktisch – sie arbeiten, ohne dass der Mensch ... mehr

Immobilienboom hält an: Häuser und Wohnungen werden immer teurer

Wiesbaden (dpa) - Der Ansturm auf Immobilien in Deutschland treibt die Preise immer weiter nach oben. Häuser und Wohnungen in Deutschland wurden erneut sowohl in den Ballungsräumen als auch auf dem Land deutlich teurer, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Demnach ... mehr

Nichts für Amateure - Gefährliche Fasern: Asbest-Entsorger braucht Zulassung

München (dpa/tmn) - In vielen älteren Gebäuden findet sich gesundheitsgefährdendes Asbest. Wer umbaut, muss dann zur Entfernung einen zugelassenen Fachbetrieb beauftragen. Denn der ungeschützte Umgang mit dem Stoff ist gefährlich - und der unerlaubte Umgang damit sogar ... mehr

Da Vinci an der Wand: So bringt man Motivtapeten richtig an

Berlin/Düsseldorf (dpa/tmn) - Nur die eine Wand trägt Streifen, der Rest dezentes einfarbiges Rosa. Modern wirkt das Gänse-Muster in dem anderen Raum, kombiniert mit einer dunklen Wand. Und geradezu elitär erscheint die Wand voller Studien im Stil Leonardo da Vincis ... mehr

Wischen mit Walzer - Putzen zum Stressabbau: Wie Schrubben entspannt

Frankfurt/Basel (dpa/tmn) - Wer gestresst ist, kann selbst in der Freizeit oft nicht mehr richtig abschalten. Zu viele Dinge gehen durch den Kopf. Manchmal ist auch der Körper rastlos. Dann kann es sein, dass selbst ein Abend vor dem Fernseher oder eine Auszeit ... mehr

Recht in der Wohngemeinschaft: Alle für einen oder einer für alle

Berlin/Düsseldorf (dpa/tmn) - Ob Azubis oder Studenten: Bei der Suche nach der ersten eigenen Unterkunft ist für viele junge Leute die Wohngemeinschaft erste Wahl. Egal, ob eine WG neu gegründet werden soll oder die Bewohner wechseln: Jedem Mieter sollten die eigenen ... mehr

Zweimal über Kreuz: Wände farbig streichen ohne Schatten und Flecken

Eine rote Wand verzeiht keine Fehler. Es ist nicht einfach, vor allem dunkle Farben ohne Schatten und Flecken zu streichen. Mit diesen Profitipps sollte es aber gelingen. Farbige Wände liegen im Trend. Doch wer beim Anstrich auf professionelle Unterstützung verzichtet ... mehr

Mobilität: Wohnungseigentümer müssen E-Auto-Ladestation beschließen

Bonn (dpa/tmn) - Wer in einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) lebt und dort sein Elektroauto laden möchte, braucht die Zustimmung der Miteigentümer. Stellplätze zählen fast immer zum Gemeinschaftseigentum. Auch wer ein Sondernutzungsrecht hat, darf nicht ... mehr

Holzwurm und Hausbockkäfer bekämpfen: die besten Tipps

Holzschädlinge wie der Hausbockkäfer oder der Gemeine Nagekäfer, der im Volksmund meist einfach nur Holzwurm genannt wird, können die Statik eine Hauses oder des Dachstuhls komplett ruinieren. Ein Befall muss möglichst früh erkannt, die Schädlinge von einem ... mehr

Neue Immobilie: Wie Bauherren bei Mängel reagieren können

Berlin (dpa/tmn) - Die Immobilie ist gerade fertig, plötzlich tauchen Risse, Feuchtigkeitsschäden oder Schmutzfahnen auf. In so einem Fall müssen Bauherren die zuständige Firma schriftlich rügen. In dem Schreiben sollten sie der Firma unbedingt eine angemessene Frist ... mehr

Tipps für den Hausbau: Vor Abnahme des Gebäudes maximal 90 Prozent zahlen

Berlin (dpa/tmn) - Beim Hausbau werden nach und nach Zahlungen fällig. Bis zur Abnahme muss der Bauherr allerdings nur 90 Prozent der Gesamtvergütung zahlen, erklärt der Bauherren-Schutzbund (BSB). Seit Januar 2018 ist gesetzlich festgelegt, dass der Restbetrag ... mehr

Mängel überprüfen: Wer darf ins Miethaus?

Nürnberg (dpa/tmn) - Vermieter haben das Recht angezeigte Mängel eines Mieters zu überprüfen. Allerdings dürfen sie zur Besichtigung nicht beliebige Dritte mitnehmen. Das geht aus einer Entscheidung des Landesgerichts Nürnberg-Fürth hervor (Az.: 7 S 8432/17), teilte ... mehr

11-Punkte-Plan: CDU will für schnelleres Bauen Verbandsklagen einschränken

Berlin (dpa) - Bis neue Bahnstrecken, Autobahnen oder Stromleitungen fertig sind, dauert es oft Jahre - aus der Union kommt nun ein Vorstoß für schnelleres Planen und Bauen. Um Verfahren zu beschleunigen, sollten etwa das Klagerecht ... mehr

Die Post ist da: Tipps rund um Brief- und Paketkästen

Berlin (dpa/tmn) - Wichtige Dokumente kommen verknittert aus dem Briefkasten, vielleicht sogar tropfnass - und Pakete, ja, das ist eine ganz eigene Geschichte. Die wenigsten finden Platz im Briefkasten am Haus. Nicht immer sind aber die Logistikunternehmen Schuld daran ... mehr

Schutz vor Feuer: Brandmelder regelmäßig prüfen

Berlin (dpa/tmn) - Ein Rauchmelder kann Leben retten. Bricht ein Brand aus, bleibt nur wenig Zeit, um sich in Sicherheit zu bringen. Löst der Melder rechtzeitig laut Alarm aus, können Betroffene schnell reagieren. Dafür muss der Rauchmelder aber einwandfrei ... mehr

Grünes auf Augenhöhe: Hängender Zimmergarten wird zum Hingucker

Berlin (dpa/tmn) - Zimmerpflanzen müssen nicht auf Fensterbrett, Kommode oder Boden stehen. Warum lässt man sie nicht stattdessen mal von der Decke hängen? Das sorgt für Akzente und rückt Farne, Kakteen und Co. in ein ganz neues Licht. "Das Schöne an hängenden Pflanzen ... mehr

Innen und außen: So schützen Sie Ihr Haus vor Starkregen

Düsseldorf/Gelsenkirchen (dpa/tmn) - Unwetter mit Starkregen richten immer wieder große Schäden an. Immobilien-Eigentümer sind selbst in der Verantwortung, sich um das Thema zu kümmern, betont die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Der Grund: Stadt oder Gemeinde ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal