Sie sind hier: Home > Themen >

Bauen

Thema

Bauen

Umfrage: Jeder Zweite kennt Smart Home, zeigt aber wenig Interesse

Umfrage: Jeder Zweite kennt Smart Home, zeigt aber wenig Interesse

Berlin (dpa/tmn) - Die Mehrheit der Bevölkerung hat nach eigenen Angaben ein ziemlich gutes Bild davon, was sich hinter dem populären Schlagwort Smart Home verbirgt. Einer Umfrage der Hopp Marktforschung zufolge glaubt deutlich mehr als jeder Zweite (57 Prozent ... mehr
Erwerb von Wohneigentum - Begehrter Zuschuss: Fast 50.000 Baukindergeld-Anträge

Erwerb von Wohneigentum - Begehrter Zuschuss: Fast 50.000 Baukindergeld-Anträge

Berlin (dpa) - Es ist wegen der hohen Kosten umstritten, soll aber Familien in Zeiten steigender Bau- und Immobilienpreise beim Erwerb von Eigentum helfen: Drei Monate nach Einführung des Baukindergelds haben bereits 47.741 Familien in Deutschland die Leistung ... mehr
Finanzhilfe für Familien: Baukindergeld spätestens drei Monate nach Einzug beantragen

Finanzhilfe für Familien: Baukindergeld spätestens drei Monate nach Einzug beantragen

Berlin (dpa/tmn) - Familien und Alleinerziehende müssen Anträge auf das neue Baukindergeld spätestens drei Monate nach ihrem Einzug im KfW-Zuschussportal stellen. Wichtig sind laut der KfW-Bankengruppe das Alter und der Wohnort der Kinder zum Zeitpunkt ... mehr
Zu Tisch bitte: So decken Profis für ein schickes Dinner ein

Zu Tisch bitte: So decken Profis für ein schickes Dinner ein

Wiesbaden (dpa/tmn) - Wenn es zu besonderen Anlässen wie Weihnachten und Silvester zu Hause richtig schick werden soll, gehört eine festlich gedeckte Tafel dazu. Es gibt in Restaurants und in Hotels viele Regeln für das Eindecken - so manche kann man auch zu Hause ... mehr
Fleck direkt aufwischen: Warum die simplen Putztipps so sinnvoll sind

Fleck direkt aufwischen: Warum die simplen Putztipps so sinnvoll sind

Mannheim (dpa/tmn) - In der Küche mögen es viele blitzsauber - doch die Realität sieht oft anders aus. Auch wenn sich nicht unbedingt das Geschirr in der Spüle türmt oder klebrige Flecken die Arbeitsplatte zieren, entspricht so manche Stelle nicht den eigenen ... mehr

Kassenbons sind kein Altpapier: So trennen Sie den Müll richtig

Münster (dpa/tmn) - An die 500 Kilogramm Müll produziert jede Person in Deutschland pro Jahr. Das ist eine ganze Menge. In Deutschland wird viel Müll aber nicht einfach weggeworfen. Er wird getrennt, entsorgt und bestenfalls recycelt. Was genau wohin ... mehr

Zuhause Platz schaffen - Aufgeräumt ins neue Jahr: Tipps zum Entrümpeln und Ausmisten

Mainz (dpa/tmn) - Neues Jahr – neue Vorsätze. Bei vielen steht zum Übergang von 2018 auf 2019 der Wunsch nach einer aufgeräumten Wohnung weit oben auf der Liste. "Nach der opulenten Weihnachtszeit besteht oft der Wunsch, sich die Leichtigkeit und Luftigkeit ... mehr

"Finanztest": Was taugen Bausparverträge?

Erst Sparen, dann ein Darlehen bekommen – Bausparen klingt einfach. Ist es aber nicht. Denn in der Praxis entscheiden viele Faktoren darüber, ob sich ein Vertrag für den Kunden lohnt oder nicht. Bausparen bringt nur wenig Rendite. Als reiner Sparvertrag ... mehr

Wichtige Geldtöpfe kennen: Welche Förderung gibt es 2019 für Hausbau und Sanierung?

Fulda (dpa/tmn) – Ob bauen oder kaufen: Angesichts stetig steigender Immobilien- und Baupreise lohnt es sich, nach günstigen Zuschüssen Ausschau zu halten. Zu den ersten Adressen gehören die KfW-Bank und das Bundesamt für Wirtschaft ... mehr

Komfortabel, aber träge: Vor- und Nachteile von Flächenheizungen

Berlin (dpa/tmn) - Flächenheizungen lassen sich im Boden, in Wänden und Decken einbauen. Sie sind eine Alternative zu anderen Heizkörpern und für Bewohner unsichtbar. Und sie können effizienter sein als herkömmliche Heizsysteme, sagt Martin Brandis ... mehr

Zusatzkosten vermeiden: Warum Bauherren die Entwürfe ihres Hauses prüfen sollten

Berlin (dpa/tmn) - Bauherren sollten die Entwürfe ihres neuen Hauses nicht nur kennen, sondern auch gut prüfen. Der Grund: Mit der Unterschrift unter den Vertrag werden die Entwürfe Vertragsbestandteil, erklärt der Verband Privater Bauherren (VPB). Das heißt: Notwendige ... mehr

Tipps von A bis Z: Den richtigen Weihnachtsbaum finden

Bonn (dpa/tmn) - Kaum steht der Weihnachtsbaum drinnen, lässt er die Äste hängen und fängt an zu nadeln. Wie ärgerlich! Doch wie erkennt man, ob ein Baum frisch geschnitten ist und lange hält? Ein guter Hinweis ist eine weiße und nasse Schnittstelle. Die Nadeln sollten ... mehr

Früher war mehr Lametta: Tipps zum Schmücken des Weihnachtsbaums

Landsberg (dpa/tmn) - Manche haben ein Händchen fürs Dekorieren, andere nicht. Das gilt auch für den Weihnachtsbaum. Es gibt Menschen, die können aus der krummsten Tanne eine prächtige, perfekt abstimmte Dekoration machen. Andere können das nicht ... mehr

Pfusch und Schäden: Führt der Immobilienboom zu mehr Mängeln am Bau?

Frankfurt/Main (dpa) - In deutschen Städten wird an allen Ecken geschweißt, gebohrt und gebaggert. Fast jede Häuserlücke und jede brache Fläche weicht neuen Wohnungen. Die Baubranche erlebt einen Immobilienboom wie seit Mitte der Neunzigerjahre nicht ... mehr

Die Katze im Sack?: Was beim Kauf einer Eigentumswohnung wichtig ist

Bonn(dpa/tmn) - Wer eine Eigentumswohnung kauft, erwirbt mehr als nur die eigenen vier Wände. Ihm gehört immer auch ein Anteil am Gemeinschaftseigentum. Vor der Unterschrift unter den Kaufvertrag sollten deshalb ... mehr

Die perfekte Überraschung: Wie verpacke ich Geschenke schöner?

München (dpa/tmn) - Kein Weihnachten ohne Geschenke. Und keine Geschenke ohne Verpackung. Der Grund dafür ist ganz einfach: "Eine Verpackung steigert die Vorfreude des Beschenkten und erhöht den Überraschungseffekt beim Auspacken. Sie gibt einem Geschenk ... mehr

Andere Rechtslage: Worauf man beim Hauskauf ohne Trauschein achten muss

Hamburg (dpa/tmn) – Hochzeit, Haus und Kind – dieser Dreiklang gilt in der Lebensplanung vieler Paare längst nicht mehr. Auch ohne Trauschein kaufen Familien oder Lebenspartner gemeinsam eine Immobilie. "Bei unverheirateten Paaren gilt aber bei Tod oder Trennung ... mehr

Flamingos, Lamas, grüne Kugeln: Deko-Trends für Weihnachten 2018

Landsberg/Lech (dpa/tmn) - Es gibt kaum eine Sache in deutschen Wohnzimmern, die mehr von Traditionen bestimmt ist als der Weihnachtsbaum. Und doch gibt es sogar hier Trends. Die Trendforscherin und Wohnexpertin Gabriela Kaiser aus Landsberg am Lech (Bayern ... mehr

Ausbauen statt vollstellen: Schrägen in der Wohnung als Stauraum nutzen

Berlin (dpa/tmn) - Sie entstehen durch Dachkonstruktionen, eingesetzte Gauben oder architektonische Besonderheiten: Schrägen, Nischen, Hohlräume. Insbesondere in den oberen Gebäudeetagen sind Räume mit solchen Ecken und Kanten häufig anzutreffen - zur Freude ... mehr

Gemütlich und warm: Kachelöfen werden wieder beliebter

Bonn (dpa/tmn) - Wenn es um die Einrichtung und den Hausbau geht, mag man manchmal wieder das haben, was die eigene Kindheit geprägt hat. So kommt es immer wieder zum Comeback von Altbekannten - auch beim Ofenbau. Der gemütliche Kachelofen wird derzeit wieder beliebter ... mehr

Rechte der Mieter: Darf der Vermieter unbegründet eine Besichtigung verlangen?

Hamburg (dpa/tmn) - My home is my castle - übersetzt etwa: Mein Zuhause ist meine Burg. Dieses Sprichwort gilt nicht nur für Eigentümer. Auch für Mieter ist ihr Zuhause ein Schutzbereich. Denn wer wann in ihre Wohnung oder ihr Haus kommt, entscheiden nur sie selbst ... mehr

Anbau ohne Genehmigung: Behörde kann Abriss von Schwarzbauten anordnen

Berlin (dpa/tmn) - Neben kompletten Häusern müssen auch Anbauten an Immobilien genehmigt werden. Wurden sie ohne Erlaubnis gebaut, kann die Bauaufsichtsbehörde ihren Abriss anordnen. Zumindest kann die Behörde ein Nutzungsverbot aussprechen. Daran erinnert der Verband ... mehr

Defekte Heizungen und Kamine: Kohlenmonoxid-Melder an der Wand auf Kopfhöhe installieren

Köln (dpa/tmn) - Kohlenmonoxid-Melder warnen Bewohner davor, wenn eine defekte Gastherme oder ein Gasherd das tödliche Gas verströmt. Sie werden nicht wie übliche Rauchmelder an der Decke installiert, sondern hängen am besten ... mehr

200.000 Häuser mit Fördergeldern gegen Einbrüche gesichert

200.000 Wohneinheiten sind nach Angaben der Förderbank KfW in den vergangenen drei Jahren mit staatlichen Zuschüssen gegen Einbrüche gesichert worden. In den vergangenen drei Jahren sind in Deutschland rund 200.000 Wohnungen und Häuser mit staatlichen ... mehr

Per PC, Tablet oder Smartphone: Ist die virtuelle Eigentümerversammlung Zukunftsmusik?

Berlin (dpa/tmn) - Die Teilungserklärungen liegen auf dem Server der Hausverwaltung und sind jederzeit abrufbar. Die Eigentümer treffen sich virtuell, so kann jedes Mitglied der Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG) an der Versammlung teilnehmen - ohne komplizierte ... mehr

Zangen und Schraubenzieher im Check: Nicht jeder Werkzeugkoffer ist sein Geld wert

Werkzeugkästen sind etwas für Heimwerker, die noch keine umfassende Ausstattung haben. Und jene, die mit dem Heimwerken beginnen wollen. Doch worauf ist beim Kauf zu achten? "Nirgendwo sonst gibt es gibt es so viel hochwertiges Werkzeug zum kleinen Preis", schreibt ... mehr

Alles vernetzt: Wobei kann das Smart Home helfen?

Berlin (dpa/tmn) - Im modernen Haus ist alles vernetzt. Die Jalousien fahren pünktlich zum Frühstück hoch, das Radio spielt automatisch den Lieblingssender, und vielleicht steht der frische Kaffee schon in der Küche, wenn man sich morgens aus dem Bett quält. Immer ... mehr

"Wohntrends bis 2035" - Studie: Viele Immobilienträume zu anspruchsvoll

Berlin (dpa) - Die Wohnwünsche werden vielfältiger und anspruchsvoller. Zugleich können sich viele Bürger mit einem Durchschnittseinkommen ein Leben in der Stadt nicht mehr leisten. Die aktuelle Studie "Wohntrends 2035" zeigt, worauf die Menschen in Deutschland ... mehr

Leasen statt bauen: Flexibles Wohnen im Lebensabschnittshaus

Wien (dpa/tmn) - Viele Menschen bauen einmal im Leben und investieren dabei so viel, dass sie auch an das Haus gebunden sind. Das passte gut zu den meisten Biografien in den vergangenen Jahrzehnten. Heute aber erleben viele regelmäßig Jobwechsel, neue Beziehungen ... mehr

Nachteil für Mieter?: Wie sich die Macht der Ablesefirmen auf Nebenkosten auswirkt

Bonn (dpa) - Für Millionen Mieter sind nur wenige Ablesefirmen zuständig - das sehen Wettbewerbshüter kritisch. Doch die große Koalition hat bislang trotz einer Aufforderung des Bundeskartellamts keine Maßnahmen gegen die Marktmacht dieser Anbieter ergriffen ... mehr

Streuen und Schippen: Wie viel Winterdienst ist nötig?

Berlin (dpa/tmn) – Der erste Schneefall ist noch schön. Aber irgendwann wird es zu viel - wenn der Gehweg aufgrund der weißen Massen nicht mehr sichtbar ist, wenn Eiszapfen an den Dachrinnen über Nacht gefährliche Längen erreichen und sich auf dem Dach eine dicke ... mehr

Vollsperrungen auf der A3 für das Jahr 2019 angekündigt

Autofahrer müssen sich im kommenden Jahr auf weitere Sperrungen der Autobahn 3 einstellen. An vier Wochenenden soll die A3 komplett gesperrt werden, teilte ein Sprecher der Autobahndirektion Südbayern am Freitag in München mit. Betroffen seien die Wochenenden ... mehr

Immobilien: Lümmeln im Wohnzimmer, quatschen in der Küche

Bad Honnef (dpa/tmn) – Ein graues Sofa, Laminatboden und eine locker aufgebaute Schrankwand – so sah das durchschnittliche deutsche Wohnzimmer aus, das die Werbeagentur Jung von Matt vor zwei Jahren ermittelte und nachbaute. Die damals noch weithin übliche Computerecke ... mehr

Immobilien: Dezente Farbe für Fenster und Türen gefragt

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Farbe, aber dezente Töne sind bei Fenstern und Türen aktuell gefragt. Der Verband Fenster + Fassade in Frankfurt spricht von Grün-, Grau- und Blautönen, neben dem Langzeitklassiker Weiß sowie Cremeweiß. Daneben aber bleiben Holz sowie ... mehr

Dämmen und Fassade: Womit fängt man bei der energetischen Sanierung an?

Womit fängt man beim energetischen Sanieren eines Hauses eigentlich an: mit dem Austausch der Heizung oder dem Dämmen der Fassade? Diese Frage brauche man sich bei Einfamilien-, Reihen- oder kleinen Mehrfamilienhäusern nicht mehr stellen, erläutert die Hessische ... mehr

Immobilien: Dunkle Fassadenfarbe heizt Hauswände stärker auf

Berlin (dpa/tmn) - Die richtige Außenwandfarbe kann dafür sorgen, dass sich Gebäude im Hochsommer weniger stark aufheizen. Die Temperatur weißer Wände liegt unter intensiver Sonneneinstrahlung um etwa 5 Grad über der Umgebungstemperatur, erläutert der Bund für Umwelt ... mehr

Immobilien: Elektrosmog mit guter Planung beim Hausbau vermindern

Wer sich vor Elektrosmog fürchtet, kann beim Hausbau vorsorgen. Mit guter Planung lässt sich die elektromagnetische Strahlung gering halten, erklärt der Verband privater Bauherren (VPB). Wer sich vor dem Bau schon Gedanken über die Raumnutzung oder sogar ... mehr

Immobilien - Streit mit Baufirma: Wann ein Schlichtungsverfahren lohnt

Gerade erst fertig - doch schon hat das neue Haus Mängel: Die Türen schließen nicht richtig, oder die Wände sind feucht. Bauherren bestehen dann in der Regel darauf, dass die Mägel beseitigt werden. Doch was, wenn das bauausführende Unternehmen nicht auf die Beschwerde ... mehr

Bohrhammer-Test: Die besten Bohrhämmer im Vergleich

Ein Bohrhammer ist ursprünglich einfach nur dafür gedacht, Löcher in Beton zu bohren. Mittlerweile können die Geräte aber noch viel mehr. Wir sagen Ihnen, auf welche Kriterien Sie beim Kauf achten sollten und stellen fünf Geräte vor, die sich in Tests bewährt haben ... mehr

Hilfreiche Fragen: Heizkostenabrechnung auf Fehler prüfen

Berlin (dpa/tmn) - Ärger, Streit und sogar gerichtliche Auseinandersetzungen: Die Abrechnung der Betriebskosten in einem Haus sorgt immer wieder für Probleme. Darunter fallen auch die Heizkosten. "Generell haben Abrechnungen ein hohes Fehlerpotenzial", sagt Julia Wagner ... mehr

Zentral oder dezentral: Welche Form der Warmwasserbereitung ist kostengünstiger?

Sankt Augustin (dpa/tmn) - Warmes Wasser aus der Leitung kann teuer sein - wenn man einen ungünstigen Weg wählt, es zu erzeugen. In den meisten Haushalten wird das Warmwasser zentral erhitzt, aber mitunter wäre hier eine dezentrale Anlage die bessere Lösung. Es kommt ... mehr

Wasser aus, Heizung an: Das Haus auf den Winterschlaf vorbereiten

Sankt Augustin (dpa/tmn) – Verreisen seine Bewohner, sollte das Haus nicht komplett im Winterschlaf versinken. Sonst drohen gravierende Schäden. Auch ein leerstehendes Ferienhaus braucht Vorbereitung auf die kalten Tage. Ein paar Tipps: 1. Wasserhähne abstellen ... mehr

Stimmungsvolle Atmosphäre: Worauf es beim Kerzenkauf ankommt

Berlin (dpa/tmn) - Wenn die Tage kürzer und dunkler werden, zünden viele wieder Kerzen an. Denn auch im Zeitalter der LED haben sie ihre Magie nicht verloren. Ob an einer festlichen Tafel, bei einem gemütlichen Schaumbad oder bei einem kuscheligen Abend zu zweit ... mehr

Sie kommen durchs Fenster: So schützen Sie sich vor Einbrechern

Wann war im Haus das letzte Mal ein Fenster länger offen, ohne dass jemand im Raum war? Das passiert, ist aber für einen Einbrecher auf Erkundungstour die Gelegenheit – egal ob jemand da oder das Haus leer ist. Es lohnt sich, hier nachzurüsten. Der beliebteste ... mehr

Immobilien: Wie Eigentümer Einbruchschutz finanzieren können

Wer seine Immobilie sicher gegen Einbruch machen will, muss unter Umständen tief in die Tasche greifen. Doch ganz alleine brauchen Eigentümer die finanzielle Last nicht schultern: Für viele Maßnahmen gibt es vergünstigte Kredite ... mehr

Leinen, Baumwolle oder MIkrofaser: Diese Materialien eignen sich für Bettware und Bezug

Kaum etwas im Winter ist so wichtig wie eine passende Decke fürs Bett. Mancher zieht ein flauschiges Federbett vor, der andere eine dünne Decke. Denn die richtigen Bettwaren sind Typsache - und äußerst wichtig für einen erholsamen Schlaf. Wie man sich bettet, so liegt ... mehr

Alte Zinkweiß-Fabrik in Bernsdorf wird abgerissen

In Bernsdorf in der Oberlausitz hat der Abriss der alten Zinkweiß-Fabrik begonnen. Dafür stellt Sachsen knapp zwei Millionen Euro aus dem Landesbrachenprogramm zur Verfügung, wie das Innenministerium am Freitag mitteilte. Den Angaben zufolge verfällt die Industrieruine ... mehr

Forschungszentrum soll neue Recyclingtechnik entwickeln

Neue Umwelt- und Recyclingtechnik soll künftig in Nordhausen entwickelt werden. An der dortigen Hochschule werde ein Innovationszentrum für Wertstoffe entstehen, teilte Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) am Freitag mit. Dafür stelle die Landeskasse ... mehr

Bericht: Holz soll für Landesgebäude Pflicht werden

Der Baustoff Holz soll in Baden-Württemberg einem Zeitungsbericht zufolge künftig für Landesgebäude Pflicht werden. Dies sieht eine "Holzbau-Offensive" vor, die Agrar- und Forstminister Peter Hauk (CDU) voraussichtlich bei der Kabinettssitzung vorstellen ... mehr

Vorfühlen lohnt sich: Küchengeräte als Weihnachtsgeschenk?

München (dpa/tmn) - Fleißige Küchenhelfer sind nicht mehr wegzudenken - und landen auch als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum. Doch die Auswahl ist riesig. Und damit das Risiko, bei Küchenmaschine oder Mixer danebenzugreifen. Denn auch die Ansprüche der Nutzer ... mehr

Freunde als Helfer: Wer für einen Umzugsschaden zahlt

Hattersheim (dpa/tmn) - Ein Umzug ist teuer. Mancher spart sich deshalb eine professionelle Umzugsfirma und setzt auf die Hilfe von Freunden und Verwandten. Doch vor allem unerfahrenen Helfern passiert beim Tragen schon mal ein Missgeschick: Porzellan geht zu Bruch ... mehr

Für gepflegte Hausmusik: Instrumente richtig säubern und lagern

Berlin (dpa/tmn) - Nach dem Spielen säubern und trocken lagern - das reicht nicht. Musikinstrumente halten länger, wenn man sie regelmäßig pflegt und bei gleichbleibender Zimmertemperatur aufbewahrt. Tipps für Musiker der gängigsten Instrumente: Klavier Das beliebteste ... mehr

Ausräumen und Stapel messen: Wie stellt man den perfekten Kleiderschrank zusammen?

Ulm (dpa/tmn) – Er soll groß genug sein, aber nicht zu viel Platz wegnehmen. Er soll praktisch eingeteilt sein und gleichzeitig auch optisch was hermachen. Die Suche nach dem passenden Kleiderschrank ist besonders schwierig, wenn man nicht genau ... mehr

Neugeschäft der Landesbausparkasse West zieht wieder an

Die hohe Nachfrage nach langfristig niedrigen Zinsen für Immobilienkäufe oder Umbauten hat der Landesbausparkasse (LBS) West ein kräftiges Plus beschert. Das Brutto-Neugeschäft sei in den ersten drei Quartalen 2018 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 5,9 Prozent ... mehr

Konferenz diskutiert Barrierefreiheit und Denkmalschutz

Experten für Barrierefreiheit und für Denkmalschutz kommen heute in Erfurt zusammen, um über das Potenzial von öffentlichen Kulturdenkmälern bei dieser Thematik zu diskutieren. Dabei gehe es längst nicht nur darum, etwa Burgen für Rollstuhlfahrer zugänglich zu machen ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal